wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Einfach-Machen-Lassen Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

3,5 von 5 Sternen14
3,5 von 5 Sternen
Format: Audio CDÄndern
Preis:7,99 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 22. September 2013
Natürlich ist das Album total schräg, genau wie "scratch your back" ... aber das ist Peter Gabriel, so wie ihn viele lieben: eigenwillig und fern vom mainstream.
Die Coverversionen sind wirklich alle durch die Bank weg sehr gut. Teilweise nah am Original, teilweise sehr eigenwillig interpretiert. Aber eins haben alle gemeinsam: sie unterstreichen die Qualität von Peter Gabriels Musik ... und somit ist das ein echtes Gabriel-Album ... schräg und genial!!!
0Kommentar12 von 12 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2013
Ich weiß nicht, welche der beiden CD's besser ist. Peter Gabriel so souverän wie immer, beweist einmal mehr, dass jeder Song mit seiner Stimme und einem Orchester phantastisch klingt. Manche Interpretation erkennt man nicht sofort (wie Fade out von Radiohead), aber dennoch eine interessante Darbietung.
Die zweite CD mit Künstlern, die Songs von Peter Gabriel interpretieren, ist genauso phantastisch. Shock the monkey ist gerade zu meinem Ohrwurm geworden, wunderbar gesungen von Joseph Arthur. Aber auch Blood of Eden klingt sehr gut und Mercy Street. Solsbury Hill ist etwas gewöhnungsbedürftig, aber auch sehr interessant. Beides auf jeden Fall eine tolle Idee und wunderbare Umsetzung.
0Kommentar6 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Mai 2015
Man kann ja über Geschmack trefflich streiten,so auch über Cover-Versionen.Aber warum nur warum um alles in der Welt verzichtet Mr.Gabriel ausgerechnet auf das was seine absolute Stärke ausmacht:Rhythmus,Groove und Trommeln ringsum den Globus.Dies gilt auch für seine eigenen Stücke im Orchestergewandt.
Immerhin hat er für seine Covers weder Kosten noch Mühen gescheut,was man von den Gegenstücken eher nicht sagen kann.Lou Reed bildet da nur insoweit keine Ausnahme,da seine brachiale Version von Solsbury Hill im 4/4 Takt (Original 7/8 Takt) ganz schön dreist ist,und gleichzeitig die letzte Aufnahme vor seinem Tod darstellt.(Schnief!)
Außerdem ist es von Seiten der Plattenfirma nur als Geldschneiderei zu bezeichnen,2 Alben nochmal zu veröffentlichen; wahrscheinlich für den eingefleischten Fan der eh alles kauft.
3 Sterne gibts für die immer noch tollen Gabriel-Stücke und die Mühe die in die Orchesterarangements.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 20. Januar 2016
Sehr schöne Aufmachung...Und zu dem Preis ein echter Schnapper. Musikalisch braucht man dazu nichts mehr zu sagen...Gabriel sorgt schon für Qualität, die man, gerade nach dem Verlust von Bowie, immer seltener finden wird.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. Januar 2016
Die Interpretationen der Stücke gefallen mir gar nicht - alles in allem ist auf der Doppel-CD ziemlich wenig von Gabriel selbst zu hören.
Absolut nicht mein Ding.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2013
CD 1: Keine alltägliche Kost, aber sehr gute Neuinterpretationen mehr oder weniger bekannter Songs, deren Facettenreichtum sich bei oftmaligem Hören immer mehr erschließt.
CD 2: Peter Gabriel hat sehr genau gewusst, wen er an seine Lieder ranlässt. Es gilt das Gleiche wie für CD 1.
0Kommentar3 von 5 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. Juli 2014
Zu Peter Gabriel ist fast alles gesagt.
Die SO 25-Jahre Tour war klasse - Die Anreise in Stuttgart eine Katastrophe...
Die beiden CD's sind sehr interessant, wenn man mal hören will wie Peter Gabriel Lieder singt die nicht von Ihm sind - Manche klingen erstaunlich "typisch" oder wenn man mal hören will wie andere seine Lieder interpretieren.
Hier sind einige gute, aber auch 1-2 relativ lustlose Interpretationen dabei.
Keines der Lieder fällt aber so weit ab, dass man es überspringen wollen würde.... Das ist überraschend gut !
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2013
Gabriel und Orchester in Höchstform - und seine Freunde auf der zweiten CD teilweise auch. Einige Coverstücke sind doch stark gewöhnungsbedürftig.
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Mai 2015
... allein für Blood of Eden mit Regina Spector lohnt sich diese CD. Und da ist ja noch viel mehr .....
0Kommentar0 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. November 2013
Nachdem ich mir bereits das LIVE-Album gekauft hatte, war ich sehr gespannt auf diese Deluxe Edition mit den verschiedenen Künstlern und bin sehr froh, dass ich sie gekauft habe. Nicht nur Gabriel auch alle anderen Interpreten sind hörenswert und genial. Wie sollte es auch bei Peter Gabriel anders sein....ein treuer Fan...
0Kommentar0 von 3 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

8,99 €
18,51 €