Kundenrezensionen


34 Rezensionen
5 Sterne:
 (23)
4 Sterne:
 (5)
3 Sterne:
 (5)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Gerät!
Hi,

ich habe lang Zeit rumgemacht mit dem Thema Kaffee, ich habe sowohl für Zuhause als auch fürs Büro eine kleine einfache Maschine gesucht, und dabei war mir eigentlich egal ob Kapsel/Pad oder sonst was - es sollte einfach und bezahlbar sein.
Daher kamen für mich Senseo, Tassimo, Dolce Gusto und Nespresso in Frage.
Da sich die...
Vor 2 Monaten von michael hotz veröffentlicht

versus
10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Maschine top, Preispolitik flop
Die Maschine ist top. Ich benutze sie im Wohnmobil, auch der Stromverbrauch ist niedrig genug, so dass ich während der Fahrt mit Wechselrichter Kaffee machen kann (Kurzzeitig 1500W !).
In Wohnmobil passt in mein kleines Staufach diese Maschine, ein Satz verschiedene T-Discs, ein Wasserkocher (für Tee !!!) und ein paar Packs günstige Teebeutel vom...
Vor 4 Monaten von M24124 veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Maschine top, Preispolitik flop, 19. Mai 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Die Maschine ist top. Ich benutze sie im Wohnmobil, auch der Stromverbrauch ist niedrig genug, so dass ich während der Fahrt mit Wechselrichter Kaffee machen kann (Kurzzeitig 1500W !).
In Wohnmobil passt in mein kleines Staufach diese Maschine, ein Satz verschiedene T-Discs, ein Wasserkocher (für Tee !!!) und ein paar Packs günstige Teebeutel vom Discounter.

Solange es den 40€ MyTassimo Gutschein noch gibt (bis 31.5.14) kostet die Maschine effektiv 10€ (plus vielleicht 20€ Gegenwert wegen den überhöhten Pad (hier T-Disc genannt) Preisen), also das ist echt günstig.

Aber : Die Pads sind vergleichsweise teuer im Vergleich zu anderen Systemen, das rentiert sich nur, wenn man die Maschine nur wenig nutzt (wie ich im Wohnmobil). Und es produziert eine Menge Müll. Andererseits hält jede portionsweise versiegelte T-Disc einfach lange frisch, wo offene Pads schon lange den Geschmack verloren haben (TIPP: MHD bei Kaffee und Tee-Disks ignorieren (nicht bei Milch...) - die MHD für Kaffee wird laut EU ja eh bald abgeschafft).

Aber was wirklich eine Frechheit hoch 3 ist, ist der Preis für die Ice-Disks. Zur Erläuterung : Bei Tassimo ist die Brühanweisung auf dem Barcode jeder Disk angebracht. dadurch muss man nur einen Knopf drücken, die Maschine liest den Code und stellt Wassermenge, Temperatur, und Verweildauer in der Kapsel je nach Disk ein. Für Eiskaffee muss die Maschine also weniger Wasser nehmen, damit man nachher besser mit kaltem Wasser/Milch mischen kann. Die Icedisk ist also nur ein Blättchen mit einem Barcode, das man mit der der normalen Kaffeeedisk in die Maschine einlegt - aber dieses Blättchen kostet 6,95€ !!

TIPP : Man kann Eiskaffee auch ohne diese Ice-Disks machen. Einfach normalen Espresso rauslassen, und dann mit Milch-Eiswürfeln (also Milch statt Wasser eingefrieren) abkühlen, dann schmeckt's auch nicht wässrig !

Aber noch dreister : Man kann die Maschine ja zum Heisswasserbereiten hernehmen, um Teebeutel oder Tütchensuppen zu machen. Dazu braucht man Barcodes, um die entsprechende Menge Heisswasser auszugeben. dazu gibt es die Hot-Water Disk. Mittels Drehrädchen wählt man 150/250/350/450ml, je nach Tassengrösse. Dieses Teil kostet sage und schreibe 14,95€ !! 4 Einlegeplättchen als Fotokopie bei der Maschine dabei, das wäre fair gewesen, so riecht das einfach nach derselben Abzocke, die die Tintendruckerhersteller machen !!
TIPP : Statt der Hotwater Disc lieber einen Wasserkocher für 10€ kaufen, dann ist der Tee auch besser (Weil er eben länger ziehen kann) und VIEEEEL billiger (Siehe meine andere Rezension zum Wasserkocher).

5 Punkte für die Maschine, 2 Punkte Abzug für die Aufpreispolitik !

TIPP: Entweder man kennt jemanden, der solche Ice-Disks und Hot Water Disks hat, und kopiert sich den Barcode, oder man hebt einfach leere Disks auf, die passende Mengen und Temperaturen Wasser ausgeben (Also Teedisks, Jacobs XL für 450ml Kaffeewasser) ! Noch ein Tipp dazu : Es gibt Anbieter, die einem Einzeldisks für 1€ oder so verkaufen. So kommt man für wenige € zu den Barcodes. Aber nicht vergessen : aus einer alten Disk muss natürlich der Kaffeesatz oder Tee raus, der schimmelt !

TIPP: Ich finde die Cappuccino Disks (Kaffee Disk plus separate Milch Disk) viel zu teuer, und die Milch ist geschmacklich nicht der Hit. Lieber einen Liter H-Milch dabei und einen kleinen Milchaufschäumer für unter 10€ (zB "Scanpart Milchaufschäumer", siehe meine Rezension dazu), das schmeckt besser und amortisiert sich schon nach wenigen Cappuccinos ! Nur wer es wirklich GAAANZ einfach haben will, für den sind die Fertig-Cappuccinos das Richtige.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Gerät!, 7. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Hi,

ich habe lang Zeit rumgemacht mit dem Thema Kaffee, ich habe sowohl für Zuhause als auch fürs Büro eine kleine einfache Maschine gesucht, und dabei war mir eigentlich egal ob Kapsel/Pad oder sonst was - es sollte einfach und bezahlbar sein.
Daher kamen für mich Senseo, Tassimo, Dolce Gusto und Nespresso in Frage.
Da sich die Frage viele stellen werden kurz meine Argumente:
Die Tassimo bietet Markengetränke zu einem guten Preis, und ist so einfach wie sonst keine dank dem Barcodesystem, und beste Preis/Leistung und viel Auswahl.
Senseo hatte ich bisher, der Kaffee aus den nicht orginalen Pads schmeckt nicht, es ist immer irgendwie eine Sauerei mit den nassen Pads, ausserdem nur Kaffee und Kaffeegetränke.
Dolce Gusto hatte ich auch überlegt, jedoch muss man da bei den günstigen Maschinen selber Wasserstop und so machen - schon zu viel Aufwand.
Nespresso - einfach zu teuer, sowohl bei den Maschinen, als auch bei den Kapseln.

Am Ende meiner Recherche habe ich mich dann für Tassimo entschieden - und freue mich jetzt sehr darüber, nachdem ich meine ersten Kaffees aus meinen Maschinen getrunken habe.
Ich habe mit zum einen die T12 "Vivy" in schwarz und zum anderen die T20 "Amia" in weis bestellt.

Vorweg - Verpackung & Versand einwandfrei.

Die Maschine ist klein und kompakt, innerhalb von 10 Minuten einsatzbereit (auspacken, aufstellen und 3 mal Reinigung).
Die Kapseln gibt es in vielen verschiedenen Geschmacksrichtungen (Kaffee, Kaffeegetränke, Tee, u.s.w.) und schmecken allesamt echt gut und sind bezahlbar. Mein normaler Kaffee (Jakobs caffee crema classic XL) mach eine große Tasse zu 75% voll, so dass ich noch ein Schluck Milch reinschütten kann - perfekt, und kostet 28 Cent. Anbei sei bemerkt - der Kaffee ist wirklich heiß wenn er aus der Maschine kommt, nicht wie bei manchen anderen so eine lauwarme Brühe. Selbst mit einem gutem Schluck Milch aus dem Kühlschrank ist die Temeratur noch sehr warm und angenehm. Die Maschine macht einen guten Eindruck, sieht edel aus.
Für mich entscheidend für den Kauf war, dass es genau zwei Knöpfe an der Maschine gibt - Ein/Aus und "Start". Dank dem Barcode auf jeder Kapsel weiß die Maschine genau, welches Getränk zubereitet werden soll, temperiert es genau richtig und füllt die richtige Menge Wasser dazu. Man kann einfach wirklich nichts falsch machen. Kapsel rein - Start - Kapsel raus, Getränk genießen.
Ich habe mir für den Start verschiedene Teesorgen und Chai Latte sowie Kaffee bestellt, und bisher schmeckt alles richtig lecker und gut.
Die LEDs an der Vorderseite informieren darüber, wann entkalkt und gereinigt werden muss.
Kurz - man kann eigentlich einfach nichts falsch machen.
Der Wassertank ist mit 0,7l überschaubar, für mich jedoch eigentlich perfekt, meine zwei Tassen Kaffee pro Tag kommen raus, und die Maschine ist dadurch sehr klein und kompakt.
Zur Farbe, naja. Ich denke das ist ein endloses Thema, auf schwarz sieht man einfach die Tapser von den Fingern, weis verfärbt sich irgendwann naturgemäß - das muss jeder selber wissen.

Zu den Unterschieden - Preis ist der selbe, ich habe für die weise T20 für zuhause 41€ bezahlt, die schwarze ist wohl grade nicht lieferbar über Amazon (ich bestelle nicht über Dritthersteller aufgrund von schlechten Erfahrungen mit Imitaten), Funktionen sind die gleichen wie bei der T12 für 49€. Die T20 hat einen doppelt so großen Wassertank (1,5l), ist aber eben einfach auch etwas größer. Die T20 hat auch eine LED mehr, vier an der Zahl, die zusätzliche LED informiert darüber, wenn eine zweite Kapsel für das Getränk eingelegt werden muss (z.B. bei der Chai latte), ich nehme an die T12 blinkt dann oder so.

Alles in einem - klare Kaufempfehlung für Tassimo, Gerät einfach nach Verfügbarkeit und Geschmack.

Noch eine Bemerkung - ich konnte beim besten Willen auch bei den teureren Geräten keinen Unterschied im Funktionsumfang feststellen, wahrscheinlich sind die dann noch mit Alu und Dekoelementen und sowas... für mich sieht die kleine Vivy schon sehr edel aus. Nur unterschiedliche Wassertanks haben sie eben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für den Kaffe zwischendurch, 10. März 2014
Von 
Michael Reinsch (Berlin) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Klein und kompakt, passt diese Maschine wirklich in jeden Haushalt. Dank der reichen Tassimo-Kapsel-Auswahl, sollte auch fast jeder Geschmack getroffen werden. Sicher ist die Anschaffung relativ teuer, aber für mich hat es sich gelohnt und ich bin sogar so weit gegangen mir eine zweite Maschine für die Arbeitsstelle zu kaufen (und hier staut sich der Kollegenkreis neuerdings, weil fast Jeder auf den Geschmack gekommen ist).
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen zuverlaessig und gut, 21. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
alles funktioniert einwandfrei! Es verursacht allerdings viel Abfall, daher ist es mit der Umweltfreundlichkeit fragwuerdig...Aber dennoch erfuellt es voll meine Erwartungen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen perfekt, 23. April 2014
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
auf kleinstem Raum alles untergebracht, um schmackhafte Getränke zuzubereiten. Mein Sohn liebt diese Maschine! Gute Verarbeitung, einfache Bedienung, guter Preis
Er als aboluter Latte Macchiato-und Milka und, und, und...-Liebhaber kommt damit voll auf seine Kosten ohne dass der Geldbeutel zu sehr geschröpft wird.
Mittlerweile dient sie auch als Heißwasserbereiter (einfach die Service-Disk rein und auf Start drücken), da sie schneller ist als jeder Wasserkocher, So können mit der Maschine auch Teebeutel und loser Kaffee verwendet werden.
Zusatztipp: wem das Wasser von der T-Disk zu kalt und zu wenig ist (für einen Becher muss man mehrmals drücken), benutzt den Code von der Krönung. Das setzt natürlich voraus, dass man die vorher getrunken hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Ganz nett für den Urlaub, jedoch Müll ohne Ende!, 15. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Wir haben Zuhause einen Saeco Exprelia Vollautomaten und mieten im Urlaub meist ein Ferienhaus.
Da wir hier die große Maschiene nicht unbedingt mitnehmen wollen, suchten wir eine "Uralubs" Maschiene, weil Filterkaffee geht garnicht! Ok, nicht lange gezögert, bei Amazon geschaut und die Tassimo T12 für rund 25,- "wie neu" gekauft, der Preis ist unschlagbar. Dazu gleich noch 80 Tassen Kaffee (Tassimo Jacobs Caffè Crema classico XL, 5er Pack (5 x 16 Portionen)) nochmals für ca. 25,- bestellt :-) Somit sollte 1. Woche Urlaub im Ferienhaus abgesichert sein :-)

Nun im Ferienhaus angekommen, gleich ausprobieren, ohne Kaffee geht ja nun mal nichts :-) Die XL Pads machen einen kleinen Becher nicht ganz voll, nunja von XL versprach ich mir eigentlich ein bissel mehr! Geschmacklich nicht schlecht, bissel stärker als wir es von der Saeco gewohnt sind aber ok. Die Maschiene heizt sehr schnell auf und ist somit startklar. Der Kaffee ist ebenfals in einer sehr angenehmen Zeit fertig. Das passt. das einlegen des Pads, bzw. entfernen nach Fertigstellung ist super! Der Machanismus hierzu gefällt uns sehr gut. Nun haben wir noch diese Milka Pads probiert, welche den kleinen Becher nicht einmal halb voll machten, mit etwas Milch gestreckt, Nunja schmeckt fast wie herkömmlicher Kakau, ausserdem haben wir noch die Oreo Pads probiert, welche nicht schlecht sind, aber natürlich geschmackssache! Fazit: Tassimo gutes durchdachtes Gerät, sehr funktionell aber nichts für den Alltag, Kaffee zu teuer und Müll ohne Ende! ganz ernsthaft frage ich mich: Wer lässt es zu dass solche Geräte auf den Markt kommen, bei dem Extremen Müll, den man hinterlässt. das ist absolut absurd!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Klasse!, 5. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Ich bin Kaffeemaschinen-verrückt - sagt mein Partner.
Dabei habe ich nur nach einer Lösung gesucht, einfach und schnell vereinzelt verschiedene "Kaffee-Spezialitäten" zuzubereiten.
Senseo schmeckt nicht, Espresso-Kocher ist mir zu aufwändig und ein Vollautomat ist teuer und Wartungsintensiv.

Jetzt hab ich sie gefunden.

Die Vivy sieht schick aus, passt super in kleine Küchen (oder in große Küchen in denen schon jede Menge rumsteht ;) und tut bislang hervorragend ihren Dienst.

Besonders begeistert bin ich von dem Espresso, der kräftig und frisch schmeckt.

Toll ist auch die Milchkomposition, die ich einzeln gekauft hab. Die Milch in den Discs ist flüssig und schmeckt deswegen auch nicht so grauslig wie das Pulver in den Senseo-Milchgetränken (Cappu, Kakao etc.).
Vor allem lassen sich damit ganz bequem eigene Mischungen herstellen, Milch-Disc kombiniert mit Kaffee XL, Espresso oder auch einem doppelten Espresso.
Noch toller wäre es allerdings, wenn es die Milch auch ungesüßt geben würde.

Was mir nicht gefallen hat, ist der Suchard-Kakao. Schmeckt sehr nach Plastik.
(Wenn man die Kakao-Disc unter warmes Wasser hält oder kurz in warmes Wasser legt, bleibt übrigens kein Kakao zurück).

Aktuell suche ich nach einer guten Möglichkeit die Discs unterzubringen. Ich möchte keinen solchen Ständer der Platz auf der Arbeitsfläche wegnimmt.
Wenn ich eine Lösung gefunden habe, gibt es an dieser Stelle einen Nachtrag.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Ware, 3. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Sehr gute Verarbeitung.Top Ware .Bin sehr begeistert.Kann ich nur jeden Empfehlen. . . . . . . . . .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles bestens, 30. Juni 2014
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Habe mir die Tassimo fürs Büro gekauft.

Soweit bin ich voll zufrieden. Der Kaffee ist flott fertig und ich kann mir immer einen machen wenn ich meine nun muss mal einer sein.

Lieferung war flott.

Preis Leistung finde ich in Ordnung.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gutes Tassimogerät, 4. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Bosch TAS1202 Tassimo T12 Vivy Multi-Getränke-Automat, Real black / anthrazit (Haushaltswaren)
Mein zweites Tassimogerät. Dieses Modell ist etwas schmaler und insgesamt kleiner und wir nutzen es ausschliesslich im Wohnmobil. Kaffee schmeckt gewohnt gut mit viel Auswahl.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen