Kundenrezensionen


1 Rezension
5 Sterne:    (0)
4 Sterne:
 (1)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

8 von 9 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Jansons und sein Orchester auf Japan Tournee, 28. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Mariss Jansons - The Beethoven Symphonies [Blu-ray] (Blu-ray)
Der Meister des Rhythmus - hier mit Beethovens 9. Symphonien, aufgezeichnet bei der jüngsten Japan Tournee des Orchesters in der Suntory Hall in Tokyo. Jansons spielt in kleinerer Besetzung als Thielemann, z. T. nur fünf Kontrabässe, legt Wert auf jedes Detail und lässt im Stil der Originalklang-Vertreter musizieren. Chor und Solisten können bei der Neunten überzeugen, hier geht im Finale die Post ab. Die 6. musiziert Jansons als direkte Vorläuferin von Gutav Mahlers 3. (Natursymphonie). Dennoch, im direkten Vergleich, ist Thielemann mit seinen Wienern irgendwie lockerer und die Musiker von der Donau sind auch eindeutig das bessere Orchster, auch wenn Jansons intensiv mit den Münchnern probt, was man als interessante "Zugabe" erhält. Ingesamt ein Beethoven auf sehr hohem Niveau, auch klanglich Spitze.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Mariss Jansons - The Beethoven Symphonies [Blu-ray]
Mariss Jansons - The Beethoven Symphonies [Blu-ray] von Hisao Tonooka (Blu-ray - 2013)
EUR 54,43
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen