Kundenrezensionen


34 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hochwertiger Farblaserdrucker mit WLAN
der HP Color LaserJet ist in der Verarbeitung sehr hochwertig, wie man es von HP her kennt. Die Druckqualität ist meiner Meinung nach ebenfalls sehr gut und für den homeoffice gebrauch bestens geeignet. Für farbige Drucke in Fotoqualität wäre eher ein echter Fotodrucker besser geeignet.

Der Drucker schaltet automatisch nach einiger...
Vor 3 Monaten von Steffen Ernst veröffentlicht

versus
2 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Sehr guter Drucker - aber nicht mit Apple
Habe mir den Drucker gekauft weil ich ihn am iMac unter OS X 10.9 benutzen wollte. Leider sind die Ausdrucke schlecht, weil viel zu dunkel. Auch andere Farbprofile helfen nicht.
Zum Test habe ich den Drucker unter Windows installiert und siehe da: Die Farben stimmen.
Auch der Support von HP hat hier nicht geholfen. Es liegt am Treiber. Der Tip, man solle den...
Vor 3 Monaten von Cerebrum veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen hochwertiger Farblaserdrucker mit WLAN, 18. März 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
der HP Color LaserJet ist in der Verarbeitung sehr hochwertig, wie man es von HP her kennt. Die Druckqualität ist meiner Meinung nach ebenfalls sehr gut und für den homeoffice gebrauch bestens geeignet. Für farbige Drucke in Fotoqualität wäre eher ein echter Fotodrucker besser geeignet.

Der Drucker schaltet automatisch nach einiger Zeit in den Stand-by-modus und springt beim WLAN-Druck automatisch an.

Einzig die Druckgeschwindigkeit von der Aufwärmphase bis zum Ausdruck benötigt etwas mehr Zeit. Das Ausdrucken von mehreren Seiten ist vergleichsweise mit anderen Laserdrucker (s/w) ebenfalls langsamer. Druckgeräusche sind nicht störend laut.

Die Installation fürs WLAN ist für Laien etwas schwieriger (hier muss ich der Fairness halber ergänzen, dass meine Installation über Apple OS X erfolgte). Aber sobald er einmal eingerichtet ist, druckt er vom Macbook, iPhone oder iPad ohne Probleme. Was mich ebenfalls positiv überrascht hat, war dass die Software im OS X auch den Verbrauch und die Füllstände der Kartuschen anzeigt.

Fazit: Für meine Ansprüche reicht der HP Color LaserJet völlig aus und bin bisher auch sehr zufrieden. Diesen Drucker kann ich daher auch gut weiterempfehlen.

P.S. ein manueller Einzug ist wie in anderen Beiträgen bereits erwähnt nicht möglich, da aber das Papierfach leicht zugänglich ist, ist so ein extra Feature auch nicht nötig
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hervorragender Netzwerk-Farbdrucker für privaten Gebrauch (voll Linuxtauglich), 11. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe den Drucker heute erhalten und im Netzwerk installiert. Ein Hauptgrund für den Kauf war die erfahrungsgemäß sehr gute Werksunterstützung von HP für Linux-Nutzer.

Zunächst die Inbetriebnahme des Druckers: Ausgepackt, aufgestellt, Stromkabel und mit Netzwerkkabel an Switch angeschlossen. Die Installation unter Windows war mit der CD wie zu erwarten einfach und selbsterklärend. Die Ausdrucke sind für die Preisklasse hervorragend. Der Druckvorgang dauert etwas, aber ist im privaten Gelegenheitsgebrauch völlig o.k.

Da es bisher keine Bewertung zur Linuxinstallation gab, möchte ich kurz darauf eingehen: Ich habe den Drucker im Netzwerk getestet mit Ubuntu 10.04 (für mich die letzte sinnvoll nutzbare Ubuntu-Version, die Oberflächen danach sind für mich absoluter Schrott und flogen nach einigem Ärger damit bald wieder vom Rechner) und mit der aktuellen Linux-Mint-Version 16 (die beste Ubuntu-Alternative für mich). Für den Laserjet CP1025nw benötigt man die aktuellste hplib-Version (bei mir 3.14.1, Download hier: [...] , mit den älteren Versionen konnte der Drucker nicht angesteuert werden. Da bei mir beide Rechner ältere hplib-Versionen hatten, musste ich beide aktualisieren. Wenn man den Installationsanweisungen folgt (heruntergeladene Datei im persönlichen Ordner speichern, dann mit "sh hplip-3.14.1.run" im Terminal installieren), kann man nicht viel falsch machen, die Einrichtung des Druckers erfolgt nach Installation von hplib dann über eine grafische Oberfläche nahezu von selbst. Klappte damit unter beiden Distributionen einwandfrei, der Druck ist sowohl in Farbe wie auch in S/W identisch zu den Windows-Drucken.

Zu den Langzeiterfahrungen werde ich ggf. in einigen Monaten hier Ergänzungen einpflegen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Solide HP-Qualität zum fairen Preis, 5. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe mir den Drucker als Zusatzgerät für mein Büro gekauft, weil ich über ePrint darauf z. B. direkt aus Besprechungen heraus, egal wo, über HPePrint Dokumente drucken kann. Wenn ich im Büro zurück bin ist das Protokoll und die Power Point für den nächsten Termin schon fertig ausgedruckt. Funktioniert einwandfrei. Ich liebe diese Funktion. Typisch HP macht der Drucker im Betrieb und ab und an auch im Standby verschiedenste lautere und leise Geräusche, die aber im erträglichen Bereich liegen. Die Qualität der Ausdrucke ist in Ordnung. Wichtig für Mac OS X 10.9-User: der Drucker konnte direkt nach dem Auspacken und Anschließen keine Internetverbindung aufbauen. Erst ein Firmwareupdate (es gibt derzeit nur eines für 10.8, das aber auch für 10.9 funktioniert) konnte dieses Problem beheben. Das Update kann von der HP-Homepage runtergeladen werden. Insgesamt ein solides Produkt für zu Hause oder kleine Auflagen im Büro.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Optimaler Farblaser-Drucker für Wenigdrucker, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Schon seit Jahren wollte ich einen Farblaserdrucker haben. Es ist aber immer daran gescheitert, dass diese entweder zu groß von den Abmessungen oder zu laut waren. Mit dem HP CP1025nw habe ich jetzt einen, zumindest für mich, optimalen Drucker gefunden.

Die Installation verlief problemlos, bis auf dem Umstand, dass das automatische herunterladen der ePrint Treiber nicht über das HP-Tool funktionierte. Diese musste ich manuell über die HP-Homepage downloaden.

Zuerst einmal was ganz wichtiges: der Drucker ist im Standby komplett lautlos. Beim Durchführen eines Druckauftrages ist er natürlich deutlich hörbar, aber schon 25 Sekunden danach wieder lautlos.

Die Druckqualität ist sehr gut, bin vollkommen zufrieden. Fotos habe ich allerdings nicht gedruckt, weil ich dies nicht benötige.

Habe den Drucker im Netzwerk (Win 7 64Bit) installiert (LAN) und verwende zusätzlich ePrint über iOS (iPad Mini) und Android (Samsung S4) beides funktioniert problemlos. Schön finde ich dass die Konfiguration des Druckers, nach Eingabe der IP Adresse im Browser, über ein Interface zu konfigurieren ist und auch der Tonerstand der einzelnen Toner mit angezeigt wird.

Über Kosten beim Drucken kann ich noch nichts genaues sagen, aber für mich als absoluten Wenigdrucker wird das sicherlich verkraftbar sein.

Als wirklich einzigen Kritikpunkt ist der Geruch (Ausdünstungen) beim Drucken zu nennen. Das ist natürlich unumgänglich und so etwas machen Tintenstrahldrucker nicht. Im ersten Moment zwar etwas gewöhnungsbedürftig, aber solange man nicht direkt daneben sitzt sicherlich hinnehmbar. Außerdem zeigt das ePrint App sofort nach der Installation an, dass die Toner bald leer seien. Ein Blick auf das Interface im Browser zeigt, dass die Meldung quatsch ist. Also ein Bug im App zu sein scheint.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Das Preisleistungsverhältnis stimmt, 29. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Drucker funktioniert Kabellos einwandfrei. Einzige Nachteile sind, langsamer Druck und der Drucker ist etwas laut. Druckereien sind dafür gut.
Als Fazit, der Preis ist für das Produkt günstig. Ich bin zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen tolles Gerät..., 5. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HP Color LaserJet Pro CP1025 Farblaserdrucker (600x600 dpi, USB 2.0) weiß/schwarz (Zubehör)
...leider gibt es anscheinend keine Abdeckung für die Papierkassette. Finde ich schade, da steht dem Staub Tür und Tor offen.
Ansonsten solides Gerät, kompakt und relativ schwer. Treiberinstallation unter Win7 ohne Probleme, wenn man sich an die angegbene Prozedur hält (erst das USB-Kabel anschließen, wenn der Treiber via CD installiert wurde). Die ersten Ausdrucke waren auch in Ordnung, selbst ein Test-Farbfoto sah gut aus. Jedoch ist das dann doch eher die Paradedisziplin von Fototintenstrahlern mit Fotopapier.
Als Gelegenheits-Drucker hoffe ich, daß die installierten Toner eine Weile halten werden. Denke, da was von 500 Seiten gelesen zu haben. Auf jeden Fall empfehlenswert, wenn man bedenkt, einen Farblaser für unter 100,- bekommen zu haben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Rundum zufrieden, 23. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HP Color LaserJet Pro CP1025 Farblaserdrucker (600x600 dpi, USB 2.0) weiß/schwarz (Zubehör)
- Installation unter Win 7 völlig problemlos
- sehr gutes Druckbild in Farbe und schwarz-weiss
- passt problemlos auf den Schreibtisch
- alles in allem: - sehr empfehlenswert
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Bei mir funktioniert er auch mit apple OSX (10.9) !!!, 6. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: HP Color LaserJet Pro CP1025 Farblaserdrucker (600x600 dpi, USB 2.0) weiß/schwarz (Zubehör)
Hallo, ich benutze auch meistens OSX, manchmal auch Windows 7. Vielleicht sind die Ausdrucke in OSX etwas dunkler, aber das fällt kaum ins Gewicht. Ein generelles Finger-Weg! in OSX ist allerdings recht übertrieben. Druckt man doch mit einem Laserdrucker eher keine Bilder, oder!? Der Drucker läuft aber ansonsten unter OSX 10.9 einwandfrei. Die Installation hat seine Tücken, aber ich denke, dass sollte jeder schaffen können. Treiber werden von HP für OSX 10.9 nicht direkt bereitgestellt, sind aber in OSX selbst verfügbar. Hier kann es zu Problemen kommen. Das hat bei mir auch nicht sofort geklappt. Irgendwann schon. Immer schön die Hilfsseiten auf der HP-Seite lesen... Über die Eingabe der IP-Adresse im Browser lassen sich auch die Farbwerte und die Tonerqualität und vieles mehr einstellen. Unbedingt ein fimwareupdate machen: für OSX 10.9 einfach das für 10.8 nehmen! Für Menschen wie mich, die sich einen Laser für überwiegend Textausdrucke anschaffen, ist der HP ein echter Zugewinn. Der Ausdruck ist professionell. Und darauf kommt es eben oft ZB. bei geschäftlicher Post an! HP, sehr gut auch für OSX!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Soweit ok, 24. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Es fehlte der Hinweis, dass eine Kabelverbindung zum Rechner zwingend notwendig ist zum Installieren der Software. Ansonsten läuft er tadellos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Farblaserdrucker, 12. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Drucker kam noch einen Tag eher als angezeigt. Supersicher verpackt , sogar der Drucker. Den hätte man 3x um die Welt schicken können da wäre nichts passiert.
Ausgepackt , angeschlossen funktioniert. Was hat man anderes erwartet? Fantastisch! Die Zeit wird nun die Leistungsfähigkeit zeigen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen