Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

38 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
Wenn Sie sich für diese App interessieren, sehen Sie sich einmal das ausführliche Video an, das im App-Store verfügbar ist, hier wird wirklich alles sehr detailliert erklärt (Dauer, ca. 6 Minuten).
(+) Die Anwendung ist sehr leicht zu handhaben, sowohl hoch- als auch quer-kant.
(+) Es gibt App-interne Inhalte, die auch ohne Zugriff aufs Internet verfügbar sind...
(+) ... sowie weiterführende Informationen, die man *innerhalb* der App öffnet, für die jedoch ein Internet-Zugriff notwendig ist. (Dabei wird auf Wikipedia zugegriffen)
(+) die (von extern abgerufenen) Informationen werden dann aber nicht in einem eigenen Browser geöffnet, sondern ganz geschickt in die App integriert.

* E-Nummern Suche:
Man tippt auf die E-Nummer und erhält kurze, knappe Angaben dazu (Zusatzstoffname, Kategorie und Gesundheitshinweis). Weiterführende Angaben sind möglich, dazu wird dann (wie erwähnt) Wikipedia geöffnet (wozu man dann auf jeden Fall Internet benötigt).
(+/-) Glücklich bin ich mit dieser e-Nummern Suche nicht, muss ich gestehen, denn was man hier geboten bekommt ist sehr knapp. (Auf welchen Quellen die Angaben beruhen, wird nicht erwähnt. Ich tippe auf Wikipedia...?)

* Kalorientabellen:
Es gibt einen guten Grundstock an Lebensmitteln, noch jeweils nach Gruppen (Fleisch, Milch& Käse, Nudeln&Getreide, Eis, Nüsse & Samen...) untergliedert sind. Diese Gruppierung wirkt ein wenig gewöhnungsbedürftig (für mein Ermessen ein bisschen beliebig), man gewöhnt sich aber dran. (Wer schon mal öfter im WWW nach Kalorientabellen gesucht hat, wird das wohl kennen.)
(+) [Ich muss mich hier korrigieren] Zu jedem Lebensmittel gibt es - wenn an drauf tippt - ausführliche Auskunft über KH, BE, diverse Glyx-Faktoren, Ballaststoff, Fett, Zucker,...

*Ballaststoff-Auskunft
Hier wird angegeben wieviel Ballaststoffe das gelistete Lebensmittel hat, aufgegliedert in Löslich und unlösliche Ballaststoffe (und Gesamtsumme).
(+/-) Für mich weniger interessant...

[Neben den aufgelisteten Lebensmitteln (egal in welcher Sparte) kann man selbst Lebensmittel zufügen. Sie haben dann die Option diese Daten nur für sich selbst zu nutzen, oder an eine Datenbank zu übertragen.
So wie ich das verstehe, könnte dies eine Art Lebensmittel-Wiki werden. Hier wird also der Inhalt (Content der Datenbank) auch von Usern (mit) erstellt, was bedingt, dass diese Inhalte auch von jemandem geprüft/ verifiziert werden (worauf in einem Infofenster auch hingewiesen wird!). Ob oder wie das geschieht entzieht sich momentan noch meiner Kenntnis. (Werde dies bei Gelegenheit anführen, wenn meine bisher getätigten Eingaben in die Datenbank einfließen.)]

*Mineralien-Datenbank / *Vitamin-Verzeichnis
Hier werden zu jedem Mineral / Vitamin folgende Angaben detailliert geliefert:
Vorkommen & Wirksamkeit
Mangel und Überdosierung
Erhöhter Bedarf, täglicher bedarf, Eigenschaften und Hinweise
(zu jedem Punkt kommt man über weitere Infos" zu den entsprechenden Wikipedia Texten)
(+/-) Für mich weniger interessant,

*Kräuter-Verzeichnis
Hier werden zu jedem Kraut" folgende Angaben detailliert geliefert:
Verwendung & gesundheitliche Wirkung
Lateinischer name & Erntezeit
Aussehen
Relativ oberflächlich, das alles.
Die Bilder hätte man sich zu 50% nach meinem Ermessen sparen können. Das Aussehen (Bild) von Kerbel ist komplett falsch (ich vermute Estragon). Dafür könnte die Abbildung von Estragon auch als Rosmarin durchgehen. Der Waldmeister blüht auf dem Bild - dann sollte man ihn nicht mehr verwenden. Noch schlimmer! Unter Verwendung wird auch geschrieben von der Blüte zur Maibowle" - na herzlichen Glückwunsch! Das gibt im besten Fall Kopfschmerzen...
Sauerampfer --- die abgebildeten Blätter könnten so ziemlich alles sein, genauso wie Beifuss auch einen Laien ziemlich im Unklaren lässt. Bei der Pimpinelle eine Blüte??? (Zur Verteidigung muss ich erwähnen, dass auch relativ gängige Kräuterbücher solchen Unsinn als Fotos verbreiten. Wenn man dann ernsthaft nach solchen Kräutern - die man nicht eben im Topf in der Gärtnerei kauft - sucht, ist man jedenfalls auf ein Pflanzenbestimmungsbuch angewiesen.)
(-) Das Kräuter-Verzeichnis finde jedenfalls auch wegen der Angaben, denen ich nicht traue, eher ein Ärgernis, als nützlich.

* Gesundheitsrechner
BMI-Rechner (mit Bewertungstabelle DGE Klassifikation)
Kalorienbedarfsrechner (auf Basis der Harris-Benedict-Formel)
(+) Ganz okay. Rundet das Thema ab, ist natürlich auf zig Seiten im Internet genauso verfügbar.

*Service: Hier gelangt man zu einem Datenbank-Update, Parametereinstellungen oder kann den Entwickler kontaktieren.
*Impressum: Neben der Kontakt-Möglichkeit findet man hier auch die Angabe über die aktuelle Version.

Fazit:
Ich war kurz euphorisch, dann habe ich mich geärgert, weil mir Detail-Angaben zu Lebensmitteln gefehlt haben - bis ich schließlich doch noch herausgefunden habe, dass tatsählich alle (Detail-) Angaben zu Lebensmitteln/ Zutaten vorhanden sind. (Ist nur zu einfach, das zu finden...)
Die Recherche nach E-Nummern scheint mir auch nutzvoll, wobei ich persönlich mit den (knappen) Angaben die dann erscheinen nicht wirklich viel anzufangen weiß.

Die Handhabung der App ist schön einfach, Oberfläche wirkt aufgeräumt.

Ich habe lange zwischen 3 und 4 Sternen herumüberlegt - sehe meine Bewertung (trotz vieler Meckerei) als positiv an; vor allem, da der Anschaffungspreis als Klacks anzusehen ist und die App ist in deutscher Sprache (es gibt diesbezüglich schon eine Menge Apps, in englischer Sprache und mit fragwürdigeren Berechtigungen...)
Also, 4 Sterne.

[Anmerkung: Diese Bewertung vom 10.0.2013 bezieht sich auf Version 1.3. - Zum Zeitpunkt der Bewertung werden folgende Anwendungsberechtigungen gefordert: Netzwerk-Sockets öffnen, com.android.vending.CHECK_LICENSE]

---
Wenn Ihnen die Rezension gefallen oder geholfen hat, würde ich mich über eine Bewertung sehr freuen. Auf diese Art kann der Rezensent erfahren, ob die Mühe sich gelohnt hat. Dankeschön! ;-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 5. März 2014
Ich suchte schon lange nach einer Ernährungs-App wo man nicht dauernd online sein muss wenn man mal eine Kalorie von einem Lebensmittel nachschlagen will. Die Lebensmittel die fehlen kann man im übrigen einfach selbst ergänzen und wenn man will auch zur Aufnahme an den Softwareentwickler weiterleiten. :) Wenn alle mitmachen hilft es die Datenbank zu erweitern und aktuell zu halten.
Das einzig Negative was ich nicht gut gelöst finde ist das Ernährungstagebuch. Dort sollte dringend noch die Möglichkeit geschaffen werden, dass man z.B. sein Gewicht eingeben kann. Trotzdem von mir die vollen Sterne!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 15. Juni 2014
Die App hat mir bei meiner Diät sehr geholfen.

Ich bin kein Typ der Tagebücher schreibt, aber Handy und Kindl hab ich immer dabei. Das Ernährungstagebuch zu führen geht schnell und motiviert ungemein. Die Auskünfte über E-Zusatzstoffe, Vitamine etc. waren für mich am Anfang nur Gimmicks, mittlerweile interessiere ich mich aber sehr für Ernährung und nutze diese auch.
Tolle App, kann ich jedem weiterempfehlen!

PS. Ich hab inzwischen bereits vierzig Killo abgenommen und nutze die App nochimmer zur Kontrolle.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. März 2015
Gute App
informativ und leicht zu händeln
ansprechendes Design
manches intuitiv

Unterstützt mich jetzt und künftig bei meiner Ernährung, was ich früher nicht brauchte!
Wenn man über 50 ist und der HormonHaushalt anfängt sich umzustellen, sollte man um so mehr drauf achten

Wünschenswert für mich wäre eine copy/paste-Funktion
Jeden nächsten Tag immer wieder dasselbe bzw. alles mit kleinen Änderungen eintippen ist echt mühsam.
Zwar gibt es bei mir schon immer abwechslungsreiche Nahrung, aber manches wiederholt sich doch schon.
zb. belegte Frühstücksbrote, sie wiederholen sich eben doch und jede Scheibe Wurst und/oder Käse usw. einzeln ein zutippen ....

2.tens Löschfunktion
Es sind bereits schon viele Lebensmittel eingearbeitet .... aber
ein Glück sind die Geschmäcker verschieden und ein Koch der alles gerecht wird ....
auf etliche Lebensmittel kann ich gut verzichten (zb. Kidneybohnen) also brauche ich sie nicht in der Liste
ich kenne viel die zb. kein broccoli essen, von Spinat ganz zu schweigen, was machen Vegetarier?
zb. Fastfood entfällt bei mir gänzlich
Durch zuviel werden manche Listen unübersichtlich, man brauch ewig bis man das gesuchte findet
die Favoritenliste hilft nur bedingt

Insgesamt Gut zu gebrauchen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 19. Februar 2014
Hilft wirklich! Wenn man sich daran hält. Ein wenig umständlich ist sie schon, die Bedienung, aber was tut man nicht alles........
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 17. Februar 2014
App ist sehr hilfreich
Handhabung ist sehr leicht
Sehr gut gemacht, übersichtlich und sehr informativ.
Es sind auch viele Gerichte von bekannten Fast Food Ketten dabei. Und vieles mehr.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 9. Februar 2014
Diese Softwareentwicklung von Simon Kleine ist sehr ausführlich und übersichtlich und sehr zu empfehlen. Da ich ein Ernährungstagebuch führe ist diese Software eine positive Ergänzung für mich
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 2. Mai 2015
Mir hat die App wenig oder besser gar nicht geholfen, es ist und bleibt erst mal Fleißarbeit und dafür habe ich nicht die Zeit.
Um mein gewohntes Essen auf zu listen muss ich erst mal hergehen und alles wiegen und eingeben, die Vorgaben sind nützlich aber nicht wirklich brauchbar.
ich möchte damit aber nicht sagen das diese App schlecht ist, die Menschen die disziplieniert sind und die Zeit und Muße haben alles erst mal ein zu geben und dann mit dieser Kontrolle was anfangen können, sind damit sicher sehr gut bedient, ich weiß bis heute nicht was mir das bringen soll, ich habe immer weit weniger Kalorien zu mir genommen als das Programm empfohlen hat und trotzdem blieb es bei meinem Gewicht. Man braucht besonders im Alter weit mehr als Kontrolle über das Essen
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. April 2015
Diese App tut das, was sie soll. Ich habe bisher keine Fehler entdeckt.
Nutze sie, um mir zu notieren, wieviele Kalorien ich täglich so zu mir nehme.
Kann man zwar auch schriftlich machen, aber 1. geht es so viel schneller und 2. gibt es einen "Katalog", in dem man nur anklicken braucht, was man den Tag über zu sich genommen hat und schon erscheint es im Ernährungstagebuch.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 11. Juli 2014
Bei diesem fairen Preis, ist das APPS ein absolutes Muss für jeden der sich mit dieser Thematik-Ernährung beschäftigt. Kann man nur weiter empfehlen!!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen
WetterOnline Pro
WetterOnline Pro von WetterOnline GmbH
EUR 2,99

Mein Haushaltsbuch
Mein Haushaltsbuch von OneTwoApps
EUR 2,99

Diät Profi HD
Diät Profi HD von Biehlsoft ®
EUR 2,99