Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Learn More Philips Multiroom HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,0 von 5 Sternen3
4,0 von 5 Sternen

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. März 2015
Ich habe bereits viele Karteikarten-Apps ausprobiert und bin bei dieser hängen geblieben. Zwar ist sie ca. 4€ in der Anschaffung nicht die günstigste, jedoch relativiert sich der Preis durch die umfangreichen Funktionen.

Besonders gut finde ich das Erstellen von Karteikarten via Google Drive oder Excel-Tabellen in einem Dropbox Ordner. So kann man bequem am Computer die Karten erstellen und in die App laden bzw. aktualisieren.

So habe ich die App für verschiedene Themen genutzt:
- Chinesisch ist kein Problem, die Schriftzeichen lassen sich in einer größeren Schrift anzeigen und somit leichter lesen. Über ein einblendbares Notizfeld kann man sie sogar nachzeichnen (hier empfiehlt sich ein Stylus für das Gerät). Auch lässt sich eine Sound-Datei dazu abspielen.
- Geographie: Karten mit farbig markiertem Land auf der einen Seite und der Name auf der anderen ist Dank Bild-Import ein Kinderspiel. Einheitliches Kartenmaterial gibt es übrigens auf Wikipedia.

All das lässt sich auch kategorisieren, wodurch sich ein Lernschwerpunkt einfach setzen lässt. Bei Sprachen bspw. nach Lektionen und Themengebiet, oder Trennung nach Verben und Nomen. Bei den Ländern nach Karte habe ich nach Kontinent sortiert.
Sehr schön sind auch die verschiedenen Lernmodi, so kann man spontan Multiple Choice, sortiert oder zufällige Reihenfolge wählen, auch die erstgezeigte Seite der Karten lässt sich einstellen. Für Multiple Choice kann man die Antworten auch manuell eingeben, was ich aber nicht mache, da es mir zu viel Aufwand ist. Bei Vokabeln und Stichwörtern sind zufällige Antwortmöglichkeiten immerhin genau so gut.

Ein weiterer Pluspunkt ist der gute Support. Anfragen werden gehört und via Update umgesetzt.

Fazit:
Ich habe diese App seit mehreren Jahren im Einsatz und bin weiterhin sehr zufrieden. Sowohl für iOS, als auch für Android eine sehr gute App, deren Anschaffung sich lohnt. Der Vorteil gegenüber Karteikarten aus Papier: einmalige Anschaffung (keine Folgekosten), verschiedene Lernmodi, Einsatz von Medien und man hat sie im Smartphone immer dabei und kann so auch spontan unterwegs lernen. Definitiv eine Bereicherung für jeden, der lernen muss/will.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. November 2014
Das integrieren der Bilder in die elektronischen Karteikarten funktioniert leider überhaupt nicht.
Leider funktioniert die App seit neuestem auch nicht mehr in Verbindung mit Quizlet.

Außerdem ist das Übertragen vom Kindle Fire HDX auf das Smartphone Nexus 4 nicht möglich...bzw man bräuchte dafür ne separate App.

Ansonsten hält die App was sie verspricht.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Oktober 2013
Bin sehr zufrieden mit dem Produkt, weil man sehr viele Optionen zum Lernen einstellen kann und es sehr intuitiv zu bedienen ist.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)