Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen DAS VOLLE LEBEN, IN G R O ß B U C H S T A B E N !, 18. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Scherzo - Werke von Beethoven, Schumann, Liszt (Audio CD)
Viele der zeitgenössischen Pianisten (keine Namen!) machen es mir leider nicht immer leicht. Hoch effizient feuern sie Salven ihrer Artistik ins Pianoforte, so dass mir die Ohren bluten. Kurz: Es fehlt die Seele.

Dank des WDR 3 wurde ich dann zufällig auf dieses Album aufmerksam, und ich bin über den Kauf sehr froh.

Aurelia Shimkus klingt leidenschaftlich, überschwenglich, dann wieder zart, kokett und manchmal fast etwas dick aufgetragen, so wie 15-jährige Mädchen eben sind. Glücklicherweise verfügt sie über die entsprechende Kunstfertigkeit, diese Energie in wunderbare Musik zu transformieren.

Mancher Gelehrte mag monieren, dass sie es mit der "historisch korrekten" Interpretation nicht immer ganz genau nimmt. Dieser Einwand wäre jedoch an der Sache vorbei, denn wir hören hier weder einen verstaubten Greis, noch einen brillierenden Technokraten. Um dabei nicht missverstanden zu werden: Natürlich ist sie technisch brillant, natürlich betreibt sie keinen Anachronismus - sie widmet sich dem Werk in jeder Hinsicht angemessen und mit Würde. Nur sind diese Aspekte bei ihr eben nicht Selbstzweck, sondern sie verstehen sich von selbst. Dem Albumtitel wird die Künstlerin im ursprünglichen Wortsinne gerecht.

Auch die Aufnahme ist sehr gut. Die DSD Stereo Version klingt tadellos, die 5.1 Variante bietet dazu ein wenig Raum über die hinteren Lautsprecher. Nicht unbedingt notwendig, aber es lässt sich sehr entspannend hören.

6 von 5 Sternen! Danke, Frau Shimkus!

Mein Anspieltipp: Track 6, "Piano Sonata No. 18 in E-Flat Major, Op. 31, No. 3, "La Chasse": II. Scherzo: Allegretto vivace"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen