Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Sport & Outdoor calendarGirl Prime Photos Sony Learn More HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16



Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

TOP 500 REZENSENTam 30. Oktober 2015
.. sind der wohl beste Kauf, den ich seit langem getätigt habe!

Geliefert werden die Laces in 3 Einzelteilen ( Den Gummischnürsenkeln selbst, dem Kordelstopper und dem Verschlussclip )
welche leicht zusammen zu setzen sind.

Zunächst fädelt man den Schnürsenkel durch die dafür vorgesehenen Löcher am Schuh, dann zieht man sie durch den Kordelstopper.
Jetzt zieht man den Schuh an, stellt die Schnürsenkel für sich bequem ( aber fest ) ein und schneidet dann das überschüssige Material auf einer
angemessenen Länge ab.

Auf die abgeschnittenen Enden clipt man jetzt die Endkappe - fertig.

Es ist Kinderleicht und der Schuh sitzt bomben fest am Fuß.
Durch die Elastizität der Schnürsenkel hat man aber nie das Gefühl, dass man sich einen Gips um den Fuß bindet, wie das bei manchen Schuhen der Fall ist.

Das einzig "negative" ist, dass die Farbe sich von der abgebildeten ziemlich deutlich unterscheidet - daher nur 4/5 Sterne für ein ansonsten rund um empfehlenswertes Produkt.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. März 2014
Habe sie in jedem Schuh meines Kindes , da er keine Schuhe binden kann ! Werde sie jeden Eltern weiterempfehlen , super LÖSUNG .
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. Februar 2014
Leicht anzubringen aber vom Sstem her nicht ideal. Habe die Laxes für meinen neuen Schuhe gekauft (mache Triathlon) und muss sagen, dass es hier leider viel bessere Systeme gibt. Grund dafür ist für mich:

- Restlänge muss abgeschnitten werden, damit kann ich die Schnürsenkel je nach Schuh nur einmal verwenden.
- Das eng an der Zunge Verschlusssystem mit dem abstehendem Druckknopf stört mich persönlich am meisten gerade bei Treppenläufen eta.

Halten tut die Schnürrung sehr gut und verarbeitet ist es auch gut, daher drei Sterne. Für mich sind jedoch die andere Lösung besser durchdacht (Xtenex oder Jankz).
22 Kommentare|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Oktober 2015
Ich habe die Sprint Laces neuerdings an meinen Laufschuhen von Brooks, da das Schleifen binden auf Dauer nervt.

Allerdings kann man vorab sagen, wer einen sicheren und festen halt möchte, wird um das schleifen binden nicht drum herum kommen.

Die Sprint Laces kommen schlicht und gut verpackt an. Man erhält 2 Gummibänder und 2 "Spanner".

Einfach die alten Schnürrsenkel entfernen und die neuen einfädeln, je nach benötigter Länge muss man die Bänder leider mit einer Schere kürzen (zum Glück gibt es die Endkappen, die ein entfriemeln verhindern - allerdings kann man die Bänder nicht wieder verlängern ;) ).
Am oberen Ende kommen dann die Spanner zum Einsatz. Je nach belieben zieht man an dem Band und stellt mit dem Spanner die gewünschte Stärke ein.

Anschließend kann man(n) direkt loslegen und laufen, rennen etc.

Für mich sind die Laces an sich zufriedenstellend, wenn aber auch etwas zu lasch. Ich trage meine Schuhe gerne sehr fest (auch wenn man es nicht unbedingt immer machen sollte).

Ich kann also nicht den gewünschten zug (zuch) der Bänder einstellen wie mit normalen Schnürrsenkeln.

Alles in allem bin ich aber dennoch zufrieden und von dem Produkt überzeugt.
review image
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2015
Zunächst einmal muss ich sagen, dass ich diese Schuhbänder zu Testzwecken zur Verfügung gestellt bekommen habe. Besonders interessiert habe ich mich dafür, da ich doch immer recht lange brauche, bis meine Laufschuhe angezogen und festgeschnürt sind. Das Prinzip dieser Bänder hier ist simpel. Man ersetzt die alten Bänder 1 zu 1 und muss fortan keine Schleifen mehr binden, da hier die Bänder einfach mit einer Klemme zusammengehalten werden. Soweit die Theorie. Insgesamt machen die Bänder zwar einen guten Eindruck, aber wenn man die Schuhe wirklich fest am Fuß haben möchte, dann hält die Klemme dem Druck einfach nicht stand und löst sich wieder. Die Bänder halten zwar noch einen gewissen Druck, aber eben nicht so stark, wie man es vielleicht gern hätte. Mich hat es jetzt zwar nicht sonderlich gestört, allerdings ist dies der Nachteil gegenüber herkömmlichen Schnürsenkeln. Wenn man die Schuhe nur mittelfest am Fuß haben möchte, dann reichen die Sprint Laces durchaus, aber bei mehr Druck hält die Klemme nicht stand. Insgesamt gefällt mir das Prinzip aber und man spart etwas Zeit. Beim Laufen / schnellen Gehen habe ich ansonsten nichts Negatives feststellen können. Leider ist der Preis auch noch recht hoch, daher kann ich nur vier Sterne vergeben.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Richtig fest sitzende Schuhe sind für mich wichtig. Schnüre ich allerdings zu fest, schmerzen die Füße, zu locker, steigt die Verletzungsgefahr, da der Fuß zu wenig Halt hat. Als ich die Möglichkeit bekommen habe, mir das System von sprint-lances.de mal anzusehen, habe ich die Möglichkeit dankend angenommen.

Hierbei handelt es sich um einen Schnellverschluß für alle Schnürschuhe. Dies kann man problemlos und einfach einsetzen. Zunächst wird der Schnürsenkel wie gewohnt eingeschnürt. Anschließend wird der Verschluß eingefädelt, die Schnürsenkel auf die richtige Länge gekürzt und anschließend noch ein Clip befestigt. Die ungekürzte Länge der Schnürsenkel, welche im Inneren aus einem Gummiband bestehen, sind etwa 117 cm. Zum Schließen zieht man nun an dem Clip und hält den Verschluß fest. Damit es leichter geht, drückt man hier auch ein wenig. Zum Öffnen die Feder am Verschluß gut runter drücken und dann kann man den Schnürsenkel zurückziehen.

Die Handhabung und auch die Montage funktionieren super einfach. Einzig, wie lange das Gummiband dazwischen hält, läßt mich noch ein wenig grübeln, aber ich denke die Laufschuhe gehen vorher kaputt.
review image review image review image review image
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. September 2013
Wenn man sich nicht mehr richtig bewegen kann und nicht mehr an die Schuhe kommt, dann ist dieses Produkt genau richtig.
Schuhe vorher binden und dann nur noch reinsschlüpfen, natürlich mit Schuhlöffel.
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. September 2015
Geliefert werden die elastischen Schuhbänder in 6 Teilen. 2x elastische Schuhbänder 2x Stopper/ Binder 2x Endstücke Die Bänder sind an den Enden mit einer festen Folie übersehen (wie bei normalen Schuhbändern) somit ist es Kinderleicht die Schuhbänder durch die Schuhlöcher durchzuführen. Hat man die Bänder fertig festgeschnürrt, muss man die durch den Stopper ziehen. Die Enden werden einfach abgeschnitten und mit dem Endstück festgeklemmt. Somit sitzen die Bänder fest und können gelockert und festgezogen werden, ohne das man sich noch mit Schleifen ärgern muss. Ein wichtiger punkt! Wenn man die Bänder auf die gewünschte länge festgezogen hat, muss man die Schuhe noch einmal kurz lockern und dann erst abschneiden. Sonst könnte man die Schuhe nicht mehr lockern ;) Ich finde die Schuhbänder echt klasse, eine super Erfindung! :) Sitzen fest und sind einfach zu bedienen. Perfekt für meine Laufschuhe.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. Februar 2014
Ich habe die Sprnt Laces für meinen Sohn (8 Jahre) gekauft. Wir sind schwer begeistert, sehr einfache Handhabung im Umgang und trotzdem super Halt im Schuh! Einfach Klasse für Kinder, die noch unsicher im Schuhe binden sind bzw wenn es schnell gehen muss wie beim Schulsport. Wirklich super Sache, endlich keine Klettschuhe mehr! Wir sind top zufrieden!!
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. September 2015
Ich nutze die Sprint Laces für meine Laufschuhe und bin sehr zufrieden! Senkel durch die Ösen im Schuh fädeln, auf Länge kürzen, durch den Spanner fädeln, Clip auf das Ende der Senkel - fertig! Beim anziehen dann einfach festzurren und fertig zum loslaufen. Zusätzlich zum schnellen anziehen gefällt mir, dass die Senkel nicht mehr so schnell aufgehen und nicht hermuschlackern. Alles gut, volle Kaufempfehlung!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.


Gesponserte Links

  (Was ist das?)