Kundenrezensionen


210 Rezensionen
5 Sterne:
 (115)
4 Sterne:
 (30)
3 Sterne:
 (15)
2 Sterne:
 (12)
1 Sterne:
 (38)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Poetischer, erzählerischer, aber auch weniger spritzig und harmonisch
Die 7. Staffel konzentriert sich in ihren durchgehenden Handlungselementen stark auf Barney und Robin bzw. auf die Entwicklung der Einzelcharaktere. Die werden beide im ganzen etwas ernster und erwachsener, haben Beziehungen mit anderen Partnern, aber auch zwischen ihnen ist es noch nicht ganz vorbei. Dabei
zeigt die Serie endlich ein paar Qualitäten, die sie...
Vor 7 Monaten von Grüner Baum veröffentlicht

versus
34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hält nicht mehr mit den Vorgängerstaffeln mit
Hallo zusammen,

wie der Titel der Rezension es erahnen lässt, sind wir nicht mehr ganz so entzückt von der Serie wie wir es zuvor waren. Auch wir konnten die DVD zunächst nicht auf Deutsch schauen. Dank anderer Rezensionen konnten wir das Problem auf die vielseits beschriebene Art und Weise lösen. Es reicht allerdings nicht nur die Sprache...
Vor 23 Monaten von Essbee veröffentlicht


‹ Zurück | 1 221 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Poetischer, erzählerischer, aber auch weniger spritzig und harmonisch, 20. April 2014
Von 
Grüner Baum - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)   
Die 7. Staffel konzentriert sich in ihren durchgehenden Handlungselementen stark auf Barney und Robin bzw. auf die Entwicklung der Einzelcharaktere. Die werden beide im ganzen etwas ernster und erwachsener, haben Beziehungen mit anderen Partnern, aber auch zwischen ihnen ist es noch nicht ganz vorbei. Dabei
zeigt die Serie endlich ein paar Qualitäten, die sie von der sehr starken Comedy auch zur sehr starken Serie werden lassen würde. Speziell in der Charakterentwicklung von Robin gibt es ein paar sehr stark gemachte, sehr poetische Momente, in denen ganz intensive Bilder über existentielle Fragen des Lebens präsentiert werden. Keine Sorge, es wird nicht 'dunkel', es ist gut in die Sitcom eingebaut, eben ganz stark gemacht. Dieser erzählerische, poetische Anteil ist ein echter Fortschritt.

Leider hält der komische Anteil aber nicht das Niveau früherer Staffeln. Vieles ist nicht so spritzig und präzise wie man es von der Serie kennt. Die Gags sind routiniert, aber es 'flutscht' nicht mehr so. Die serientypisch nebeneinander erzählten Geschichten je Folge z.B. wirken öfter mal wirklich wie nebeneinander und nicht miteinander harmonierend. Auch die poetischeren Anteile werden nicht harmonisch in den Rest eingebaut. Da wird eine Figur mal für eine Folge sehr melancholisch und der Humor dann auch eher trocken und nachdenklich, aber in der nächsten Folge kehrt sie zur jugendlich-pubertären Komik der früheren Staffeln zurück. Das passt nicht ganz.

Ted gerät mir hier zu sehr in den Hintergrund. Sicher ist er schon lange nicht mehr die große Hauptfigur, aber als die titelgebende müsste seine Geschichte doch etwas kontinuierlicher erzählt werden als dies hier erfolgt. Marshall und Lily werden leider nicht besonders stark weiterentwickelt. Aus der Schwangerschaft werden außer sehr üblichen Gags über Stimmungsschwankungen und häufiges Wasserlassen nicht viel gemacht. Die Figuren sind hier sehr blass.

Fazit: Trotz einiger wunderbarer Momente die bisher leider schwächste Staffel. Trotzdem noch eine gute Sitcom.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


34 von 41 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Hält nicht mehr mit den Vorgängerstaffeln mit, 9. Dezember 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hallo zusammen,

wie der Titel der Rezension es erahnen lässt, sind wir nicht mehr ganz so entzückt von der Serie wie wir es zuvor waren. Auch wir konnten die DVD zunächst nicht auf Deutsch schauen. Dank anderer Rezensionen konnten wir das Problem auf die vielseits beschriebene Art und Weise lösen. Es reicht allerdings nicht nur die Sprache auf "deutsch" umzustellen. Wir geben Ihnen den Rat alles, was sich da in dem Menu Ihres DVD/Bluray Players auf "deutsch" umzustellen lässt auch zu ändern (also Menusprache etc.). Es ist dennoch eine Riesenfrechheit, dass das Produkt so ausgeliefert wird. Dafür kann die Serie aber nichts und daher wird dieses Malheur auch nicht in meine Bewertung miteinfließen.

Wir sind nicht mehr ganz so geflasht wie bei den anderen Staffeln, die wir allesamt als herausragend bezeichnen würden. Leider gehen den Autoren in dieser Staffel schlichtweg die Ideen aus. Dies nimmt der Serie einen absoluten Pluspunkt: Die Story. Es beginnt damit, dass mehrere (zum Teil längst vergessene) Charaktäre nocheinmal einen Auftritt haben, was nicht gerade dazu beiträgt die Geschichte um unsere 5 Helden glaubhaft voranzutreiben. Als Beispiel sei hier mal die "Kürbisschlampe" genannt. Ebenfalls wirkt das einmalige Auftauchen von Ranjid dieses mal auch nur zwanghaft.

Wir empfanden die ganze Staffel als wesentlich hektischer und überstürzter und letztendlich auch unglaubwürdiger als alle bisherigen. So wechseln Marshall und Lilly insgesamt zweimal, Ted einmal und Robin ebenfalls zweimal den Wohnort. Wohlgemerkt nur in dieser einen Staffel. Wusste man nicht wie man die Geschichten sonst füllen soll? Jedesmal hatten wir als Zuschauer irgendwann das Gefühl "ach, nö...ist doch eh nichts auf Dauer mit der neuen Wohnung, Haus". Exakt das gleiche Gefühl hat wir auch bei den Beziehungen und Liebschaften der Protagonisten: "Ach komm, das hält doch eh wieder nicht" (und so wars es dann auch immer, leider). Die Serie wird dadurch ein stückweit vorhersehbar. Schade. Gerade diese gewisse Intransparenz war sonst immer gut für den Spannungsbogen.

Die ganzen Beziehungsdramen sind schlichtweg nur noch eine derbe Übertreibung. Es geht hin und her wie bei GZSZ. Schade. Barney findet sich zweimal in einer Beziehung wieder (ausgerechnet DER Single schlechthin und das obwohl er doch auch noch auf Robin steht), Ted versucht es (schon wieder) bei Robin um sich am Ende der Staffel einer alten Bekannten (ja, schon wieder jemand Bekanntes) hinzugeben. Achja Robin ist anfangs der Staffel auch wieder vergeben. Wie gesagt es geht hin und her und das ganze "Ted und seine Frauen" nervt doch ein wenig mit der Zeit.

Der Serie zu Gute halten möchten wir, dass Sie immer noch große, weil lustige Momente, für den Zuseher bereithält. Insgesamt hatten wir aber auch hier das Gefühl, dass die absoluten Brüllerfolgen weniger geworden sind.

Wir hoffen nun, dass die Serie jetzt konsequent und vor allem würdevoll zu Ende gebracht wird. Das hätte diese geniale Serie verdient. Die 8. Staffel ist bereits abgedreht und läuft im TV. Leider hält sich sehr hartnäckig das Gerücht um den Ausstieg von Jason Segel (Marshall) aus der Serie.

Achja, eine Sache hat ist uns leider auch noch negativ aufgefallen. Auch, wenn es nur eine sehr untergeordnete Rolle spielt, soll es an dieser Stelle nicht unerwähnt bleiben: Die Musik im Menu ist mies, richtig mies. HIMYM mit elektronischen Klängen passt nicht.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


43 von 53 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Problem mit der deutschen Tonspur - mögiche Lösung, 29. Dezember 2012
Ich habe das gleiche Problem wie meine "Vorredner". Die DVD gekauft, in den DVD Player gelegt und nur die englische Sprache zur Auswahl gehabt. Nach dem Umtausch bzw. der Reklamation hatte ich das gleiche Problem. Daher habe ich erst einen älteren DVD-Player genutzt, auch hier gab es ausser der englischen keine weitere Sprache zur Auswahl. Mein DVD Player am Notebook hat mir aber sofort "Deutsch" als möglich Sprache ausgegeben, also mußte das Problem zu beheheben sein.
Wir haben einen Pioneer DVD Player. Im Menu der Grundeinstellungen konnte ich im laufenden Betrieb keine Einstellungen vornehmen um das Problem zu lösen. Nachdem ich die DVD aber ausgeworfen habe, konnte ich im Menu alles wie nötig konfigurieren. Werkseitig war die Spracherkennung und die standardmäßig eingestellte Sprache "englisch", lediglich die Menusprach war "deutsch". Nachdem ich in allen Untermenus die Sprache "deutsch" eingetragen hatte, legt ich die DVD wieder ein und konnte die deutsche Spur auswählen bzw. die DVD startet direkt in "deutsch".
Wir habe eine Ø Anzahl von DVD und nutzen seit 6 Jahren den gleichen Player - komisch dass das Problem jetzt auftritt, jedem nicht technisch nicht versierten Nutzer oder Verschenker der DVD kann ich daher, trotz der tollen Serie, nur davon abraten.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wie immer klasse und sogar mit auswählbarer deutscher Tonspur, 5. Dezember 2012
Über diese Serie muss man wohl nichts weiter sagen. Wer zur 7. Staffel einer der besten Comedyserien der letzten Jahre einen Überblick benötigt, worum es geht, der wird sich sowieso nicht mehr großartig hierfür interessieren.

Kommen wir zur DVD:
Bild und Ton entsprechen gängigen TV-Standards ohne Höhen und Tiefen.

Das Bild ist klar, sauber und farbenfroh, allerdings lässt sich die TV - Herkunft nicht verleugnen.

Tja, der Ton, das Problemstück einiger Rezensionen:

Ich muss dazu sagen, dass ich die 7. Staffel nicht über Amazon bezogen habe, sondern in diesem Falle auf den gängigen roten überregionalen Fachhandel vertraut habe.

In 3 verschiedenen Playern habe ich die DVD`s ausprobiert und habe im Hauptmenü unter Sprachauswahl ganz normal Deutsch und Englisch sowie ein paar Subtitles zur Auswahl. Beim Auswählen der deutschen Sprache, wird diese auch abgerufen. Der, in vorherigen Rezensionen angesprochene, Fehler tritt bei meiner Fassung nicht auf. Allerdings möchte ich eine mögliche Fehlpressung oder ähnliches nicht ausschließen. Ich weise nur darauf hin, dass der Fehler nicht durchgängig auftritt.

Die Qualität der deutschen Tonspur entspricht ebenfalls TV-Standards. Klar verständlich aber nicht überaus räumlich. Was man aber einer dialoglastigen Serie durchaus verzeihen kann.

Ansonsten ist nur noch zu sagen:

Leute, die Mutter ist......... wir werden es hoffentlich irgendwann erfahren.

Viel Spaß beim schauen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Keine Probleme mit der Tonspur., 8. Januar 2013
Von 
P. Ziegler "PAZ" (Germany) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die DVD-Box heute erhalten. Ich habe keine Probleme mit der Tonspur.

Habe meinen DVD-Player zum Testen extra auf Standard-Einstellungen eingestellt, also nicht explizit auf Deutsch. Die DVD startet zunächst auf Englisch.

Während man ein Folge guckt, ist die Umschaltmöglichkeit von Tonspur und Untertitel über die Fernbedienung zwar gesperrt, ich kann jedoch über das Hauptmenü über den Menü-Punkt "Sprachauswahl" jederzeit zwischen den Tonspuren und Untertiteln wechseln. Das ist natürlich auch möglich bevor man überhaupt eine Folge zum Anschauen auswählt. Alle Folgen laufen dann auf Deutsch bis ich den Player wieder ausschalte.

Ändere ich die Vorgaben in den DVD-Player-Einstellungen wieder auf Deutsch, startet auch die DVD direkt auf Deutsch. Einziges Manko ist also, dass man während eine Folge läuft nicht direkt mit der Fernbedienung zwischen den Sprachen und Untertiteln wechseln kann, sondern über das Menü der DVD gehen muss.

Hat der Hersteller die DVD-Box vielleicht nachgebessert?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr empfehlenswert!, 30. Oktober 2014
Ich habe, anfangs etwas skeptisch, diese Serie sehr schätzen gelernt! Unglaubliche Charakterentwicklungen. Sehr realitätsnah. Und eine prima Idee in dieser Perspektive eine Geschichte zu erzählen. Viele witzige Momente und ich behaupte jeder wird sich hier und da wiederfinden in der Serie. Ich kann wirklich rein gar nichts meckern und habe mich stets gefreut auf die nächste Folge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Super Serie- deutsche Tonspur nur auf Umwegen, 2. Dezember 2012
Super Serie. Die DVDs haben jedoch den Fehler, dass die deutsche Tonspur nicht im Menü verfügbar ist. Das Problem ließ sich lösen, indem bei den Standardeinstellungen des DVD-Players die deutsche Audiospur ausgewählt wurde.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Macht Spaß & gute Verarbeitung, 18. Juni 2014
Diese Box ist so, wie ich sie mir vorgestellt habe. Über die einzelnen Folgen will ich hier nichts schreiben, denn wer sich diese Box bestellt, weiß ja, warum. Was ich hervorheben möchte, sind die technischen Aspekte: Die Menüführung ist simpel. Man wird nicht von irgendwelchen überflüssigen Einblendungen genervt und gelangt daher schnell zu der Episode, die man sich ansehen möchte. Ton und Bild finde ich gut, und die Box ist auch so stabil verarbeitet, daß sie nicht kaputtgehen sollte. Ich besitze jetzt die Staffeln 1-7 auf DVD, die restlichen Staffeln werden noch folgen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toll gemacht, 26. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Wer die anderen Staffeln hat kann hier auch zuschlagen. Ich kann nicht nachvollziehen das diese hier schlechter sei als die anderen. Die Charaktere entwickeln sich weiter auf ihre einzigartige schräge Art und Weise aber genau das ist gut. Für alle Bro Freunde ob Frau oder Mann einlegen zuschauen entspannen und ablachen was möchte man mehr.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen HIMYM S07, 17. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Perfekte Staffel, super lustig; Für mich immer noch die Beste Sitcom/Komödienserie der Welt!

Und dass viele behaupten die DVD wäre nur auf Englisch ansehbar... Legt es in den PC und startet den VLC, da gibt es die Auswahl. Bei dieser Art DVD gibt es keine Unterschiede, die Platten sind gepresst und dementsprechend alle gleich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 221 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

How I Met Your Mother - Season 7
EUR 0,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen