Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen5
4,6 von 5 Sternen
5 Sterne
3
4 Sterne
2
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 2. Dezember 2014
Das Buch hat mich gefesselt. Es war flüssig zu lesen und interessant, wie sich der Sohn des Auftragkillers im Laufe seiner Vendetta entwickelt.
Nicht ganz glaubwürdig habe ich empfunden, dass ein Sunnyboy, der zwar in seiner Jugend in allen Kampftechniken von seinem Vater trainiert wurde, von heute auf morgen zu einem kaltblütigen Killer wird.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. September 2013
Ich fand dieses Buch klasse.Nachvollziehbar,flüssig geschrieben.Spannung gut haltend bis zum Schluss.

Allerdings moechte ich zur Kurzbeschreibung etwas anmerken:diese ist so nicht richtig.
Der Hauptakteur wird nicht vom wahren Killer seiner Mutter aufgezogen.Seine Mutter starb bei seiner Geburt.Sein "Vater/Killer" konnte aus irgendwelchen Gründen den Auftrag zur Beseitigung nicht ausführen.Er "adoptierte" einfach kurzerhand unseren Hauptakteur.
Mich schockierte die Selbstverständlichkeit, mit der das "Erbe" angenommen/angetreten wird.Und dann natürlich ebenso die extreme Kaltblütigkeit, mit der gerächt wird.

Aber alles in allem für mich ein guter Thriller,den ich gerne weiter empfehle.

Ich werde noch beim Autor "vorbei schauen" und dort stöbern, ob noch etwas für mich dabei ist.
33 Kommentare|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2015
Obwohl die Fälle 2 und 3 von FBI-Agenten Tom Hunt und seinem Team nicht minder spannend sind, ist "Blutrache" in der Gesamtheit wohl das gelungenste Buch dieser Serie von Thomas Graser.
Schnell entwickelt der Leser eine Sympathie zum "Täter", obwohl dieser gnadenlos seinen blutigen Weg der Rache geht und die Ermittler im Dunkeln tappen lässt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
spannend, konnte nicht mehr aufhören zu lesen. Man hatte Mitleid mit dem Mörder.
obwohl wir hier in der Türkei Stromausfall hatten.
11 Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. November 2013
war spannend und hat spass gemacht es zu lesen.e mir noch andere Bücher des Autors als Leseprobe ansehen und eventuell kaufen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden