weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos Learn More bruzzzl Hier klicken Fire Shop Kindle Sparpaket Autorip GC FS16

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Dezember 2013
das notbook ist prima. von der qualität, größe und farbe
erfreue mich jeden tag daran, prima kauf, kann ich nur empfehlen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2014
Das Gerät läuft seit dem Kauf ohne Probleme.Auch das Umstellen auf Linux Ubuntu 14.04 64 bit kein Problem.Läuft alles stabil.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2013
Super schnelle Lieferung ! Leider funktionierte das Linux Betriebssystem nicht ! Hab ein anderes Betriebssystem installieren müssen und bin vom Laptop positiv überrascht ! Sehr schneller und preisgünstiger Laptop mit allen Funktionen und Anschlüssen die man so braucht bis auf USB 3.0 . Für Benutzer die mp3 hören ab und zu einen Film schauen oder zum surfen im Internet ist der Laptop vollkommen ausreichen ausgestattet... An alle Gamer Finger weg von dem Laptop bei schwierigen Grafikdarstellungen kommt der Laptop an seine Grenzen !!
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. November 2013
Preis / Leistung stechen hier besonders hervor. Ein Super-Einsteigergerät, wobei ich Wert auf Office-Anwendungen lege und nicht der Spieler bin. Einfache Handhabung und gute Verarbeitung. Wenn man sich mit Windows 8 angefreundet hat, macht das Gerät doppelt Spaß. Kurze Reaktionszeit und gute vorinstallierte Software runden das Angebot ab.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Dezember 2013
Also grundsätzlich guter Laptop!
Fährt recht schnell hoch für diese Preisklasse!

Sollte ein Weihnachtsgeschenk für meine Schwester sein!
Da ich mich gut mit Computern auskenne habe ich ihn vorerst eingerichtet!
Dazu follgendes:
Der Laptop ist von vorne bis hinten mit völlig nutzlosen Apps zugemüllt, sodass ich vorerst über die Hälfte aller Apps löschen bzw deinstallieren musste!
2. Sind sehr sehr sehr viele updates notwendig (ca. 2,5 GB) und erst dann lässt sich der Laptop auf WIN 8.1 updaten!!!
Und nach ein paar kurzen Handgriffen lässt sich win8.1 auch ungefähr wie WIN7 bedienen!

Es ist auch alles drin was drauf steht (z.B der i3 die 8GB RAM usw.) nicht sowie manche Kunden schreiben das nicht das drin ist was drauf steht!

Ansonsten läuft er sehr stabil und reicht für einen normalverbraucher vollkommen aus! (Internet, kleine Spiel also Apps) für große Spiel nicht zu empfehlen!

Lg
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Januar 2014
Windows 8 wurde installiert und es gibt einige Probleme. Eine andere Version wäre besser gewesen.
Hat wohl nicht ausreichen Ressourcen für dieses problematische Produkt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 30. Januar 2014
Das Notebook erfüllt all die von mir ge- und erwünschten Aufgaben sehr gut,deswegen fiel meine Wahl auch auf dieses Acer und Volltreffer.
Technische Details erspare ich mir, es kann jeder in der Produktinfo nach lesen.

Das einzige was ich hier erwähnen muß!!!!....... ist das schlechteste Betriebssytem, Windows 8, ich dachte Vista ist schlimm aber Nein, es wurde übertroffen.
Mit dem Update zu Windows 8.1 und einigen Verbesserungen, Veränderungen zusätzlich ist es ganz "gut" geworden. Der Gedanke an Windows 7 ist trotzdem sehr oft da.....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2013
Habe mir sehr viele Rezensionen und Test über Notebooks im Preissegment um die 500,- Euro durchgelesen. Am Ende entschied ich mich für dieses Acer Aspire E1-571G (i3 + 8GB Speicher + 500GB HDD) Notebook.
Der Bildschirm könnte besser sein, das kann man jedoch für diesen Preis nicht erwarten. Zum alltäglichen Gebrauch reicht es vollkommen aus. Die Leistung des Acer ist in dieser Preisklasse den Konkurenten weit voraus (Toshiba, Sony Vaio etc.).
Windows 8 ist sehr simpel, verstehe die schlechten Rezensionen bezüglich Win8 nicht. In alles Neue muss man sich einfinden!
Den vorinstallierten Kram kann man problemlos deinstallieren verstehe da das Geschimpfe auch nicht, sorry! Bei jedem System sind Programme vorinstalliert! Die Tastatur ist schwammig, da ich aber keine Romane oder Krimis schreibe bzw. schreiben werde reicht diese auch aus.
Ein super Notebook für einen super Preis, wer Leistung für wenig Geld möchte und mit Kleinigkeiten wie Display und Tastatur sich abfinden kann sollte zugreifen!

Von mir eine klare Kaufempfehlung.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. November 2013
Leider ist mir beim Aktivieren ein Fehler unterlaufen, da ich die Schnell-Anleitung übersehen hatte, weil sie sich ganz unten im Karton befand, und dann versuchte mit der mitgelieferten Disc das Notebook zu aktivieren, jedoch erfolglos. Man muss den Anweisung richtig Folge leisten, dann sollte es funktionieren. Solch eine Installationsweise wie bei diesem Notebook hatte ich auch zum ersten Mal erlebt. Man muss sich hierbei mit dem Internet verbinden usw., sehr ungewöhnlich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. April 2014
Ja, wir haben zwei Rechner innerhalb der Garantie der eine schon dreimal defekt, wurde innerhalb der Garantie repariert aber teilweise bis drei Wochen bis die Reparatur fertig war, obwohl es manchmal einfache Reparaturen, jedenfalls für Profis waren. Und der andere Rechner nach gut 9 Monaten einfach so das Display defekt gegangen, keine korrekte Anzeige mehr. Acer meint er wäre hin gefallen, am Gehäuse aber keine Spuren von einem Fall oder ähnlichen, der Rechner ging während eines Meetings einfach der Display defekt, ohne Außeneinwirkung. Einspruch gegen Kostenvoranschlag, Qualitätskontrolle von Acer schickt nur Fotos ohne Aussagekraft vom Laptop und sagt der Benutzer sei schuld. Beide Laptops sind Produkte der Linie Aspire E1-531, also Vollflop. Hatten auch damals Travelmates im Einsatz, auch diese waren nicht qualitativ gut. Acer wirbt meistens mit Kampfpreisen, aber der Kauf ist nur zu empfehlen, wenn der Kunde ausreichende Ersatzrechner hat, lieber Finger weg von den Produkten. Die Repaturannahme und Bearbeitung von Acer ist genauso hilfreich, wie wenn ich im Seniorenheim eine Oma über 80 Jahre fragen würde :-(

Finger weg, bei Acer merkt der Kunde: Geiz ist nicht geil, was man beim Einkauf spart, zahlt der Kunde später durch Reparaturen und Ärger drauf.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)