Kundenrezensionen


3 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

23 von 28 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen TOP Gerät ... aber für den Preis?, 1. Dezember 2013
Rezension bezieht sich auf: Lenovo A730 68,58 cm (27 Zoll HD LED) All-in-One Desktop-PC (Intel Core i7 4700MQ, 3,4GHz, 8GB RAM, Hybrid 1TB (8 GB) SSHD, Touchscreen, Nvidia GeForce GT 745A/ 2GB, Blu-ray, Win 8) silber (Personal Computers)
Ich habe mir dieses Gerät vor knapp einem Monat gekauft und bin so weit rundum zufrieden.
Allerdings gibt es 4 Dinge, die ich bei dieser Preisklasse nicht nachvollziehen kann.

- Z. B. ist das komplette silberne Gehäuse (sowie die Tastatur und Maus) aus Plastik und nicht wie bei der Konkurrenz aus gebürstetem Aluminium.

- Nicht weltbewegend, aber mich stört es dennoch sehr, da es mit 5 Min nachdenken hätte verhindert werden können ist ... dass sich die 2 HDMI Ein-/Ausgänge vor dem Einzigen an der Seite (leicht) erreichbaren USB 3.0 Port befinden. Das heißt, wenn man ein Gerät ständig angeschlossen hat (z.B. TV Receiver/Konsole), hat man seitlich immer ein Kabel (welches hinten wesentlich besser angebracht wäre) und dieses Kabel sitzt vor dem USB-Port, welches die einfache Benutzung eines USB-Sticks deutlich beeinträchtigt.
In meinen Augen hätte man in der heutigen Zeit auch das CD-Laufwerk weg lassen und dafür noch USB-Ports einbauen können.

- Der (Sound-)Klang ist ... schlicht und ergreifend nervtötend. (Blechern)
Mein Smartphone (HTC One) hat einen deutlich besseren Sound!

- Den PC das erste mal angeschaltet, ist der Desktop schon mit massenweise unnötigen Tools zugemüllt.

Bis auf diese 4 Punkte, welche ich in der Preisklasse leider überhaupt nicht nachvollziehen kann, ist es aber ein super Gerät! Das Quad HD Display ist super zum Arbeiten, so kann ich (als Web-Programmierer) z.B. ohne Einschränkungen auf der einen hälfte des Displays eine komplette Webseite anzeigen lassen und auf der anderen Seite mein Programmier-Editor. Der PC läuft schnell, das 10 Finger Touchscreen-Display welches ich aber kaum benutzte funktioniert sehr gut und seit dem Windows 8.1 Betriebssystem hat es auch eine sehr gute Benutzeroberfläche.

Ich hoffe ich konnte dem ein oder anderen Helfen.

Liebe Grüße
Sebastian Philippi
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Genau das was ich gesucht habe., 14. Februar 2015
Rezension bezieht sich auf: Lenovo A730 68,58 cm (27 Zoll HD LED) All-in-One Desktop-PC (Intel Core i7 4700MQ, 3,4GHz, 8GB RAM, Hybrid 1TB (8 GB) SSHD, Touchscreen, Nvidia GeForce GT 745A/ 2GB, Blu-ray, Win 8) silber (Personal Computers)
Ich habe mir das Lenovo IdeaCentre im Januar 2014 nach langem suchen gekauft. Das 27" Display wirkt zuerst Risiko wobei ich mich schnell daran gewöhnt haben. Die Farben sind für meinen Geschmack leider nicht so kräftig wie erhofft ich habe die Variante mit dem FullHD Display wo man schon die Pixel gut gehen kann. Würde ich jetzt kaufen würde ich mich wohl für das QHD Display entscheiden. Das Gehäuse ist aus Plastik mit Silber Optik der Standfuss wo auch wohl die meiste Technik drin verbaut ist schwer genug um das Gerät sicher und stabil zu halten lediglich beim gröberen Touchen gibt der Monitor etwas nach was aber vollkommen OK ist. Windows 8.1 fährt erstaunlich schnell hoch aus dem Standby sogar wirklich in 2-3 Sekunden. USB 3.0 macht was es soll mein Gerät hat nur einen davon was definitiv zu wenig ist weitere 2 USB 2.0 Anschlüsse sind da auch schnell belegt allein 1 schon wenn man den Tastatur Dongle anschließt. Ich habe die Tastatur und Maus nie benutzt da ich eine Original Microsoft 2000 Tastatur und Maus direkt angeschlossen habe sowie externe Lautsprecher die internen gehen mal gar nicht. Ansonsten ist es wirklich ein sehr leises leistungsstarkes Gerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Insgesamt ein schönes All-In-One Gerät, 4. Februar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Lenovo A730 68,58 cm (27 Zoll HD LED) All-in-One Desktop-PC (Intel Core i7 4700MQ, 3,4GHz, 8GB RAM, Hybrid 1TB (8 GB) SSHD, Touchscreen, Nvidia GeForce GT 745A/ 2GB, Blu-ray, Win 8) silber (Personal Computers)
Ich habe mich für das Lenovo A730 entschieden, da ich einen platzsparenden PC mit allen Komponenten und großem Speichervolumen gesucht habe, mir aber ein Tablet à la Microsoft Surface Pro 3 etc. mit Windows 8 Betriebssystem erheblich zu teuer war, letztendlich auch zu wenig Speicher bot und ich auch momentan keine Cloud-Lösung wie z.B. SkyDrive nutzen möchte.

Kaufentscheidend für das Lenovo war für mich Windows 8, ein integriertes DVD-RW-Laufwerk, die Touchfunktion und dass das 27-Zoll-Display gleich im Preis inbegriffen ist (was sonst ja auch noch separat besorgt/bezahlt werden muss). Ich habe mich für ein preisreduziertes Gerät mit "Gebrauchsspuren" entschieden und war positiv überrascht. Der Rechner war original verpackt incl. aller Schutzfolien. Nur der Karton wurde bereits einmal geöffnet und wieder zugeklebt, das Betriebssystem auf dem Lenovo war noch Windows 8.0, was ich kostenlos auf 8.1 aktualisieren konnte. Kein Problem also, das war in 1 Stunde erledigt.

Hier die positiven Aspekte des Geräts:

- DVD-RW-Brenner eingebaut
- SD-Card-Reader eingebaut
- 4 USB-Ports
- 2 HDMI-Ports (In/Out)
- Eingebaute Front-Kamera für Konferenzen
- Gutes 27-Zoll-Touch-Display, allerdings glänzend und nicht matt
- Top-WLAN-Empfang
- Display kann in der Neigung verstellt werden und flach auf den Schreibtisch gelegt werden
- Das Display kann separat abgeschaltet werden, wenn der Rechner z.B. weiterlaufen soll.
- Niedriger Stromverbrauch
- Niedriger Geräuschpegel

Und hier die negativen Punkte:

- Die mitgelieferte Funk-Tastatur und -Maus sind nicht zu gebrauchen (zumindest für normale Männerhände).
- Die integrierten Lautsprecher klingen absolut blechern, für den Musikgenuss also total untauglich. Dafür müssen unbedingt externe Boxen dran!
- Das Lenovo A730 ist bei der Auslieferung zugemüllt mit (für mich jedenfalls) nutzloser Software und Spielen und muss vor Gebrauch erst mal bereinigt werden.

Fazit: Kaufen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen