Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Jetzt informieren calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen39
4,4 von 5 Sternen
Format: Audio CD|Ändern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Oktober 2015
Erstmals habe ich von Haim gehört, als "Pray to God" (mit Calvin Harris) veröffentlicht wurde, jedoch habe ich mich mit den Mädchen vorerst nicht weiter beschäftigt.

Schließlich bin ich im Internet vor Kurzem per Zufall auf einen Auftritt gestoßen, den sie mit Lorde hatten und seitdem habe ich mich intensiv mit der Musik von Haim befasst, von den Live-Auftritten bin ich schlichtweg begeistert, da man merkt, dass sie wirklich mit Leib und Seele dabei sind und es steckt so viel Power in ihren Auftritten.

Wie ich hier in den Rezensionen bereits gelesen habe, geht es nicht nur mir so, dass das Album im Vergleich zu den Live-Auftritten schon etwas "lahm" und langweilig ist. Nichtsdestotrotz liebe ich dieses Album und ich liebe Haim. Super Mädels, die ihr Ding durchziehen, ganz auf ihre Art und ich höre das Album rauf und runter, da wirklich schöne Lieder dabei sind.

Meine Favoriten sind:
- If I could change your mind
- Falling
- Don't save me
- My Song 5

Ich hoffe ganz stark, Haim demnächst live zu sehen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Januar 2014
Wohlgemerkt: Ich mag die 3 Schwestern aus L.A. Ihre Live-Auftritte sind unglaublich gut (siehe diverse Videos im Inet). Aber: Wer hat sie bei der Produktion dieser CD beraten? Von ihrer Live-POWER ist nichts übriggeblieben, sowas von weichgespült und langweilig, zum Einschlafen. Selbst die Bonus-CD in der von mir bestellten "Deluxe Version" enthält nur wenige sehr schwache Live-Versionen. Liebe Danielle, Alana und Este, feuert euren Produzenten und bei der nächsten CD nur die GUTEN Live-Auftritte. Danke.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2014
Ich bin per Zufall über Haim gestolpert. Ein Youtube-Clip war mit "Don't save me" hinterlegt, was mich sofort aufhorchen und gezielt nach ihnen suchen ließ. Es gibt div. Liveaufritte von ihnen auf Youtube und ich muss sagen, die Mädels sind der Hammer. Rau, rockig, voller Energie.
Das Studioalbum ist dagegen (auf das erste Hören) zu sehr auf den Verkauf bedacht. Es ist nicht schlecht und man merkt sehr, dass sie mit Fleetwood Mac im Elternhaus großgezogen wurden, beim Anhören fühlte ich mich sehr an deren Album "Tango in the Night" erinnert. Aber es fehlt die Energie, das Raue. Es ist zuviel Pop und zuwenig Rock. Gleichwohl, ich bereue den Kauf ihres Albums nicht. Es ist keine billige, einfach "hingerotzte" Pop-Produktion. Und nach mehrmaligen Hören habe ich nun auch den einen oder anderen Ohrwurm.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Dezember 2013
Sehr starkes Album, rhythmisch erinnert das teilweise an Fleetwood Mac. Toller Gesang, interessant produziert und vor allem: sehr gute Songs.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Februar 2015
Ist es rockige Popmusik oder popige Rockmusik? Vollkommen egal, es ist sehr gute tanzbare, mitsingbare Musik mit Ohrwurmcharakter. Dies bezieht sich nicht nur auf ein Lied dieses Albums. Alles klingt rund und ausgereift von Anfang bis zum (zu frühen) Ende. Zum Glück gibt es ja die Repeattaste. Neben der Playtaste, die wichtigste Taste für dieses Album. Dieses Album bereitet mir richtig viel Freude! Eine Band welche die Energie ihres Albums auch Live noch toppen kann, müßte noch bekannter sein! Also weitersagen, weiterkaufen oder like-Buttons drücken bis die Finger glühen!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Dezember 2013
Die Mädels sind live ein absoluter Kracher: Waren als Supporting Act von Vampire Weekend und Phoenix besser als die Main Gigs! Nur leider findet sich auf diesem flachgebügelten und weichgespülten Album davon garnichts wieder. Das ist derart auf Durchhörbarkeit gebürstet, dass es einen grausst... Schade. Eine mördergeile Live-Band (im Februar u.a. in München) die als Debut-Album so ne müde Platte macht. Geld lieber fürs Konzert ausgeben!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. April 2014
Eigentlich machen die drei Schwestern einfache Popmusik auf Hochglanz poliert aber das ganze hat eine Erdigkeit und einen authentischen Groove der eher an ganz lang gereiften Rock `n Roll erinnert. Perfekte Popmusik mit Tiefe im Klang die vielen fehlt!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. Oktober 2013
Endlich ist es da, mit guten Klängen, die ins Ohr gehen, schönen Sounds und abwechslungsreichen Songs...habe die Band vor über einem Jahr schon entdeckt und das Album wirklich herbeigesehnt...rockig, poppig, sexy....ich liebe es!!! Kaufen!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Die 3 Haim-Schwestern haben hier ein gutes Pop-Album abgeliefert.
Nicht mehr und nicht weniger !
Es sind 2 - 3 Juwelen auf diesem Album enthalten. Der Rest ist aber
leider nur Durchschnitt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. August 2014
Diese Musik ist klasse. Besonders gut geeignet zum Cabrio fahren und sonst auch bei guter Laune. Der Download funktioniert Problemlos und auch das Speichern auf dem USB Stick ist super schnell erledigt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden