Kundenrezensionen


6 Rezensionen
5 Sterne:
 (3)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:
 (1)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn
Ich hab diese "Spiel" gekauft um nach derEntbindung wieder in Form zukommen. Das ist der absolute Knaller. Man kann ganz individuell trainieren und seine vorhanden Sportutensilien die man zu Hause teilweise schon hat ( terraband, gymball, Hand-und Fussgewichte) mit einbeziehen. Für mich das beste Sportspiel!
Vor 20 Monaten von Frau R veröffentlicht

versus
3.0 von 5 Sternen Nichts für Anfänger
Die CD an sich ist bestimmt nicht schlecht, leider nix für Anfänger wie mich. Die gute Mel legt ein ziemliches Tempo vor. Für mich ist das
-noch- nichts.
Vor 2 Monaten von Sandra Müller veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wahnsinn, 30. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game (Videospiel)
Ich hab diese "Spiel" gekauft um nach derEntbindung wieder in Form zukommen. Das ist der absolute Knaller. Man kann ganz individuell trainieren und seine vorhanden Sportutensilien die man zu Hause teilweise schon hat ( terraband, gymball, Hand-und Fussgewichte) mit einbeziehen. Für mich das beste Sportspiel!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Für zu Hause, alleine, gut geeignet., 17. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game (Videospiel)
Ich habe mir das Spiel gekauft weil ich gerne einfach mal "nur Steppen" möchte ohne das ganze andere. Mir macht Steppen Spaß und kenne es auch aus dem Studio. Die Übungen sind alle bislang machbar auch als nicht so trainierte Person wie ich. Natürlich beinhaltet das spiel auch noch andere Trainingsarten wie Tanz, Cardio und Kampf( also solch Art Tai Bo). Ich kann das spiel nur empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Effektives Fitness-"Spiel", 5. August 2014
Rezension bezieht sich auf: WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game (Videospiel)
Ich habe mir dieses Game für die Wii bestellt, weil ich mal wieder etwas Neues ausprobieren wollte. Ich habe bereits Wii Fit+, Exer Beat, Your Shape und EA Active, und wenn mich der Ehrgeiz packt (oder die Unzufriedenheit zu groß wird), suche ich eines der Spiele aus und nutze es für ein paar Wochen. Get Fit with Mel B habe ich jetzt ein gutes Monat intensiv genutzt.

Mein Fazit:

Es ist mehr Fitness als Spiel, hat aber durchaus gute Übungen, hat eine Auf- und Abwärmphase vorgesehen (die sich nach Belieben in selbst erstellten Trainings ausschalten lassen), und zeigt schon nach kurzer Zeit Wirkung. Die Angabe des Kalorienverbrauchs scheint auch in Ordnung zu sein.

Details:

Wie beschrieben, ist das Spiel komplett auf Deutsch, ohne dass man etwas einstellen muss.

Zu Beginn erstellt man ein Profil, zu dem man ein oder zwei Fitness-Ziele speichern kann (ich habe Bauch-Bein-Po und zusätzlich Bäuchlein-Ade gewählt, nicht weil mein Bauch zu dick wär, sondern ihn wieder ein bisschen zu straffen). Weiters kann man angeben, ob oder welche Trainingsgeräte man zur Verfügung hat. Man kann das Wii Balance Board angeben, das dann bei jedem Start das Gewicht kontrolliert (man kann aussuchen, ob man das Gewicht sehen möchte oder nicht - allerdings hätte ich bisher nichts gefunden, wo man die Fortschritte bzw den Verlauf des Gewichts sehen oder überprüfen könnte...). Manche Übungen können nur mit dem Balance Board ausgeführt werden. Sind mal die Batterien leer, kann man die Gewichtsmessung überspringen, hat dann aber natürlich diese Übungen nicht zur Auswahl. Außerdem kann man Arm- und Beingewichte verwenden (für die Arme sind aber nur Gewichtsmanschetten ratsam, da man sonst Probleme mit dem Halten der Fernbedienung hat). Auch einen Gymnastikball und ein Thera-Band kann man angeben.
Dann kann man auswählen, vor welchem Hintergrund man trainieren möchte (was man bei jedem Training noch ändern auch kann). Ich habe eingestellt, dass Untertitel eingeblendet werden, weil mir die Vorankündigung der Übung zu schnell geht. Nach einer Zeit kennt man zwar die Übungen schon, aber ich finde das vorerst noch angenehmer. Die Hintergrund"musik" ist aber mehr ein Nebenbeigeräusch als mitreißende Musik.

Fortschritte kann man jederzeit einsehen, wobei ich mich mit dieser Statistik (dem unteren Teil) nicht so ganz auskenne... Leider habe ich den Beipackzettel verschmissen, wo man die Beschreibung im Internet findet... Man sieht aber, welche Medaillen man errungen hat, und welche Auszeichnungen man erhalten hat, wie viele Trainings man absolviert hat, wie viele Tage seit dem letzten Training vergangen sind, etc etc.
Schade finde ich, dass man bei der Wii-Version nicht wie bei anderen Konsolen über die Kamera eingeblendet werden kann, was ja durchaus hilfreich bei der Überprüfung der Durchführung sein kann, und motivierend sein kann (ich finde, warum auch immer, bei dieser Kamera schaut man immer viel sportlicher/muskulöser aus als in der Realität, und dieses Bild von sich vor Augen zu haben, gibt einem schon Antrieb). Eine Kamera hätte ich durch "Your Shape" jedenfalls zur Verfügung gehabt.

Grundsätzlich ist es so, dass es bei jedem Start ein vorgeschlagenes Training gibt, das den gewählten Fitnesszielen entspricht. Dieses kann aus den Bereichen Cardio, Cardio (erweitert), Kampfsport, Tanzen, Step oder Fitness (Kräftigungsübungen) kommen, und ist mit einer halben Stunde Trainingszeit voreingestellt. Die Zeit kann man natürlich nach Bedarf verändern. Auch den Trainingsort. Möchte man das vorgeschlagene Training nicht absolvieren, hat man weitere Möglichkeiten. Entweder schlägt das Programm ein neues Training aus einem gewählten Bereich vor. Oder man erstellt sich sein eigenes Trainingsprogramm zu einem der Bereiche. Leider kann man (soweit ich weiß) die Trainings nicht abspeichern, das letzte bleibt zwar erhalten, aber man kann sich anscheinend nicht mehrere Trainings abspeichern. Schade ist, dass man, wie bei anderen Spielen, keine vorab Einschätzung sieht, wieviel Kalorien das Training voraussichtlich verbrauchen wird (oder METs) oder so.

Zusätzlich kann man Übungen auch einzeln auswählen und durchführen. Und für besonders Motivierte gibt es auch spezielle Herausforderungen (wie zB Beine aus Stahl, Bauchmuskeln aus Stahl oder Tanzikone), die gebündelt und intensiv sind. Welche Herausforderungen und Trainings man wie gemeistert hat, kann man bei seinem Profil einsehen. Außerdem gibt es noch als zusätzliche Motivation Auszeichnungen. Diese beginnen sehr einfach mit zB "Ein Training erfolgreich abgeschlossen" und geht über "Motiviert - 2 Wochen lang jeden Tag trainiert" und "1000 mal Bauchpresse mit gestreckten Armen" (natürlich nicht in EINEM Training, sondern gesamt) bis zu "Gold bei allen Herausforderungen" oder "Nachtmensch - ein Training zwischen Mitternacht und 2 Uhr Früh absolviert", etc. etc. etc.

Zu jeder Übung gibt es ein Tutorial, das man auf Knopfdruck ansehen kann. Dieses bietet aber eher die Möglichkeit, sich die Übung in Ruhe anzusehen, als dass man mehr Informationen dazu erhält, zB worauf man achten sollte, auf welche Muskelgruppen das abzielt etc. Ein bisschen an sportlichem Wissen wäre meines Erachtens also nicht so schlecht, damit man Übungen richtig ausführt, zB dass man weiß, dass bei Kniebeugen die Knie nicht vor die Zehen kommen sollten... Ein paar Anweisungen erfolgen schon, aber manches vermisse ich.

Wie bei jedem Wii-Fitness-Game gibt es auch hier bei manchen Übungen Probleme bei der Erkennung, aber schließlich solle es ja nicht nur um die Punktezahl gehen (auch, wenn ich mich ärgere, wenn ich um 5%-Punkte eine Herausforderung nicht schaffe ;o)), sondern um das Training selbst.

Während des Trainings wird darauf geachtet, dass ca. alle 15 Minuten eine Trinkpause eingehalten wird. Für diese ist es ratsam, eine Trinkflasche parat zu haben, denn die Trinkpause dauert nicht sehr lange. Da erst Trinken zu holen, geht sich kaum aus bzw wäre sehr stressig. Manche Übungen empfinde ich auch als stressig. Ich weiß schon, es geht um eine gewisse Intensität, doch bei manchen Übungen bräuchte ich eine Spur mehr Zeit, damit ich sie wirklich bewusst und korrekt ausführen kann. Wenn bei einem Fitness-Training das Gerät gewechselt wird, wird das Programm mit einem entsprechenden Hinweis angehalten. Dass man das Programm jederzeit selbst anhalten kann, versteht sich von selbst.

Ich versuche, den vorgeschlagenen Trainings zu folgen, aber nach Lust und Laune (und vor allem Energie ;o)) wähle ich auch etwas anderes aus. Am liebsten ist mir das reine Fitness-Training. Manche Übungen sind mir zwar ein Rätsel (zB Hüftschwünge - das soll eine Kräftigungsübung sein?), und manche Übungen sind sehr hart für mich (Liegestütz macht man am Balance Board, und mir liegen die engen Liegestütz nicht sehr...), aber ich mag die Abwechslung mit den Geräten, und hier ist der Kalorienverbrauch am höchsten. Schade finde ich, dass man max. 15 Übungen pro Training auswählen kann, die sich dann wie in einem Zirkeltraining wiederholen. Das ist generell so, bei allen Trainings. Die Anzahl der Wiederholungen pro Übung kann man bei eigens erstellen Trainings auswählen. Beim vorgeschlagenen Training ist die Anzahl fix, manchmal steht nach dem Training, dass die Anzahl bei den Übungen angepasst wird, wo man dann auch mitbestimmen kann. Auch ist schade, wenn man sich ein Training selbst zusammenstellt, dass man sich die Reihenfolge der Übungen nicht aussuchen kann. Man kann die Übungen hinzufügen in beliebiger Reihenfolge, diese wird aber nach Übernehmen wieder auf die vorgegebene Reihenfolge zurückgestellt. Würde ich also 4 verschiedene Liegestütz-Übungen wählen, hätte ich die alle hintereinander... Sinn macht das natürlich, dass die Übungen nach Gerät gruppiert sind, sodass man nicht ständig wechseln muss. Aber das würde man wohl auch selbst schaffen...

Gut finde ich auch die Step-Aerobic. Manche Übungen (mit Drehung und seitlich runter zB) gehen mir fast eine Spur zu schnell. Aber ich finde es fein, mal ein Step Programm zu haben, mit verschiedenen Übungen. Ich habe auch dieses Podest für das Balance Board, ich denke, nur so, wie das Board ist, wäre wahrscheinlich eher weniger Effekt.

Auch Kampfsport mache ich recht gern. Das ist anstrengender als bei Wii Fit+, aber im Großen und Ganzen weniger anstrengend oder spaßig als bei Exer Beat (dort finde ich es motivierender, während es hier teilweise ein wenig lasch von den Schlägen her wirkt). Gut finde ich aber, dass es mehr für die Beine gibt (außer dem blöden Wippen in den Leerlaufphasen, auch da finde ich das Boxen bei Exer Beat besser). Aber das Kicken und Treten gefällt mir gut, und bezieht auch den Po etwas mehr ein.

Vom Tanzen war ich eher enttäuscht. Da fehlt mir aber auch eine mitreißende Musik. So sind es halt einfach Aerobic-Übungen, die zwar schon auch schweißtreibend sind, aber mit der richtigen Musik würde das sicher mehr Spaß machen. Aber es ist durchaus okay, und eine Abwechslung zu den anderen Trainings.

Cardio ist ja nicht so meins. Ich schaue darauf, dass ich das zumindest hin und wieder auch mache. Aber mein Lieblingsprogramm ist das nicht. Was aber nicht an dem Spiel liegt, sondern der Trainingsart generell.

Was es sonst noch zu sagen gibt:

Anfangs fand ich die Einblendungen beim Auf- und Abwärmen sehr nervig (Mel B in Großaufnahme, die lächelt oder sonst was macht, immer und immer wieder). Und ich fand generell das Auf- und Abwärmen zu eintönig, weil immer das selbe. Mittlerweile finde ich das aber nicht mehr schlimm. Ich lasse zwar öfter das Abwärmen weg, aber versuche das durch eigene Abwärm-Dehn-Übungen zu ersetzen, die auch den eingesetzten Muskelgruppen entsprechen.

Es gibt auch eine Rezeptdatenbank. Es gibt eine Auszeichnung dafür, wenn man für einen bestimmten Zeitraum den Ernährungsplan befolgt hat. Wobei der aus Frühstück, Mittag- und Abendessen und Zwischensnacks besteht. Finde ich allerdings eher utopisch. Ich wär schon gut, wenn ich jeden Tag das Abendessen schaffen würde... Aber es ist sicher eine gute Möglichkeit, sich durch gesunde Rezepte inspirieren zu lassen, und ist sicher ein positiver Punkt bei dem Spiel. Ob also die Speisen gut schmecken, oder leicht zuzubereiten sind, habe ich noch überhaupt nicht ausprobiert.

Nachdem ich eine gute Woche lang jeden Tag damit 30 bis 60 Minuten trainiert habe, hat mein Freund von sich aus festgestellt, dass mein Po knackiger geworden ist. Und nach 2 Wochen hat man sogar schon ein bisschen Bauchmuskeln gesehen (gut, ich habe auch nicht sehr viel Bauchfett, aber es zeigt, dass die Übungen effektiv sind). Und eine bessere Motivation gibt es ja wohl nicht :o).

Also für 15 Euro gibt es von mir eine absolute Kaufempfehlung!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super geniales Wii Workout (auch für Wii U) - wahnsinns Preis- Leistungsverhältnis!, 17. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game (Videospiel)
Zahlreiche Auswahl an unterschiedlichen Programmen, ob Ausdauer, Krafttraining, mit diversen Hilfsmitteln (Wii Balance Board, Ball, Hanteln, Terra Band..), die unterschiedlichsten Programme (auch selbst zusammenstellbar), "Herausforderungen" wie Dance-Workouts, Kick-Box-Programm, Bauch-Bein-Po-Challenge uvm., Zeit auch individuell einstellbar, wie lange man trainieren möchte, super tolle Aufmachung, easy handling, alle Fortschritte werden gespeichert, Ernährungstipps, verschiedene Hintergründe... absolute Empfehlung für jede Fitness-begeisterte Frau weil so vielseitig!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Wirklich ein effektives Trainining, 27. Oktober 2014
Rezension bezieht sich auf: WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game (Videospiel)
Um auch im Winter über Fit zu bleiben, habe ich ein neues Training für mich auf der Wii gesucht. Seit 2 Jahren tanze ich regelmässig Zumba auf der Wii, wurde es jetzt aber müde. Dieses Fitnessspiel bringt wirklich jedem, der richtig schwitzen will, etwas. Ich versuche wirklich jeden Tag meine 30 Minuten darauf zu sporteln und merke jetzt wie ganz neue Muskelgruppen trainiert werden. Es macht Spaß, man schwitzt und man kann es schwerer oder leichter einstellen. Auch das Aufwärmen und Abwärmen in den 30 Minuten finde ich wichtig. Werde mir aber noch einen Ball und ein Stretchband besorgen, um wirklich alle Inhalte nutzen zu können. Ich bin übriges sehr fit und war wirklich überrascht wie sehr ich mich anstrengen musste um beim Cardio+ Trainining mitzukommen.
Also das Training auf dem Stepper ist super (habe mir dafür auch die Erhöhung besorgt) , Tanzen und Boxen ist ok, Bauchtraining könnte etwas erweiterter sein ("nur" drei Übungen, trotzdem effektiv) und das Cardio Training ist auch klasse.

Einziger kleiner nerviger Punkt ist beim Auf- und Abwärmen das unnütze Gelächter von Mel. Aber das ist definitiv kein Minuspunkt wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Nichts für Anfänger, 31. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game (Videospiel)
Die CD an sich ist bestimmt nicht schlecht, leider nix für Anfänger wie mich. Die gute Mel legt ein ziemliches Tempo vor. Für mich ist das
-noch- nichts.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

WII Get Fit with Mel B import in deutsch Spielbar !! Nintendo Wii, Fitness Spiel, Game
Gebraucht & neu ab: EUR 14,99
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen