MSS_ss16 Hier klicken Jetzt informieren Frühling Cloud Drive Photos Kamera16 Learn More Amazon Weinblog designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

3,9 von 5 Sternen558
3,9 von 5 Sternen
Größe: Samsung Galaxy Tab 3 10.1 P5200 / P5210 / P5220|Farbe: 1x Display matt|Ändern
Preis:3,40 €+ 1,40 € Versandkosten
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 12. Februar 2013
Positiv =
-Stabile Folie , das vereinfacht das auftragen
-2 Step system ...

Negativ =
-Leute die unerfahren sind und anfängerfehler begehen ;)

Also erst markierte (Rote) Folie 1 ein kleinen Stück freimachen... aufs Tab anbringen und mit dem Finger rüber wischen damit keine Luftblasen eingeschlossen werden. Anschließend die Folie immer weiter abziehen und mit dem Finger nachwischen… klappt perfekt.
Notfalls Folie nochmal ein kleines Stück(1cm) vom Tab wieder abziehen falls zu viele Luftblasen drunter sind. Ich habe keine Luftblase und zum
THEMA STAUB UND FUSSEL ECT. = Ihr müsst das ganze natürlich im Bad nach dem Duschen machen…WIESO?... Der dampf des heißen Wassers bündelt die Staubpartikel/feinen Fussel in der Luft und dann ist der Raum(bis auf dem Fußboden) Fusselfrei :D
Evtl. die letzten Blasen am Rand raus reiben und dann FOLIE2 abziehen.. und Fertig ;)
0Kommentar|11 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. November 2014
recht gut auf das Asus FonePad,
Optik ist gut, das mattierte gefällt mir gut, das Display wir kaum dunkler, die Bedienung ist wie zuvor.
das Anbringen wird bei 7" Geräten aber nicht einfacher .... so beim dritten Versuch hat es dann gepasst.

Die Chance ein Härchen oder Staubkorn zu erwischen ist um einiges höher als bei 4 oder 5 Zoll Displays
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 8. März 2015
Die Folie erfüllt ihren Zweck, wenn man nur den Schutz des Display betrachtet. Allerdings reduziert die Folie beträchtlich die Schärfe und die Helligkeit des Bildschirms. Während man die Helligkeit durch anpassen ausgleichen kann, gibt es bei der anderen Sache keine Möglichkeit der Kompensation. Ich habe die Folie nach zwei Tagen wieder entfernt.
Finger weg vom Produkt!
0Kommentar|4 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Dezember 2013
Schutz vor Kratzern und Flecken...wunderbar.
Hat man das Tablet einmal mit einem feuchten Seifen-Tuch(Spülmittel) gereinigt, läßt sich die Folie wunderbar ohne Luftblasen auftragen! Mit einem stabilen Rakel können entstandene Luftblasen wieder entfernt werden.
Eine Empfehlung für Alle, die sich eher als etwas ungeschickt empfinden..
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Juni 2013
Hätte nicht gedacht dacht,das ich das Blasenfrei drauf bekomme.
Da ich die Folien an meine Geräte hauptsächlich im Bad vornehme (da alles Gefliesst ist) und nach der Dusche auch noch alles fusseln& co. frei ist,auch noch Staubfrei...
Kann das Produkt nur weiterempfehlen
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2013
Die angebliche passgenaue Displayschutzfolie für den Asus Transformer Book T100 war in ihrem vorherigem Leben eine Displayschutzfolie für ein Samsung Gerät. Also schnell einen anderen Aufkleber drüber und schon hat man ein neues Produkt im Programm.
Nee, leider nicht, denn die Folie passt nicht genau. Sie ist leider etwas zu groß. Wer geschickt mit der Schere umgehen kann, der kann sie sich ja nachträglich zurecht schneiden.
Und wer sich einen Antireflex (wie beschrieben) von der Folie erhofft, weil das ja der Grund für die Nutzung von matten Folien ist, der wird feststellen, matt ist bei anderen Produkten wirklich matt incl. Antireflexeffekt.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Juli 2015
Die matte Displayschutzfolie habe ich für mein Lenova Yoga 8 Tablet gekauft. Unter Berücksichtigung beiliegender sehr guter und einfacher Beschreibung lässt sich die Folie problemlos und blasenfrei auf dem Display anbringen. Nun kann ich auf meinem Tablet auch auf dem Balkon bei Sonnenschein surfen, was vorher mit dem Hochglanz-Display nicht möglich war. Wie vom Verkäufer versprochen ist die Folie gegen Fingerabdrücke ziemlich resistent, ohne dass die Sensibilität des Touch-Displays darunter leidet.

Das Ganze zudem zu einem fantastischen Preis-/Leistungsverhältnis ...von mir daher eine absolute Kaufempfehlung!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Juni 2015
Bisher war ich für mein Smartphone immer nur klare Displayschutzfolien gewöhnt. Die Auflösung ist klar, man sieht nicht, das eine Folie angebracht ist - von daher war dann die Entscheidung klar, das es auch eine kristallklare Folie für das Tablet sein sollte.
Allerdings, was schon am Smartphone mitunter störend wirkt, nämlich die Tapser und das Spiegeln, ist auf dem größerem Display noch viel negativer zu merken.

Also musste dann doch die matte Folie her.

Vom Preis-Leistungs-Verhältnis ist kwmobile Displayschutzfolie Matt auf alle Fälle top. Mit Porto habe ich etwas über 6 Euro bezahlt. Das ist unschlagbar und man bekommt dafür eine solide und wirklich stabile Folie geliefert.

Die Passform ist für das Asus MemoPad 10 ME103K soweit in Ordnung. Es gibt eine ausreichend große Aussparung für die Kameralinse. Einziger kleiner Wermutstropfen: Die Folie ist etwas kleiner als das Display selber und somit fällt einfach aufgrund der matten Beschaffenheit auf, dass man eine Folie drauf hat. Mich selber hat es am Anfang ein wenig enttäuscht, dass die Folie nicht genauer mit dem Gerätegehäuse abschließt, aber nach einer Weile registriert man es nicht mehr bewusst.

Das Anbringen ist eigentlich kinderleicht. Es sind Marker angebracht, welche Schutzfolie man zuerst abzieht und somit ist auch klar, welche Seite auf das Display aufgebracht wird.
Tipps: auf eine staubarme/-freie Umgebung achten, z.B. heißes Wasser in Bad oder Küche aufdrehen. Den Arbeitsplatz abwischen um restliche Staubpartikel zu beseiten.
Das Display mit einem Mikrofasertuch abwischen vor dem Anbringen.
Die Folie schmiegt sich wirklich sehr gut an. Am Ende dann die restlichen Lufteinschlüsse mit Hilfe Karte (z.B. Payback-Karte mit einem weichen Tuch umwickelt) wegdrücken.
Bei Bedarf kann man die Folie mehrfach abmachen und auch mit warmen Wasser abspülen um evtl. Staubeinschlüsse wegzubekommen. Alternativ funktioniert auch das Papier einer Fusselrolle. Keine der Maßnahmen beinträchtigt die Haftqualität der Folie. Es kann höchstens sein, das man die Kante durch zu häufiges Anheben "verschleißt" und hier ist dann evtl. die Klebequalität nicht mehr 100% gegeben.
Das mit den Einschlüssen ist schon ein Problem, denn die Folie und dummerweise auch das Display sind wahre Staubmagneten. Also hier muss man wirklich schnell arbeiten, sobald man beides staubfrei hat.

Die Oberflächenbeschaffenheit der Folie ist sehr gut. Keine Einschränkung der Touch-Funktion, auch mit dem Display-Stift gibt es keine Probleme. Keine Fingerabdrücke und Schmierstreifen mehr, wodurch das Display einfach schöner wirkt.
Zudem spiegelt es deutlich weniger als mit einer kristallklaren Folie.
Die Qualität der Bilder, Schriften, Videos, Spiele usw. ist an und für sich gut. Stellt man die Helligkeit des Bildschirms heller ein, hat man nahezu die gleiche Auflösung wie bei einer klaren Folie.

Insgesamt, trotz minimaler Beanstandungen, bin ich mit der Folie sehr zufrieden und kann sie mit gutem Gewissen weiterempfehlen. Es ist natürlich auch immer eine Frage des persönlichen Geschmacks, ob man kristallklar oder matt möchte.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. April 2016
Habe genau die gleiche Folie für ein Galaxy Note 10.1, GT-N8020 und ein Galaxy Note 10.1 2014 gekauft.

Galaxy Note 10.1 GT-N8020:
Die für's 8020 hat sich - unter Beachtung der üblichen Hinweise - blasenfrei, relativ leicht aufbringen lassen. Allerdings hat die Folie rundum (3-4 mm) nie wirklich gehaftet. War aber nicht weiter in Problem. Hat ihre Dienste über 1 Jahr toll geleistet. 5 Sterne dafür.

Galaxy Note 10.1 2014 Edition:
Die für's 2014er Modell hat sich gar nicht akzeptabel aufbringen lassen. Ich hatte keine Chance. Sie schien mir auch dünner als die für's 8020. Die Folie hat trotz aller Bemühungen an bestimmten Stellen (jedes Mal unterschiedliche Stellen) einfach nicht gehaftet. Fettfreies, staubfreies Display, aber es ging nicht. Habe alle drei Folien verbraucht. Die letzte ist einigermaßen zu benutzen. Dauerzustand ist das aber keiner.
Maximal 1 Stern dafür.
Goldene Mitte = 3
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2016
Passt und Preis- / Leistung i.O. - ich habe insgesamt Folien von 4 Herstellern getestet, 3 waren i.O. und haben Ihren Zwecke erfüllt, eine ist durchgefallen wegen ungenauer Passform:

- Passgenau
- einfach zu montieren
- Schutz vor Kratzern

Bei dieser Folie ist der günstige Preis und die Stabilität hervorzuheben, speziell diese Folie haben wir seit ca. 12 Monaten auf den Geräten - durch die intensive Stiftbenutzung (täglich und gewerblich) nutzt sich die matte Oberfläche zwar ab, aber der Schutz des Displays und die Ablesbarkeit bleiben erhalten.
Die Folie muss somit zyklisch ausgewechselt werden, was aber vollkommen normal ist.
Trotz der starken Nutzung gibt es keine Probleme z.B. mit Ablösung.

Das aufziehen speziell beim Samsung Galaxy Tab active kann nass erfolgen, somit keinerlei Probleme mit Luftblasen, Staubkörnern, o.ä.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen