Fashion Sale Hier klicken b2s Cloud Drive Photos Microsoft Surface Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen
5
4,4 von 5 Sternen
5 Sterne
2
4 Sterne
3
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0
Preis:269,00 €+ Versandkostenfrei

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 14. Oktober 2013
Sehr geehrte BesucherInnen von amazon.de,

mein Staunen am vergangenen Wochenende war grenzenlos, als ich durch Zufall in einem Lego-Store das in einer Vitrine ausgestellte Ewok Village sah. Die Entwickler von Lego haben sich wahrlich alle Mühe gegeben und mit viel Liebe zum Detail eine kleines Endor geschaffen, das dem Film überaus schmeichelt. Es sieht wirklich fantastisch aus! Dazu gibt’s satte 16 Figuren, darunter alle wichtigen Ewoks – eine absolute Neuheit.
Allgemeinhin ist jedoch zu erwähnen, dass der Waldplanet Endor von Lego bisher sehr stiefmütterlich behandelt worden ist. Insgesamt gibt es seit Bestehen der Lego-Star-Wars-Reihe gerade einmal sieben Artikel – der hier rezensierte mit einbezogen. Die letzten beiden Packages 7956 „Ewok Attack“ und 9489 „Endor Rebel Trooper & Imperial Trooper“ waren aufgrund ihrer Größe und ihres Umfangs allemal ein Fingermerk auf Endor. Da erscheint dieser Artikel gerade recht, um die etwas einschlafende Leidenschaft für die alten Episoden zu reanimieren. Doch Obacht: Der Blick auf die kommenden Star-Wars-Artikel ab Februar 2014 verrät, dass der hiesige Artikel höchstens ein kurzes Intermezzo gewesen sein wird. Denn bis auf den kommenden Artikel „Death Star Troopers“ widmen sich alle anderen Produkte den Clone Wars und den Episoden I bis III. Eine Erweiterung für das hiesige Produkt bleibt somit aus, auch wenn das Ewok Village zweifellos als Stand-alone-Produkt durchgeht. Denn Spiel- und Spaß wird hierbei rundum geboten. Für Sammler kommt es der vorweihnachtlichen Erfüllung eines Herzenswunsches gleich, da nun nach der Veröffentlichung von 8038 „The Battle of Endor“ endlich ein weiterer Großartikel erschienen ist, der die Szenen der Episode VI komplettiert.
Zum derzeitigen Preis der Anbieter ein kurzes Statement: Wer das Ewok Village für beinahe 300,-€ und sondergleichen erwirbt, dem empfehle ich einen Blick auf den Listenpreis: 249,99 € sagt Lego. Und selbst das ist für ein Star-Wars-Produkt noch übertrieben hoch, wenn man sich bewusst wird, dass dieser 1990 Teile beinhaltet, der Lego Todesstern jedoch über 4000 bei einem Preis von 419,99 € gem. Liste. Mit anderen Worten: Bevor nicht namenhafte Spielwarenläden oder sonstige Plattformen und Anbieter den Artikel für einen Preis in der Sphäre der 200,-€ anbieten, ist ein Kauf wenig ratsam. Das ist unrealistisch? Keineswegs. Immer wieder drückt etwa Spiele Max sein Angebot um 20 %.
Der Artikel befeuert eine alte Hassliebe. Zum einen gerät Endor vielfach nahezu in Vergessenheit und der Ärger für die seltene Beachtung seitens Lego steigt mir zu Kopf, doch just in dem Moment, in dem es vollkommen vergangen schien, erscheint ein neuer Artikel, der die Begeisterung neu entfacht. Wie gesagt: Der Artikel sieht wirklich hervorragend aus – die Verlockung ist groß! Allerdings schafft es der gegenwärtige Preis, sich noch ein wenig in Geduld zu üben. Der Abzug des einen Sterns soll die oben dargestellte Kontroverse zum Ausdruck bringen.

Beste Grüße von Michel aus Berlin
22 Kommentare| 29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Fast 300 Euro ist viel zu teuer. Bei anderen Haendlern ist es um 250 Euro zu haben. Immer noch teuer, aber immerhin 50 weniger. Ein sehr schoenes Modell. Macht echt Spass es zusammenzubauen und in der Vitrine zu bewundern. Fuer Sammler bestens geeignet.
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Januar 2014
Als begeisterter Lego-Sammler und -Bauer habe ich mich sehr gefreut, dass ein neuer Bausatz mit der Ewok-Thematik auf den Markt kam. Das Modell ist sehr schön gestaltet und im Gegensatz zu den anderen 10000er Modellen auch gut von Kindern bespielbar, besonders auch deshalb, weil es mit den 16 Figuren gut ausgestattet ist und mit liebevollen Details aufwartet.
Wenn man es als Sammlermodell kauft, sollte man mit dem Spielen aber aufpassen, Ersatz für eventuell verloren gehende Figuren zu bekommen kann recht teuer sein.
Und da sind wir auch schon bei dem für mich negativen Aspekt: Der Preis von knapp 250 Euro (direkt bei Lego) ist meines Erachtens für ein reines Spielzeug zu hoch.
Wenn man also etwas zum Spielen für die Kinder sucht, sollte man sich die Ausgabe gut überlegen, als Sammler gebe ich die Summe halt zähneknirschend aus, weil es gerade bei diesen Modellen unwahrscheinlich ist, dass sie noch irgendwann billiger werden.
0Kommentar| 5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. November 2015
Für Star Wars und Lego Fans ein Muss!
Preis ist hoch aber Leistung und Qualität auch, daran kann man sich noch in vielen Jahren erfreuen
0Kommentar| Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Dezember 2015
Viele Spielmöglichkeiten, der Junior ist begeistert!
Rechtzeitig zu Weihnachten und zum neuen Film, einfach nur prima!
Vielen Dank und Guten Rutsch
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.