Kundenrezensionen


53 Rezensionen
5 Sterne:
 (22)
4 Sterne:
 (22)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (3)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Qualitätsware
Nach einer fast endlosen Wasserkocherodyssee mit stinkenden, nicht abschaltenden und unpraktischen Teilen geht hier wieder die Sonne auf. Edelstahl außen und innen, ein schickes, wertiges Design, nicht tropfender Ausguss, Abschaltautomatik beim Abnehmen des WK, sicherer Stand und keine Gerüche sind die herausragenden Vorteile. In die Öffnung kommt man zum...
Vor 9 Monaten von smartkritiker veröffentlicht

versus
12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verbrennungsgefahr
Der Wasserkocher sieht auf den ersten Blick sehr schick aus, hält aber auf den zweiten Blick diverse Nachteile bereit, die ich bei einem Gerät in dieser Preisklasse jedoch kaum bereit bin anzunehmen.

Nachteile auf einen Blick:
- keine Isolierung am Behälter - Verbrennungsgefahr!
- Rand an der Öffnung macht Reinigen fasst...
Vor 8 Monaten von A. Schmitz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

17 von 17 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Gute Qualitätsware, 22. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Nach einer fast endlosen Wasserkocherodyssee mit stinkenden, nicht abschaltenden und unpraktischen Teilen geht hier wieder die Sonne auf. Edelstahl außen und innen, ein schickes, wertiges Design, nicht tropfender Ausguss, Abschaltautomatik beim Abnehmen des WK, sicherer Stand und keine Gerüche sind die herausragenden Vorteile. In die Öffnung kommt man zum Reinigen nur mit einer kleinen Hand hinein und der Geräuschpegel ist etwas zu hoch das war es dann auch schon mit den Mankos. Ich würde den Wasserkocher sofort wieder kaufen und spreche eine klare Kaufempfehlung aus.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Super Wasserkocher und das Wasser ist OHNE komischen Plastikgeschmack oder Plastikgeruch!, 31. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Es gibt zwar einiges zu sagen... aber dennoch ein guter Wasserkocher.

Nachteile:
Er ist nicht gerade der schnellste oder der leiseste. Eher im Mittelfeld einzuordnen.
Und die Außenwand ist ziemlich heiß wenn das Wasser heiß ist. Aber gibt ja Tragegriff...
Und die Wasserstandsanzeige hinter dem Tragegriff ist auch nicht gerade praktisch, vorallem beim Einfüllen während man es am Griff hält sieht man den Stand dann erschwert.
Der Deckel lässt sich auch ziemlich begrenzt öffnen...aber damit kann man sich arrangieren.
Das Einschaltplastikteil mutet ziemlich zerbrechlich an...
->Alles schon mal in anderen Rezensionen erwärmt, deswegen nur 4 Sterne statt 5

Nun ABER...das Wichtigste...wozu ist ein Wasserkocher da? richtig...um Wasser zu kochen...
Das erfüllen zwar auch andere Geräte...aber zu meinem Erschrecken hinterlassen sie dann beim gekochten Wasser Plastikgeruch oder Plastikgeschmack...und dieser geht auch nach Reinigung des Gerätes oder mehrwöchiger Nutzung nicht weg... unglaublich...

Wenn man zu den auf sowas unempfindlichen Menschen gehört...dann super kein Problem...leider gehöre ich zu denen die diese Chemieverseuchung gut wahrnehmen.
Dann wird Jedes noch so tolles...teures..schnelles...hübsches Gerät was aber das Wasser verseucht, zu einer Farce. Ich habe viele Geräte durchprobiert von namhaften Herstellern und immer hat es verseuchtes Chemiewasser produziert.... teilweise nur durch ein Zentimeter kleines Plastik Teil alles verseucht...unglaublich
Versteht mich nicht falsch...ich bin nicht gegen Plastik, mein letzter Wasserkocher war sogar bis auf die Bodenplatte komplett aus Plastik!! es soll nur keinen Geruch absondern oder Geschmack verbreiten. Anscheinend ist das heutzutage ein riesiges Problem...
Viele Produkte sind total Toll....haben dann aber diesen Plastikdeckel...oder Wasserstandanzeige oder weiß was ich was... was aus schlechtem geruchs- und oder geschmacksabsondernden Plastik besteht... und dieses Teil verseucht dann das gesamte Wasser...

Genau hier hat man ein Wasserkocher bei dem das Wasser nur nach Wasser schmeckt...PRIMA, endlich...
Der Deckel ist hier bei diesem Gerät zwar auch aus Plastik, und riecht minimal nach Plastik, aber der Geruch oder Geschmack geht eben nicht auf das Wasser über.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Ein Liter ist in 3:28 Minuten fertig, 7. Januar 2014
Von 
junior-soprano - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 500 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Ich gehe mal eine Checkliste durch, die mir für einen Wasserkocher sinnvoll erscheint:

Ist der Preis gerechtfertigt?
Neben der Tatsache, dass er zuverlässig funktioniert, wohl der wichtigste Punkt: Ist der Preis okay? Durchaus. Das Gerät ist laut Verpackung auf Langlebigkeit ausgelegt. Da Wasserkocher generell sehr lange halten, so meine Erfahrung selbst mit Geräten für 20 Euro und die Verarbeitung hochwertig wirkt, dürfte dieser Wasserkocher viele Jahre halten.

Verarbeitung?
Wirkt alles hochwertig, stabil und dürfte lange halten. Die Kanne ist aus Edelstahl. Plastik nur am Griff. Das sieht nicht nur edler aus, ich bin auch skeptisch, ob beim Plastikgerät nicht Schadstoffe ans Wasser abgegeben werden.

Design?
Grundsätzlich schick. Ungünstig: der Füllstandsanzeiger befindet sich unter dem Griff, etwas gewöhnungsbedürftig, aber nebensächlich, da ich entweder eine volle Kanne oder nach Gefühl gut einen Liter einfülle. Die Skala reicht für viele verschiedene Füllstände, während bei anderen Geräten nur 0,5, 1 und 1,7 l vermerkt sind. Der Wasserkocher ist erfreulich klein und kompakt und raubt keinen unnützen Raum (wie etwa der zu hohe Wasserkocher von Beem, der noch dazu mit kitschigen Swarowski-Steinen besetzt ist Beem D2000.670 Star Elements, Wasserkocher - mit Swarovski Kristallelementen)).

Wie lange für 1 Liter Wasser?
Mit dem vorliegenden Gerät wurden 3:28 Minuten benötigt. Mein alter No-Name Wasserkocher braucht 4:05 Minuten (kostet aber auch nur ein Drittel und ist aus Plastik). Im Betrieb leuchtet eine gut sichtbare rote Lampe. Wenn das Wasser gekocht ist schaltet sich das Gerät automatisch ab – wer will kann den Kochvorgang natürlich auch vorzeitig abbrechen.

Lautstärke?
Relativ leise. Kein Problem.

Wie warm wird das Gerät?
Die Kanne wird deutlich heisser als mein Kunststoffkocher und bleibt auch länger heiß. Das ist aber eigentlich nur relevant, falls Kinder nach der Kanne greifen sollte, denn als Erwachsener fasst wohl niemand die Kanne an, sondern benutzt den Griff. Und der Griff erhitzt sich nicht!

Alternativen zum Gerät, Verbesserungsvorschläge, Punktabzug?
Warum eigentlich nicht 2 Liter Fassungsvermögen, wäre praktisch! Die Skala geht wohl nur am Plastikteil anzubringen, direkt unter dem Griff ist das halt etwas unschön. Zum Preis soll man sich in Rezensionen hier nicht äußern, aber genau das wäre eben ein Punktabzug, denn bei um die 70 Euro wird an einer Schmerzgrenze gekratzt. Das Befüllen und Eingießen des Wassers vom Kocher in eine Kanne finde ich etwas mühsamer als mit meinem alten Plastikkocher, aber das dürfte sich mit etwas Gewöhnung legen.

Sonstiges?
Die Verpackung ist erfreulich klein. Das Gerät ist: Made in China.

Fazit?
Ein schicker, flinker Wasserkocher, der lange halten dürfte. Ich bin zufrieden damit.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Wasserkocher, Edelstahl -- überzeugt, doch nicht total, 9. Februar 2014
Von 
D. Banick "Ceylon1979" (Hannover) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Im Allgemeinen ein solides Gerät - mit einigen Abstrichen.

Gut verarbeitet, das Plastik verströmt keinen penetranten Geruch, der Sockel steht sicher und der WK (Gewicht: 900 g) lässt sich problemlos um (> als) 360° Grad drehen.

1 Liter wird in ca. 3:30 - 3:40 Minuten heiß.

Gleich zu Beginn des Kochvorgangs ist der Geräuschpegel hoch - insgesamt auch.

Im Vergleich zu meinem Philips HD4646/00 Basic ist die Wasseranzeige nicht optimal. 1) ist die Deckelöffnung oben schmal (zum Hineinschauen beim Einschenken), 2) ist die Anzeige nur auf einer Seite, 3) sie wird zusätzlich durch den Griff etwas verdeckt, 4) ist sie bei schlechtem Licht und Kondenswasser innen nicht immer gut ablesbar. Außerdem müssen 5) mindestens zweieinhalb Tassen drin sein, um den Pegel zu sehen.

Wegen der schmalen Öffnung ist händische Innenreinigung des Kochers kaum möglich, es sei denn Kinderhände kommen zum Einsatz. :)

Die Tülle ist groß, breit und erfüllt ihre Funktion tadellos. Der Einschalthebel leuchet ROT.

[___ Fazit ___]
Wer einen guten Edelstahl-WK sucht, wird hier fündig. Wer mit einem Plastik-WK zufrieden ist – dem empfehle ich das Modell Philips HD4646/00 Basic, der konisch, sehr gut ausbalanciert, schlicht und dennoch schön ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


12 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Verbrennungsgefahr, 13. Januar 2014
Von 
A. Schmitz "Buecherwurm" (Rheinland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Wasserkocher sieht auf den ersten Blick sehr schick aus, hält aber auf den zweiten Blick diverse Nachteile bereit, die ich bei einem Gerät in dieser Preisklasse jedoch kaum bereit bin anzunehmen.

Nachteile auf einen Blick:
- keine Isolierung am Behälter - Verbrennungsgefahr!
- Rand an der Öffnung macht Reinigen fasst unmöglich
- Wärmestab offen

Aber nun ausführlich ...

Am oberen Griff liegt der Knopf zum Öffnen des Deckels. Dieser stellt sich senkrecht auf und gibt so etwa die Hälfte der Öffnung frei.
Wenn man den Wasserkocher ausspült und das Wasser komplett ausschütten möchte wird es schwierig, da der Wasserkocher am Deckel einen Rand hat - ähnlich wie eine Teekanne.

Die Erhitzung des Wassers erfolgt anscheinend über den Boden und einen Hitzestab der seitlich von oben nach unten verläuft. Meiner Meinung nach anfällig für Kalk und schwierig sauber zu halten.

Einen Test - Wie lange dauert es bis Wasser kocht - habe ich im Vergleich getestet. Der Philips HD9321 im Vergleich zu meinem TCM Turbowasserkocher von 2004!
Das TCM-Gerät ist nach außen abisoliert, außen auch aus Edelstahl und innen komplett glatt, erhitzt wird über die Bodenfläche.
Bei gleicher Wassermenge und Temperatur braucht der Philips Wasserkocher ein paar Sekunden länger bis er ausschaltet. Den Unterschied würde ich als verschwindend gering bezeichnen, der Philips kann also mit einem Turbo mithalten.

Ein gravierender Nachteil für mich ist, dass der Edelstahl nicht isoliert ist. Fasst man nach dem Kochen am Gefäß an, ist es nicht nur warm, man verbrennt sich die Finger.

Im Vergleich dazu ist das TCM-Gerät Handwarm, keineswegs so heiss, dass man sich verbrennen könnte.

Daher von mir keine Kaufempfehlung für dieses Gerät um die 50 Euro!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Edler Wasserkocher, 9. Januar 2014
Von 
Robert Hill "roberthill99" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 100 REZENSENT)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nachdem im November die Philips HD5412/00 Avance Kaffeemaschine Cafe Gourmet, Direkt Brühprinzip, edelstahl in unsere Küche eingezogen ist, wirkte der Plastik-Wasserkocher, der uns Jahrelang treue Dienste geleistet hat, nicht mehr standesgemäß.

Rein optisch passt der Philips HD9321/20 Wasserkocher sehr gut zur Kaffeemaschine. Auch funktional gibt es wenig auszusetzen. Einen Liter kaltes Wasser aus dem Hahn bringt er in gut drei Minuten zum Kochen, dann schaltet er automatisch ab. Der Ausgießer tropft nicht, der Deckel hält gut dicht.

Die Einfüllöffnung ist zwar für den normalen Betrieb ausreichend dimensioniert, doch für Wartungsarbeiten etwas zu eng. Ich meine damit nicht das Auswischen der Kanne. Der Siebfilter im Ausguss, der bei jedem Entkalkungsvorgang mit gereinigt werden sollte, lässt sich zwar relativ leicht ausbauen. Doch das Einsetzen nach der Reinigung gerät auch mit schlanken Händen zur etwas nervigen Fummelei. Die Position der Füllmengenskala hinter dem Griff ist m.E. auch etwas ungünstig gewählt. Sie ist beim Befüllen, zumindest teilweise, von der haltenden Hand verdeckt und somit schlecht ablesbar.

Ein Tipp noch zur Aufstellung: Beim Erhitzen entweicht relativ viel Wasserdampf durch die Ausgießöffnung. Wenn der Wasserkocher unter Hochschränken platziert ist, können die unter umständen davon auf Dauer Schaden nehmen.

Fazit: Der Philips HD9321/20 ist ein sehr hochwertiger Wasserkocher, ein Schmuckstück für jede Küche. Die Materialwahl und Verarbeitung ist auf Langlebigkeit ausgelegt. Die kleinen Mängel beim Handling (s.o.) rechtfertigen m.E. einen Stern Punktabzug.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Solider Wasserkocher mit kleinen Mankos, 3. Februar 2014
Von 
Ulf Borkowski (Bremen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
nachdem mein alter Wasserkocher es nicht mehr tat, war es Zeit für etwas neues. Der Philips HD9321/20 besticht durch ein schlichtes Edelstahl-Design. Mit 1,7 l Fassungsvermögen gehört er auch zu den großen Wasserkochern. Technisch ist an dem Gerät nichts auszusetzen. Das Erhitzen des Wassers geht enorm schnell, vor allem wenn man den direkten Vergleich mit einem Gerät älterer Bauart sucht.

Preislich könnte man hier allerdings etwas mehr erwarten. Der Wasserkocher verfügt nämlich nicht über einen Temperaturregler oder eine Temperaturanzeige. Dies ist allerdings sehr praktisch z.B. für die Zubereitung von Kaffee, wenn das Wasser eben nicht kochen soll, sondern nur 92-96 Grad haben sollte. Ferner ist der Füllstandsanzeiger sehr ungünstig unter dem Haltegriff angebracht, so dass man diesen beim Einfüllen des Wassers relativ schlecht sieht.

Insgesamt ein ordentlicher und schicker Wasserkocher aus dem Hause Philips mit kleinen Mankos.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Top Wasserkocher, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Der Wasser Kocher stinkt nicht nach Plastik und
ist Pflegeleicht.1 Stern Abzug weil er beim kochen relativ laut ist.
Würde ihn aber trotzdem wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen geruchsneutral und ohne Schadstoffausdünstungen ..., 9. Februar 2014
Von 
Reene "Wildus" - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
...das garantiert das verwendete Material des Wasserkochers. Das Gehäuse des Wasserkochrs besteht aus eloxiertem Edelstahl und nur der Griff und Basisstation bestehen aus Plastik. Somit kommt das Wasser nicht in Berührung mit Plastik, also keine Gerüche oder Ausdünstungen.

Der Wasserkocher kann mit bis zu 1,7 Liter befüllt werden und arbeitet mit 2200 Watt. Das ist bei der Wassermenge ausreichend und sorgt etwa nach 6 Minuten für ein kochendes Ergebnis der vollen Befüllung.

Das Befüllen des Kochers ist gut zu bewerkstelligen. Der Deckel öffnet, betätigt durch einen Öffner an der Oberseite des Griffs, auf etwa 90° und selbst die Befüllung über den Ausgießer ist möglich.

Die Befüllanzeige liegt hinter dem Griff, das ist nicht optimal, ablesbar ist sie trotzdem recht gut. Der Einschalter leuchtet nach seiner Betätigung und schaltet nach dem Erreichen der Kochtemperatur selbstständig aus.
In der Basisstation kann man das Kabel aufwickeln und somit auch die Kabellänge einstellen. Zudem ist der Kocher um 360° drehbar.

Die UVP ist recht hoch, der aktuelle Verkaufspreis von knapp der Hälfte angemessen. Einziges Manko ist eigentlich in meinen Augen nur die für Fingerabdrücke anfällige Oberfläche des Kochers.

Also ich würde ihn für den aktuellen Preis empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Optisch hochwertig, aber nicht ohne Makel ..., 15. Januar 2014
Von 
Reinhard Busse "reinhardlbusse" - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 1000 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Philips HD9321/20 Wasserkocher 1.7 L, 2200 W, 360 Grad Pirouette, edelstahl (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nach den schon recht vielen guten Rezensionen hier nun meine Eindrücke nach 14 Tagen Testphase (in Stichworten):
+ optisch sehr hochwertig
+ größtenteils Edelstahl
+ gute Standfestigkeit auf dem Sockel, keine Rutschgefahr
+ Verarbeitung
+ Füllmenge mit 1700 ml
+ stabiler, wärmeresistenter Griff
+ Deckel öffnet sich auf Knopfdruck
+ gute Ausgießöffnung, kein ungewünschtes 'tröpfeln'
+ deutlich sichtbare Kontroll-Lampe
+ automatisches Abstellen nach Erhitzung bzw. zu wenig oder keinem Wasser im Behälter
+- Sichtfenster zur Ermittlung der Füllhöhe wäre seitlich besser angebracht (durch Griff etwas verdeckt)
+- In der ersten Hälfte der Aufwärmphase für mein Empfinden etwas zu laut
- Kocher wird sehr heiß / also nur am Griff anfassen!
- Bedienungs- bzw. Wartungsanleitung
~~~~~~~~~~
Erwärmungszeiten:
500 ml = 2:01 Min.
1000 ml = 3:44 Min.
1700 ml = 6:08 Min.
[Reinhard Busse]
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen