Kundenrezensionen


71 Rezensionen
5 Sterne:
 (37)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie im Studio!
So stelle ich mir ein Bauch Beine Po Programm im Fitnessstudio vor.
Natürlich mit kleinen Abweichungen, es werden auch die Arme, die Körpermitte und z.B. der Rücken trainiert.
Aber es hat mich ans Studio erinnert.
Interessant fand ich an der DVD, dass viele Partien des Körpers angesprochen werden und man sich auch einzelne Elemente...
Veröffentlicht am 25. Mai 2010 von Nia

versus
55 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ideal für Einsteiger
Die Idee, mit 7 Workouts à 15 Minuten ein insgesamt umfassendes, alle Körperpartien trainierendes Programm zu schaffen, fand ich gut, v.a. für Leute, die wenig Zeit haben, einfach zwischendurch auch einmal etwas anderes machen wollen als ihr übliches Training oder nach dem Ausdauertraining noch einmal gezielt einzelne Muskelgruppen stärken...
Veröffentlicht am 15. Juni 2010 von Katharina Weissert


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

55 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Ideal für Einsteiger, 15. Juni 2010
Die Idee, mit 7 Workouts à 15 Minuten ein insgesamt umfassendes, alle Körperpartien trainierendes Programm zu schaffen, fand ich gut, v.a. für Leute, die wenig Zeit haben, einfach zwischendurch auch einmal etwas anderes machen wollen als ihr übliches Training oder nach dem Ausdauertraining noch einmal gezielt einzelne Muskelgruppen stärken möchten. Und da ich schon mehrere DVDs von Johanna Fellner habe und der Name für mich für Qualität steht, habe ich mir die DVD gekauft.

Nun, da ich die DVD "durchgeturnt" habe, muss ich allerdings sagen, dass ich doch etwas enttäuscht bin und vermutlich kaum mit ihr trainieren werde, da ich die Workouts einfach nicht anstrengend genug finde und ich nicht das Gefühl habe, etwas "getan" zu haben.

Vielleicht ist die DVD aber ganz gut für Leute, die schon lange keinen Sport mehr gemacht haben und nun auf der Suche sind nach Programmen, die man auch als Einsteiger ohne Frust gut durchhalten kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


25 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wie im Studio!, 25. Mai 2010
So stelle ich mir ein Bauch Beine Po Programm im Fitnessstudio vor.
Natürlich mit kleinen Abweichungen, es werden auch die Arme, die Körpermitte und z.B. der Rücken trainiert.
Aber es hat mich ans Studio erinnert.
Interessant fand ich an der DVD, dass viele Partien des Körpers angesprochen werden und man sich auch einzelne Elemente aussuchen kann.
Ich hab das Komplettprogramm aussprobiert und muss sagen, mir hats gefallen. Ich wurde gefordert, aber nicht überfordert. Die Kulisse ist toll, die Damen haben eine nette Ausstrahlung, die Ansage kommt aus dem Hintergrund, was aber eigentlich ganz angenehm ist. Wechsel werden früh genug angesagt oder auch wieviel noch zu schaffen ist. Was ich gut finde ist, das man wirklich sehen kann, wenn es heißt Rücken durch drücken oder Po runter. Bei den meisten DVDs sieht man es nicht richtig und macht es dann falsch oder vergißt es sogar. Aber die Damen machen auch dieses vor.

Eine Kleinigkeit hab ich allerdings zu bemängeln- wer Probleme mit den Knien hat, sollte die Frauenliegestütz oder eine Dehnübung auf dem Knie aussparen bzw. abändern, oder vielleicht ein Kissen drunter legen. Ich hatte trotz Matte Knieschmerzen, da man bei einer Übung kniet und gleichzeitig den Fuß an den Po zieht.
Ich änder das einfach in Zukunft ab und dehne bei dieser Übung anders, sollte kein Problem sein.

Ansonsten wünsche ich mit dieser DVD viel Spaß.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


39 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Inhaltlich wertvoll!, 15. April 2010
Habe schon mehrfach DVD-Workouts bei Amazon bestellt, muss aber sagen, dass diese DVD mit eine der besten ist. Ich mag diese DVD, weil man wie beschrieben, täglich 15 Minuten eine Körperpartie trainieren kann, aber auch mehrere Kurzprogramme zusammenstellen kann, wenn man nicht so viel Zeit hat. Und natürlich geht auch hier das Komplettprogramm. Die Übungen werden gut präsentiert und beim Cardio-Teil wird auch rechtzeitig die nächste Übung angesagt. Muss auch sagen, dass durch die Kürze der Programme, die Intensität sehr stark ist. Die einzelnen Muskelpartien werden schnell gestärkt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ideal ! ! !, 17. Mai 2010
In meinem doch recht gut trainiertem Zustand war ich wirklich erstaunt als ich nach nur einer einzigen Übung am nächsten Tag tierischen Muskelkater hatte.Und das trotz Aufwärmen und täglichem Training mit anderen Johanna Fellner Dvds.Das ist eine Dvd die ich nicht nur Fortgeschrittenen empfehlen würde.Grade für Leute die alles andere als Fit sind ist sie wegen ihrer 15 Minuten Einheiten ideal um sich nicht zu überfordern und danach halb-tot umzufallen.Und für Fitness-Freaks wie mich ist es perfekt wenn man mal nicht soviel Zeit hat und trotzdem was tun möchte.Und bei mehr Zeit kann man ja immer noch das Komplett-Programm durchziehen.Spitzen-Dvd!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Back to the 80s oder "Jane Fonda lebt!", 19. November 2010
Von 
Dodo (Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 50 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst die positiven Aspekte der DVD:
- die Workouts sind wirklich nur 15min lang und damit schnell machbar, um "das schlechte Gewissen" zu beruhigen, wenn man mal die Zeit vertrödelt oder einfach nicht so viel Zeit hat
- die vorgestellten Übungen sind an sich in Ordnung - teils etwas Pilates, teils klassische Gymnastik, aber im großen und ganzen erprobte sinnvolle Übungen
- es gibt immer ein rasches Warm up
- die in den Teilbereichen angesprochenen Körperregionen werden gut antrainiert

Jetzt zu den Dingen, die ich persönlich bemängeln würde:
- die Art des Trainings ist meiner Ansicht nach zum Teil nicht mehr "up to date", oft erinnerte mich die hektische, zappelige Ausführung der Anfangssequenz an das Aerobic der 1980er, das heute - nicht ohne Grund - nicht mehr populär ist. "Side step left, side step right - and step, step, step!" - ich kann mich noch gut erinnern, wie Jane Fonda einst so ihr Fitnessprogramm etwas atemlos moderierte. Ich musste doch schmunzeln, als ich hier nun genau diese Warm-up-Übung wieder sah.
Doch nicht die Schnelligkeit ist entscheidend, sondern die Präzision der Ausführung. Gerade beim Training mit DVD neigen "Newbies" sonst dazu, einfach irgendwie mit den Armen und Beinen "herumzuwedeln".
- Anweisungen wie: "und von vorne und los!" sind meiner Meinung nach auf einer DVD nicht sinnvoll. (Sie sind meiner Meinung nach auch bei Gruppentraining nicht sinnvoll, wenn man dann einfach zack-zack weitermacht. Leider machen diesen Fehler immer noch recht viele Hobby-Trainer/innen und wundern sich dann, warum viele Leute nur einmal in ihren Kurs kommen und danach nie wieder. Nein, man muss sich schon die Mühe machen, einmal das ganze langsam vorzuführen, dann durchzutrainieren und vor der Wiederholung eine kleine Pause einzulegen. Auch und gerade auf DVD, die sich - so ist es doch - in erster Linie an Sport-Laien wenden.)
- eigentlich gute Übungen sollen nach einer Runde im "doppelten Tempo" wiederholt werden. Das Problem ist: wenn man Übungen zu schnell macht, arbeitet man mit zuviel Schwung und zu wenig Muskelkraft. Ergebnis: geringerer Effekt, Verspannungen, oberflächlicher Muskelkater, schlimmstenfalls werden Bänder und Sehnen in Mitleidenschaft gezogen, wenn ein Anfänger allzu enthusiastisch mit Schwung arbeitet.

Mein Tip: zu Anfang nicht "doppeltes Tempo" machen, sondern gelassen weiter im eigenen Rhythmus. Wenn man es wirklich kann, wird man ohnehin von allein schneller!

Also, wer auf ein in jeder Hinsicht schnelles Training aus ist und vielleicht gern mal wieder etwas Aerobic machen würde, ist hier prima bedient. Auch eignet sich eine 15 min Einheit gut als "Warm up" vor einem anderen, längeren Training.

Leute, die wirklich an ihren Schwachpunkten wie z.B. Rücken, Bauch, Schultern etc. arbeiten wollen, werden um ein regelmäßiges ausgiebiges Training in einem Verein oder Studio oder um Fitness-DVD, die sich auf bestimmte Bereiche spezialisiert haben, nicht herumkommen. Sprich: 15 Minuten reichen da nicht.

Es gibt auch die Möglichkeit, die 7 Programme zusammengesetzt in einem "Ganzkörpertraining" von 55 min zu wählen, doch ehrlich gesagt fand ich, dass bei der Gesamtschau die Schwächen des Trainings eher noch stärker hervortreten, da nun einige Übungen haargenau gleichförmig mehrfach angewiesen werden (Bsp.: nach einer Kniebeugenübung folgt wieder die Bauchübung, die man gerade davor schon gemacht hat.)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 16 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Für Anfänger bzw. Untrainierte kaum geeignet, 5. Januar 2011
Ich habe mir diese DVD zugelegt, weil ich die Kürze der einzelnen Programme gut fand und ich dachte, dass ich so Abwechslung in den schnöden "Turnen vor dem Fernseher" Alltag bekomme. Schließlich sollte es ja 7 unterschiedliche Übungsabläufe geben.
Leider kann ich auch nur wiedergeben, was u.a. andere schon bemängelten:
- Das Warm-Up ist immer wieder dasselbe und dann folgen 2-3 Übungen, die sich dann aber auch mitunter wiederholen, je nach Programm.
- die Übungen werden schnell durchgeturnt, was bei Leuten wie mir z.B. zu Frustration führt, da ich meine Liebe Mühe damit habe, die Koordination auf die Reihe zu bekommen. Wenn ich dann im Takt bin, verlangt die DVD schon doppeltes Tempo, oder es gibt nur noch wenige Wiederholungen und eine neue Übung steht an.
- die Übungen sind für Anfänger oder nicht trainierte Menschen z.T. völlig ungeeignet.
- die "Sprache" der Trainerin im Off scheint für Leute ausgelegt zu sein, die schon alle Übungen beim Namen kennen, denn wenn sie ankündigt "und als nächstes gehen wir in Side Kick Double Step" (nur ein Beispiel, ich weiß die Namen nicht), dann kann ich damit überhaupt nichts anfangen. Es wird aber einfach weiter geturnt und man muss erstmal gucken, was die Damen auf ihren Holzbrettern nun so machen bzw. wird dann erst erklärt, was man machen soll.

Ich habe nur leichtes Übergewicht und habe schon vorher Sport gemacht, aber manche Übungen sind mir einfach zu schwer bzw. unmöglich ohne die entsprechende (noch nicht vorhandene Muskelkraft), tun in den Knien weh etc. Außerdem halte ich manche für bedenklich, da man schnell Haltungsfehler machen kann, auch wenn die Dame sagt, man solle den Rücken gerade halten.

Positiv ist die Optik der Damen.

An sich eine gute Idee mit den kurzen Trainings, aber Leute, die bisher keinen oder kaum Sport gemacht haben oder sogar starkes Übergewicht haben, ist diese DVD sicherlich nicht geeignet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Fehlkauf, 12. November 2010
Leider sind bei allen 7 Workouts die 5-minütigen Warm-ups immer die gleichen.
Noch dazu enthält das Warm-up Schulter-Rotationen auf Tempo, was ich sehr
bedenklich finde. Auch beide Arme gleichzeitig mit Schwung vorwärts kreisen
ist für Menschen mit jeglichen Rückenproblemen wohl nicht geeignet.

Es wiederholen sich in jedem Workout immer und immer wieder die gleichen
Übungen, und aus der Produktbeschreibung sollte man doch eher denken, diese
DVD ist für Menschen, die etwas Abwechslung in ihrem Training haben wollen.

Sehr störend auch, wenn gerade bei komplizierten Schrittfolgen nur der
Oberkörper der Darstellerinnen gezeigt wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Könnte besser sein!, 20. Mai 2013
Das Work-Out macht von der Konzeption Sinn, denn wer hat schon Zeit für eine Stunde Work¬-Out pro Tag. Leider hat die Umsetzung nicht ganz so gut geklappt.

1. Work-Outs beinhalten bereits das Aufwärmen
Jeder Teil der 7 Work¬-Outs beinhaltet – soweit bisher erkannt – dasselbe Aufwärmprogramm von ca. 5 Minuten. Danach folgt erst das eigentliche Work-Out, d.h. zum Beispiel beim Bauchtraining trainiert man effektiv den Bauch nur 10 Minuten. Das ist mir dann wiederum zu kurz. Besser wäre es gewesen, das Aufwärmprogramm seperat zu gliedern oder – noch besser – das Aufwärmprogramm evtl. auf die einzelnen Bereiche zu spezialisieren.

2. Wiederholende Übungen
Gerade innerhalb der Kürze der Zeit sollte man meinen, unterschiedliche Übungen vorzufinden. Keineswegs! Innerhalb der 10 Minuten Programm wiederholen sich dieselben Übungen, was sehr langweilig wird. Besser: entweder weniger Übungen und dann intensiver, oder aber bitte mehr Abwechslung.

3. Selbst für mich als Anfänger manchmal zu leicht ... oder zu schwer!
Die Übungen könnten ruhig noch etwas fordernder sein. Selbst für mich als Anfänger sind der Grossteil der Übungen zu einfach und verlangen zu wenig ab – andere wiederum zu viel. Etwas mehr Ausgewogenheit hätte nicht geschadet.

Fazit: Wer wenig Zeit zum Trainieren hat, für den ist die DVD zu empfehlen, wer aber einen wirklichen Effekt erzielen will, der sollte sich etwas Ausdauerndes suchen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen *Klassisch & Solide*, 11. Mai 2013
Von 
Inhalt:

Einleitung
Tag 1. Cardio-Training
Tag 2. Bauch, Beine, Po
Tag 3. Rückentraining
Tag 4. Core-Training
Tag 5. Oberkörpertraining
Tag 6. Bauchtraining
Tag 7. Stretch & Relax
Complete-Body-Workout
Extras/Einstellungen (Making of, DvD-Tipps, Warnhinweise, Credits, Toneinstellungen)

Man benötigt keine Hanteln. Nur ein Matte. Bei Knieproblemen bitte eine dicke Unterlage.

Es empfiehlt sich die DvD vorher anzuschauen. Wie eigentlich bei jedem Trainingsvideo sinnvoll.
Fehlendes Wissen über einzelne Übungen kann so schnell beseitigt werden.

Jeder "Tag" einzeln angewählt hat eine Dauer von ca. 15 min.. Inkludiert ist immer ein
Warm-up von ca. 5 min. Es gibt insgesamt 3 Warm-ups auf der DvD. Sie sind Tag 1.
(Cardio-Training) & wechseln sich an den darauffolgenden Tagen zum Aufwärmen ab.

Das Complete-Body-Workout hat eine Dauer von ca. 55 min.. Man kann die Reihenfolge nicht
nach eigenem Gusto zusammenstellen. Sie ist wie oben aufgelistet. Als Warm-up dient eine der
3 Sequenzen aus Tag 1. Anders als bei den einzelnen Tagen werden die Übungen hier nicht so oft
wiederholt. Alles ist etwas kürzer. Das Aufwärmen ist immer ausreichend.

Die Musik fällt nicht störend auf. Die Ansagen kommen von einer angenehmen Stimme. Für
mich ein bißchen zu oft aber das ist mein Geschmack. Ich möchte beim Training mit
DvDs lieber "allein" sein & mich den Übungen & der Musik hingeben. Bei stehenden Übungen wird
man spiegelverkehrt angeleitet. Man steht den Protagonisten auch gegenüber. Bei Übungen im
Sitzen/Liegen wird man so angewiesen wie auf dem Bildschirm. Der Hintergrund ist ein schöner
Rahmen: Wasser & Sand.

Die Damen machen einen neutralen Eindruck. Zum Glück kein Dauergrinsen! Entweder sie
sind als Single oder im Double auf dem Bildschirm präsent.

Die Ansage denkt wirklich an fast alles. So das auch Anfänger wissen was gemeint ist
aber Vorsicht: Ich finde die Übungen zwar leicht allerdings bin ich auch kein Anfänger.
Jahreslanges Training im Fitneßstudio (teilweise mit kritischem Blick in den Spiegel) haben
mir gezeigt, wie ich meinen Körper wann halten muß. Ein Anfänger hat dieses Wissen
nicht & so kann es passieren, daß Haltungsschäden entstehen & so Gelenke geschädigt
werden.

Die Übungen sind sehr klassisch. Sit-ups, Kniebeugen, Ausfallschritte ... Ab & an werden 2
Übungen auch kombiniert. Ich habe mir die DvD gekauft weil ich ein kurzes Rückentraining
gesucht habe. In dieser Form erfüllt sie bei mir weiterhin ihren Zweck! Einen Monat habe ich
testweise 6x in der Woche mit dem Complete-Body-Workout trainiert. Schon allein weil ich auch
vorhatte eine Rezension zu schreiben. Kein Ganzkörperworkout für mich aber das wusste ich
schon vorher denn mit Tracy Anderson habe ich meine Mentorin bereits gefunden. ;)

Nur jeden Tag eine Sequenz zu trainieren halte ich für nicht ausreichend aber wahrscheinlich
besser als gar keinen Sport.

Für wen ist diese DvD? Schwer zu sagen! Eigentlich für Anfänger denn Fortgeschrittene werden
nicht wirklich gefordert & können einzelne Sequenzen nur zu einem anderen Training hinzufügen
allerdings sollten Anfänger am besten mit einem Spiegel ihre Haltung bei der Ausführung beobachten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Johanna Fellner in gewohnt guter Qualität, 9. Januar 2013
Ich trainiere seit 3 Wochen täglich eine Einheit und hänge die Stretch und Relax-Einheit an. Meine Fitness und Beweglichkeit sind bereits deutlich verbessert. Die Übungen sind in gewohnter 'Fellner-Qualität' gut vorgeführt und sorgsam aufeinander abgestimmt. Für Menschen mit Zeitdefiziten ideal. Für besser Trainierte oder wenn mehr Zeit zur Verfügung steht gibts ein Komplett-Workout (55 Min) oder es können mehrere Workouts kombiniert werden. Also ran an den Speck....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 28 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen