Kundenrezensionen

15
4,0 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

25 von 27 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 26. Dezember 2013
Na reiflicher Überlegung, habe ich mich entschlossen meine defekte Jura nicht mehr zu reparieren. Nach 9 Jahren hat sie einfach ausgedient. Da die Jura zwar immer guten Kaffee gemacht hat, aber doch die eine oder andere Reparatur in Anspruch genommen hat, habe ich mich entschlossen, es mit der DeLonghi Primadonna S zu probieren.
Was nach dem Aufstellen der Maschine positiv auffällt ist die sehr ordentliche Verarbeitung und daß man den Wassertank zum Befüllen nur etwas nach vorne herausziehen muß. Die Kaffeetassen-Aufwärmfunktion ist auch eine. Nicht nur so wie bei anderen Maschinen wo einfach die Restwärme der Maschine pseudo gewärmt wird.
Gut gefällt mir auch die Milchfunktion mit dem abnehmbaren und sich selbstreinigenden Milchbehälter (Die Düse hat eine Selbstreinigungsfunktion)
Von der Bedienung her, lässt sich alles ganz einfach und intuitiv einstellen. Die Menü Haupteinstellungen sind sehr einfach gehalten. Autoeinschalten in der Früh: Kein Problem.

Nun aber zum wichtigsten: Der Kaffee.

Ich trinke meinen Kaffee sehr gerne etwas starker. Bei der Jura habe ich einfach auf stark gestellt (höchste Stufe von 3en) und gut.
Bei der Primadonna S habe ich die Auswahl "Sehr milde Stärke", "Milde Stärke", "Normale Stärke", "Kräftige Stärke" und "Sehr kräftige Stärke".
Dabei bin ich zu Schluss gekommen, daß mir Normale Stärke vollkommen ausreicht (ich verwende Lavazza Rosso).
Da ich die Maschine erst seit ein paar Tagen habe, kann ich noch nicht viel mehr schreiben, aber Fortsetzung folgt.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Mai 2015
Ich habe die DeLonghi One Touch nun seit einer Woche in Benutzung und bin absolut überzeugt davon, die richtige (die perfekte?) Wahl getroffen zu haben!

Design der Maschine - toll!
Mit der eleganten Edelstahloberfläche durchaus ein Hingucker in jeder Küche. Passt sowohl in moderne wie sicherlich auch in etwas rustikal eingerichtete Umgebungen. Wirkt auf den ersten Blick sehr hochwertig, Edelstahl neigt aber bekanntlich immer leicht zu Mikrokratzern und zur allgemein beliebten "Verfingertapperung". Dies ist aber nicht schlimmer, als auf allen anderen Edelstahloberflächen in der Küche!

Aufbau und Inbetriebnahme der Maschine - problemlos!
Anhand der beiliegenden Anleitung erfährt man eigentlich auf Seite 2 des Klappdeckels alles, was man zum Betrieb der Maschine wissen muss. Innerhalb einer guten 1/4 Stunde sollten auch technische Laien die Maschine komplett installiert und lauffähig gemacht haben

Programmierung der Kaffeestärke / Kaffeemenge - problemlos!
Alle Kaffeespezialitäten können individuell hinsichtlich Stärke (5 Stufen) und Mengen (Stufenlos) "programmiert" werden. Das heißt, das alte Problem, dass Vollautomaten nur die 1/2 Tasse füllen gibt es hier nicht mehr. Einfach bei der jeweiligen Kaffeespezialität bei der ersten Zubereitung die zugeordnete Taste so lange drücken bis "xxxx wird programmiert" im Display erscheint - egal ob es sich um die Milchschaummenge oder die Kaffeemenge handelt. Ist die Tasse dann voll genug, einfach die Taste erneut betätigen und die Menge ist und bleibt programmiert. Für mich sehr gut umgesetzt, auch wenn das drücken und halten der Taste etwas Übung erfordert, da man relativ leicht die Taste wieder löst. Da man die Programmierung in der Regel nur einmal vornimmt --> kein Problem
Auch der bei den Kinders sehr beliebte und aus der Kaffeebar bekannte "Kinder-Cappuchino" (heiße Milch mit aufgeschäumter Milch, also quasi ein Cappuchino ohne Espresso) gelingt mit der "Milk"-Funktion perfekt - allein schon ein Grund, warum wir die Maschine definitiv behalten müssen!

Geschmack des Kaffees / der Kaffeespezialität - hervorragend!
Natürlich hängt dieser Punkt sehr stark vom verwendeten Kaffee (bei uns Lavazza Caffè Crema Classico) sowie dem eigenen Geschmack ab. Für mich / uns kann ich aber sagen, dass der zubereitete Kaffee / Espresso / Cappucino / Latte Macchiato durchaus Barista-Qualität hat!
Die Milchschaumdichte wie auch die klassische glänzende Oberfläche lässt für mich keine Wünsche übrig.
Durch den beigestellten Milchbehälter, der sich leicht abnehmen und im Kühlschrank verstauen lässt (endlich habe ich auch herausgefunden, dass die Milchdüse ausziehbar ist und man nicht die Kaffeetasse bei der Zubereitung von Cappucino hin und herschieben muss) erhält man immer frischen und wunderbar cremigen Milchschaum. Nach der Zubereitung empfiehlt die Maschine automatisch en "Clean" Modus des Behälters aufzurufen. Dadurch kommen die "kaffeführenden" Teile der Maschine nie mit der Milch in Kontakt, was zu Sauberkeit deutlich beiträgt - es gibt nichts ekelhafteres als eingekrustete Milchreste an den Kaffeedüsen (liebe Grüße an manche Kollegen in der Firma)!

Temperatur des Kaffees - absolut in Ordnung!
Auch die oft diskutierte Temperatur des Kaffees finde ich absolut OK, auch diese lässt sich in drei Stufen sehr gut einstellen und genügt "normalen" Trinkanforderungen. Der Kaffee kommt durchaus so heiß aus der Maschine, dass man ihn nicht "auf ex" runter trinken kann, ist aber dennoch nicht so heiß, dass man ihn erst noch 1/2 Stunde stehen lassen muss.
Eine Funktion "Heißwasser" erschließt sich mir nicht, da ich dafür immer den Wasserkocher verwenden würde (geht, wenn man den Aufheiz- und Spülvorgang mitrechnet auch mit dem Kocher dramatisch schneller)

Reinigung der Maschine - problemlos!
Vollkommen problemlos, da man an alle Teile jederzeit sehr gut hinkommt. Dazu gibt es für alle Reinigungsvorgänge / Wartungsbedarfe eine entsprechende Anzeige im Display.

Fazit - Kaufempfehlung
Auch wenn die aufgerufenen ~800€ für die Maschine sicherlich ein stolzer Preis sind, muß ich als erst Vollautomatenbesitzer sagen: die ist ihr Geld wirklich wert. Ich kann mir nicht vorstellen, was eine Maschine in der Preisklasse > 1000€ dramatisch besser machen könnte in Qualität des Kaffees wie auch in der Handhabung (und nein, ich brauche keine Kaffeemaschine, die ich per Smartphone steuern kann!).
Zu Bedenken ist allerdings, dass die Maschine - wie alle Vollautomaten - relativ laut ist, d.h. gerade Frühaufsteher mit offener Küche müssen für sich entscheiden, ob sie sehr guten Kaffee genießen wollen, dafür aber riskieren, dass die Familie relativ unsanft aus dem Schlaf gerissen wird.
Trotzdem - KAUFEN!

Nachtrag vom 23.05.2015
Nachtrag: leider hat sich die Maschine nach drei Wochen mit der nicht mehr weg zu bekommenden Meldung "Wasserkreislauf nachfüllen, OK drücken" verabschiedet! Ich habe nun ca. 276 mal die OK / Heißwasser-Taste gedrückt und nachdem immer wieder 10 ml Heißwasser abgegeben wurde kommt die Meldung wieder.
Maschine geht zurück an Amazon, schade, der Kaffee war wirklich exzellent!!!
11 KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 19. Juli 2015
Die Maschine habe ich am 16.05.2015 bei MMarkt online zu einem tollen Preis gekauft.Die Maschine ist wirklich schön und macht auch alle Getränke schnell und wohlschmeckend. Insbesondere Latte Macchiato und Cappuccino gelingen per direkter Auswahl.
Aber bereits nach 6 Wochen Benutzung lag folgender Fehler vor:
An der Vorderseite des Gerätes ist der Kaffeeauslauf, mit dem der Kaffeebezug erfolgt. Dieser ist bekanntlich beweglich, damit man auch größere Tassen befüllen kann. Seit einigen Tagen läuft der Kaffee, insbesondere bei Bezug von Latte Macchiato, nur zum Teil aus den unteren Düsen. Ein großer Teil drückt sich beim Kaffeeauslauf hinten aus der Schiene und läuft daher nicht in das Gefäß, sondern direkt an der Frontplatte herunter in die untere Flüssigkeitsschublade.
Ich habe dann die Maschine zu einem Werkskundendienst geschickt, der wirklich hervorragend gearbeitet hat. Paket zur Post am Montag den 13.07.2015, am 14.07.2015 Mail vom Kundendienst "Gerät angekommen und in Reparaturabteilung weitergeleitet", am 17.07.2015 Mail "Gerät wurde repariert und zurückgesandt" , am Samstag den 18.07.2015 ist das Gerät zurück und kann wieder tollen Kaffee zubereiten. Vielen Dank an den Werkskundendienst Wiegmann in 37115 Duderstadt!!!!
Noch ein Wort zu MMarkt. Der Maschine ist eine Garantieverlängerung 2 Jahre + 12 Monate beigefügt. Diese Verlängerung sollte der Händler bei "marken mehrwert" beantragen, was aber offensichtlich nicht erfolgt ist. Ich habe den Antrag selbst ausgefüllt und abgeschickt, weil eine Registrierung bei [...] nicht möglich war. Eine Antwort, dass die Garantieverlängerung auch gewährt wird, habe ich bis heute nicht. Hier könnte der Service von MMarkt besser sein. Ein Händler vor Ort hätte den Antrag bestimmt gestellt.
Ich hoffe, dass ich die Garantie bzw mit Verlängerung nicht wieder in Anspruch nehmen muss.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. Februar 2015
Wir haben die Maschine nun seit November in Gebrauch. Sie ist absolut einfach zu bedienen und sehr hochwertig verarbeitet. Nicht zu vergleichen mit unserer Saeco die wie vorher hatten. Latte, Cappu , etc. alles auf Knopfdruck sowie verschiedene Kaffestärken anwählbar. Alles was das Kaffeherz begehrt. Automatisches Reinigung- sowie Entkalkungsprogramm vorhanden. Von uns 5 Sterne + !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Mai 2015
Sehr schöner und edler kaffevollautomat!!!
Macht wirklich perfekten und leckeren milchschaum. Einfach zu reinigen.
Benutze sie aktuell mit illy Espresso Bohnen. Sehr lecker und tolle Crema :)
Ich würde sie wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. Juni 2015
Habe seit 2003 eine Delonghi 3000B
funktioniert jetzt noch ( Reperaturen : nach ca. 4 Jahren Brüheinheit €30,00 + Dichtungen )
gereinigt wurde alle 3 Monate ( bitte niemals Essig / Zitronensäure nehmen )
Entkalker Durcol >>>
Brühgruppe und auch das Sieb ( silbernes Plättchen mit der Schraube in der Mitte ) am Kolben absrchauben und reinigen
dahinter sitzt der meiste Dreck <> wenn dieses Sieb zu ist läuft es nur noch tröpfchenweise,daher immer mitreinigen
Mai 2015, jetzt musste was neues her >>>
und zwar eine
Delonghi Prima Donna S 28466 Super Gerät !!!
viel leiser als mein altes Gerät.
Hier natürlich auch alle 3 Monate Brühgruppe bzw.Sieb reinigen
so lässt sich ein Wasserstau bzw. Defekt vermeiden
Die meisten defekte kommen von einem verstopften Sieb am Kolben der Brüheinheit.

Dies alles sind meine persönlichen Erfahrungen mit Kaffeevollautomaten
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 12. Juni 2015
ich habe dieses freundliche maschinchen jetzt seit zwei Monaten und bin seitdem noch kaffeesüchtiger als vorher (Qualität 1A).
Bedienungsanleitung brauchte ich nicht - selbsterklärend und logisch.
Milchtank zum Abnehmen ist sehr praktisch, der Andockpunkt könnte aber evtl. irgendwann kaputt gehen (Kunststoff, wirkt nicht so solide wie der Rest). Meldungen für Nachfüllen und Entkalken manchmal nicht ganz stimmig (zu früh / zu spät).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
14 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 6. September 2014
wir haben die maschine online über einen händler am bodensee für 729 EUR gekauft. 28.466 MB !!! je nach ausführung, was die optik angeht, spanne bis 1200 EUR, ansonsten gleiches innenleben. nummer größer hat einen größeren bohnenbehälter, sonst auch hier gleiches innenleben.

Pluspunkte
einfach zu bedienen
hervorragende zubereitung
milchaufbreitung sehr gut nebst einfach reinigung
standardprogramme gut und konfigurierbar (Latte, capu, mika)
einfach zu reinigen (trester, schalen, brühgruppe, michbehälter, innenraum)
für zwei personen ausreichend dimensioniert (bohnen 250g passt)
passt gut auch in kleinere küchen
wertiger eindruck, leise im betrieb

negativ
nicht konfigurerbare kaffeemengen (sehr großer kaffe = 1 Tasse), läßt sich aber austricksen
nur ein profil (mein kaffee), "single" automat??
einschaltzeiten nicht an Arbeitswochen nebst wochenende anpassbar
44 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 11. März 2015
Habe die De Loghi im Februar erhaten und bin begeistert. Sie macht super leckeren Kaffee. Bin seither ein richtger Kaffeeholic geworden.
Das Gerät ist ein alleskönner, nur ist mir aufgefallen dass ich bereits nach 14 Tagen das erste mal entkalken mußte. ansonsten wie gesagt TOP GERÄT!!!!
Ach der Händler war super. Ware ging noch am selben Tag raus und am nächsten Tag war es (mit leichten Lieferschwierigkeiten die vom Hermesfahrer ausgingen weil der keinen Bock hatte auszuliefern!) da.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 25. April 2015
Very good machine, the price is right. It is the perfect shopping experience, thank you.But why no merchandise supply now'
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Sicher einkaufen mit Trusted Shops. Beim autorisierten DeLonghi Händler
  -  
günstig kaufen, leasen, mietkaufen Firmenverpflegungsservice