Kundenrezensionen


322 Rezensionen
5 Sterne:
 (236)
4 Sterne:
 (71)
3 Sterne:
 (9)
2 Sterne:
 (4)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Multifunktionales Gerät mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis
Wie ich auf das Produkt aufmerksam wurde

Den Multiquick 7 MQ 745 Aperitive habe ich schon länger im Visier, allerdings hatte ich ihn mir noch nicht gekauft, obwohl mein alter Pürierstab vor kurzem seinen Geist aufgegeben hat. Ich hatte allerdings noch nicht die Zeit, mich genau über den Multiquick zu informieren. Daher kam der Test von TRND genau...
Vor 1 Monat von jutscha veröffentlicht

versus
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Zubehör überzeugt - der Stabmixer nicht
Zugegeben, eigentlich wollte ich gar keinen neuen Stabmixer haben. Ich besitze schon seit einigen Jahren den Braun Multiquick 7 cordless und bin mit diesem nach wie vor sehr zufrieden. Der Vorteil des kabellosen und akkubetriebenen Motors ist einfach nicht zu ersetzen.
Allerdings ist das Zubehör über die Zeit dem Verschleiß zum Opfer gefallen, sodass...
Vor 5 Monaten von melogray veröffentlicht


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Multifunktionales Gerät mit sehr gutem Preis-Leistungsverhältnis, 7. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Wie ich auf das Produkt aufmerksam wurde

Den Multiquick 7 MQ 745 Aperitive habe ich schon länger im Visier, allerdings hatte ich ihn mir noch nicht gekauft, obwohl mein alter Pürierstab vor kurzem seinen Geist aufgegeben hat. Ich hatte allerdings noch nicht die Zeit, mich genau über den Multiquick zu informieren. Daher kam der Test von TRND genau recht, ich habe mich beworben und durfte testen.

Beschreibung des Gerätes

Das Gerät heißt „Multiquick 7 MQ 745 Aperitive“ und wird von der Firma Braun hergestellt. Der Name Multiquick beschreibt in einem Wort bereits, was das Gerät eigentlich ist, näm-lich multifunktional und vielfach einsetzbar und dabei auch noch schnell. Es besteht aus folgenden Teilen:

• Motorteil
• Pürierstab
• Messbecher
• Schneebesen
• Zerkleinerer mit 350 ml-Gefäß
• Zerkleinerer mit 100 ml-Gefäß

Das Gerät ist mit Smartspeed Technologie ausgerüstet. Am Motorteil befindet sich ein Reg-ler für stufenlose Geschwindigkeitsanpassung. Je fester man drückt, desto höher ist die Geschwindigkeit und desto feiner das Verarbeitungsergebnis.

Am oberen Ende des Motorteils befindet sich außerdem die Einschaltsperre. Diese muss man kurz drücken, erst dann funktioniert das Gerät. Drückt man den Smartspeed Regler nach Entriegelung nicht innerhalb von 5 Sekunden, schaltet sich das Gerät nicht ein und man muss erneut entriegeln.

Der Pürierstab eignet sich z. B. für die Zubereitung von Dips, Soßen, Suppen o.ä. sowie zum Mixen von Getränken.

Der Schneebesen sollte ausschließlich zum Schlagen von Sahne, Eiweiß, Buskuitteig und Fertig-Desserts genutzt werden.

Die Zerkleinerer eignen sich zum Zerkleinern von Fleisch, Hartkäse, Zwiebeln, Kräutern, Mandeln, Nüssen und (nur der große Zerkleinerer) sogar von Eiswürfeln.
Die Reinigung ist sehr einfach. Motor- und Getriebeteil des Schneebesens mit einem feuchten Tuch reinigen, den Deckel des großen Zerkleinerers unter fließendem Wasser. Alle anderen Teile sind spülmaschinengeeignet.

Technische Daten

Bezeichnung: Braun Multiquick 7 MQ 745 Aperitive
Leistung: 750 Watt
“Smart Speed“-Technologie
5 Sekunden Abschaltautomatik
überwiegend spülmaschinenfeste Teile
Preise im Internet: ab 68,85 €
Die unverbindliche Preisempfehlung liegt bei 109,99 €.

Vorteile des Gerätes

Nach der erstmaligen Reinigung ist das Gerät sofort einsatzbereit.
Durch die verschieden großen Behälter hat man immer den passenden. Der Messbecher ist vor allem für Sahne super geeignet. Mit dem Geschwindigkeitsregler kann die optimale Geschwindigkeit für die zu verrichtende Arbeit ausgewählt werden. Dadurch werden die Zutaten individuell zerkleinert und man erreicht immer das optimale Ergebnis. Durch die verschiedenen Behälter kann man diverse Zutaten gleichzeitig zerkleinern, ohne dass sich die Zutaten vermischen.

Zudem lässt sich das Gerät schnell reinigen, weil seine Teile überwiegend spülmaschinen-fest sind.

Mein Testergebnis

Ich habe das Gerät nach Zusendung ausgiebig getestet. Als erstes habe ich auf einer Grill-feier Erdbeereis aus gefrorenen Erdbeerstücken zubereitet. Es wurden außerdem Zwie-beln, Kräuter und Nüsse zerkleinert, Sahne geschlagen, Möhren und Kartoffeln püriert und vieles mehr. Selbst ein Waffelteig konnte problemlos mit dem Schneebesen geschlagen werden.

Vor allem die gute Verarbeitung und die hochwertigen Materialien haben mich sehr über-zeugt. Hier stimmt das Preis-Leistungs-Verhältnis.

Das Gerät ist ein absolutes Multitalent. Ich möchte es nicht mehr missen.
Ich vergebe für den Braun Multiquick 7 MQ 745 Aperitive 5 von 5 Sternen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bester Stabmixer ever!, 15. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Nachdem ich 2 Stabmixer (ältere Modelle vom Discounter) beim Parmesan zerkleinern versenkt habe, entschied ich mich, etwas mehr Geld auszugeben und habe mir den MQ745 von Braun bestellt.

Leistung: er kriegt wirklich alles klein und das in überwältigender Geschwindigkeit. Auch harter Parmesan wird in sekundenschnelle zu Raspeln verarbeitet

Highlight: die stufenlose Bedienung. Muss man bei herkömmlichen Mixern doch immer hoch bzw. runterschalten und hat doch immer das Gefühl, man habe die falsche Stufe eingeschaltet, so drückt man bei dem Multiquick einfach ganz sanft ein bisschen fester bzw. lässt locker.

Fazit: so macht kochen richtig Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Braun Multiquick 7 Stabmixer, 17. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
ist sehr leistungsstark, vielseitig einsetzbar und braucht vorallem nicht viel Platz. Auch das zusätzlich erhältliche Schnitzelwerk ist Ideal geeignet im Alltag und Camping.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Der Eine für alles, 24. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Dank trnd konnte ich den Braun Multiquick 7 MQ 745 Aperitive in den letzten Wochen ausgiebig testen. Für mich hat sich der Stabmixer inzwischen einen Spitznamen verdient – „der Eine für alles.“ Crushed Ice in Sekunden, gehackte Zwiebeln in Nullkommanichts, Smoothies mal eben schnell frisch gemacht – alles kein Problem und das Abspülen danach ebenfalls nicht. Bis auf das Motorteil und die Getriebeteile ist sogar alles spülmaschinengeeignet, was ich allerdings gar nicht ausprobiert habe, weil sich eben alles problemlos von Hand abspülen lässt.

Was ist nun Bestandteil des Pakets? Zuerst das Herzstück – das Motorteil des Stabmixers, das sich dank des EasyClick-Systems leicht mit allen Aufsätzen verbinden lässt. Wenn man das Motorteil an die Steckdose anschließt, leuchtet die Sicherheitstaste am oberen Ende rot. Erst wenn man sie drückt, leuchtet sie grün und der interessante Teil kann beginnen. Die Geschwindigkeit lässt sich über den Smartspeed Regler stufenlos anpassen – je fester man drückt, desto höher die Leistung. Achtung – gehackte Zwiebeln werden dann auch mal schnell Mus! Bei 750 Watt Leistung steckt eben ordentlich Power dahinter. Der Stabmixer liegt sehr gut in der Hand, sieht in schwarz-silber schick aus und hat ein ordentliches Gewicht – knapp 650 g.

Neben dem Motorteil finden sich natürlich noch viele andere Dinge im Paket. Der Pürierstab ist sehr wertig aus Edelstahl im PowerBell-Design. Egal wie Braun das Design nennt – die Glockenform sorgt wirklich für weniger Spritzer beim Mixen (meinen alten Stabmixer kann ich dagegen vergessen) und für gleichmäßige Pürierergebnisse. Mit dem Pürierstab
kann man z.B. Dips, Soßen oder Suppen machen. In der Gebrauchsanleitung findet sich übrigens auch ein Rezept für Mayonnaise, die mit dem Pürierstabaufsatz schnell gemacht ist.

Mit dem Schneebesen lässt sich Sahne, Eiweiß oder ein Fertigdessert zubereiten. Da ich normalerweise ein Rührgerät mit zwei Schlagbesen benutze, hatte ich zuerst Bedenken, ob der Vorgang länger dauert, wurde aber angenehm überrascht. Der mitgelieferte Messbesser eignet sich übrigens perfekt zum Sahne- bzw. Eiweißschlagen.

Die beiden Zerkleinerer stehen fest auf einem Anti-Rutsch Ring und sind trotz Plastikausführung sehr stabil. Mein alter Mixer ist aus Glas, daher war ich zunächst ein wenig skeptisch. Allerdings muss ich gestehen, dass ich inzwischen das Plastik bevorzuge, weil die Reinigung und das Ausschütten dank des leichteren Gewichts so viel einfacher sind. Beide Zerkleinerer sind perfekt zum Hacken von Hartkäse, Zwiebeln, Kräuter, Karotten, Nüssen usw. Grünes Pesto ist im Handumdrehen gemacht -- oder auch leckere Milchshakes. In das große Gefäß passen bis zu 150 g Obst und 700 ml Milch. Der größere Zerkleinerer wird mit zwei Messern geliefert, die sich leicht austauschen lassen. Dank des Eismessers kann man schnell Eiswürfel hacken. Ich benutze es auch für gefrorene Früchte. Ein Tipp für den Sommer – ein Melonensmoothie! In Würfel geschnittene Wassermelone einfrieren. Die gefrorenen Würfel dann mit dem Eismesser klein hacken. Eine oder zwei möglichst reife Bananen sowie den Saft einer Zitrone dazugeben. Eventuell nach Geschmack mit Zucker oder Süßstoff nachsüßen. Das schmeckt total erfrischend – und die Zubereitung ist mit diesem Mixer wirklich einfach.

Ich bin tatsächlich von meinem „der Eine für alles“ begeistert.

Pro

- 750 Watt Leistung
- Viel nützliches Zubehör
- Liegt gut in der Hand
- Einfaches Abspülen
- Plastikbehälter (leichter im Vergleich zu Glas)
- Stufenlos regulierbare Geschwindigkeit
- Tolle Mix- und Pürierergebnisse

Kontra

- Eventuell die Kabellänge von knapp 1,30 m (mir reicht sie allerdings)

Fazit: Der Braun Multiquick 7 MQ 745 Aperitive hat zwar einen langen Namen, aber definitiv einen verdienten Platz in meiner Küche. Ich möchte ihn nicht mehr missen, weil er die Küchenarbeit wirklich erleichtert. Von mir gibt’s ein klares Daumen hoch!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Vom Smoothie bis hin zu Pesto ~ kein Problem!, 23. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Im Rahmen eines Produkttests habe ich den Braun Multiquick MQ 745 Aperitive 7 Stabmixer kennen- und lieben gelernt.

Das Gerät selbst macht einen qualitativ hochwertigen und gut verarbeiteten Eindruck. In seiner Farbwahl schwarz/silber wirkt es edel und schick. Mir gefällt auch, dass es sich nicht um“ Made in China“ handelt, sondern in Polen gefertigt wurde.

750 Watt Leistung sorgen für ordentlich "Power".

In dem ergonomisch geformten Griff befindet sich ein großer "Smart Speed"-Regler. Je fester man diesen betätigt, umso höher wird die Leistung des Stabmixers. So kann die Geschwindigkeit stufenlos reguliert werden und das mit nur einer Hand.

Mir gefällt auch die besondere Sicherung im Griff sehr gut, so sind Kinder vor evtl. Unfällen gut geschützt, da die Messer sehr scharf sind. Zunächst wird der "Kopf" des Mixers gedrückt (rote Lampe leuchtet), um ihn zu entsperren. Das grüne Licht signalisiert dann die Bereitschaft des Gerätes.

Zudem besitzt er eine spezielle Technologie für feinere und gleichmäßigere Ergebnisse. "PowerBell" nennt sich die Glockenform des Mixfußes. Die hierdurch entstehende Sogwirkung sorgt für weniger Spritzer.

Das Wechseln der einzelnen Aufsätze ist kinderleicht. Mit "EasyClick", also einem einfachen Klick, löst sich der Stabmixer und rastet genauso leicht wieder ein.

Die verschiedensten Smoothies , Shakes und andere Mixgetränke lassen sich im Handumdrehen mit dem Standmixer zubereiten, aber auch Suppen und Dips. Klasse ist auch das Eismesser, mit dem sich mühelos Eis und gefrorene Früchte zerkleinern lassen.

Mit dem Zerkleinerer lassen sich Fleisch, Hartkäse, Nüsse, Kräuter usw. kinderleicht zerkleinern. Pesto ist ruckzuck zubereitet.

Für meinen pingeligen "Jüngsten" kommt der Mixfuß mit dem Mix- und Messbecher oft zum Einsatz. In einer Soße sind noch Tomatenstückchen? Geht gar nicht, also wird kurzerhand für die kleine "Diva" püriert. Positiv zu erwähnen ist auch, dass der Kunststoffbecher BPA-frei ist.

Den Schneebesen habe ich bisher nicht allzu oft benutzt, aber er ist ein praktisches Goodie.

Ich benutze übrigens einen Teigschaber aus Silikon, um die Reste aus den Behältern zu bekommen, so entstehen keine Kratzer.

Alle Teile lassen sich leicht reinigen und dürfen sogar - bis auf das Motorteil natürlich - in die Spülmaschine, wobei ich die Messer lieber von Hand reinige, da bin ich immer etwas vorsichtiger.

Das Gerät ist dank seines umfangreichen Zubehörs vielseitig einsetzbar. Wir haben gemixt, gerührt und zerkleinert wie die Weltmeister. Den Möglichkeiten sind hier fast keine Grenzen gesetzt.

Lediglich einen besseren Schutz für die Messer würde ich mir wünschen, ein Plastikschutz ist zwar vorhanden, könnte aber stabiler sein.

Für mich auf jeden Fall ein äußerst hilfreiches „Werkzeug“ in der Küche, das ich nicht mehr missen möchte.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles, vielseitiges Gerät, 21. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Da ich nun seit einigen Wochen stolze Besitzerin eines Braun Multiquick 7 bin, möchte ich meine Erfahrungen gern mit Euch teilen.

Der Braun Multiquick 7 löste bei mir schon beim Auspacken große Begeisterung aus. Erstmal ist das Design sehr edel, alles in schwarz/silber gehalten, das gefällt mir sehr gut. Außerdem passt es sicher in jede Küche.

Das Gerät an sich fühlt sich sehr stabil und wertig an, ist dementsprechend schwer, was sich aber in der Benutzung nicht als Nachteil herausstellt, weil es sehr gut in der Hand liegt. Das umfangreiche Zubehör besteht aus einem kleinen Behälter mit Messer zum Hacken von Nüssen, Käse oder Kräutern.
Der große Behälter wird mit 2 Messern geliefert - eines zum Ice crushen und eins zum Zerkleinern. Außerdem sind für die Messer, die man gerade nicht braucht, zwei Schutzaufsätze aus Plastik dabei.
Dazu gibts noch eine Mixbehälter, einen Stabmixaufsatz und einen Aufsatz mit einem Schneebesen. Die Behälter sind aus Plastik und anfangs hatte ich meine Bedenken, ob sie das Ice crushen aushalten.... aber bisher gibt es weder Kratzer noch sonstige Beschädigungen.
Durch das "Easy-Click"-System lassen sich alle Aufsätze ganz einfach durch Drücken an der Seite des Gerätes abmachen und austauschen.
Die Bedienung ist sehr einfach und praktisch selbsterklärend, die stufenlos regulierbare Geschwindigkeit (über die Smart-Speed-Taste) ist wirklich toll. So kann man durch den Druck einfach bestimmen, wie kraftvoll das Gerät arbeitet. Man hat relativ schnell ein Gefühl dafür, wieviel Power man wofür braucht.
Außerdem verfügt das Gerät über einen Schutzschalter. Dieser befindet sich an der Oberseite des Gerätes und zeigt durch ein Licht an, ob das Gerät einsatzbereit ist. Wenn das rote Licht leuchtet, drückt man kurz darauf, das Licht leuchtet grün und man kann loslegen. Das Ganze ist eine gute Sicherung wenn man nicht will, das z. B. kleine Kinder damit rumspielen. Das einzig kleine Manko daran ist, das nach nur 2 sec der Nicht-Benutzung der Schutz aktiviert wird - das finde ich persönliche ein wenig zu kurz. Nichts desto trotz ist das eine gute Möglichkeit zu verhindern, das das Gerät loslegt wenn man es gar nicht möchte.
Die Reinigung ist ebenfalls sehr einfach: bis auf das Motorenteil (das man einfach mit einem feuchten Tuch abwischt) kann alles in die Spülmaschine.

Egal ob Smoothies, Crushed Ice oder Pesto, alles ist in Null komma nix fertig. Bisher hat er alle Aufgaben souverän erledigt und es gab auch bei größerer Füllmenge keine Probleme. Was mir auch besonders gut gefällt ist, das Kräuter, Käse oder was auch immer "gerieben" werden soll, nicht zermatscht wird, sondern wirklich schön zerkleinert werden.
Ein kleiner Negativpunkt wäre noch, das Dichtungen zwischen Deckel und Behälter fehlen. Wenn man also Flüssiges zubereitet und die Füllmenge recht hoch ist, kann es sein das es oben rauskommt. Dafür ziehe ich aber in der Bewertung keinen Punkt ab, weil man die Behälter nicht mehr als zur Hälfte befüllen soll und dann klappt das auch.

Ich kann das Gerät wirklich nur empfehlen, vor allem weil es einige Küchengeräte ersetzt und man damit sehr vielfältig arbeiten kann - und vor allem der Preis ist unschlagbar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Das Zubehör überzeugt - der Stabmixer nicht, 28. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Zugegeben, eigentlich wollte ich gar keinen neuen Stabmixer haben. Ich besitze schon seit einigen Jahren den Braun Multiquick 7 cordless und bin mit diesem nach wie vor sehr zufrieden. Der Vorteil des kabellosen und akkubetriebenen Motors ist einfach nicht zu ersetzen.
Allerdings ist das Zubehör über die Zeit dem Verschleiß zum Opfer gefallen, sodass ich viele Funktionen nicht mehr nutzen konnte. Nachdem ich allerdings die horrenden Preise für Ersatzteile zu Gesicht bekommen habe, klappte mir glatt die Kinnlade runter. Da ich nicht bereit war, solche Summen für Zubehörteile zu bezahlen, habe ich mir schlichtweg dieses Stabmixer-Set bestellt. Hier sind alle Teile enthalten, die ich möchte, und zahle weitaus weniger, als wenn ich mir diese Teile einzeln gekauft hätte. Und ich bekomme auch noch einen neuen Stabmixer dazu - da überlegt man nicht lange!

Leider musste ich das erste Gerät noch am ersten Tag reklamieren, da es bereits beim ersten Test nach wenigen Sekunden den Dienst quittierte. Der Kunststoff brach direkt am Geräteanschluss durch, sodass sich die Messer nicht mehr drehten. Sowas hätte ich aus dem Hause Braun nicht erwartet.
Noch viel unverständlicher war es mir allerdings, dass es nicht möglich war, mir das defekte Teil zu ersetzen. Nein, stattdessen musste ich ALLES zurückschicken und ein komplett neues Paket in Empfang nehmen. Das ist alles andere als nachhaltig und in meinen Augen nicht akzeptabel!

Generell ist die gesamte Materialanmutung sehr minderwertig und dem Preis nicht angemessen. Es erscheint mir fast wie ein Wunder, dass der Pürierstab aus Edelstahl besteht, denn alles andere ist vollständig aus billigem, instabilen Kunststoff. Dass es hier zu Bruchstellen kommt, überrascht mich keineswegs.
Beim eigentlichen Gerät ist mir weiterhin aufgefallen, dass der Motor im Gehäuse deutliches Spiel hat, also nicht fest sitzt. Das ist schlecht für die Geräuschkulisse und sicherlich auch für die Haltbarkeit, aber das wird sich zeigen.

Das Ersatzgerät bzw. dessen Zubehör ist bislang erfreulicherweise heil geblieben. Die meiste Zeit arbeite ich allerdings weiterhin mit dem schnurlosen Motorblock weiter. Großer Vorteil bei Braun, die Zubehörteile sind zueinander kompatibel. Damit ich das Produkt allerdings im Gesamten beurteilen kann, habe ich natürlich auch den mitgelieferten Motorblock getestet.

Als Schritt nach vorne betrachte ich die Entriegelungstaste, die nun nicht mehr mechanisch, sondern elektronisch funktioniert. Es reicht ein kurzer Druck auf die obere Taste, um den Antrieb freizugeben. Hier geht es allerdings gleich zwei Schritte wieder zurück, denn die Zeitspanne, die sich eröffnet, um das Gerät einzuschalten, ist viel zu kurz. Möchte man mit einer niedrigen Geschwindigkeit beginnen, muss man die Antriebstaste mit viel Gefühl betätigen. Bis man dann soweit ist, hat die Elektronik die Taste aber schon wieder gesperrt - das Gerät startet nicht. Das ist im Alltag einfach nur nervig.
Weiterhin ist der Antrieb auch nicht wirklich stufenlos. Viel mehr wird einfach in vielen, kleinen Schritten hochgeschalten, je stärker man auf die Taste drückt. Ein technologischer Fortschritt zum Vorgängermodell, dem Multiquick 5, bei dem man die Geschwindigkeit über ein Wahlrad auf der Oberseite einstellen konnte, ist das nicht. Viel mehr wird einem einfach ein Handgriff erspart. Das ist zwar komfortabler, aber nicht wirklich sinnvoller.
Auch das Kabel des Geräts ist meiner Meinung nach viel zu kurz geraten. Man ist kaum flexibel beim Gebrauch und muss in unmittelbarer Nähe zur Steckdose stehen bleiben. Auch hier weiß ich den Vorteil meines schnurlosen Multiquicks umso mehr zu schätzen.

Wenn man den Dreh erst mal raus hat, kann man mit dem Multiquick 7 durchaus effektiv arbeiten. Die Geschwindigkeitsanpassung ist vor allem beim Schneebesen und dem großen Mixer sehr hilfreich. Die Messer arbeiten sehr gut und haben keine größeren Schwierigkeiten beim Mixen oder Pürieren. Beim Zerkleinern von eher feuchten Zutaten oder geringem Volumen hat das Gerät allerdings seine Schwierigkeiten. Der Inhalt wird einfach an den Becherrand geschleudert, bleibt dort kleben und verschwindet somit aus dem Wirkungskreis der Messer. Man muss im Gebrauch mehrmals durchschütteln, um gleichmäßige Ergebnisse zu erzielen. Deutlich besser geht hier z.B. das Pürieren von Früchten, beispielsweise für die Zubereitung von Smoothies.
In diesem Kontext ist auch das Crush-Messer für Eiswürfel erwähnenswert, das einen guten Job macht. Das Eis hat genau die richtige Konsistenz, die man von Crushed Ice erwartet.
Der Schneebesen hatte out of the box für meinen Geschmack zu viel Unwucht und führte daher zu Spritzern bei der Anwendung, das konnte ich aber durch einfaches Zurechtbiegen beheben. So ist der Schneebesen sehr komfortabel und ein echter Mehrwert gegenüber dem klassischen Utensil. Sahne oder Eiweiß aufschlagen, Desserts anrühren oder Kuchenteig mischen, alles kein Problem und mit deutlicher Zeitersparnis möglich. Das erspart mir so manchen Einsatz der großen Küchenmaschine und die damit verbundene aufwändige Reinigung.
Der Pürierstab weist keine Unterschiede zu dem des Multiquick 7 cordless auf, daher habe ich hier keine neuen Erkenntnisse erlangt. Der Pürierstab arbeitet sehr schnell und effektiv, die Ergebnisse sind gleichmäßig. Weiterhin neigt der Stab nicht zum Spritzen, was auf das ausgeklügelte Design zurückzuführen ist und einen echten Mehrwert gegenüber Konkurrenzprodukten bietet.

Die Reinigung des Zubehörs ist relativ einfach, bei Bedarf kann man auch sämtliche abnehmbaren Teile in die Spülmaschine stellen, was ich eigentlich auch empfehle. Beim Handspülen gibt es doch sehr viele Winkel, Ecken und Ritzen, die schwer zu säubern sind und viel Fummelei bedeuten.

Zusammenfassend:

+ großer Lieferumfang
+ Pürierstab gewohnt hochwertig und effektiv
+ Ice Crusher funktioniert prima
+ das Konzept "je stärker der Druck, desto höher die Leistung" gefällt mir...

· ...wird aber nicht gut umgesetzt
· Kaufpreis der Qualität nicht angemessen
· Reinigung von Hand schwer, in der Spülmaschine einfacher

- nicht ausreichend langes Kabel
- schlechte Verarbeitung
- minderwertige Materialien
- viele potenzielle Bruchstellen
- Schwierigkeiten beim Zerkleinern
- Motorblock hat mich nicht überzeugt

Mein Fazit:
Der Kauf dieses Produkts rechtfertigt das, wofür ich ihn getätigt habe: ich habe wieder Zubehör für meinen Multiquick cordless. Ansonsten hat mich das Gerät schlichtweg nicht überzeugt. Zu störend sind das kurze Kabel, die schlechte Handhabung (Entsperren-Bedienen-Koordination) und die wenig anmutende Verarbeitungsqualität.
Für mich gibt es keinen Grund, meinen schnurlosen Stabmixer durch dieses Gerät zu ersetzen. Ich werde ihn daher mit dem neuen Zubehör weiter verwenden und den Motorblock in den Schrank verbannen. Ob ich dieses Set erneut kaufen würde, um mein Zubehörinventar aufzustocken, müsste ich im Einzelfall entscheiden. Wenn es sich bei diesem Kauf um eine Erstausstattung gehandelt hätte, hätte ich dieses Produkt zurückgeschickt.

Ich vergebe, meiner Ansicht nach angemessene, zwei Sterne und kann leider keine Kaufempfehlung aussprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Stabmixer von Braun, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
seit ein paar Wochen arbeite ich mit dem Stabmixer und bin damit sehr zufrieden.
Etwas gefällt mir nicht, das sind die Kunststoffteile am Stab, daher nur 4 sterne
Ich hoffe, dass auch nach längerem Gebrauch noch alles funktioniert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Preis-Leistungs-Verhältnis: 750 Watt und viel Zubehör, 9. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Zuballerst muss ich sagen, dass ich mir den Multiquick 7 nicht selbst gekauft habe, sondern ihn im Rahmen eines Produkttests testen und behalten durfte! Der Produkttest kam allerdings genau zur richtigen Zeit, da mein bisheriger Stabmixer hinüber war und ein neuer her musste. Ich hatte schon mit dem Gedanken gespielt mir einen Zauberstab zu kaufen, da mir eine Freundin diesen empfohlen hatte, mich hat allerdings der Preis abgeschreckt. Alternativ habe ich mich bei Russell Hobbs umgesehen, da ich bereits andere Haushaltsgeräte der Marke in meiner Küche stehen habe. Nun kam die Zusage zum Produkttest, meine bisherigen Überlegungen wurden erst Mal beiseitegelegt und es wurde getestet!

1. Eindruck: Die Verarbeitung ist gut; es gibt keine scharfen Kanten und der Stabmixer macht einen stabilen Eindruck. Für zwei der drei Klingen gibt es einen Klingenschutz; warum es diesen für die dritte Klinge nicht gibt, wird mir auf immer ein Rätsel bleiben. Was ich ebenfalls verwunderlich finde, ist die Tatsache, dass es für die kleine Klinge aus dem Zerkleinerer einen Klingenschutz aus stabilem Kunststoff gibt, und für die große Klinge aus dem Standmixer-Aufsatz „nur“ so ein dünnes Teil, welches wahrscheinlich nach zwei oder drei weiteren Malen rauf- und runtermachen eingerissen ist.

Handhabung: Der "Motoraufsatz" lässt sich mühelos auf dem Stabmixer, Standmixer, Zerkleinerer und Schneebesen aufsetzen und auch wieder abnehmen. Um den Stabmixer zu benutzen muss man erst die Einschaltsperre drücken und kann dann stufenlos die Geschwindigkeit über die Smart-Speed-Taste regulieren. Nach der Benutzung können fast alle Teile in die Spülmaschine (ausgenommen Klingen und Motorteile).

Was kann ich damit machen?
In erste Linie ist ein Stabmixer ja zum Pürieren da; dies funktioniert einwandfrei, sowohl bei warmen (Curry-Suppe) als auch kalten Speisen (Milchshakes, Smoothies). Durch den großen Standmixer-Aufsatz, sowie den kleinen Zerkleinerer eignet sich der Multiquick auch wunderbar zum Eis-Crushen, Pesto’s zubereiten, Kräuter, Nüsse, Parmesan, Schokolade, etc. zerkleinern. Mein absolutes Highlight ist aber der Schneebesen: Sahne und Eiweiß schlagen ging noch nie schneller!

Fazit: Klare Kaufempfehlung! Meine Wahl würde jederzeit auf Ihn fallen. Mit seinen 750 Watt kriegt er alles klein und bietet, dank des umfangreichen Zubehörs, ein super Preis-Leistungs-Verhältnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Braun steht für Qualität, 7. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer (Haushaltswaren)
Schon seit Jahren benutze ich einen Braun Stabmixer und nun durfte ich den Neuen ausgiebig testen.
Das Zubehör ist richtig umfangreich. Neben dem Stabmixer, gibt es einen kleinen und großen Zerkleinerer, Mixbecher und Schneebesen. Etwas gewöhnungsbedürftig ist die Smart-Speed-Technologie, denn mit einer Hand kann man die Geschwindigkeit per Knopfdruck regeln. Aber man hat sich wirklich schnell daran gewöhnt. Ganz toll finde ich auch die Kindersicherung, durch eine Taste oben auf dem Stabmixer. Nach Gebrauch schaltet sie sich innerhalb 5 Sekunden ein und man kann den Stabmixer nicht ausversehen anschalten.

Der große Zerkleinerer wurde mit zwei verschiedenen Messern geliefert, ein gewelltes um Eis zu crushen. Bis zu 7 Eiswürfel schafft er problemlos und in einem schnellen Tempo. Dabei geht es aber schon ganz schön laut zu und man steht genauso schnell auch alleine in der Küche. Durch die Größe lassen sich schnell, perfekte Smoothies zubereiten, womit man im handumdrehen die Familie begeistern kann. Hier gibt es, seit dem der neue Braun eingezogen ist, fast täglich einen anderen Smoothie.

Der kleine Zerkleinerer eignet sich besonders gut zum hacken von Kräutern und Zwiebeln. Auf die Füllmenge muss man allerdings achten, da es sonst kein gleichmäßiges Ergebnis gibt. Ausserdem muss man schon sehr acht geben, dass man nicht versehentlich Muß herstellt. Der Braun Mulitquick zerkleinert in wenigen Sekunden eine Zwiebel. Viel schneller als das Vorgängermodell.
Ich habe den kleinen Zerkleinerer auch einmal benutzt um ein Dressing zuzubereiten und habe mich noch gefreut, dass er dicht ist, doch als ich das Motorteil abnahm, sah ich die Bescherung. Das Dressing ist oben in die Verbindungsstelle gelaufen. Da war der Becher wohl zu voll gewesen.

Das Material ist schon eher kratzanfällig und ich hatte schnell feine Kratzer in den Plastikbehältnissen. Der Deckel vom großen Zerkleinerer finde ich, sitzt etwas zu locker drauf und wenn man diesen dann zu voll macht, könnte es oben drüber laufen. Eine Dichtung wäre hier vielleicht toll gewesen. Denn mit lockeren Deckel hatte ich auch die negativ Erfahrung mit dem Vorgängermodell.

Alle Teile sind leicht und schnell zu reinigen, die Behälter können auch in die Spülmaschine. Allerdings spüle ich sie nur per Hand, denn ich benötige die meisten Teile fast täglich und habe sie so immer direkt gereinigt parat stehen.

Mit 750 Watt hat der neue Braun etwas mehr Leistung, als sein Vorgängermodell und die sind spürbar. Man hat schnell ein perfektes Ergebnis.

Abschließend kann ich nur sagen, dass nach 6 Wochen testen mir der Braun ans Herz gewachsen ist und ich ihn nicht mehr missen möchte. Er nimmt nicht viel Platz weg, ist einfach zu handhaben, schnell gereinigt und was besonders wichtig ist, er sorgt für ein schnelles und gutes Ergebnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 233 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Braun MQ 745 Aperitive Multiquick 7 Stabmixer
EUR 79,89
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen