wintersale15_70off Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

4,3 von 5 Sternen7
4,3 von 5 Sternen
5 Sterne
5
4 Sterne
1
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
1
Format: Audio CDÄndern
Preis:12,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 8. November 2013
Cette Album et un pure bonheur !!!!!!!!!! Mon préférer de Scooter !!!!!!!! Un véritable Album !!!!!!!! il est super bien travailler !!!!!!! ;) SCOOTER n'est pas prés de prendre sa retraite !!!!! ;) Where The Beats , State Of Mind ... Tout ces musique sont sensationnel !!!!!!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2014
20 Jahre Scooter und ich dachte das geht so weiter.
Dieses Album und auch vorherige waren und sind immer noch Top Alben mit richtigen super Techno Songs.
Aber jetzt 2014 ist es wohl damit vorbei. Nur noch Dupstep. Schade. Meine Scooterzeit ist wohl jetzt beendet.
Da bleiben bloß noch die Erinnerungen an 20 schöne Jahre. Schade.
Aber vielleicht werden Scooter ja mal wieder so wie auf diesem Album.
Würde mich sehr freuen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Januar 2014
Wie im Titel schon erwähnt, was soll man mehr dazu sagen. Die ganzen Lieder dieser Band, die ihrer Linie seit dem ersten Tag treu geblieben ist, endlich mal in einer grandiosen Verpackung. Auch mal was fürs Auge, wenns im Regal steht!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 29. Dezember 2013
Für jeden Scooter Fan ein muss im CD Regal.
Man kann in alter Erinnerung schwelgen bei dem Sound.
Cover auch sehr schön verarbeitet.
Sehr empfehlenswert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Dieses Album ist auf jeden Fall eines der besten von Scooter. Ohrwürmer, knallharte Beats...das knallt und ist ein Muss für alle Scooter Fans
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2014
Das Album ist wieder voller Überaschungen. Ein geiler Hit nach dem anderen. Einfach Scooter PUR!! Ein muss für Scooter Fan's!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Februar 2014
Meiner Meinung nach ist es ungeheuerlich die Hälfte der "eigenen" CD von unbekannteren DJs zu klauen. Und ja, klauen ist das richtige Wort. Denn wenn man etwas einfach kopiert, ohne den eigentlichen Künstler zu informieren/entschädigen dann ist dieser Begriff angemessen.

Beispiele gefällig? Hören Sie sich bitte erstmal J'adore Hardcore an. Dannach die Lieder Tat & Zat - Proud to be loud ( Die Vocals), Activator-Lullaby ( Der Beat bei den Vocals) und The Pitcher - I can't stop ( Der Climax ). Der Climax ist der Höhepunkt des Liedes, der Hauptteil und Erkennungsstück. In ihm wird gemessen, ob es gut ist und in seiner Komposition liegt zusammen mit (falls vorhanden) den Vocals die Idee des Liedes. Demenetsprechend ist es auch nicht fair, besonders solche in großer Anzahl zu kopieren.

Anderere Beispiele :
Technoboy - Ti Sento ( = Vocals in Ti Sento, Where The Beats)
Technoboy- Next Dimensional World ( = Climax State of Mind )
Tuneboy - Re-Generate It (= Vocals Clic Clac)
Dj Phil TY [aka Technoboy] - A Kay A (= Climax Stuck On Replay)...

Der DJ Technoboy, der zweifelsohne am meisten betroffen ist, hat sich mit einem offenen Brief an Scooter gewendet, in dem er entäuscht ist und es sehr bedauert,dass eine andere, berühmte DJ-Band mit seiner Musik in Deutschland Geld macht, ohne dass man ihn davon in Kenntnis gesetzt hat. Scooter haben nach meinem Kenntnisstand noch nicht dazu Stellung genommen. Man hätte das Ganze halt von Anfang an anders regeln können, bspw. hätte man ihn und andere Betroffene featuren können. Aber so wie es gelaufen ist, ist Scooter bei mir unten durch.

Mir ist durchaus bewusst, dass in der elektronischen Musikszene sehr viel geremixt wird. Aber was Scooter hier gemacht hat, hat nicht mehr viel mit Eigenleistung zu tun und sowas will ich nicht unterstützen.
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden