Kundenrezensionen


9 Rezensionen
5 Sterne:
 (8)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen A real heavyweight, 12. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
One can't complain about the contents, as ever from Jancis et al expertise pours from every page. It is de facto the ultimate grape variety reference book.

It is however more than somewhat unwieldy to actually read, it is actually uncomfortable to sit in an armchair and flip through it, it weighs around 2.5 kg, it is the heaviest book in my possession. Because of it's size I imagine and fear that it will start falling apart within a few years.

It would have been great and so much more practical in two volumes, so A to M, and N to Z.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr strukturiert und umfangreich. Ein echtes Nachschlagewerk, 17. November 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Die Rebsorten sind wirklich gut aufbereitet und beinhalten die wesentlichen Merkmale. Man kann sich einen sehr guten Überblick und ein entsprechendes Wissen verschaffen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Very unique book - so full of info - perfect for looking up details, history and heritage about grapes, 26. August 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Amazon had this listed as "good/in used condition" - but the copy I received was in absolutely mint condition.

The wealth of information makes this book well suited for its purpose: the perfect go-to source for deep grape knowledge.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen La référence absolue, 21. Juli 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
La nouvelle référence concernant les cépages existant sur notre belle planète bleue! Cet ouvrage est ultra complet, je ne peux que le recommander.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Werk, 17. Juni 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
habe das Buch seit einigen Monaten und es gibt nichts, was nicht drin steht. Endlich ist genetisch und somit felsenfest aufgeklärt, woher die meisten Rebsorten stammen. Ich bin noch auf keiner Rebsorte gestoßen, die nicht im Buch vermerkt ist.
Mir gefällt auch sehr gut, dass mehrere Theorien und Hypothesen dargestellt sind, wenn die Herkunft einer Rebsorte nicht klar ist. Es ist auch sehr hilfreich, dass alle verwendeten Namen einer Rebsorte sowie die fälschlich benutzen Namen aufgelistet sind: somit werden langjährige Irrtümer aus dem Weg geräumt.
Einziges Manko: das Buch ist so dick, dass ein Teil des Pinot-Stammbaumes nicht zu sehen ist, auch wenn man das Buch soweit wie möglich aufklappt, der Druck geht bis in die Buchmitte, die aber unmöglich zu sehen ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Das neue Standard-Werk für Weinrebsorten???, 6. Mai 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
In diesem massiven Buch werden die meisten noch angebauten Weinrebsorten vorgestellt, mit Synonymen, Herkunftserklärung, Besonderheiten beim Anbau, und die Regionen in der Welt, wo diese angebaut werden. Zum Teil findet sich auch ein Abschnitt in dem der Geschmack beschrieben wird, leider aber nicht allzu oft. Die in West-Europa, USA, Australien angebauten Rebsorten werden hier auch besonders ausführlich beschrieben, viele Rebsorten aus Ländern wie Kazachstan dafür nur sehr ungenügend, hier wäre es sinniger gewesen, diese gleich weg zulassen. Auch wird sehr viel Platz damit verschwendet, den Stammbaum der verschiedenen Rebsorten vertikal aufzuschlüsseln. So ist interessant, daß die Eltern von Côt (Malbec) der Prunelard und Magdeleine Noire des Charentes sind, aber daß Côt und Merlot Halbgeschwister sind muß nicht unbedingt im Eintrag für Côt und Merlot stehen.

Definitiv empfehlenswert für Wein-Freaks, die nicht nur Riesling, Cabernet & Konsorten trinken wollen.
Nicht notwendig für Punkte-Trinker.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Wine Grapes, 7. April 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Um dieses Buch endgültig beurteilen zu können, braucht es einige Zeit, aber ein erster Eindruck zeigt doch, dass der Weinliebhab er sehr viel über die Herkunft usw. der Trauben lernen kann. Ein Fachmann kann sicher auch noch sehr viel dazu lernen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Hervorragendes Nachschlagewerk, 12. Januar 2013
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Typisch für Jancis Robinson, ein gut recherchiertes und wirklich umfassendes Werk, das weiter geht als andere Rebsortenführer. Erschöpfende Beschreibungen, sehr gute Übersichten über die Genealogie einzelner Rebsorten - mehr braucht kein Weinliebhaber.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Absolut tolles Komplettwerk, 30. November 2012
Von Amazon bestätigter Kauf(Was ist das?)
Dieses englischsprachige Nachschlagewerk über alle 1.368 wirtschaftlich anzubauenden Traubensorten ist faszinierend und für jeden Weinliebhaber, der fachlich interessiert ist, zu empfehlen. Die Traubensorten sind alphabetisch sortiert. Es gibt ein ausführliches Register mit "Alternativnamen" der Reben. Und bei den ganz selten anzutreffenden Traubensorten werden Winzer genannt, die diese Sorte (noch) in ihrem Programm haben. Wie lange dies noch aktuell ist, bleibt abzuwarten, aber für die Momentaufnahme absolut super.
--> Wer etwas über Traubensorten erfahren will, die weltweit nur noch von ein ganz paar Winzern angebaut werden, ist mit diesem Buch absolut richtig. Wer sich "nur" über Standard-Rebsorten informieren möchte, ist glaub ich preis-leistungsmäßig bei preiswerteren Büchern auch gut aufgehoben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst
ARRAY(0xae18860c)

Dieses Produkt

Wine Grapes
Wine Grapes von Jose Vouillamoz
EUR 70,60
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen