wintersale15_finalsale Hier klicken Jetzt Mitglied werden Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos UHD TVs Learn More Bauknecht TK EcoStar 8 A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. Dezember 2014
Um meinen Raspberry Pi incl USB Platte als Medienserver zu betreiben war ich auf der Suche nach einem Netzteil, was genug Power hat um nicht den Pi, sondern auch eine daran angeschlossene 2.5" USB Platte zu betreiben.
Da aus einem USB Port des Pis nicht genug Saft rauskam um die Festplatte zu betreiben habe ich mir ein Y-Kabel zugelegt und dann versucht, 2 USB Ports des Pis zu nutzen - aber das hat nicht gereicht um die Festplatte zu betreiben.
Also habe ich ein Dual USB Ladegerät gesucht und bei eben jenem vom EasyAcc hängen geblieben, eine Firma die mich schon bei Ihrem Bluetooth-Lautspecher "EasyAcc mini" überrascht und überzeugt haben.
Und auch hier wurde ich nicht im Stich gelassen: den Pi am 1A Port angeschlossen, eine Hälfte des Y-Kabels in den 2.4A Port und die andere Hälfte in den Pi USB Port --> fertig ist der Medienserver der mit einer Steckdose auskommt.
Testweise habe ich auch mal ein Handy (Moto G LTE) und ein Tablett (LG Tab 8.3) am Dual-Charger aufladen lassen und da waren beide Geräte innerhalb weniger Stunden voll aufgeladen.
Für mich wieder mal der Beweis: Qualität kostet, muss aber nicht teuer sein - EasyAcc scheint mit seinen Produkten beides zu vereinen und meine Bedürfnisse wurden mit diesem Produkt vollends zufriedengestellt.
0Kommentar11 von 11 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
Aktuell wird dieser Artikel in mehreren Versionen angeboten. Meine Erfahrungen beziehen sich auf den weißen Stecker mit 2 USB Anschlüssen.

Es ist bereits mein zweiter KFZ Stecker von dieser Marke. Wir nutzen sie in unseren Autos und sind damit sehr zufrieden.

Das Ladegerät wird in einem kleinen weißen Karton geliefert. Äußerlich macht die Verpackung mit dem sichtbaren Inhalt einen sehr guten Eindruck. Im Karton findet man den kleinen, etwa 8,5cm langen Stecker für den Zigarettenanzünder. Auf der Verpackungsrückseite gibt es Benutzerhinweise, allerdings nur in englischer Sprache. Eine Anleitung braucht man hier sowieso nicht wirklich. Zusätzliche Kabel gehören nicht zum Lieferumfang! Dieser Stecker wird in lackiertem weißen Lack ausgeliefert.

Steckt das Autoladegerät im Zigarettenanzünder, findet man am vorderen Ende 2 USB-Anschlüsse. Dort lassen sich 2 Geräte gleichzeitig während der Fahrt aufladen. Welche Geräte kompatibel sind, kann man hier in der Amazon Beschreibung nachlesen. Sobald der Stecker im Zigarettenanzünder steckt, leuchtet ein blaues LED Licht aus den USB Anschlüssen. Gerade während der Nacht eine nette Sache. Nerven tut es nicht, denn solange ein Gerät geladen wird, verdecken die Ladekabel das blaue Licht etwas.

Erwähnens- und lobenswert ist die Stopp-Funktion! Wenn ein Gerät aufgeladen ist stoppt der Ladevorgang. Das schont den Akku und spart Energie.

Persönlich laden wir meistens nur ein Gerät auf, statt zwei zusammen. Wir sind zwar total viel mit dem Auto unterwegs, dennoch ist es eher selten, dass man gerade beide Ports braucht. Wichtig ist im Notfall ja nur, dass sie vorhanden sind und funktionieren. Und das tun sie. Getestet haben wir 2 Geräte gleichzeitig zu laden, was kein Problem darstellt. Ich benutze dieses Ladegerät regelmäßig und bin sehr zufrieden damit! Es funktioniert bei unserem Samsung Galaxy S4, iPhone5, bei dem Ipad der ersten Generation und einem "uralten" LG-Handy (welches oben nicht mal mit aufgelistet ist!). Sogar ein älterer No-Name mp3-Player lässt sich aufladen. Der Stecker wird dabei nicht heiß.

Vom Material her überzeugt der kleine Ladestecker ebenfalls. Das Gerät wirkt robust obwohl es sehr leicht ist.

Übrigens hatten wir beim Benutzen dieses KFZ Steckers noch nie Probleme mit dem Radioempfang. Wir hören Radio und laden gleichzeitig, ohne dass es Empfangsstörungen gibt.

Leider soll das Ladegerät nicht zu heißen oder kalten Temperaturen ausgesetzt sein. Für mich persönlich ein Nachteil, da man so was ja gerne mal im Handschuhfach platziert. Ich möchte es nicht immer mit herumtragen und zuhause würde ich es eh immer vergessen. Habe es trotzdem im Auto gelagert - obwohl wir schon erste frostige Tage hatten, funktioniert das kleine Teil nach wie vor einwandfrei. Vielleicht versucht sich der Hersteller auch nur abzusichern, was durchaus verständlich ist. Bei dem geringen Anschaffungspreis gehe ich das Risiko einfach mal ein und werde im Frühjahr berichten, ob es den Winter überstanden hat!

Fazit: Das EasyAcc-Autoladegerät für den Zigarettenanzünder hat uns überzeugt! Den günstigen Preis ist es wirklich wert. Dafür, dass heute so viele Geräte mit USB Anschlüssen geladen werden, eine echte Alternative für unterwegs. Empfehlenswert!
0Kommentar11 von 13 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. September 2015
Ich beziehe mich auf die Produktvariante mit dem inkl. Spiralkabel.

Habe das Gerät nun ca. 2 Wochen im Auto jeden Tag im Auto im Einsatz zum Laden meines Nexus 6 - und das macht der Adapter sehr gut.
An den zwei USB-Buchsen lädt mein Telefon unter Verwendung von Google Maps zum Navigieren sowie eingeschaltetem Display in ca. 2 Stunden von halb-voll auf voll; somit kommt schon gut Saft aus der Buchse. Ohne Navigation und ausgeschaltetem Display geht es natürlich schneller.
Aus dem Spiralkabel kommt laut Produktbeiblatt 'nur' schwächere 1A, daher habe ich es eigentlich noch nicht benutzt. Nice to have ist es aber doch, wenn man mal sein(e) Kabel vergessen hat.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2015
Ich hatte mir das Model AC200 mit Dual USB Port gekauft, der leider (in mehreren Fahrzeugen) immer wieder aus dem Anschluss rutschte
und mein Handy somit nie geladen war, wenn ich es gebraucht hätte.
Auf meine negative Rezension hin, kontaktiere man mich sehr freundlich und zuvorkommend und bot mit die Erstattung des Kaufpreises
oder ein Ersatzgerät an.
Meine Entscheidung fiel auf ein Ersatzgerät (http://www.amazon.de/gp/product/B00N4K099K/ref=s9_psimh_gw_p23_d0_i5?pf_rd_m=A3JWKAKR8XB7XF&pf_rd_s=desktop-1&pf_rd_r=1C2BJP8N5JTBF04KRKD5&pf_rd_t=36701&pf_rd_p=585296347&pf_rd_i=desktop)
das sogar 1 Euro teuerer gewesen wäre, als mein Ursprünglicher Kauf. Natürlich bot ich an den Differenzbetrag zu erstatten,
aber selbst dies wurde mir erlassen.
Einen derart netten, zuvorkommenden und freundlichen Service hatte ich schon lange nicht mehr erlebt!!!
Nun habe ich das neue Gerät und alles ist prima! Ich kaufe jederzeit wieder

Herzliche Grüße und vielen Dank nochmals an die Damen und Herren von EasyACC.

PS: Es können wahrscheinlich viele Unternehmen KFZ-USB Ladegeräte herstellen, aber zum Schluss trennt
ein derartiger Service die Spreu vom Weizen.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. November 2015
Wie der Titel schon für sich spricht, kann ich an dem Ladegerät kaum etwas aussetzen. In 2 Autos getestet und absolut zufrieden. Während der Navigation wird mein energiehungriges Galaxy Note 4 mit eingeschaltetem Bluetooth und im Hintergrund laufenden Apps um ca. 5-6 % pro 30 Minuten an einem der beiden freien USB-Ports geladen. Währenddessen wird gleichzeitig ein weiteres Smartphone (Wiko Highway) über das fest angeschlossene USB-Kabel geladen. Mit einem 3. Gerät habe ich es nicht ausprobiert, aber die Leistung, die ich benötige, liefert der Kfz-Lader so wie es mir gar nicht hätte besser vorstellen können. Ganz praktisch finde ich auch, dass die USB-Ports mit blauen LEDs beleuchtet sind. So findet man die Anschlüsse auch im Dunklen, und zu stark oder grell leuchten sie auch nicht, so dass es keineswegs stört.

Eine einzige Kleinigkeit würde ich eventuell doch ändern: Die Spirale des fest verbauten Kabels würde ich etwas lockern, damit sie sich leichter auseinanderziehen ließe. Es ist aber Motzen auf hohem Niveau. Das zweite Handy lasse ich einfach daneben liegen und laden – da stört mich diese Anspannung nicht weiter.
review image review image
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. März 2015
Das Netzteil wird in einer schlichten Pappschachtel à la "Amazon frustfreie Verpackung" geliefert. Eine blaue LED signalisiert dezent die Betriebsbereitschaft. Die Leerlauf Leistungsaufnahme liegt unterhalb von 0,1 W und ist mit meinen Mitteln nicht messbar, sehr gut! Auch das gleichzeitige Laden von zwei iPads ergibt keine Probleme. Dabei wird das Netzteil nur unwesentlich warm (knapp 50°C bei Vollast). Für meine Zwecke wären 2 gleichartige Ausgänge günstiger gewesen (2x2A / 2x2,5A). So muss man halt den iPad für die schnellste Ladung an die richtige Buchse anschließen. Trotzdem, ein leistungsfähiges und kompaktes Universal-Netzteil welches meine übrigen USB Netzteile erst einmal in der Schublade verschwinden lässt.
0Kommentar5 von 6 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. April 2014
Ich habe dieses Autoladegerät gekauft da mein Samsung Galaxy S4 viel zu langsam im Auto geladen wurde. Jetzt lade ich über den 2A Ausgang und es geht genauso schnell wie zu Hause mit dem Originalladekabel.
Würde dieses Autoladegerät jederzeit wieder kaufen.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. August 2015
Das Produkt sieht gut aus,finde ich zumindest(genau wie auf dem Bild) und es scheint auch ganz gut verarbeitet.
Ich konnte alle USB Ports und den Micro USB problemlos benutzen.

Wer so etwas braucht kann hier bedenkenlos zuschlagen ;D
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Mai 2014
Dies ist ein gutes Kfz-Ladegerät das tatsächlich auf der 2 Amperbuchse auch die Leistung bringt.
Das ist für Mobiltelefone wie das S4/5 optimal und entspricht einer kurzen Ladedauer.
Ist seinen günstigen Preis mehr als wert.
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. August 2015
ich erwarte nicht viel von diesem kleinen Gerät.
Es muss fest im Zigarettenanzünder sitzen (AudiS4Avant BJ2014) und es muss meine Tablets und Handys laden.

Genau dieses wird auch erfüllt.

Von mir 5 Sterne!
0Kommentar2 von 2 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen