Kundenrezensionen


15 Rezensionen
5 Sterne:
 (4)
4 Sterne:
 (3)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolles Spiel
Man kann völlig umsonst Spielen. Aber wie in jedem Free to Play kommt man mit Geld schneller weiter. Wenn man Premiumtage kauft gibt es mehr Erfahrung für die Mannschaft und mehr Silber für Gefechte.

Ich spiele seit 2 Jahren und hab mittlwerweile 4 Panzer von Wargaming umsonst bekommen. Zum Jahrestag des Spieles oder als...
Vor 6 Monaten von Marco Pelzer veröffentlicht

versus
9 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spiel mit hohem Frust-Faktor
Ich spielte WOT (World of Tanks) ca. 15.000 Spiele lang, zunächst in dem Glauben, man könne tatsächlich etwas "bewirken". Doch mit der Zeit und tieferen Einblicken in die Spielemechaniken war der "Zauber" schnell verflogen. Der sogenannte "Match-Maker", der die zwei Teams aus je 15 Spielern zusammen stellt, berücksichtigt angeblich nur die...
Vor 6 Monaten von Joe veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen tolles Spiel, 11. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Man kann völlig umsonst Spielen. Aber wie in jedem Free to Play kommt man mit Geld schneller weiter. Wenn man Premiumtage kauft gibt es mehr Erfahrung für die Mannschaft und mehr Silber für Gefechte.

Ich spiele seit 2 Jahren und hab mittlwerweile 4 Panzer von Wargaming umsonst bekommen. Zum Jahrestag des Spieles oder als Weihnachtsgeschenk).

Ab und an gibt es auch ein Code in der Computerbild Spiele oder auch bei Revell gab es zu einem Modellpanzer Gold und einen Panzer. Dort lohnt es sich zu vergleichen und zu zuschlagen.

Es gibt aber Tagesboni und Aufgaben zu Hauf in denen man sich auch viele gute Dinge wie mehr Erfahrung,und sogar Premiumzeit erspielen kann.

Man sollte also aufpassen beim Geldausgeben.

Ab und an locken echte Schnäppchen bei der man bis zu 50% des Kaufpreise für Panzer oder
Verbrauchsgüter/Zubehör sparen kann. Mit diesen Premiumpanzer die es regulär nicht zu erspielen sind gibt es dann auch Vorteile.(4€ für einen Panzer Stufe III bis IV inkl. Stellplatz ist ein Super-Schnäppchen ).

Man kann aber auch 50€ für einen schweren Panzer ausgeben...wers mag.

Jede Schlacht macht die Mannschaft besser und man kann sie Skillen mit verschiednen Fähigkeiten. Da sollte man sich im Forum belesen. Besser Sicht,Schnelleres Nachladen kann über Tod oder Sieg entscheiden.

Persönlich steigt der Frustfaktor erst mal an. Man ist öfter tot wie lebendig. Und wundert sich warum. Aber bessere Manschaften des Gegners oder Kanonen mit Fernrohrern ausgerüstet können einen früher erkennen und härter Treffen.(Manche alten Hasen setzten Top Mannschaften ein um dann in den unterne Tiers dann sich Siege und Kills einzuheimsen. Man kann sich aber auch in Zügen zusammenschliesen dann fährt man zu 3 von 15 teamkameraden mit und mit Teamspeak oder Chat kann man sich dann gut absprechen und die eine oder andere Schlachte entscheiden. Mittlerweile gint es auch 7 vs 7 Schlachten in denem man sich dann acuh feste Partner zum spielen suchen kann.

Nach und nach bekommt man dann ein Gefühl für die Karten. Mein Tipp: Lieber die kleinen Stufen 1-4 ausgiebig fahren als noch oben durchzusterben und die ganzen Kniffe nicht zu lernen. Viele Panzer haben "Weakspots" das heißt Stellen in der Panzerung die man gut durschlagen kann und andere Stellen bei denen man sich die "Zähne dran ausbeist"

Nach 500 Runden die normal bis zu 15 min gehen können in der Regle aber zwischen 3 und 5 min aus sind,kann man im Todefall in den n. Panzer springen und eine neue Schalcht beginnen,hat man langsam den Bogen raus. es gibt auch statistiken wie noobmeter um zu sehen wie man sich schlägt im Vergleich zu andern. Spezielle Mods wie xvm geben Auskunft über den Gegner und das eigen Team. Ich rate davon ab. Wenn nämlich der Countown runterzählt und man sieht nur 30% Siegchance spielt maan eher schlechter als wenn man diese zahl nicht im Hunterkopf hätte.

50% ist die theorethische Chance zu gewinnen. An manchen Tagen gewinnt man mit Quaten über 60% und mehr an anderen Tagen denkm man man verliert nur am Stück.
Da sich nicht aufregen,besser Speil ausmachen.

Manchmal denkt die Temakameraden sind dressierte Affen (obwohl die es wohl noch besser können) oder der stärkste Panzer in der Runde afk rumsteht der dringend benötigt würde.wird in der Base kaputtgeschossen ohne ein Schuss zu tun.

Am besten sind die die einem als Noobteam im Chat beleidigen aber schon selber in den ersten 2 Minuten tot sind. Wenn man dann das Speil zum ende geht uns zum Beispiel zu 2 gegen 3 Stärkere Panzer sich anpircht

Wird das des öfteren im Chat kommentiert,wenn man daneben schiesst down geht usw. nix draus machen du hast gekämpft bis zur letzten Patrone der Teammate der rummeckert ist schon lange Altmetall.

den chat ausschalten würde ich nciht. Oft kommen nützliche Meldungen wie position und % Satz der Hitpoints des Gegners,wo man dann weiß o.k. 1 Schuss und der ist hin,oder lieber abwarten der hat 100% und ich bin fast tot.

Der Verteidiger hat den vorteil das er schon eingezielt hat und den ertsen Schuss setzen kann,Während der gegner in Fahrt ist und dieser Schuss geht daher meist daneben!

Tipp: Wer Tot ist kann sich in jeden Spieler des eigenen Teams klicken und dann mal sehen wie die Spielen,da kann man ab und an sich auch was abschauen)

Büsche geben Deckung Steine Schutz (gerade vor Artillerie)

Man sollte auch vermeiden mit dem sogenannten "Lemmingtrain" mitzufahren. Das heißt alle fahren an eine Stelle. Auch den Gegner immer von der Seite oder am besten von hinten Treffen. Panzerkenntnisse (Panzerung,Bewaffnung)sind sehr wichtig und was der eigen Panzer im Vergleich kann. Nütz ja schliesslich wenig wenn nur jeder 3 Schuss beim Gegner durchkommt und man dann schon ein Wrack ist.

Man fährt natürlcih meist nicht sofort mit der besten Kanone los sonder muss sich diese durch Panzererfahrung/Gefechte verdienen.

Im Forum ich belesen hilft. Allerdings muss man dort ein dickes Fell háben,da oft alteingessessen Spieler bei Fragen oft erstmal die Statistik-keule schwingen das sie ja eh alles besser könne und alles besser wissen....

Premiumammo mit mehr Schaden kann man nun auch mit Silber kaufen und nicht wie am Anfang nur mit Gold.

Bei Garagenplätzen statt 300 Gold für 150 Gold stets ein paar Kaufen,die braucht man immer.

2-3 x im Jahr bekommt man sie für 50% Weniger.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen nicht besonders realistisch aber mit Suchtfaktor, 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
*REZENSION NACH KORREKTURVORSCHLAG AUS KOMMENTAR ÜBERARBEITET*

Ich bin auf dieses Spiel aufmerksam geworden, weil ich Panzerspiele interessant finde und immer auf der Suche nach etwas für unsere LAN-Parties bin. Zunächst, World of Tanks funktioniert nicht im LAN sondern nur über offizielle Server, aber das werde ich nicht bewerten. Das Spiel ist gut ausbalanciert, um mit Teams 15 gegen 15 anzutreten. Im Normalfall (also wenn ich keinem Clan beitrete) stellen die offiziellen Server die Teams und die Spielkarten zufällig zusammen. Die Karten sind sehr schön gestaltet und bieten viele taktische Möglichkeiten. Man spielt als Anfänger zunächst auf fünf Karten, so dass schnell alle Spielumgebungen bekannt sind, und die Profis weniger Heimvorteile haben. Das Geschäftsmodell von WoT ist so, dass man für lau spielen kann, aber gegen echtes Geld schneller an bessere Ausrüstung kommt. Nach meiner Meinung bringt viel bessere Ausrüstung aber neben einem coolen Gefühl nicht viel. Zumindest wurden die "tollen" Panzer in meinen Spielen ähnlich schnell abgeballert wie die vermeintlich schlechten, und ich kann mit meinem aufgemotzten Leichttraktor ziemlich viel Spaß haben. Ich habe auch das Gefühl, dass man mit beseren Panzern dann auch gegen bessere Gegner antreten *muss*, wodurch man dann relativ zu den anderen Mitspielern nicht so richtig besser wird. Etwas negativ finde ich, dass, wenn man abgeschossen wird, die Runde bis zum Ende warten muss (bis zu 15 Minuten), um mit dem selben Fahrzeug wieder antreten zu können. Ist zwar irgendwie logisch, aber eben doch langweilig, wenn es einen früh erwischt ...und erwischt werden kann man sehr schnell - selten überlebt man mehr als zwei oder drei Duelle. Schade finde ich, dass Fahrverhalten, Geräusche und Aussehen der Panzer nicht besonders realistisch sind, also nicht schlecht aber eben nicht wie die Originale. Technisch läuft das Spiel bei mir (Mittelklasse-PC) perfekt ohne Ruckler und Abstürze. Und es hat Suchtpotentiel: "Ach, eine Runde schaff ich noch - dauerst doch nur max. 15 Minuten", und schon ist es nach Mitternacht...

+ unentgeldliches spielen gut möglich
+ gutes casual game (schnelle Runden, max. 15 Minuten)
+ sehr gut ausbalanciertes Team-Spiel
+ sehr gute Karten
+ einfache Steuerung

- wenig realistisches Verhalten der Panzer
- ziemlich unübersichtliches Forschungssystem
- schnelle Forschung nur gegen echtes Geld

+/- kann süchtig machen
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen World of Tanks, 3. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Einwandfreies Spiel,Super Karten ,alles Bestens gelaufen mit dem Download ,einziger Vermutstropfen ist eben halt ohne Moos kommt man eben nicht weit mit einen Standart-Panzer,es läuft eben nichts für Lau ,ansonsten nichts zu meckern!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Klasse Spiel, 16. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Ich spiele WoT nun schon seit Beginn (nicht Beta),also seit Anfang 2011 und bin immer noch mit Begeisterung dabei.Mit am besten gefällt mir das es als Online-Spiel keineswegs den Tag und die Freizeit übermässig belegt und bestimmt wie man das vor allem aus Rollenspielen wie World of Warcraft kennt wo man gern mal für 3-4 Stunden in ner Gruppe gebunden ist und nicht abhaun kann.Hier dauert eine Runde im Schnitt so 12 min,wenn man nach der eigenen Zerstörung immer sofort rausgeht so 7min und maximal 15 min.Man kann also wunderbar nur mal schnell 7-15 min lang ne Runde zwischendurch drehn,sich aber genauso gut mal 2-3h verweilen.Das ist perfekt.
Free2Play kann schnell sehr teuer werden und es ist kein Problem hier im Jahr 2-3-400 Euro zu lassen.WoT ist hier aber sehr fair,wenn man zahlt zahlt man hier eigentlich nur für die eigene Ungeduld oder weil man sehr viele oder gar alle Panzer in seiner Garage haben muss.Mit Premiumkonto oder Premiumpanzer (welche eher sogar klein wenig schwächer sind als die regulären) kommt man halt 50% schneller an z.B die fettere Kanone oder den nächst grösseren Panzer.Alles ist aber auch völlig ohne Geld erreichbar und aufm Platz gibt's auch keinerlei Nachteile für Nichtzahler.Die Balance ist hervorragend,was man daran sieht das nach den besten Panzern gefragt 10 Leute 10 verschiedene nennen.Das Tarn/Sichtsystem funktioniert hervorragend.Wer sich da drüber beschwert hat das System nicht verstanden.Grafik und Sound sind gemessen an anderen aktuellen Spielen ordentliches Mittelmaß.Beides lässt sich mit Mods noch ein Stück verbessern.Zu sagen es wäre reine unrealistische Arcade find ich bissl übertrieben.Dafür sind dann doch zu viele Simulationsaspekte mit dabei wie Berechnung ob Durchschlag oder nicht an Hand von Munitionsart,Kanonenwerte,Entfernung,Panzerung,Panzerungsaufbau und Aufprallwinkel.Historisch korrekte Schwachstellen und Panzerungszonen und ein komplexes Sichtsystem."Halbsimulation" würde das Spiel hier wohl besser beschreiben.Reine Fantasypanzer gibt's übrigens fast keine.Längst nicht alle Panzer in WoT wurden wirklich in Serie gebaut.Aber es gab sie dann zumindest als Prototypen (z.B Panzer Maus) oder wenigstens als fertigen Entwurf welcher mit ziemlicher Sicherheit so oder sehr ähnlich in Serie gegangen wäre hätte der Krieg 1-2 Jahre länger gedauert (z.B die deutsche E-Serie oder der Panzer Löwe).
Falsch ist auch die Angabe es handele sich um ein Spiel rund um 2.Weltkriegspanzer.Es wurde von Anfang an gesagt das es Panzer beinhalten werde von wenige Jahre vorm 2.Weltkrieg bis etwa Ende der 60er.Also etwa von 1935 bis 1965/70.So ist z.B auch der Leopard1 der Bundeswehr dabei dessen erste Version ab 1965 in Serie ging.
Nochmal zu den Kosten: man muss nix ausgeben.Realistisch ist aber eher die Rechnung: So 6 Monate Premiumkonto um mit einer Linie jeder Klasse relativ schnell bis T10 oder zumindest T8 und an eine gut gefüllte Garage mit seinen Lieblingspanzern zu kommen und 1-2 Premiumpanzer zum Credits einfahren um ohne Premiumkonto später seine T9-T10 Panzer unterhalten zu können.Auf denen fährt man ohne Premiumkonto nehmlich Minus ein sofern man kein sehr guter Spieler ist.Für Garagenstellplätze werden langfristig auch so 10-15 Euro fällig.Also realistisch sind so 100-150 Euro an Investition in das Spiel. Allerdings kann man auf T9-T10 Panzer auch locker verzichten.Mit T5-T8 Panzern macht das Spiel nicht weniger Spass.
Für mich persönlich ganz genau mein Ding und DAS Spiel für mich.Auf jeden Fall testen! Ist ja schliesslich kostenlos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gut, 11. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Für ein Kostenloses Programm sehr gut gestaltet und die Grafik kann sich auch sehen lassen, es beinhaltet leider keine Einzelspieler Möglichkeit deswegen nur 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen HAMMER, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Dieses Spiel ist einfach der Hammer. Spiele es schon seit 2011 (aktuelles Datum 12.06.2014).
Ich empfehle dieses Spiel weiter und das man sich einfach selbst ein Bild davon machen sollte.

Man kann es schließlich auch wieder löschen vom Pc wenn es einem nicht gefällt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 20 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Spiel mit hohem Frust-Faktor, 6. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Ich spielte WOT (World of Tanks) ca. 15.000 Spiele lang, zunächst in dem Glauben, man könne tatsächlich etwas "bewirken". Doch mit der Zeit und tieferen Einblicken in die Spielemechaniken war der "Zauber" schnell verflogen. Der sogenannte "Match-Maker", der die zwei Teams aus je 15 Spielern zusammen stellt, berücksichtigt angeblich nur die Fahrzeugstufen (+- 2 Stufen).
Jedoch kommt es unglaublich, sogar unwahrscheinlich oft vor, das eines der Teams hoffnungslos unterlegen ist und die Matches sehr schnell 0,1,2,3 zu 15 enden.
Bei mir war est tatsächlich so, wenn ich an einem Tag sehr häufig gewann, folgte prompt am nächsten Tag eine Niederlagenserie (egal, wie gut man selbst gespielt hat), die zuletzt so lächerlich unecht aussahen, dass der Eindruck entstand, es geht nicht mit rechten Dingen zu.
Das "Sichtsystem" wird durch das nebulöse "Tarnsystem" ad Absurdum geführt und als ich las, dass es selbst unterschiedliche "Luftdichten" auf den Mappen geben soll (obwohl WG immer wieder betont,WOT sei keine Simulation), hat es dann doch gereicht und das Spiel wurde vom PC gelöscht.
Hinzu kommt eine sehr unfreundliche (Ausnahmen bestätigen die Regel) Community im ofiziellen WOT-Forum, in denen häufig skeptische Spieler üble Beschimpfungen der sogenannten "Fanboys" über sich ergehen lassen müssen. Diese "Gralshüter", nicht selten an dem Zusatz "Beta-Tester" unter ihrem Avatar zu erkennen, behaupten, es sei alles korrekt, obwohl sie genauso wenig Einblicke in die "wahre Mechanik" des Spiels haben, wie die andere Fraktion der "Verschwörer".
Wer WOT spielen möchte, dem sei ans Herz gelegt, dieses ohne Einsatz von Geld zu tun, denn dafür bietet dieses Spiel einfach viel zu wenig. Immer gleiche Karten, sehr viel Frust über die Teamzusammenstellung und die recht bescheidenen Spielmechaniken, Dauerbeschimpfungen im Ingame-Chat und ein "Kundendienst", der den Namen nicht verdient hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen World of Tanks [Download], 1. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
World of Tanks [Download], gutes Spiel. Kann man empfehlen, Spiel ist gut aufgebaut. Wer Lust und Laune hat es zu spielen, downloaden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen World of Tanks, 20. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
great game I could play all day.wish there were more games like these.
Please send me more info on these games
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


9 von 25 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Arcade - KEINE Simulation, 6. Oktober 2013
Rezension bezieht sich auf: World of Tanks [Download] (Software Download)
Das Spiel bietet zwar viele Simulationsabspekte
- Abprallmechanik für Munition
- Physic für Verhalten der Fahrzeuge (Rammen u.a.)
- Verschiedene Terraineffekte

Dennoch ist es klassische Arcade mit HP System und sich selbst reparierenden Fahrzeugteilen.

Gute Dinge:
-Gameplay
-Grafik / Sound
-Viele Panzer Modelle /Nationen
-Gratis
-Mehrsprachig
-Premium Account kann bei Schwesterspielen genutzt werden
-Replayfunktion (leider meist nicht Abwärts-kompatibel zu älteren Replays)
-Modifikationen sind sehr leicht nutzbar/erlaubt. (ACHTUNG! Optische änderungen zb Panzerfarben - KEINE Cheats)
-Clangefechte die Gold verdienst ermöglichen (Gold= Kostenpflichtige Ingame Währung)
-Rundendauer von maximal 15 Minuten
-Steuerung sehr intuitiv mit vielen Optionen

Schlechte Dinge:
-viele AFK-Spieler
-Botmitspieler/Teamkiller
-Lags/FPS drops die je nach Patch kommen und gehen (diverse Systeme! Nicht nur meins)
-Furchtbar veraltetes Chattsystem
-Einige Panzer sind erfunden - zb die Russischen Selbstfahrlafetten (Artillerie)
-Teils sehr unfreundliche Community
-nur etwa 10% Deutsche Spieler
-Ein sehr knapp bemessenes Tutorial
-Neue Panzer nur durch monotones Grinden erreichbar
-Höhere Panzer (ab Tier8) sind nur mit Premium Account/Fahrzeugen - zu finanzieren
-Frustrierendes Entlohnungssystem. (Selbst bei hervorragender Leistung kann man Geld verlieren, wenn das eigene Team verliert)
-Durchschnittsalter der Spieler 6~40 Jahre (meist eher jünger)
-Fast willkürlich wirkendes Chattban/Bansystem. zb. Wird man im Allgemeinen Chatt für das "nicht nutzen von English" gemutet - so kann man weder dem Clan, noch im Gefecht schreiben oder dort die warn Signale senden! FAIR?

WarThunder wäre hier die alternative - da dieses auch (wahrscheinlich bis Ende 2013) Panzer vor stellt und eine ausgereiftere Engine und Mechanik bietet - welche näher an eine Simulation kommt. Dieses ist bereits jetzt dem WoT Ableger "World of Warplanes" weit überlegen (WoWp hat übrigens gut 50% erfundene Flugzeuge... und ist auch KEIN Sim ;)

Für Spieler die gerne mal Abends eine leise Runde für sich oder besser noch mit einem Freund spielen möchten - ist dies ein gutes Spiel.

Auf lange Zeit würde ich aber davon abraten - da die Frustration doch überwiegt.
Weniger wegen der Mechanik, als wegen all der vielen vielen kleinen Fehler die nach und nach einen die Nerven abtragen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

World of Tanks [Download]
EUR 0,00
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen