Kundenrezensionen


23 Rezensionen
5 Sterne:
 (14)
4 Sterne:
 (6)
3 Sterne:
 (2)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend, aber irgendwie von der Stange
Bei Robert Ludlum kann man am besten erleben, wie aus einem Autor nach seinem Tod eine Marke wird. Alles, was als Thrillerreihe auch nur halbwegs erfolgreich war, wird fortgesetzt. Jason Borne lebt unter freundlicher Unterstützung von Gastautor Eric van Lustbader immer noch weiter und kabbelt sich mit seinem Erzfeind Arkadin. Und gleiches geschieht mit der sogeannten...
Vor 10 Monaten von Lesezeichen veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Zur Unterhaltung reichts
Natürlich können nicht alle Bücher so spannend sein wie z.b. Jason Borowski, die Lennox Falle, Holcroft Vertrag und einige andere.
Aber als Unterhaltungslektüre reicht es allemal.
Vor 6 Monaten von Uhrenfreak Willi veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spannend, aber irgendwie von der Stange, 28. Oktober 2013
Von 
Lesezeichen "S.D." (München, Bayern) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Taschenbuch)
Bei Robert Ludlum kann man am besten erleben, wie aus einem Autor nach seinem Tod eine Marke wird. Alles, was als Thrillerreihe auch nur halbwegs erfolgreich war, wird fortgesetzt. Jason Borne lebt unter freundlicher Unterstützung von Gastautor Eric van Lustbader immer noch weiter und kabbelt sich mit seinem Erzfeind Arkadin. Und gleiches geschieht mit der sogeannten Covert One Reihe und ihrem Helden, dem Mikrobiologen Jon Smith. Und hier hat Ludlum eigentlich sogar nur die Idee zur Reihe gegeben.

Mittlerweile sind bereits 8 Romane unter 5 Autoren (Gayle Lynds, Philip Shelby, Patrick Larkin, James Cobb und Kyle Mills) publiziert. Immerhin war der Verlag bei der Auswahl der Co-Autoren eher professionell, denn die meisten Thriller der Reihe sind durchaus lesenswert. Nun liegt mit "Die Janus-Vergeltung" Band 9 vor und wieder darf jemand Neues ran - die Anwältin und Extremsportlerin Jamie Freveletti. Schon mal von ihr gehört oder was gelesen? Nein? Ich auch nicht - soll aber zunächst mal egal sein.

Worum geht es in "Die Janus Vergeltung"? Mit mehreren Anschlägen unterstützen Terroristen den Ausbruch eines vor dem internationalen Gerichtshof in Den Haag angeklagten Kriegsverbrechers. Dumm nur, dass ausgerechnet der Covert One Agent jon Smith beteiligter Zeuge eines der Anschläge wird und auch ihm offensichtlich nach dem Leben getrachtet wird. Schnell wird klar, dass der ausgebrochene Warlord Omar Dattar auch noch ein Hähnchen mit ihm zu rupfen hat. Doch was viel gefährlicher ist: Dattar will die Staatengemeinschaft und hier vor allem die USA und England mit einer gefährlichen biologischen Waffe auf Basis des Vogelgrippeerregers erpressen. Doch ganz so leicht, wie es sich Dattar vorstellt, läuft es nun doch nicht, denn eine gewiefte Investmentbankerin hat während seiner Haft seine gesamten konten leergeräumt. Und Jon Smith steht auf ihrer Seite. Naja - klar wird es gelingen, gegen das Böse zu gewinnen, dazu braucht es keinen Spoileralarm, sondern nur das Wissen, dass Band 10 der Reihe schon in Arbeit ist. Aber darum geht es ja auch bei diesen Reihen gar nicht - spannender ist die Frage, wie wird es gelingen und wie hoch wird der Preis sein, den die gute Seite zu zahlen hat. Und das verspricht durchaus einiges an Spannung.

Das alles liest sich ganz nett und ist auch durchaus spannend und unterhaltsam gestrickt. Doch irgendwie fehlt diesem Roman das Besondere. Man hat die Stoy geschafft und das schale Gefühl im Mund, alles schon mal gelesen zu haben. In der Tat wirkt die Handlung sehr stereotyp, quasi von der Stange. Aber immerhin ist es gute Ware von der Stange, die - einigen Logiklöchern zum Trotze - kontinuierlich Spannung aufbaut und gutes Popcornkino für die Leserschaft darstellt. Wer allerdings mehr als dies erwartet, der wird eher enttäuscht sein. Denn es wenig unvorhergesehenes, wenige Wendungen und Haken im Plot. ""Die Janus-Vergeltung" unterhält nicht schlecht - aber das war es auch. Und da der Roman als Taschenbuch punliziert ist, investiert man auch nicht zu viel Geld. Fans der Covert One Reihe werden nicht allzu enttäuscht und Erstleser finden einen soliden Thriller. Aus meiner Sicht mit etwas Wohlwollen ein 4-Sterne-Thriller.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen gute spannung, 25. November 2013
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Taschenbuch)
...hatte es ruck-zuck gelesen, ist zwar kein 100% "echter" ludlum mehr, aber zur entspannung und für kurzweil ist auf jeden fall gesorgt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Schnell, 14. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Kindle Edition)
Eine Story,die einem kaum Gelegenheit gibt, eine Lesepause einzulegen. So rasant geschrieben. Ich habe das Buch an einem Tag gelesen. Ein muss für alle Thrillerfreunde. KAUFEN
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Zur Unterhaltung reichts, 20. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Taschenbuch)
Natürlich können nicht alle Bücher so spannend sein wie z.b. Jason Borowski, die Lennox Falle, Holcroft Vertrag und einige andere.
Aber als Unterhaltungslektüre reicht es allemal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen ein klassischer Robert Ludlum, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Taschenbuch)
wer schon Romane von diesem Label gelesen hat, der wird hier wieder fündig. Actiongeladene Handlung mit Weltuntergangsstimmung. Spannend zu lesen. Das Ende hätte vielleicht ein wenig kraftvoller sein können. Allerdings ist das Geschmacksache und zuviel verraten möchte ich hier auch nicht. Auf alle Fälle Kaufempfehlung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Naja, 14. Januar 2014
Von 
lilly deesein (Ostwestfalen, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Kindle Edition)
Ich finde, man merkt, dass es kein "echter" Ludlum ist. Phasenweise läuft alles zu gut, die Guten gewinnen durchweg..., die Protagonisten haben fast übermenschliche Kräfte...
Ich war ein wenig enttäuscht. Leider habe ich auch die deutsche Übersetzung gelesen, vielleicht ist das Original ja noch besser. Schlecht war es nicht und auch durchaus unterhaltsam aber insgesamt seehr durchschnittlich.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Spannend ohne das gewisse Extra, 8. Januar 2014
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Kindle Edition)
Ich habe bereits alles Ludlum Romane gelesen und habe auch diesen in wenigen Tagen verschlungen. Er ist gut geschrieben und lässt einen nicht los, aber im Vergleich zu den anderen fehlt das gewisse Etwas. Daher nur 4 Sterne.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Einfach ein Muss!, 4. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Kindle Edition)
Super!
wie erwartet, einfach ein Klassiker, trotzdem, dass es nicht der Meister selbst erschaffen hat! Für alle Thriller Fans (aber nicht nur) sehr empfehlenswert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Die Janus-Vergeltung, 30. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Kindle Edition)
Leute die Spannung suchen sind mit Romane von Robert Ludlum bestens bedient. Spannung bis zur letzten Seite.
Genau das Richtige für Winterabende, aber nicht nur.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Ein echter Lundlum, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Die Janus-Vergeltung: Roman (Kindle Edition)
Wie immer hat mich der Roman von Lundlum sehr angesprochen.
Die Geschichte ist spannend und wenn mann sich die heutigen Möglichkeiten der NSA etc. anschaut,
sehr realistisch geschrieben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Die Janus-Vergeltung: Roman
Die Janus-Vergeltung: Roman von Jamie Freveletti
EUR 8,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen