Kundenrezensionen


483 Rezensionen
5 Sterne:
 (327)
4 Sterne:
 (83)
3 Sterne:
 (31)
2 Sterne:
 (19)
1 Sterne:
 (23)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Nachfrage regelt anscheinend den Preis ? ... immer noch zufrieden
Habe diese Maus nun gut 3 Monate in Verwendung, hier meine Eindrücke:
Auch wenn ich ein paar Euros weniger (9.95) bezahlt habe, ist die Maus absolut ihr Geld wert.
Ich hatte schon wesentlich teurere Mäuse, die ebenso (mittelmässig) verarbeitet waren, oder sogar schnell den Geist aufgaben.

Die Haptik ist Anfangs ungewöhnlich, da die...
Vor 9 Monaten von madarc veröffentlicht

versus
13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preis / Leistung ist das Zauberwort
Bedenkt man, dass einige der Basismodelle anderer wesentlich namenhafterer Hersteller das Doppelte kosten, weniger Funktionen haben und auf den zweiten Blick auch nicht besser verarbeitet sind / aus anderen Komponenten bestehen, ist diese Maus auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Das entscheidende Wort ist hier Basismodell.
Auch wenn die TekNet Maus als...
Vor 6 Monaten von S. Kaufmann veröffentlicht


‹ Zurück | 1 249 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

10 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Nachfrage regelt anscheinend den Preis ? ... immer noch zufrieden, 17. März 2014
Habe diese Maus nun gut 3 Monate in Verwendung, hier meine Eindrücke:
Auch wenn ich ein paar Euros weniger (9.95) bezahlt habe, ist die Maus absolut ihr Geld wert.
Ich hatte schon wesentlich teurere Mäuse, die ebenso (mittelmässig) verarbeitet waren, oder sogar schnell den Geist aufgaben.

Die Haptik ist Anfangs ungewöhnlich, da die Seiten der Maus nicht wie meist üblich mit einer Gummierung oder entsprechenden Oberflächen-Beschichtung versehen sind, sondern bestehen aus erodiertem/strukturiertem Kunststoff, der sich natürlich auch erst mal "kalt" anfühlt. Sehe ich aber als Vielspieler nicht als Manko, eher sogar angenehm.

Ebenso angenem ist das Auflage Gefühl der Hand. Sitzt gut. Die Maus ist recht gross und daher schön kontrolliert zu bewegen. Latenz, auch bei Online Shootern ist nicht nennenswert, bzw. ist mir im Vergleich zu einer kabelgebundenen Maus nicht aufgefallen. (CoD, BF4, Crysis)

Die spektakuläre blaue LED Beleuchtung verfehlt ihre Wirkung etwas, durch die nicht exakt gleichmässigen Spaltmasse am Kunststoff (Bereich Maustasten), sieht aber trotzdem klasse aus.
Die Hochglanz (aber nicht schmieranfällige) Lackfläche der Maus sieht gut aus, insgesamt fühlt sie sich beim ersten anheben etwas "klapprig" an, wenn man andere (teure) Mäuse gewohnt ist

Mit normalen "Billigbatterien" aus dem Discounter, komme ich ca. 2-3 Wochen aus. Das bei täglicher Nutzung (mindestens 2-3St/Tag) und eingeschalteter Deko-Beleuchtung. Häufig vergesse ich die Maus auch ausszuschalten, da sie aber (Soft oder Hardwarebedingt?) in eine Art Standby Mode fällt, ist das auch nicht weiter tragisch. Ich vermute daher, lässt man die LED aus und verwendet eine Markenbatterie, wird sich die Laufzeit deutlich erhöhen.

Plötzliches ausschalten passiert auch nicht, da die Maus vorher mit der roten LED (die auch das Linken zum Empfänger anzeigt) deutlich zu erkennen gibt, das ihr der Sprit bald ausgeht. Trotzdem ist sie bei bereits blinkender Anzeige noch ein oder zwei Abende zu verwenden, bevor sie den Dienst quittiert.

Die Tasten lassen sich in Spielen, 3D Programm, und Office Anwendungen problemlos belegen.
Die Empindlichkeits-Regelung über die Tasten on Top ( + & - ) nutze ich häüfig in Grafik Programmen, zum genauen "zielen".
Die Makro Funktion (wusste bis ich hier las, garnicht das sie eine hat) habe ich nicht getestet.
Treiber hab ich keine verwendet, nutze sie mittlerweile als "Haupt-Maus" an Laptops, und einem Desktoprechner, WinXp und Win7 - beides kein Problem,
Empfänger, der angenehm klein ist, und sich auch an der Maus "parken" lässt, -einfach eingesteckt, Maus an, klack-fertig! Bisher die angenehmste und unkomplizierteste drahtlose Maus die ich hatte.

Ich gebe eine Menge Geld für allerlei elektronik-SchnickSchnack aus, aber selten hatte ich so viel Freude an einem "billigem" China-Teil wie an dieser Maus. Würde sie immer wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Preis- / Leistungsverhältnis, 21. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TeckNet® Optische Gaming Maus Game Mouse - Regelbare dpi-Einstellung von 1000 bis 2000 (Elektronik)
Die Maus liegt gut in der Hand und die Tasten haben eine angenehme Haptik.
Das Scrollen funktioniert gut. Die Daumentasten sind nicht programmierbar und bedeuten vor / zurück im Browser.
Das Kabel ist sehr flexibel und stört nicht die Bewegungen.
Das bedeutet ein super Preis- / Leistungsverhältnis.

Bei der Lieferung aus Großbritannien ist etwas Geduld angesagt. Ich konnte mich überzeugen, dass sie sofort per Luftpost versandt wurde (Poststempel). Dann hängt es von der Royal Mail ab, wann sie ankommt - ein bis zwei Wochen sind wohl normal. Der Kontakt zum Verkäufer war aber angenehm und seine Angaben sind glaubwürdig.

Fazit: Für diesen Preis mehr als zu erwarten. Wenn man das Gerät nicht übermorgen schon haben will, eine sehr gute Wahl!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gaming-Maus, 1. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Bevor ich mir diese Maus gekauft habe, hatte ich immer eine eher qualitativ nicht so gute Maus zur Verfügung. Daher freute ich mich sehr als diese Gaming-Maus dann in einem schönen Karton verpackt bei mir ankam. Optisch sieht sie sehr gut aus und nach den ersten Tests war auch klar das nicht nur das Optische sehr gut ist.
Die Software lässt sich ganz leicht installieren und auch konfigurieren, sodass ich innerhalb von Minuten meine Einstellungen gefunden hatte.
Der Härtetest war dann das erste Spiel mit der neuen Maus. Sie liegt gut in der Hand und lässt sich auch präzise bewegen, sodass ich keine Bedenken hatte. Jedoch stellte sich nach einer Weile ein leichtes quietschen der rechten Maustaste ein, was bei einem wirklich mausklicklastigen Spiel sehr störend sein kann. Jedoch bheob sich dies von alleine nachdem ich ca. 2 Stunden spielte.
Ich besitze diese Maus jetzt seit einem knappen Monat und abgesehen von dem Quietschen am Anfang haben sich für mich keine akuten Probleme mehr ergeben. Die Batterie hält schön lange, auch wenn man das Licht anlässt und auch der DPI- Regler passt sich allen Situationen schön an.
Also falls ihr eine feine Gaming-Maus haben möchtet empfehle ich euch diese hier, denn sie ist wirklich einwandfrei!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Preis / Leistung ist das Zauberwort, 16. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TeckNet® Optische Gaming Maus Game Mouse - Regelbare dpi-Einstellung von 1000 bis 2000 (Elektronik)
Bedenkt man, dass einige der Basismodelle anderer wesentlich namenhafterer Hersteller das Doppelte kosten, weniger Funktionen haben und auf den zweiten Blick auch nicht besser verarbeitet sind / aus anderen Komponenten bestehen, ist diese Maus auf jeden Fall eine Überlegung wert.
Das entscheidende Wort ist hier Basismodell.
Auch wenn die TekNet Maus als Game Mouse betitelt ist handelt es sich hier
( mit oder ohne verstellbare Auflösung, die übrigens auch beim Arbeiten hilfreich sein kann wenn man flächig arbeitet und sich an eine Umschaltmöglichkeit zwischen schnellen und langsamen Bewegungen gewöhnen mag)
nicht wirklich um ein Präzisionsinstrument.
Es kommt zu leichten (in der normalen Computerbedienung nicht wahrnembaren) Inputlags und der Bewegungssensor sollte bei einer Gamingmouse zentral im Schwerpunkt der Maus gelegen sein, was er hier nicht ist. Dadurch kommt es zu unterschiedlichen Bewegungsradien je nach Bewegungsrichtung.
Alle Tasten sind gut erreichbar machen allerdings einen sehr groben Eindruck.
Durch die Wölbung von linker und rechter Maustaste verlagert sich der Druckpunkt schnell in Richtung Tasten Außenrand und trägt somit zum Verschleiß der Microschalter bei.
Also Vorsicht.
Die beiden Daumenschalter sind für Leute mit etwas größeren Händen eventuell zu leicht erreichbar und können versehentlich betätigt werden.
Die Innenbeleuchtung der Maus war sicherlich gut gemeint, kommt aber durch Fehlen von Lichtleiterelementen kaum zum Tragen.
Gleichzeitig ist die Statusleuchte für die aktuelle DPI Einstellung selbst bei schummeriger Raumbeleuchtung nur schlecht zu erkennen.
Insgesammt bekommt man den Eindruck jemand hat ein Gerät nachgebaut dessen Funktion wohl bekannt war, aber dessen genauen Verwendungszweck und die Überlegungen dahinter nicht richtig verstanden wurden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Billig, dennoch besser als die meisten Marken-Mäuse, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe meine schurlose 2000 Maus schon seit 2 Monaten und ich kann nur gutes erzählen, die maus hat 4 dpi Einstellungen; 500/1000/1500/2000.
Sie hat noch an den Seiten 2 weitere Programierbare Tasten, und sie schaltet sich nach 10 min selber aus, damit weniger strom verbraucht wird, was praktisch ist, somit halten die Batterien einige Moate länger und mit nur einem klick an irgendeiner Taste wird sie wieder eingeschaltet. Sie liegt gut in der Hand und dank den verschiedenen dpi Einstellungen ist es vielseitig nutzbar, da ich sehr oft mit photoshop, vectorworks etc. arbeite und gelegentlich Shooter oder Rollenspiele spiele, ist die Maus an sich sehr vielseitig und angenehm.

FAZIT: Wer eine recht gute und einfache Maus, eine ausgeglichene Maus, für wenig Geld sucht wird hiermit fündig.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Guter und schlechter Sensor (min. zwei verschiedene Revisionen der Maus), 28. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TeckNet® Optische Gaming Maus Game Mouse - Regelbare dpi-Einstellung von 1000 bis 2000 (Elektronik)
Von dieser Maus gibt es mindestens zwei verschiedene Revisionen, beide haben die selbe Model Bezeichnung M268, aber unterschiedliche Bulk Bezeichnungen, nämlich einmal NPS140208 und eimal NPS140409.
Ich hatte erst ein Exemplar bestellt, weil das sehr gut funktionierte, zu dem günstigen Preis, habe ich noch zwei Mäuse bestellt. Allerdings machten diese beiden auf verschiedenen Oberflächen Probleme, sie blieben hängen, oder
funktionierten ungenau.
Die mit der Bezeichnung NPS140409 sind sehr gut, die habe ich behalten.
Die mit der Bezeichnung NPS140208 sind schlechter, gehen also zurück.
Ich habe hier drei Bilder hier hochgeladen, da sieht man die Bezeichnung und die unterschiedlichen Sensoren.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Unfassbar gutes Preis/Leistungsverhältnis, 11. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Hi liebe Leute,
ich wollte es selber kaum glauben und war sehr, sehr skeptisch dieser Maus gegenüber.
Doch diese Maus ist wirklich super klasse!
Sie liegt sehr gut in der Hand, ist gut zu bedienen, reagiert gut, fühlt sich gut an (oberfläche/Grip).
Ich hatte vorher eine Kone+ für damals 69 euro - kein vergleich zu der hier.
Die war natürlich super toll aber da ist mir das Mausrad abgeschmiert und ohne Mausrad kann man nicht leben.
Ich kann noch nichts darüber aussagen wie lang die Batterie hält, aber das liegt ja wohl dran welche AA batterie man verwendet , nicht an der Maus :). Ich hab extra auf teure Li-Ion-Batterien zurückgegriffen.

Achja was ich noch super finde ist das "kleine Fach" am Mausboden in dem der usb port steckt.
Man kann die Maus für ne Lan oder zum Laptop einfach super geil transportieren.

Zum Thema Reichweite: ich weiß nicht wie weit sowas normal reicht, aber ich kann genau das tun was ich wollte:
Vom Bett aus im web surfen , obwohl der PC 3-4 Meter entfernt ist. Habe aber gemerkt sobald ich noch weiter weggeh erkennt er die Maus nicht mehr.

Fazit: Unglaublich gute Maus für das wenige Geld! Gerne wieder! (Und richtig guter Versand - kam einen Tag nach Bestellung)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Alles in allem eine Top Maus, 18. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TeckNet® Optische Gaming Maus Game Mouse - Regelbare dpi-Einstellung von 1000 bis 2000 (Elektronik)
Ich habe mir vor 2 Monaten meinen Eigenen Gaming-Pc zusammen gestellt und brauchte natürlich noch ne Tastatur und Ne Mouse.
und wie es der Zufall wollte, hatte Amazon gerade welche im Angebot.

Und nun nach 2 Monaten kann ich mir auch ne Meinung drüber bilden denk ich mal.

Die Mouse is top, liegt gut in der Hand.

Für den Preis definitiv ein "Must"have
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schnelle Reaktion, lange Batterielebensdauer, etwas lautere Tasten, nach 4. Mon. Probleme mit Scrollrad, 26. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Maus hatte ich im März für 12€ bei Amazon gekauft. Meine Anforderungen: lange Batterielebensdauer, evtl. auch mit Akkus zu betreiben, 2 zusätzliche Tasten "vor" und "zurück", großer Grundkörper, auch für Linkshänder (bin zwar Rechtshänder, habe mich aber auf Maus-Linkshand-Bedienung umgewöhnt; bietet ein paar Vorteile am CAD-Arbeitsplatz).

Die Maus wirkt etwas klapprig, was an den großen, separat aufgehängten Maustasten liegt. Der Druckpunkt ist dennoch sehr gut. Etwas nervig ist, dass die Tasten manchmal am Finger kleben bleiben, bis der obere Anschlag kommt.
Auch die seitlichen Tasten hätten besser tastbar sein können, d.h. die Taste für "vor" ist auffällig gepunktet und sehr gut spürbar, die Taste für "zurück" dagegen ganz glatt. Ich musste anfangs ein paar Mal schauen, ob da auch wirklich eine Taste ist. Sicherlich nur eine Gewöhnungssache. Bei Linkshandbedienung ist dieser Umstand für mich sowieso nicht relevant.

Zur Batterielebensdauer: diese ist sehr gut. Ich hatte von Anfang an eine Batterie eingelegt, die schon ihre Dienste in einer E-Lok meiner Söhne getan hat und da schon Ausfallerscheinungen hatte. Die Batterie ist heute noch drin, ich verzichte allerdings auch auf die blaue LED-Beleuchtung und schalte die Maus nach einem 6-9 Stunden Arbeitstag wieder aus. Während ich nun die Rezension schrieb, habe ich einen vollgeladenen 1,2V Akku eingelegt. Die Maus funktioniert, wie lange kann ich natürlich noch nicht sagen.

Nun zum Ärger mit dem Scrollrad. Das Scrollrad hat mich anfangs sehr überzeugt mit exakt tastbaren Rastungen, und jede Rastung ergibt auch ein Sprung. Eigentlich genau so wie es sein sollte. ABER: aus welchem Grund auch immer ging die Rastung immer schwerer bzw. war gar keine zu spüren. Nur bei wissentlich stärker angewandtem Druck schaltete das Scrollrad weiter. Das Problem war morgens in der ersten halben Stunde fast weg, kam dann aber wieder und ließ sich für den Rest des Arbeitstags nicht wieder abstellen. Ich dachte schon ans zurückschicken, was sich aber wegen des geringen Anschaffungspreises bald nicht lohnt.
Heute öffnete ich die Maus. Man muss hierbei beachten, dass die Garantie flöten geht, wenn man dies macht. Da die Alternative aber der Elektroschrott war, ist der Garantieverlust ein verschmerzbares Übel. Achtung: beim Öffnen zuerst die beiden Schrauben unterhalb der hinteren Gleiter rausdrehen, dann das Oberteil leicht angehoben nach hinten wegziehen. Zuvor natürlich Batterie und USB-Receiver entfernen.
Und da wurde auch das Problem augenscheinlich: der Gummi rutschte auf dem Rad durch, auf dem er montiert ist, und das die Bewegung an den seitlich angebrachten Schalter überträgt. Also die Platine, auf der der Schalter mit dem Rad sitzt, aus der Maus gehoben, Rad mit Gummi entfernt, Gummi vom Rad gezogen und beides anschließend schön gewaschen und entfettet. Warum da Fett hingekommen ist, ist mir noch immer ein Rätsel. Nun habe ich beim Gummi Überziehen (öhm, schlechte Wortwahl), also bei Remontage des Gummis (besser ;-)) habe ich diesen noch mit zwei Punkten Sekundenkleber an das Rad geklebt. Alles zusammengebaut, und.... es tut. Wie neu.

Deshalb gibt es von mir einen Stern abzug. Eigentlich dürfte die Maus so nur zwei Sterne bekommen, da das Produkt nicht mal ganz 5 Monate gehalten hat bzw. Teilausfälle zeigte. Aber mit etwas MacGyver-Inszenierung hat sie die Kurve doch noch gekriegt.

So, das war's. Wenn es Neuigkeiten zum Akkubetrieb gibt, schreibe ich wieder. Bis dann...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Für amitionierte Gamer, 12. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: TeckNet® Optische Gaming Maus Game Mouse - Regelbare dpi-Einstellung von 1000 bis 2000 (Elektronik)
Ich habe diese Maus jetzt seit 3 Monaten im Gebrauch. Sie ist sehr wertig gebaut und sieht gut aus.
In der Funktion habe ich keine Probleme erkannt - bei Spielen spricht die Maus optimal an.Jedoch ist sie nicht programmierbar, aber das fehlt auch nur den Profis. Abgesehen davon: Bestes Preisleistungsverhältnis
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 249 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen