Kundenrezensionen


242 Rezensionen
5 Sterne:
 (152)
4 Sterne:
 (56)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (13)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


45 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktional und handlich
Als Künstler und Spieleentwickler setze ich recht hohe Ansprüche an ein Grafiktablett. Das CTL-480S kaufte ich mir, um auch unterwegs in akzeptabler Qualität arbeiten zu können.

Was wie von Wacom gewohnt positiv auffällt ist, dass der Stift seinen Strom durch Induktion bezieht wodurch keine Batterien notwendig sind. Die Halteschlaufe...
Vor 9 Monaten von NikolX veröffentlicht

versus
19 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gut aber nicht sehr stabil
Das ist mein drittes Intuos Tablet. Ich habe davor bereits 2 verschiedene Intuos Pro benutzt und mir dieses kleinere hier zum Privatgebrauch bestellt. Ich war erstaunt, wie guenstig es ist und habe mich auch sehr gefreut, wie hochwertig das Tablet aussieht, als ich es aus der Packung gezogen habe. Das Design ist sehr intelligent und stylish, es ist sogar eine kleine...
Vor 12 Monaten von Amazon Kunde veröffentlicht


‹ Zurück | 18 9 1025 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Gutes Produkt. Jedoch Geldmacherei., 12. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte schon immer ein Grafiktablett haben. Nachdem ich bei Bekannten verschiedenen Größen testen konnte, entschied ich mich für das Wacom Intuos Pen small. Der Preis war einfach zu verlockend. Nach dem Erhalt des Grafiktabletts war die Freude groß.
Super Qualität. Schlichtes, edles Design. Die Installation war auf meinem Macbook auch ein kein Problem.

Warum dann nur 2 Sterne? Ja, das ist ganz einfach. 2 Sterne bedeutet = Gefällt mir nicht und mir gefällt es absolut nicht,
dass durch wenig Benutzung, bei ein bisschen Retuschearbeit in Photoshop, max. 2mal die Woche für 1Std. die Spitze
jetzt schon erste Abnutzungserscheinungen zeigt. Das liest man leider öfter und ich dachte vor der Bestellung noch, dass die
anderen sicher nur zu kräftig aufdrücken, aber das braucht es gar nicht. Das ist für mich Geldmacherei. Hier wird versucht
über Ersatzminen Geld zu machen. Da nützt dann der günstige Einkaufspreis und die zusätzlichen Minen nichts.

Deshalb geht das Tablett zurück und ich überlege mir was dafür als nächstes ins Haus kommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Es macht richtig Spaß, 22. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wenn man einmal damit angefangen hat, möchte man gar nicht mehr aufhören, damit zu malen. Es ist sehr akkurat, die einzelnen Tasten lassen sich auch für die einzelnen Programme einzeln einstellen (mit bsw. "Rückgängig machen" Shortcuts), was natürlich sehr praktisch ist, da man beim Malen so auf dem Tablet bleiben kann und sich nicht zur Tastatur oder Maus "bemühen" muss. Ich hatte vorher auch ein anderes "Bamboo" Tablet getestet, das mir nicht so gut gefallen hat wie dieses hier, das Malen fühlt sich hier viel "weicher" an und man hat nicht das Gefühl, dass einfach Plastik auf Plastik kratzt.
Die Spitzen des Stifts nutzen sich allerdings leicht ab, aber auch diese sind nicht allzu teuer bzw. gibt es "Filzspitzen", mit denen das Malen noch einmal angenehmer wird
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Kleines Tablet mit großer Leistung, 24. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom CTH-480S-DEIT Intuos Stift-Tablett (Multi-Touch, 1024 Druckstufen, Express-Keys, ) Größe S inkl. Stift (mit Radierer) schwarz/silber (Personal Computers)
Gekauft habe ich mir das Tablet um damit in meinen Grafikprogrammen auch vernünftig zeichnen zu können und weil ich das Touchpanel meines Laptops nicht mag. Ich suchte nach einer Gerätelösung, die mir Maus und Touchpanel ersetzt und gleichzeitig noch in die Laptoptasche passt - die Lösung: das Intuos Pen&Touch S Grafik-Tablet CTH-480S-DEIT von Wacom.
Die Umstellung von Bleistift auf elektronischen Stift ist gewöhnungsbedürftig, gelingt aber erstaunlich schnell. Das Tablet ist leicht anschließbar (unter WIN 7/8), funktioniert auf Anhieb und die Arbeit z. B. mit dem Programm Manga Studio 5 gelingt exzellent. Mouse und Touchpanel sind vergessen, das Wacom Tablet ersetzt beide hervorragend und bietet über den Pen noch mehr.
Für mich war es die einzig richtige Kaufentscheidung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Eher Mager von Wacom, 19. Mai 2014
Von 
Ich hatte davor schon 2 Wacom GT, mein letztes war ein Bamboo one womit ich mehr als zufrieden war.

Erstens muss ich dazu Sagen das ich Manga Zeichne, bedeutet ich brauche im Durchschnitt für ein Bild 4 Stunden.

Die größte Enttäuschung also nah 4 Bildern! Ist der stift schon so abgenutzt... so sah mein Stift nach 2 jahren vom Bamboo aus!
Wirkt sehr nach Geldmacherrei seitens Wacom aus... dazu wirkt der Stift etwas billig, hat keine Gummierung (So wie ich es eigentlich gewohnt bin), besitzt keinen Stift Halter (Selbst das bamboo hatte eins!) und kein Radierer...(Nur in der Touch Version).

Die Druckempfindlichkeit ist auch nicht gerade die beste.
Dazu habe ich auch Treiber Probleme... nach jedem PC Start kann ich die Treiber-Einstellungen enfernen damit der Stift wieder funktioniert, wacom hilft leider null dagegen was zu tun. :( Bin etwas enttäuscht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen technik super abzug fuer zubehoer, 5. Januar 2014
gleich vorab, das tablett an sich ist super und fuer mich als amateur (fuer bildbearbeitung) total ausreichend. einen stern abzu gebe ich aber dennoch dafuer, dass fuer meine beduerfnisse das mitgelieferte usb kabel mit 1m zu kurz ist, da mein rechner auf dem boden steht und ich somit extra noch eine verlaengerung brauchte... fuer viele ist es vermutlich ausreichend wennn sie am tisch einen usb hub haben. aber vielleicht spekuliert wacom auch nur drauf dass sich noch moeglichst viele kunden dazu entschliessen das wlan zusatzmodul zu kaufen....

sonst alles in butter, amazon abwicklung wie gewohnt super gewesen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ideal für Hobby Bildbearbeiter und Freizeitkünstler, 22. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom CTH-480S-DEIT Intuos Stift-Tablett (Multi-Touch, 1024 Druckstufen, Express-Keys, ) Größe S inkl. Stift (mit Radierer) schwarz/silber (Personal Computers)
Die kleine Zeichenfläche entspricht dem Bildschirm, von daher ist es am Anfang etwas ungewohnt den Mauszeiger oder den Pinsel zu steuern. Nach einer kurzen Eingewöhnungszeit funktioniert das allerdings wunderbar. Die Tasten des Tabletts und des Stiftes kann man zum verwendeten Programm anpassen. Ich verwende Corel Painter und Photoshop. So konnte ich für jedes Programm die Tasten meinen wünschen anpassen was ich persönlich sehr gut finde. Mit dem Stift kann man wunderbar malen und feine Details in den Bildern bearbeiten. Die gute Druckempfindlichkeit tut noch ihr Gutes dazu. Ich als Hobby- und Freizeitkünstler bin begeistert.
Das einzig Negative ist das für meinen begriff recht kurze ca.1Meter lange USB Kabel.
Ich empfehle dazu das Wireless Kit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gerät soweit gut, leider schnell defekt und EXTREM MIESE SERVICEBEDINGUNGEN BEI WACOM, 10. November 2014
Von 
Marcus Schmidt "schmiddo" (Kassel, Hessen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom CTH-480S-DEIT Intuos Stift-Tablett (Multi-Touch, 1024 Druckstufen, Express-Keys, ) Größe S inkl. Stift (mit Radierer) schwarz/silber (Personal Computers)
- Das Gerät wurde von Amazon wie gewohnt schnell und gut verpackt geliefert
- Funktion im Gegensatz zum Vorgänger (bamboo pen&touch) um Welten besser
- Leider defekt der Touch-Funktion nach einigen Wochen
- Versuch einer Garantieabwicklung durch Hersteller Wacom nicht zumutbar:
· vorher rumbasteln und probieren ob es auch wirklich kaputt ist - ist das meine Aufgabe?
· auf eigene Kosten einschicken und dann hoffen, es Wochen später repariert oder ersetzt zu kriegen - da ich das Gerät beruflich nutze, kann ich darauf nicht mehrere Tage geschweige denn Wochen verzichten. Und dann auch noch auf meine Kosten etc. verschicken, Kontakt mit Service bzgl. RMA-Anforderung, Formulare ausdrucken und ausfüllen, Original verpacken usw. - wem schick ich die Rechnung für den Aufwand???

- AAAAABER: Mich an Amazon gewand, kurzes Telefonat, alles klar. Amazon schickt mir ein Neues Gerät im Austausch und ERST DANN schicke ich das "alte" zurück. So wirds gemacht, Wacom!

Danke an Amazon für den immer vorbildlichen Service!

Also, sollten Sie Problem mit dem Gerät haben, direkt an Amazon wenden.

Was das Gerät betrifft bin ich nun gespannt ob die Touch-Funktion beim Neuen länger hält.
Ein Tipp: Die Touch-Funktion ist nett und funktioniert(e) meist wie gewollt, im Gegensatz zum Bamboo, wer allerdings wirklich nur ein gutes Tablet haben möchte, sollte die günstigere Version ohne Touch nehmen! Wenn es nämlich dann defekt ist ärgert man sich rum, obwohl der Hauptzweck, also die Stiftbedienung, einwandfrei funktioniert.

MfG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Erstes Grafiktablett; läuft unter Windows 7, 6. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe mir dieses Grafiktablett als mein Erstes gekauft. Es war sehr gut verpackt, leicht zu öffnen und auch vom Gewicht her leichter als gedacht.
Ich habe es an den Laptop mit dem Betriebssystem Windows 7 angeschlossen und die CD nach Anleitung installiert. Es gab keinerlei
Probleme. Die Zeichenfläche ist größer als erwartet. Die ersten Striche an dem Grafiktablett waren ungewohnt und sehr wackelig. Aber bereits nach 2 Stunden Eingewöhnungszeit, habe ich mit dem Grafiktablett und dem Programm Painttool Sai einen, wie ich finde, gut schattierten Ball gemalt. Auch an die Tastenbelegung gewöhnt man sich gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Größe gut geeignet für Fotobearbeitung, 21. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Wacom CTH-480S-DEIT Intuos Stift-Tablett (Multi-Touch, 1024 Druckstufen, Express-Keys, ) Größe S inkl. Stift (mit Radierer) schwarz/silber (Personal Computers)
Ich benutze dieses Tablett für die Bearbeitung von Fotos in Lightroom und Photoshop. Da die Bearbeitung meistens nur in kleinen kleinen Bereichen erfolgt, ist die Größe des kleinen Tabletts für mich ausreichend. Wenn man jedoch Skizzen etc. erstellen will, wäre die aktive Fläche wahrscheinlich eher zu klein. Ich habe keine Problem mit der Oberfläche oder der Abnutzung der Spitzen. Man muss nicht stark aufdrücken, die Empfindlichkeit ist in der Software einstellbar. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit dem Gerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ein Traum!, 12. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe vorher ein herkömmliches Grafiktablett ohne großen Namen gehabt und hatte mit dem Ding wahnsinnige Schwierigkeiten. Als ich das erste Mal mit diesem Wacom Tablett hier gezeichnet habe, hatte ich das Gefühl ich würde wie auf Papier zeichnen. Zuerst war ich skeptisch, ob ich auf dieser Größe etwas Gutes kreieren könnte, aber ich habe mich geirrt. Das Tablett ist sehr leicht und kompakt. Sehr praktisch, wenn man mal im Urlaub ist zum mitnehmen. Ich als Hobby Zeichner kann es wirklich nur weiterempfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 18 9 1025 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen