Kundenrezensionen


184 Rezensionen
5 Sterne:
 (93)
4 Sterne:
 (34)
3 Sterne:
 (18)
2 Sterne:
 (10)
1 Sterne:
 (29)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Percy Jackson Reihe wird unterschätzt ...
„Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen“ knüpft nahezu perfekt an seinen Vorgänger „Percy Jackson - Diebe im Olymp“ an und ich kann sagen, dass der Film wirklich Spaß macht. Die griechische Mythologie wird gut miteinander verknüpft und trägt so die Geschichte um den immer noch unsicheren Sohn des Gottes Poseidon, welcher...
Vor 15 Monaten von MTB veröffentlicht

versus
1.0 von 5 Sternen O Gott!!!
Ich habe den 2. Teil noch gesehen, weil ich dachte, dass es kaum noch schlimmer kommen könnte. Da habe ich mich wohl geirrt: Percy Jackson, immer noch so dämlich wie im ersten Teil, "rettet" am Anfang einen Typen bei einem Wettkampf und verzichtet dabei auf den Sieg. Clarise, im ersten Film nicht vorhanden, gewinnt und alle bejubeln sie. Dann wird noch...
Vor 1 Monat von Leseratte veröffentlicht


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Die Percy Jackson Reihe wird unterschätzt ..., 6. März 2014
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
„Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen“ knüpft nahezu perfekt an seinen Vorgänger „Percy Jackson - Diebe im Olymp“ an und ich kann sagen, dass der Film wirklich Spaß macht. Die griechische Mythologie wird gut miteinander verknüpft und trägt so die Geschichte um den immer noch unsicheren Sohn des Gottes Poseidon, welcher immer noch seine Probleme hat sich in den weltlichen Gefilden zurechtzufinden, perfekt. Die Computeranimationen können sich auch sehen lassen. Schade nur, dass einige Stellen im Film nicht ganz so ernst/dramatisch dargestellt werden wie es eigentlich nötig gewesen wäre. So zum Beispiel die Szene auf der Jacht, wo das Verhalten unserer „Abenteurer“ schon fast an naiver Dämlichkeit grenzt. Trotz alledem ist die schauspielerische Leistung der Jungakteure um Logan Lerman (als Percy Jackson; Alexandra Daddario als Annabeth, Douglas Smith als Tyson, Leven Rambin als Clarisse und Brandon T. Jackson als Grover) durchaus beachtlich und man sieht ihnen allen an wie viel Spaß diese beim Dreh hatten.

Fazit: Für Fans der „Percy Jackson“-Reihe absolut empfehlenswert. Ich persönlich freue mich schon auf den nächsten Teil und hoffe, dass es nicht wieder gut drei Jahre dauert bis dieser erscheint und das auch andere Fans endlich merken, dass trotz einiger Parallelen Percy Jackson nicht gleich „Harry Potter Abklatsch“ ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen O Gott!!!, 24. April 2015
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
Ich habe den 2. Teil noch gesehen, weil ich dachte, dass es kaum noch schlimmer kommen könnte. Da habe ich mich wohl geirrt: Percy Jackson, immer noch so dämlich wie im ersten Teil, "rettet" am Anfang einen Typen bei einem Wettkampf und verzichtet dabei auf den Sieg. Clarise, im ersten Film nicht vorhanden, gewinnt und alle bejubeln sie. Dann wird noch aufgezählt, bei welchen Wettkämpfen Clarise noch alles gewonnen hat und Percy schlechter war als sie (Hallo? Das ist eine Buchverfilmung. Warum hat dieser Film dann rein gar nichts mit dem Buch zu tun). Anschließend ertrinkt dieser fast in Selbstmitleid (Ich bin so arm, ich bin ein Held).
Ich finde es außerdem echt gemein, Tyson wie einen Vollidioten darzustellen. Und hey, warum schaut Anabeth plötzlich so anders aus?
Später im Film lässt der böse Luke noch den noch böseren Kronos auferstehen. Schließlich kämpft Percy, ein mickriger kleiner, sterblicher Halbgott, gegen den riesigen, unsterblichen Herrscher über die Zeit. Nicht einmal im 5. Teil der Buchreihe hat Percy Kronos besiegt, da dieser, weil er ja der Herrscher über die Zeit ist, jeden beliebig lange einfrieren oder verlangsamen kann. Und es wird noch besser, Percy besiegt Kronos heroisch mit Anaklismos, seinem Schwert, der "verfluchten Klinge" (Hääh? Verfluchte Klinge? Ist dem Drehbuchautor nichts besseres eingefallen?
Auf jeden Fall: DIESER FILM IST SCHROTT!!! Eine Beleidigung für die Intelligenz eines jeden. Ich kann echt nicht verstehen, dass jemand diesem Film mehr als zwei Sterne gibt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Griechische Mythologie meets Action, 31. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Film allgemein:

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (Percy Jackson and the Sea of Monsters) ist meiner Meinung nach ein unterhaltsamer Fantasy Action Film, wie auch schon sein Vorgänger. Der Film mag kein Fantasy Epos sein wie Der Herr der Ringe. Er bietet jedoch genug Fantasy Elemente für die Liebhaber dieses Genres.
Schwertkämpfe, mythische Monster und ein Bösewicht der an seiner Auferstehung gehindert werden muss.
Im Film wird die mythische Welt der griechischen Sagen ganz eng mit der unseren verknüpft.
Trotzdem ist der Film auch für die Leute interessant die nicht unbedingt auf Fantasy stehen.
Die Kampfszenen bieten unterhaltsame Action und Spannung bis zum Schluss.
Auch die Musik im Film ist gut gewählt und für viele Geschmacksrichtungen ist etwas dabei. Besonders hervorstechend sind die Songs:
Fall out Boy - My Songs Know What You Did In The Dark (Light Em Up)
Iameve - To feel alive
Die Filmbesetzung kann sich ebenfalls sehen lassen und Serienfans so wie Kinoliebhaber dürften bekannte Gesichter sehen:
Logan Lerman (Gamer, Butterfly Effect, Die drei Musketiere)
Brandon T. Jackson (Fast & Furious - Neues Modell. Originalteile.)
Alexandra Daddario (White Collar)
Leven Rambin ( Die Tribute von Panem - The Hunger Games)
Jake Abel (In meinem Himmel, Seelen - The Host)
Stanley Tucci (Der Täufel trägt Prada, In meinem Himmel, Captain America - The First Avanger,Die Tribute von Panem - The Hunger Games )
Nathan Fillion (Buffy - Im Bann der Dämonen, Serenity - Flucht in die neue Welt, Desperate Housewives, Castle)
Anthony Stewart Head (Buffy im Bann der Dämonen, Merlin - Die neuen Abenteuer, Die eiserne Lady, Ghost Rider: Spirit of Vengeance)

Wer sich ein wenig oder sogar gut in der Griechischen Mythenwelt auskennt, für den dürfte der Film eine besondere Freude sein. Rick Riordans Markenzeichen der Serie ist die Verschmelzung dieser bekannten Sagen und Gestalten mit unserer Modernen Welt. Dabei kann man so einiges dazulernen. Es könnte durch aus auch für Eltern oder Großeltern lohnenswert sein sich das mit anzusehen.

Trotzdem meine Empfehlung an alle die das Buch noch nicht gelesen haben. Der Film kratzt nur an der Oberfläche der Percy Jackson Welt. Außerdem gibt es einige Rezessionen, die sagen die Handlung wäre nicht nachvollziehbar und einiges unlogisch. Die Buchfans können allerdings verichern, dass es sehr wohl eine nachvollziehbare Handlung gibt. Der Film mag sie aber vielleicht nicht richtig umgesetzt haben.
Viele kleine Details und Anspielungen sind definitiv nur von den Buchfans zu erkennen. Wer sich also durch die Filme entschließt das Buch zu lesen, der sollte sich auf Überraschungen gefasst machen. Griechische Mythologie war noch nie so spannend und amüsant.

Übertragung Buch zu Film:
In dieser Kategorie kann auch der zweite Percy Jackson Film nicht glänzen. Deshalb meine Empfehlung an alle Buchfans der Serie. Macht euch frei von allen Erwartungen diesbezüglich.
Man muss den Film als das sehen was er ist. Eine Neuinterpretation der Percy Jackson Welt die Rick Riordan in seinen Büchern beschreibt. Diese Neuerzählung hat aber auch seine Vorteile. Durch Änderungen im Plot wird der Film auch für ältere Teenager und Erwachsene unterhaltsam. Während die Buchreihe von einem 12 jährigen Percy handelt der mit seinem 16. Geburtstag einer großen Prophezeiung entgegensieht, ist der Percy im Film deutlich älter und die Prophezeiung soll sich an seinem 20. Geburtstag erfüllen.

Meine Persönlichen Highlights des Films, die auch für die Buchfans interessant sein könnten:
- Die Verwandlung von Thalia Grace und ihrem Opfer auf dem Half Blood Hill (mit einem genialen Lied: To Feel Alive - Iameve)
- Endlich der erste Auftritt von Mister D, der nichts von seinem Humor aus dem Buch eingebüßt hat.
- Eine Szene in der die Kletterwand in Camp Halfblood gezeigt wird und wie eine möglicher Wettkampf aussehen könnte.
- Eine wirklich hübsche Interpretation von Clarisse La Rue, die so gar noch an Coolness zulegt
- Die Schauspielbesetzung des Gottes Hermes (es hätte niemand anders besser in die Rolle gepasst)
- Die Darstellung eines Hypocampus, eine der schönsten Animationen des Films.
- Die Rückwandlung Thalias in ihre Menschengestalt
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Toller zweiter Teil, 9. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
Die Meinungen sind bei diesem Film gewaltig auseinandergegangen und ich war schon versucht, mit den zweiten Teil nicht zu kaufen ... aber ... das wäre echt schade gewesen, denn der zweite Teil ist mindestens ebenso spannend gemacht wie der erste der beiden bisher abgedrehten Filme.
Wer hier allerdings ein originalgetreues griechisches Heldenepos erwartet, wird wohl eher enttäuscht sein, denn die Inhalte haben mit griechischer Literatur nicht viel gemeinsam (bis auf ein paar Kleinigkeiten). Trotzdem ist der Film spannend und war bis zum Ende keine Sekunde langweilig. Gute Unterhaltung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Percy Jackson Teil II, 23. Januar 2014
Von 
Uwe Mair (Henndorf am Wallersee) - Alle meine Rezensionen ansehen
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
Bin ein großer Anhänger von Filmen auf CD, wenn sie denn herauskommen. Kino ist zwar lustig, kostet aber mit samt der Familie ein schw..... Geld. So können wir die Filme anschauen, so oft es uns gefällt. Teil II ist leider nicht mehr ganz so gut wie Teil I.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen, 20. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
Sehr spannend empfand ich die Abenteuer von Percy Jackson und seinen Freunden. Die Fahrt in dem "Taxi" mit den augenlosen Frauen oder der Kampf um das goldene Vlies lies schon den Adrenalin - Spiegel nach oben schießen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Super Film, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen ist eine gelungene Fortsetzung des ersten Teils.
Ich freue mich schon auf die nächsten Verfilmungen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Unterhaltung für die ganze Familie, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
Der Film ist für die ganze Familie geeignet und lässt einen in eine andere Zeit - die Zeit der Mythen und Märchen - verschwinden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Toller Film, schöne 3D-Effekte!, 15. Januar 2014
Percy Jackson zweiter Teil ist, nach dem zweiten Mal schauen, meiner Meinung nach sogar noch besser als der erste Teil und der war schon wirklich gut.

Die 3D-Version hat ein hervorragendes Bild, die Effekte sind gelungen, auch wenn 3D wieder hauptsächlich dazu genutzt wird, dem Bild mehr Tiefe zu verleihen.

Ich kann die 3D-Version jedem ans Herz legen und würde sie auch immer wieder kaufen!

Freue mich schon richtig auf den dritten Teil der Reihe, der hoffentlich schnell in die Kinos kommt. :-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Meine Rezension, 15. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen (DVD)
Der Film ist einfach Perfekt, Spannung vom Anfang bis Ende und ich freue mich ganz besonders auf eine Fortsetzung die mindestens genau so gut wird
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 219 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen
Percy Jackson - Im Bann des Zyklopen von Thor Freudenthal (DVD - 2013)
EUR 5,55
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen