Kundenrezensionen


481 Rezensionen
5 Sterne:
 (411)
4 Sterne:
 (39)
3 Sterne:
 (14)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (13)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


77 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk
Als "Der König der Löwen" vor gut 10 Jahren noch neu war, gab es für mich nichts besseres mehr. Das Video wurde jeden Tag geguckt, und ich war immer wieder begeistert. Ich war damals 6 oder 7 Jahre alt. Mit zunehmendem Alter verlor ich dann immer mehr das Interesse an dem Film, das Video und alle anderen Fanartikel, die ich hatte wurden verkauft und der...
Am 3. August 2004 veröffentlicht

versus
37 von 47 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen DVD Edition verdient Ihren Namen "Diamond Edition" nicht
Der Film steht außer Frage. Den hier zu bewerten wäre reichlich überflüssig und wurde schon in diversen Filmforen hundertfach erledigt.

Diese DVD Edition hingegen ist von Disney eine Frechheit und verdient in keiner Weise die Bezeichung "Diamond Edition". Wohlgemerkt nur die DVD Edition. Immerhin ist das ja die dritte Auflage des Films auf...
Veröffentlicht am 30. November 2011 von Holger


‹ Zurück | 1 249 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

77 von 80 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein Meisterwerk, 3. August 2004
Von Ein Kunde
Als "Der König der Löwen" vor gut 10 Jahren noch neu war, gab es für mich nichts besseres mehr. Das Video wurde jeden Tag geguckt, und ich war immer wieder begeistert. Ich war damals 6 oder 7 Jahre alt. Mit zunehmendem Alter verlor ich dann immer mehr das Interesse an dem Film, das Video und alle anderen Fanartikel, die ich hatte wurden verkauft und der Film geriet bei mir fast völlig in Vergessenheit. Als ich ca. 10 Jahre später erfahren habe, dass er auf Dvd erschienen ist, habe ich ihn mir aus reiner Neugierde in der Videothek ausgeliehen. Und was soll ich sagen, meine Begeisterung war kaum noch zu bremsen und ich habe mir nur einen Tag später die Dvd gekauft. Ich gucke ihn zwischendurch immer mal wieder an, und er wird mir nie langweilig und erinnert mich an damals. Besonders die Musik ist großartig. Manchmal lege ich die Dvd nur in meinen Dvd Player, um die Lieder zu hören. Sowohl auf deutsch, als auch auf englisch gehören sie zu den besten Liedern, die ich je in einem Trickfilm zu hören bekam. Die zusätzlich eingebaute Musiknummer "Morgenreport" ist zwar nett, passt aber irgendwie nicht zu den restlichen Liedern. Und dafür, dass der Film schon 10 Jahre alt ist, sind die Animationen perfekt.
Ich finde es allerdings sehr schade, dass viele andere Jungs in meinem Alter (ich bin jetzt 16) nicht verstehen, warum ich mir diesen "Kinderfilm" immer noch so oft ansehe.
Für mich gab es nie einen besseren Zeichentrickfilm und es wird vermutlich keinen mehr geben, der mich über so viele Jahre so begeistern kann, wie "Der König der Löwen".
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


179 von 193 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Abwarten lohnt sich: Demnächst in High Definition !!!!!, 10. April 2010
Walt Disney veröffentlicht in regelmäßigen Abständen, 14 ganz außergewöhnliche Meisterwerke, in der sogenannten Platinum Edition (hierzulande auch schon mal als Diamond Edition oder Special Edition).
So erscheint 2010 'Dumbo' und 'Die Schöne und das Biest'.
2011 werden es dagegen 'Alice im Wunderland'/ 'Bambi' (im März) und 'Der König der Löwen' (zum ersten mal auch als BluRay).
Jeder Film ist einzigartig: z.B. die Mitarbeit von Walt Disney persönlich, brandneue Animationstechnik, besondere Erfolge....
Digital restauriert in Bild und Ton mit fantastischen Extras.

Jedes Jahr werden 2 der 14 Platinum Titel wieder veröffentlicht.
Sie sind nur für kurze Zeit erhältlich und wandern danach wieder mindestens für 7 Jahre in den Tresor (auch Fortsetzungen der Meisterwerke werden Zeitgleich wiederveröffentlicht).

Wer auf die unverschämt, überteuerten, Preise verzichten will, sollte abwarten.

Bei 'Der König der Löwen' steht eine Wiederveröffentlichung im Oktober 2011 an !!!!!
Zeitgleich werden auch die Fortsetzungen wiederveröffentlicht.

Auf amazon.com kann man bereits eine Trilogie- Box vorbestellen. Das Trilogie Boxset beinhaltet den ersten Teil in 2D und 3D, sowie den zweiten und dritten Teil der Trilogie. Das Set besteht aus 8 Discs, inkl. vier Blu-rays, drei DVDs und einer Digital Copy. Damit wird die Trilogie nicht nur erstmals in High Definition auf Blu-ray Disc zu sehen sein, der erste Teil kann darüber hinaus auch komplett in 3D erlebt werden.
Es ist gut möglich, dass ein ähnliches Set hierzulande erscheinen wird.
Hier können sie sich die Box ansehen: amazon.com/gp/product/B004WDRT7I?ie=UTF8&tag=blurayport-20&linkCode=xm2&camp=1638&creative=6742&creativeASIN=B004WDRT7I

Weitere Veröffentlichungstermine:

Die Schöne und das Biest (Oktober 2010)
Alice im Wunderland (März 2011)
Bambi (ebenfalls März 2011)
Der König der Löwen (Oktober 2011)
Susi und Strolch (März 2012)
Cinderella (Oktober 2012)

Ich hoffe, diese Info versetzt alle Sammler in große Vorfreude (-:

PS: Ich weiß, dass sich diese Rezension in keinster Weise, auf den Inhalt der DVD, bezieht. Allerdings möchte ich euch davon abhalten, diese überteuerten Preise zu bezahlen, da die Neuauflage demnächst erscheint. Die vollen 5 Sterne gebe ich dem Film dennoch, da er sie verdient!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der atemberaubenste Film den Disney je machte!, 27. Februar 2005
Von Ein Kunde
Schon am Anfang ist man zu Tränen gerührt. Elton John's 'Circle of life' in etwas umgeschriebener Form (verkürzter Text, afrikanischer Hintergrundsound) begleitet die Szene: Die Sonne geht langsam auf, die Tiere der Savanne erwachen, man sieht sie alle in eine Richtung ziehen und plötzlich der Schlenker zum Königsfelsen an dessen Spitze der König der Löwen, Mufasa, der Vater deer Hauptfigur simba, mit hoch erhobenen Haupt steht kurz darauf wird der kleine Simba den versammelten Tieren entgegengehoben!
So beginnt der Kreis des zukünftigen Löwenkönigs. Simba ist ein aufgewecktes kleines Löwenjunges genau wie seine Freundin Nala mit der er durch die Savanne tollt! Nur einer hat ein Problem mit ihm: Scar, der jüngere Brunder Mufasas, der durch Simbas Geburt all seine Chancen König zu werden dahinschwinden sieht. Also schließt er eine Allianz mit Hyänene. Sie locken den kleinen Simba in einen Hinterhalt, Mufasa will ihn retten. Doch der Plan des dunklen Teams geht nicht ganz auf: Mufasa stirbt zwar, aber Simba lebt. Also redet ihm Scar ein er wäre Schuld am Tod seines Vaters, woraufhin Simba flieht ... und Timon und Pumba und ihren Lebensinhalt Hakuna Matata ('keine Sorgen') trifft. Doch der 'wahre König' kann sich nicht führ immer vor seiner Bestimmung verstecken. Er muss seinen Platz im ewigen Kreis einnehmen.
Die Filmmusik von Elton John und Hans Zimmer, die mit einem Oscar belohnt wurde, ist einfach fantastisch auf den Film zugschnitten und gerade die Anfangs- und die Schlussszene können Tränen hervorrufen, da die Bilder einen so sehr ergreifen, dass man bis ins Herz berührt wird.
Viel Spass für Jung UND Alt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einer der besten Walt Disney-Filme!, 15. Mai 2004
Dieses Meisterwerk berührt nicht nur Kinder, sondern auch Erwachsene. Nicht nur die wunderschöne Musik (Elton John), verleiht den Film diese enzigartige Wirkung. Die Handlung wird wahrscheinlich jeden bekannt sein.
Simba ist Mufasas Sohn und soll irgendwann dessen Platz, als König einnehmen. Sein Blick schweift über die farbenprächtige Landschaft Afrikas und in seinen Gedanken malt er sich seine Zukunft aus. Alles ist scheinbar in Ordnung. Doch Scar will an die Macht und tötet Mufasa. Für Simba beginnt ein spannender, witziger und zugleich tief berührender Weg ins Erwachsenendasein.
Von seinen Freunden Timon und Pumbaa bekommt er Hilfe.
So sollte eine DVD sein! Sobald man in das Menü der ersten Disc kommt, kann man sehen das man sehr viel Zeit mit der Gestaltung der DVD verbracht hat. Man kann zwischen verschiedenen Tonformaten wählen. Der Zuschauer hat die Qual der Wahl. Es gibt zwei Versionen des Films. Auf der zweiten Disc (Bonusdisc) gibt es ein ganzes Königreich voller Extras.
Witzig ist unter anderem auch die "virtuelle Safari" oder die "Reise in die Tierwelt Afrikas". Außerdem gibt es noch zwei Musikvideos und zwei ausführliche Making Of`s zu bewundern.
Kommen sie mit auf eine Reise in die Walt Disney-Welt und lassen sie sich von den gelungenen Charakteren verzaubern. Heimkinobesitzer können sich ebenso über dieses Meisterwerk freuen! Volle 5 Sterne!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Umfangreiche DVD mit kleinen Handicaps, 26. Oktober 2003
Ich bin begeistert von der DVD! Ein weltklasse Film mit sehr umfangreichen Bonusmaterial von allem, was auch nur irgendwie den KÖNIG DER LÖWEN betrifft!! Besonders gefreut haben mich die Specials über das Musical.
Ein paar Handicaps hat die DVD aber doch, die aber nicht weiter schlimm sind, wenn man sie beherrscht. Zum einen muß man erst einmal herausfinden, wie man zwischen den unterschiedlichen Filmversionen wechseln kann. Hier die Auflösung: Unter SPRACHE im Menüpunkt SPRACHAUSWAHL findet ihr die Auswahlmöglichkeit zwischen der Kinfassung und der Special Edition Fassung.
Die Bonus - DVD ist etwas kompliziert aufgegliedert. Man findet leider mehr durch Zufall als durch Logik gewünschte Specials, wie z.B. die Musikvideos von Elton John. Und hier gibt es leider nicht, wie auf der ersten DVD, ein übersichtliches Inhaltsverzeichnis auf Abruf.
Mein Gesamturteil bleibt allerdings ein SEHR GUT! Ich habe viel erfahren, was ich vorher nicht wußte. Und lehrreich ist sie für Kinder noch dazu! Die DVD gehört in jedes Wohnzimmerregal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der König von Disney!, 17. März 2010
Disney ist mittlerweile eine Obermacht in der Filmbranche. Mittlerweile schon so stark, dass der Übergriff auf einige Projekte (zum Beispiel Marvel) doch sehr beweisführend dafür ist, dass der einst so würdevolle Name nun zu einem geldfressenden Monster geworden ist. Natürlich gibt es noch einige Glanzstücke, die Disney immer wieder vollbringt, besonders in Zusammenarbeit mit Pixar, aber es ist nicht zu verleugnen, dass Disney nicht mehr das ist, was es mal war. Und mit "König der Löwen" kann ich mich immer wieder in die wundervolle Zeit zurück entführen lassen, in der die Kindheit geprägt war von Abenteuern, Magie, Freundschaft, Witz und etwas Dramatik. Das alles konnte Disney quasi auf Knopfdruck herstellen. Und für mich gibt es keinen Zweifel, dass "Der König der Löwen" von allen Zeichentrickmeisterwerken, die Disney im letzten und auch diesen Jahrhundert vollbracht hat, das beste und schönste ist! Ok, das ist meine Meinung, aber ich denke einige werden mir da zustimmen und in der folgenden Rezension, die ich schon lange schreiben wollte, werde ich versuchen zu erklären, warum das so ist...

Zur Story: Der Löwe und König des geweiten Landes Mufasa hat Nachwuchs bekommen. Sein Sohn Simba soll einies Tages die Herrschaft des Vaters übernehmen, doch der finstere Onkel Scar trachtet selbst nach dem Thron und tut alles dafür, um an diese Macht zu gelangen...

Falls es da draußen tatsächlich noch Leute geben sollte, die dieses Meisterwerk noch nicht gesehen haben, dürfte die kurze Geschichtserklärung da oben hoffentlich als Ansporn genügen...
Egal, "Der König der Löwen" ist von den Einspielergebnissen weltweit die Nummer 1 der Zeichentrickfilme! Und so ist es auch Recht, wie ich finde, denn der Film verbindet alles, was Disney je ausgemacht hat und zeigt den Zauber des Zeichentricks in noch nie dagewesener Pracht. Damals waren die Effekte im Film und die Technik einfach atemberaubend, allein die Anfangssequenz ist grandios und atemberaubend, selbst heute noch. Mit Computern wurden Szenen, wie zum Beispiel die Stampede erst möglich.
Die wunderschönen Landschaften und die liebevoll gezeichneten Charaktere haben sich in vielen Herzen verewigt.
Apropos Charaktere: Vom stolzen Vater über das legendäre Duo Timon und Pumba, bis hin zum teuflisch bösen Onkel Scar, gibt es hier alles, was das Zuschauerherz begehrt. Dieser FIlm ist zeitlos und das wegen der Figuren, die als Kinder und auch als Erwachsenen immer noch faszinieren und begeistern. Man leidet mit ihnen mit und lacht, wenn wieder ein Witz a la "Asantesquana Matschbanana" daherkommt! Zudem schafft es Disney hier perfekt eine ehrliche Heldenfigur (Simba) zu zeigen, mitsamt seiner Schwächen und Ängste, denen er sich stellen muss, um zu sich zu finden.
Generell vermittelt der Film unglaublich liebevoll, aber auch ehrlich, wie es im Leben nun Mal laufen kann, die Todesszene des Vaters war damals eine der traurigsten Dinge, die ich je gesehen habe! Natülich gibt es den humorvollen Ausgleich mit Timon und Pumba, in den Grundfesten ist "Der König der Löwen" aber einer der tragischsten Disneyfilme, wie "Der Glöckner von Notre Dame" und "Cap & Capper". Grund dafür sind auch die Anleihen ans dritte Reich, wenn Scar seine Truppen vor sich stolzieren lässt.

Ich will hier aber niemanden abschrecken, falls er den Film noch nie gesehen hat, "Der König der Löwen" ist absolut kindgerecht und sollte auch von Kindern angesehen werden!

Zum Schluss die Musik, die wunderschöne und oscarprämierte Musik von Hans Zimmer und Elton John. Zimmer komponierte einen der schönsten Disneyscores und mit Elton John, der eins der schönsten Lieder aller Zeiten ("Can You Feel The Love Tonight") zu diesem Meilenstein hinschmettert, kann man nur punkten!

Fazit: Bei den unzähligen, tollen Disneyfilmen ist es schwer einen Liebling heraus zu fischen, aber "Der König der Löwen" ist einfach ein großartiges und prägendes Meisterwerk der Zeichentrickkunst, das mich damals als Kind verändert hat und bis heute immer noch mitreißt! Einer der besten Filme aller Zeiten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Disneys Meisterwerk und zu Recht der erfolgreichste Zeichentrickfilm, 1. November 2009
Eins vorweg: Die mehr als fragwürdige Verkaufspolitik von Disney beachte ich hier nicht, wenngleich ich sie nicht unterstützen kann und will. Hätte ich nicht einfach durch Zufall zur richtigen Zeit am richtigen Ort die DVD gekauft, dann würde sie mir heute in meinem Schrank fehlen, was wirklich schade wäre. In diesem Sinne habe ich also sehr viel Glück gehabt. Sonst hätte ich womöglich im Internet mindestens 60 Euro ausgeben müssen. Aber es gibt Hoffnung, 2011 ist ein Re-Realease geplant, bei dem der Film wahrscheinlich neben der DVD auch das "neue" Medium Blu-Ray erobern wird.

Nun aber zum Film und der DVD.

Der Film ist einfach nur ein Klassiker und, obwohl eigentlich als B-Film geplant (die meisten Zeichner erhofften sich mit "Pocahontas" mehr Erfolg und damit auch Berühmtheit), der wohl erfolgreichste Film Disneys bis heute (zumindest, was die klassischen Zeichentrickfilme angeht). Die Geschichte um den Löwenjungen Simba, der seinen Platz im ewigen Kreis des Lebens finden muss, ist wirklich rührend und auch für Erwachsene spannend erzählt. Die Charaktere wirken alle sehr interessant und tiefgründig und decken eine große Palette: der Bösewicht Scar, der eigentlich durchaus verständliche Motive hat und erschreckend einem gefährlichen Diktator ähnelt, Nala, die Freundin von Simba, die später zu seiner großen Liebe wird, sowie Timon und Pumbaa, die den Film durch ihre lustige Art und Weise auflockern. Für die passenden Lacher sorgen daneben auch die Hyänen Shenzi, Banzai und Ed. Erwähnenswert sind dabenen noch der weise König Mufasa, der etwas schrullige aber eben deshalb auch geniale Rafiki (Genie und Wahnsinn liegen ja bekanntlich eng beeinander) und Zazu, der treue Haus- und Hofmeister des Königs, der so seine Probleme mit der naiven Sichtweise des Prinzen Simba hat. Inhaltlich hat der Film sehr viel von Shakespeares "Hamlet", wobei ich eigentlich kein Shakeaspeare-Fan bin, aber diese Umsetung hier ist einfach nur tt- total toll.Daneben gibt es zahlreiche Anspielungen auf die unterschiedlichsten Mythen und Geschichten.

Besonders beeindruckend ist jedoch die Musik. Was Hans Zimmer hier geschaffen hat, kann sich durchaus mit der Musik von John Williams messen. Ebenfalls beeindruckend ist die Arbeit von Elton John und Tim Rice, welche Songs und Text beigesteuert haben. Lebo M. komplettiert die Musik und gibt ihr das gewisse afrikanische Flair, das die Musik so unwiderstehlich macht.
Bemerkenswert ist auch die Technik, die zur damaligen Zeit noch nicht so weit fortgeschritten war wie heute. Aber wenn man sich nur die Gnuherde ansieht, deren Entwicklung am Computer an die drei Jahe gedauert hat, dann merkt man dem Film sein Alter gar nicht an.

Das trifft übrigens auf die DVD gesamt zu. Das Bild ist kräftig und kristallklar, der Ton klar und brillant umgesetzt, sodass er einen jeden Heimkinofreund begeistern wird. Die Extras wissen zu überzeugen. Zwar ist die Bonus Disc etwas unübersichtlich, aber der Inhalt hat es wirklich in sich. Ich habe Stunden damit verbracht, mir alles anzusehen. Bei anderen DVDs ist lediglich ein fünzehnminütiges Making Of enthalten und das war`s. Hier erfährt man wirklich viel über den Film. Zusätzlich sind auch noch die Lieder Circle of Life und Can You feel the Love tonight? von Elton John enthalten, sowie einige Spiele, die für Kinder besonders interessant sein dürften.
Der Film an sich ist in zwei verschiedenen Ausführungen enthalten: Da wäre zum einen die originale Kinofassung (die streng genommen nicht ganz Kinoversion ist, denn Mufasas Geist in den Wolken und die Krokodile und Vögel in der Szene "Ich will jetzt gleich König sein" wurden neu animiert und etwas stilisiert) und dann die "Special Edition", die die zusätzliche Szene "Morgenreport" enthält, die mir persönlich sehr gut gefällt. Vorteil ist hier, wer die Szene nicht mag und der Originalfassung treu bleiben will, kann sich die originale Version ansehen, die ansonsten fast identisch ist. Damit werden wohl beide Seiten perfekt bedient.

Lobenswert ist auch die Deutsche Bearbeitung. Die Stimmen sind perfekt ausgewählt, vor allem Joachim Kemmer als Rafiki ist so toll mit seiner einmaligen Stimme gewählt worden (schade, dass er schon so früh verstorben ist), dass mir die deutsche Fassung wesentlich besser gefällt als die englische. Auch Mufasa (dessen deutscher Sprecher Wolfgang Kühne leider ebenfalls schon nicht mehr unter uns weilt) weiß zu überzeugen, wobei ich auch hier Kühne bevorzuge, wenngleich James Earl Jones hier hervorragende Arbeit geleistet hat. Ebenfalls lobenswert, Thomas Fritsch, der den Bösewicht Scar perfekt einfängt.

Der König der Löwen ist nicht einfach nur ein Film, der auf DVD gepresst wurde. Hier wurden wirklich alle Möglichkeiten der DVD ausgeschöpft. Für 2011 wurde schon eine Blu-Ray Version angekündigt, man darf gespannt sein, wie man die DVD-Version noch übertreffen möchte (noch mehr Extras und Tonspuren?). Auf jeden Fall ist "Der König der Löwen" der "König der Filme" und wird es wohl auch immer bleiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 39 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen aber...., 6. Oktober 2006
auch wenn das wirklich einer der besten disney meisterwerke ist, empfinde ich es als bodenlose frechheit, dass disney gerade diesen film nicht wieder auf DVD herausbringt. ich hatte glück ihn noch in einem kleinen laden bei uns in wien zu finden. es blutet mir bis heute noch immer das herz, dass ich bei der dreier box damals nicht zugegriffen habe. für den film ganz klar 5 sterne, aber für disney selbst nicht mal einen....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Majestätisches Meisterwerk über den ewigen Kreis des Lebens, 29. Juni 2008
Von 
Hugo Humpelbein "das Viech" (in Sicherheit) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
In der Mitte des 20.Jahrhunderts haben die Disney-Zeichner ihre große Zeit gehabt. Ende des 20.Jahrhunderts haben sie nochmal alles, was sie an Meisterschaft besaßen, zusammengekratzt und diesen vielbeachteten, enorm erfolgreichen Meilenstein vollbracht, dessen Umsätze erst von "Titanic" übertroffen wurden.
Schon während des gigantischen Vorspanns mit dem vielsagenden Song "Circle of life/Der ewige Kreis" entsteht die erste Gänsehaut - beim fulminanten Paukenschlag, bei dem der Filmtitel die Bildfläche ziert, ist die Gänsehaut schon voll ausgewachsen.
Mit vielen prägnanten, sowohl weisen wie witzigen Sprüchen hat "Der König der Löwen" Kultstatus erreicht, und weil er nie im Free TV läuft, ist man in diesem Fall besonders dankbar, dass die DVD erfunden wurde. Außerdem sind nicht alle Stimmen in der Synchronisation lupenrein gewählt. In den USA war das Haus Disney immer besonders sorgfältig in der Auswahl seiner Sprecherstimmen, weshalb auch hier die englische Tonspur wieder mal wärmstens zu empfehlen ist.
Eine Musikszene, die im Kino nicht gelaufen ist, wurde nachträglich eingefügt:"Der Morgenreport"(allerdings kein Knaller). Weitere Extras lassen aufhorchen: Audiokommentar mit Untertiteln, zusätzliche Szenen, Fernbedienungsspiele, massenhaft Making Ofs, Elton John-Musikvideos und noch mehr.
Ich würde jede Wette eingehen (und gewinnen): einen brillanteren, mitreißenderen Zeichentrickfilm wird weder Disney noch irgendeine andere Produktionsfirma je erschaffen können.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Frage - der beste Disney Film, 5. September 2007
Ich teile die Meinung aller, die hier 5 Sterne vergeben. Der König der Löwen ist und bleibt einfach ungeschlagen der beste Disney Film! Da passt einfach alles zusammen - die Bilder, die Charaktere, die Musik... dieser Film kommt bestimmt 5 mal im Jahr in meinen DVD - Player und trotzdem kriege ich beim Anfangslied immer noch feuchte Aguen ;) Hab allerdings grad gelesen, dass es die DVD nicht mehr zu kaufen gibt, was ich ja gar nicht verstehen kann. Dann kann ich ja nur hoffen, dass meine - trotz häufigem Gebrauch - nie kaputt geht :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 249 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Der König der Löwen
Der König der Löwen von Roger Allers
EUR 0,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen