Kundenrezensionen


92 Rezensionen
5 Sterne:
 (54)
4 Sterne:
 (24)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Maschine ausgepackt...
kurz die wenigen Teile montiert, die man montieren muss, das System gespült und nach wenigen Minuten stand der erste Latte Macchiato auf dem Tisch. Der erste Eindruck war sehr gut, das Getränk hat perfekt ausgesehen und auch so geschmeckt. Insgesamt bin ich von den Senso Maschinen und dem Pad System ohnehin überzeugt. Meine alte Senseo hat nun mehr als 8...
Vor 6 Monaten von V.K.L veröffentlicht

versus
3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Ersatz für einen Vollautomaten
Also eigentlich wollten wir einen Ersatz mit Milchaufschäumer für einen Vollautomaten.
Philips ist ja bekanntlich gut und qualitativ in Ordnung, leider nicht so bei dieser Maschine!!!
Da wir ja bereits viele und verschiedene Kaffeemaschinen hatten, kann ich auch eine dementsprechende Aussage darüber machen.
Die Verarbeitung ist so la...
Vor 19 Tagen von O.K. veröffentlicht


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

30 von 30 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Maschine ausgepackt..., 7. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
kurz die wenigen Teile montiert, die man montieren muss, das System gespült und nach wenigen Minuten stand der erste Latte Macchiato auf dem Tisch. Der erste Eindruck war sehr gut, das Getränk hat perfekt ausgesehen und auch so geschmeckt. Insgesamt bin ich von den Senso Maschinen und dem Pad System ohnehin überzeugt. Meine alte Senseo hat nun mehr als 8 Jahre klaglos Ihren Dienst getan, einzig den Wassertank habe ich mal erneuert, weil der Schwimmer nicht mehr wollte. Wenn die neue Senseo nun auch so lange hält, dann bin ich mehr als zufrieden.

Der Milchschaum war für mein empfinden übrigens perfekt, ich denke das ist für die Bewertung dieser Maschine schon recht wichtig. :-)

Ein ganz klares Manko hat die Maschine, das kann ich schon jetzt nach einem Tag sagen. Der Wasserbehälter ist ganz klar zu klein geraten, bei dieser Maschine. Hier hätten wenigsten 1,5 Liter, wenn nicht sogar 2 Liter hingehört. Hoffen wir mal, das so etwas noch als Ergänzungszubehör nachgereicht wird.

Nachtrag 2.6.14

Ich habe nun den ersten Monat rum mit der Maschine und ich bin absolut begeistert. Ich kann diese Maschine absolut empfehlen...!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


41 von 43 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Starbucks, Balzac Coffee,Campus Suite, McCafé und wie die alle heißen, für ZU HAUSE!, 2. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Unsere alte Senso hat nach einem sehr harten Leben ihren Geist aufgegeben. Voller Verzweiflung und ohne Koffein im Körper, mussten wir uns schnell für ein neues Modell entscheiden. Wichtig war uns: Okay, dieses Mal gleich mit Milchaufschäumer.
Auf Grund der guten KundenRezis, haben wir uns für dieses schnuckelige Ding entschieden.

Ich muss sagen, beste Entscheidung, auch in Anbetracht des herrschenden Koffein-Mangels....

Zum Kaffewunder an sich: (HABEN die Maschine nun knapp 4 Monate)

-MILCHSCHAUM, CHECK!!
Der Schaum ist fest und Zucker rutscht nicht sofort nach unten

-Kaffegeschmack (benutzen aber auch die orig. Sensoe-Pads) CHECK!
perfekter Kaffeegenuss auch für Ohne-Milch-Tinker!

-Crema, CHECK
sehr schönes Crema und intensiv schmeckender Kaffee (KEINEN wässrigen Geschmack)

-Reinigung, CHECK!
Da ALLE Teile Geschirrspülmaschinen fest sind, für mich ein weiterer Grund das Ding zu kaufen!
(unsere Maschine ist auch schon Geschirrspülmaschinen-erprobt und bis jetzt immer noch ohne Macken)

-Füllmenge, CHECK!
Die Tassen, bzw, Latte-Gläser werden fast voll und nicht wie bei alten Modellen, gerade mal zur Hälfte

-Aufwärmen, CHECK!
Also so schnell bekommt man nicht beim Kaffee-Dealer seines Vertrauens (auch wenn vor einem keiner dran ist) seinen Kaffee!
Knopf gedrückt, Tasse ausm Schrank nehmen, SOFORT unterstellen und laufen lassen:)

-Handhabung, CHECK!
Die kleinen Symbole sind echt nicht falsch zu interpretieren und lassen sich auch ohne Probleme bedienen.
Ist der Kaffee-Entzug also etwas voran geschritten, keine Panik, kurz mit dem Finger drüber und das Ding läuft

-Design, CHECK!
Sieht recht sexy aus, für ne Kaffeemaschine und passt gut in jede kleine Küche (trotz keinen 90x60x90)

-Preistleistung, CHECK!
Gibt der Zeit nichts, wirklich rein gar NICHTS Vergleichbares auf dem Markt.

-Kaufempfehlung, CHECK!
HALLO!? Verdammte Sch*** ja!

Fazit: Wer Kaffee aus einer Pad-Maschine trinkt und dazu gern mal was neues ausprobiert (Latte, Cappucciono etc.)
für den ist der Kauf alle Male geeignet.
Aber auch für Liebhaber der Filtertüten-Brühe ein Erlebnis, glaubt mir, ein Kaffee aus der Senseo HD7857/20, und ihr werdet niemals wieder ne Filtertüten-Schmeue trinken ;)

Ach ja:
Für uns waren die Nummern HD7857/20 und HD7855/60 etwas verwirrend,

letzten Endes sagen diese nur aus, dass die eine silberfarben (HD7857/20) ist und an dem Schlauch noch einen Metall-Aufsatz hat
und die Andere schwarz (HD7855/60), bei der der Schlauch komplett aus Gummi ist.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gutes Gerät für einen 1-2 Personen Haushalt, 23. Juli 2014
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Wir haben uns nach längerer Überlegung und Marktorientierung für dieses Gerät entschieden.
Als bekennende Senseo-Trinker hatten wir über 10 Jahre das Senseo-Einstiegsmodell genutzt, und uns danach für eine Express-Kapselmaschine von ALDI entschieden.
Wir wollten mittlerweile mal eine Kaffemaschine, die auch leckeren Milchschaum möglichst lecker und kompfortabel herstellt.
Die Kapselmaschine konnte uns weder geschmacklich vom Kaffee (aus der Kapsel) noch von der Qualität des Milchschaums (Milch ebenfalls aus der Kapsel) überzeugen.
Da wir vom Kaffee her mit der Vielfalt und geschmacklich mit den Senseo-Pads sehr zufrieden sind, und natürlich keine 200 EUR oder mehr für einen Vollautomaten ausgeben mochten, haben wir uns informiert, welche Kaffeemaschine unsere Wünsche erfüllt.

Die Wahl viel nun auf die Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo, mit der wir sehr, sehr zufrieden sind.
Es gibt eigentlich keine wirkliche Alternative, wenn man in der Preisklasse bis 200 EUR sucht.
Unserer Meinung nach erzeugen andere Maschinen in der Klasse entweder keinen so guten und festen Milchschaum, oder Sie sind einfach nicht so gut nach dem Milchschaumbereiten zu reinigen, wie dieses Modell.

Es gibt allerdings auch bei diesem Gerät zwei Punkte, die wir als nachteilig empfinden:
- der Wassertank muss nach Befüllen auf der Geräterückseite eingesetzt werden. Wenn man das Gerät dazu nicht extra umdrehen möchte, braucht man etwas Übung um den Wassertank quasi blind korrekt einsetzen zu können.
- Die Milchschaumbereitung ist durch ausströmenden heißen Wasserdampf sehr laut. Aber das liegt wohl an der Natur der Sache und kann auch in Cafés bei den teuren Gastro-Geräten ebenfalls beobachtet werden.

Das vorläufer Prinzip der Milchschaumbereitung in der "Senseo Latte Select" fanden wir nicht so gut, da es einen extra Milchbehälter gibt, den man nochmal separat entleeren und reinigen muss.
Bei der Latte-Duo kann man dagegen das Ansaugröhrchen aus Edelstahl einfach in die Milchpackung aus dem Kühlschrank hängen.
Nach Gebrauch kommt die Milchpackung wieder in den Kühlschrank und man nimmt ein sauberes Glas Wasser, in das man das Edelstahlröhrchen stellt. Ein Druck auf die Milchschaumtaste und der Milchschaumbereich der Kaffeemaschine wird gespült.

Wer also den Senseo-Pad Kaffee mag und daraus auch gerne Capuccino oder Latte Macchiato trinkt und dabei Wert auf einen vernünftigen Milchschaum legt, der ist in der "bis 200 EUR Klasse" mit diesem Gerät sehr gut bedient. Ich kann es nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Preisgünstige Alternative zu einem teuren Vollautomaten, 24. August 2014
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Ich habe die Senseo Latte Duo jetzt etwa 2 Wochen im einsatz..sie wurde gekauft als Ersatz für eine 7 Jahre alte Senseo HD7812...mit der ich jahrelang zufrieden war.

Allerdings wollte ich mir jetzt eine Kaffeepadmaschine zulegen die nah an einen Vollautomaten ran kommt und mit der man alle Kaffeespezialitäten zubereiten kann (Normalen Kaffee,Expresso,Cafe Latte, Cappuccino ,Latte Macchiato oder nur warmen Milchschaum) ohne großen Aufwand und Wartungskosten.

Ich bin wirklich sehr begeistert von dem Gerät und kann so manche negativ Kritik hier nicht nachvollziehen.

Mit der beiliegenden Anleitung findet man sich gut zurecht. Sie ist gut verständlich und hilft bei den ersten Anwendungen.

Das Gerät bereitet per Knopfdruck normalen Kaffee, Cappuccino, Expresso (starker Kaffee) Latte Macchiato, Milchkaffee und Milchschaum zu. Durch doppelten Knopfdruck erhält man gleichzeitig zwei Getränke.

Der normale Kaffee hat eine wunderbare feinporige Crema und direkt nach dem Brühen beträgt die Temperatur des Kaffees 77 ºC.

Auch Milchgetränke können mittels des Milchschlauchs zubereitet werden dazu benutzt man am besten gekühlte fettarme 1,5 % Milch der Milchschäumer zaubert eine wundere dichte Schaumkrone die auch lange hält.Der Schaum ist fest und Zucker rutscht nicht sofort nach unten.Cappucino,Cafe Latte und auch Latte Macchiato gelingen ohne probleme.

Den Wassertank finde ich absolut ausreichend wobei ein normaler tank einer normalen Senseo auch nur 1,2 l hat und hier sind es halt 1 l.Man kann ohne Probleme mehrere Tassen Kaffee oder Kaffeespezialitäten zubereiten.

Die Reinigung nach dem benutzen des Milchschäumers ist auch ganz einfach die Maschine besitzt eine Dürchspülfunktion wie man sie auch von Vollautomaten her kennt.Dazu einfach den Milchschlauch in ein Glas Wasser tun und die Milchaufschäumtaste drücken, um die Maschine auszuspülen.Der Milchschlauch und auch die Milchschäumer Einheit sind komplett zerlegbar und auch Spülmaschinen geeignet.

Die Latte Duo besitzt auch eine Statusleuchte die euch daran erinnert regelmäßig zu entkalken (etwa nach 400 tassen)

Die Abtropfschale ist höhenverstellbar und daher sehr variabel.Man kann dadurch unterschiedliche Gläser und Tassen verwenden für sein Lieblingsgetränk.

Das Touchdisplay mit intelligenter Benutzerführung reagiert sehr gut und empfindlich und lässt sich kinderleicht bedienen.

Das Modell 7857/20 verfügt auch noch über ein Programmierbares Fassungsvermögen pro Tasse
ausserdem ist der Milchschlauch mit einem Edelstahlansatz versehen was das Reinigen erleichtert.

Die Senseo Latte duo 7857/20 verfügt auch noch über eine Energiesparfunktion wird die Maschine länger nicht benutzt so schaltet sie sich nach 15 min ab um energie zu sparen.

Die Farbe der Senseo ist Perlmutt/Silber und sieht sehr Edel und schick aus.

Fazit

Positiv:

+ Toller Kaffee mit super Crema und klasse Geschmack
+ Super Milchschaum
+ leise Maschine
+ sehr schnell 2 Getränke gemacht
+ kompakte Bauweise
+ einfache Bedienung
+ schnelles Aufheizen und auch sehr heißer Kaffee durch 2650 w Leistung
+ einfache Reinigung

Negativ:

Bis jetzt konnte ich nichts negatives Beanstanden..

Ich kann diese Kaffeemaschine jedem nur empfehlen der gerne mal abwechselung in seinem Kaffeegenuss mag mit dieser maschine lässt sich zu einem vernünftigen PReis tolle Kaffeespezialitäten zubereiten...sie bietet für jeden etwas. Der Preis von fast 200 Euro habe ich nicht bereut..da ein Vollautomat mit den selben Funktionen mindestens ab 400 euro aufwärts kostet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Top Top absolut zu Empfehlen, 24. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Die Maschine ist wirklich sehr gut verarbeitet, es lässt sich fast jedes Teil einzeln reinigen(also gut zerlegbar). Die Bedienung ist Kinderleicht und auch ohne Anleitung gut zu verstehen.
Empfehlen würde ich die HD7857/20 jedem der guten Kaffee mit frischem Schaum haben will. Der Schaum ist schön fest und bleibt auch lange stehen. Die Crema bei zum Beispiel Espresso ist einfach traumhaft.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Kein Ersatz für einen Vollautomaten, 9. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Also eigentlich wollten wir einen Ersatz mit Milchaufschäumer für einen Vollautomaten.
Philips ist ja bekanntlich gut und qualitativ in Ordnung, leider nicht so bei dieser Maschine!!!
Da wir ja bereits viele und verschiedene Kaffeemaschinen hatten, kann ich auch eine dementsprechende Aussage darüber machen.
Die Verarbeitung ist so la la......
Aber jetzt mal der Hauptgrund warum uns das Ding nicht gefällt und zwar genau wegen dem Milchschäumer.
Wenn ich mir 1 Tasse Cappuccino machen will, heißt das hinterher PUTZEN PUTZEN PUTZEN!!!! Dafür habe ich in der Früh vor der Arbeit keine Zeit.
Der Milchschäumer Spritzt extremst, die REINIGUNG sollte mit Wasser ausreichen TUT ES ABER NICHT denn es bleibt Milch in den Kammern vom Schäumer und in der tropfschale sodass ich diese Teile bei Jeder Benutzung reinigen müsste.
NEIN DANKE darauf verzichte ich.
Also wer eine Maschine sucht für eine Einfach Bedienung wo er sich nicht großartig drum kümmern muss ist hier absolut fehl am platz!!!!!!!!!!!!!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Überzeugt!, 11. November 2013
Von 
Asaviel (Baden-Württemberg, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (TOP 1000 REZENSENT)   
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Der Geschmack und die Qualität des Kaffees ist stark von der verwendeten Padsorte abhängig. Ich trinke am liebsten tatsächlich den Originalkaffee von Senseo, der auch im obersten Preissegment der Padkaffees angeordnet ist.

Der Zusammenbau vor der ersten Inbetriebnahme funktioniert sehr gut und auch intuitiv. Nachdem alles einmal durchgespült wurde, kann es auch schon den ersten Kaffee geben.
Wie alle vorigen Modelle kann man dann an diesem Kaffee nichts aussetzen. Außerdem kann man den Kaffee und den Milchschaum in verschiedenen Variaten kombinieren, wodurch für jeden Geschmack am Ende etwas dabei sein sollte.

Der Milchschaum ist in Ordnung. Ich bin mit ihm zufrieden, auch wenn manch ein Vollautomat oder ein Handaufschäumer einen Schaum mit festerer Konsistenz zustande bringen.

Die Reinigung ist ebenfalls in Ordnung. Sie nimmt trotzdem einige Zeit in Anspruch, denn man muss unbedingt darauf achten, dass keine Milchreste im Schlauch bleiben. Diese Verunreinigungen sind dann nur noch schwer zu entfernen und äußerst unappetitlich.

Das Handbuch ist leider nur mäßig. Die Getränkesorten werden nicht eindeutig den Symbolen zugeordnet, sodass man erst einmal alles ausprobieren muss, um herauszufinden, welchen Kaffee die Maschine dann kreiert.

Bei einem hohen Kaffekonsum reicht sicher der kleine 1L-Wasserbehälter nicht aus. Selbst in meinem Ein-Personen-Haushalt muss ich den Behälter täglich auffüllen, da ich gerne und viel Kaffee trinke. In einem größeren Haushalt könnte das schon nervig werden.

Ansonsten ist wenig daran auszusetzen, wenn man sich erst einmal mit den verschiedenen Kaffeesorten auseinander gesetzt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr gut!, 14. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Eins vorweg, wer keinen Padkaffee mag, sollte sich diese Maschine erst gar nicht kaufen. Wir haben allerdings einen Kaffee gefunden, der uns wirklich schmeckt.
So nun zur Kaffeemaschine. Ich wollte schon immer ein Kaffeemaschine haben, die gleich den Milchschaum mit produziert. Maschinene mit Milchtank schieden aus, denn da wird die Milch nunmal zu schnell sauer. Und dann hab ich diese bei meiner Schwiegermutter gesehen und musste sie haben.
Also hab ich sie nach ein paar Tagen überlegen bestellt.
Aufgebaut ist sie schnell. Und dann gleich einen Cappuccino ausprobiert. Was soll ich sagen? Ich war sehr zufrieden. Und selbst mein Mann, der sonst nur normalen Kaffee trinkt, trinkt jetzt regelmäßig Cappuccino, denn da bleibt der Kaffee ja länger warm.
Einzig die "warme" Milch ist nicht sonderlich zu empfehlen, da sollte man doch liebe die Mirkowelle benutzen, denn die Milch wird nur lauwarm.
Ansonsten ist das ganze Milchgedöns schnell zu reinigen. Wir haben uns angewöhnt, das alles Abends abzubauchen und über Nacht einzuweichen. Dann ist am nächsten morgen auch alles schön sauber.

Ich kann die Maschine nur empfehlen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen super Maschine, sehr zu empfehlen, 21. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Ich habe lange überlegt welche Kaffeemaschine die richtige für mich ist. Ich habe mich viel in Geschäften vor Ort erkundigt (und auch da gekauft) und muss sagen, ich bin super zufrieden!! Wir haben die Senseo jetzt seit 3monatsCheck in Gebrauch. Der Kaffee schmeckt wirklich lecker. Ich kann die Maschine nur empfehlen. Sogar Kakao ist kein Problem. Den machen wir allerdings immer ohne Pads sondern mit normalem Kakaopulver. Auch bei Gästen kommt der Kaffee /Kakao/Cappuccino/Latte super an.

Ich habe die silberne Senseo gekauft. Die ist zwar etwas teurer, aber es lohnt sich. Die Kaffeemenge hab ich verstellt/erhöht, da eine große Tasse nur halb voll wurde. Und zwei Pads für eine Tasse war mir eindeutig zu viel.

Auch die Reinigung ist einfach und unkompliziert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen macht guten Cappuccino!, 18. November 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Philips Senseo HD7857/20 Latte Duo-Kaffeepadmaschine (2650 Watt, Touchpanel, Duo Latte-Funktion) silber (Haushaltswaren)
Nachdem ich alle bei Amazon veröffentlichten Rezensionen zu diesem Gerät gelesen habe, habe ich mich gewagt, das Gerät zu kaufen. Das war gut so!
Mir schmeckt der Cappuccino sehr gut, insbesondere Der, den ich mit selbst gemahlenen Bohnen und einem Kaffeeduck herstelle.
Das ist zwar etwas mehr Aufwand bei der Reinigung, aber man ist nicht auf fertige Pads angewiesen. Preislich ist das nicht interessant, aber geschmacklich.
Die Maschine arbeitet schnell und leise, lediglich der Milchaufschäumer zischt etwas gefährlich. Verglichen mit Kapselgeräten ist das Gerät eine Wohltat.
Wie alle objektiven Rezensenten meinen, hat das Gerät wirklich eine geringe Menge nutzbaren Wassers im Tank. 3 große Cappuccino, dann ist Tanken angesagt. Wer körperlich nicht in der Lage ist, den Tank herauszunehmen, 2m zum Wasserhahn zu gehen, kurz aufzutanken und dann wieder 2m zurückzugehen, dem rate ich von dieser Maschine ab.
Die Reinigung des Milchaufschäumers ist relativ einfach. Er läßt sich gut zerlegen und unter fließendem Wasser prima mit einem Borstenpinsel reinigen.
Wenn man nach einem Milchmischgetränk sofort klares Wasser durch den Aufschäumer laufen läßt, kann die komplette Reinigung gut auf 3 Tage hinausgezögert werden. Restmilch darf auf keinen Fall über längere Zeit im Ansaugschlauch verbleiben, sonst schmeckt der Cappuccino leicht säuerlich.
Wer nur Espresso oder einfachen Kaffe herstellt, hat mit der Reinigung des Aufschäuners nix am Hut.
Der kleine Wassertank und die etwa 3-minütige gründliche Reinigung des Aufschäumers haben aber auch was Gutes.
Man hat kein altes, abgestandenes Wasser im Tank und man muß beim Genuß von Cappuccino keine nußartigen Klümpchen geronnener Mich mit der Zunge aussortieren. Es gibt beim Aufschäumer keine verdeckten Bohrungen, die man nicht reinigen kann. Das ist sehr wichtig!!!
Zusammengefasst kann man sagen:
- die Maschine macht sehr guten Kaffee, vorausgesetzt der Bediener weiß, was er tut.
- sie ist keine Espressomaschine mit 15 bar Pumpendruck.
- sie läßt sich sehr gut reinigen.
- einfache, fast intuitive Bedienung.
- gutes Preis- Leistungsverhältnis.
Noch ein Tip zum Schluß: Nicht fertige Cappuccinokapseln(Pads inclusive Milchpulver usw.) kaufen!
Das sind kleine Plastik-ufos, die mit nix anderem gefüllt sind, als dem, was man sonst als fertiges Pulver in die Tasse gibt und dann heißes Wasser darüber kippt. Wenn Das jemand gerne trinkt, dann ist dieses Gerät zu dessen Herstellung nicht notwendig. Da tut's auch der alte Wasserkessel. Es gibt dazu auf U-Tube ein Video von einem neugierigen Kunden, des sich gefragt hat, was wohl in den teuren Kapseln stecken mag. Sehr aufschlußreich und humorvoll.

MfG
Olaf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 210 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen