Fashion Sale Hier klicken Jetzt informieren calendarGirl Cloud Drive Photos Philips Multiroom Learn More sommer2016 designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip NYNY

Kundenrezensionen

4,4 von 5 Sternen2.575
4,4 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:17,97 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 18. Oktober 2013
Ich hatte mir den Film zum neuen 3D Fernseher geholt.
Wirklich ein schöner Film, die 3D Effekte kommen super ...
Das Ende bleibt natürlich für einen folgenden Teil offen ..
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2013
dies ist der beste 3 d film den ich je gesehen hab . und vor allem für Herr der Ringe fans ein muss.mit brillanten 3 d effekten gehört in jede Bluray sammlung absolut empfehlenswert
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. September 2013
Bin totaler Herr der Ringe-Fan. Dieser Teil der ja nun vor allen anderen spielt ist super gelungen.
Ein ganz toller Film. Warte nun sehr geduldig auf die anderen beiden Teile
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2013
Da kann man nur sagen...hoffentlich ist bald Weihnachten und Teil 2 kommt ins Kino. Zuerst ab ins Kino und dann auf die Blu-ray warten. Ein absolutes muss für Herr der Ringe Fans.
11 Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Oktober 2013
Wie bereits die vorherigen Filme beinhaltet dieser ebenfalls super Bild und Tontechnik.
Vom Filminhalt sollte sich jeder sein eigenes Urteil bilden. Mir hat er sehr gefallen.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Mai 2013
ich war absolut erstaunt , zu welch einem günstigen preis ich diese dvd bekommen habe. da fällt es einem sehr leicht, zum frühbucher zu werden.auch der liefertermin war sehr zufriedenstellend.
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Oktober 2013
Habe diesen Film für meinem Freund als Geburtstagsgeschenk gekauft. Er war sehr zufrieden mit dem 3D und der Aufmachung.Den Film kannte er ja eh schon.
Sehr empfehlenswert.
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2013
Die Bild- und Tonqualität ist super.
Einen Stern habe ich abgezogen, weil der Untertitel von den Orks nicht gesteuert werden kann. Er ist fest in Englisch eingestellt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Oktober 2013
Hobbit schlägt Herr der Ringe um längen das Bild ist ein Traum von der Schärfe sowas hab ich noch nicht gesehen und
die Bilder sind der Hammer ,das 3D ist eine Augenweide.
33 Kommentare|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2014
Welcome back!
Eine weitere Reise nach Mittelerde beginnt mit diesem Film und wieder steht der Meister der Ringes, Peter Jackson, hinter der Kamera und inszeniert ein bombastische Fantasy-Werk. Doch wieso um Himmels Willen den so?!
Bevor ich den Film gesehen habe, habe ich mir das Buch durchgelesen und fand es eigentlich ganz gut. Natürlich ist es eher ein Jugendbuch und eher einfach geschrieben, doch dafür hatte es sehr viele schöne und lustige Passagen, die nicht nur Kinder zum Schmunzeln bringen.
Und bevor jetzt jemand sagt, dass Filme sich nie zu 100% an die Romanvorlage halten, möchte ich sagen, dass ich das sehr wohl weiß, aber was da geliefert wurde kann man nicht mehr Buchverfilmung nennen.
Das Grundgerüst stimmt. Eine Schar von Zwergen wollen ihr altes Königreich zurückerobern und ziehen gen Eribor, dem einsamen Berg, in dem unermessliche Schätze liegen und heute von dem bösen Drachen Smaug bewacht wird. Ihnen wird von Gandalf, dem Zauberer geholfen, den wir ja schon aus der Herr der Ringe-Trilogie kennen. Hier hat es mich erstmal gewundert, dass er eine komplett andere Synchronstimme hat, die mich leicht verstörte.
Außerdem steht ihnen der kleine Hobbit Bilbo zur Seite, mit denen sie den Drachen besiegen wollen.
Das zur Grundstory aber was dann passiert, is wirklich nur sehr frei interpretiert. Dieser braune Zauberer, diese Ruine mit dem bösen Zauberwesen, das alles findet überhaupt keine Erwähnung im Buch. Solche Dinge werden minutenlang ausgewalzt und für wird dann der Bärenmensch, eine meiner Lieblingsfiguren, nur am Rande gestreift.
Allgemein finde ich die ganze Geschichte sowas von in die Länge gezogen. Das Buch hat knapp 300 Seiten und daraus werden drei Filme á 2,5 Stunden gemacht. Das schreit förmlich nach Geldmacherei.
Die Story ist zu lang, viele Dinge werden dadurch einfach hinzugedichtet und manche Dinge, die im Buch wirklich gut waren, wurde gar nicht oder nur ansatzweise erwähnt. Punkte gibts für die guten Effekte und den angeschlagenen Humor.
Die Hoffnung, dass im zweiten Teil mehr auf die wahre Geschichte eingegangen wird, waren definitiv da, doch dazu sage ich mehr in der dazu gehörigen Rezension.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden