Fashion Sale Öle & Betriebsstoffe für Ihr Auto Fußball Fan-Artikel calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,9 von 5 Sternen30
4,9 von 5 Sternen
5 Sterne
29
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
1
1 Stern
0
Format: Audio CD|Ändern
Preis:14,09 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 1. September 2013
...viele haben bereits etliches geschrieben - brauch man nicht wiederholen - das Album hat vieles anders gemacht als die Vorgänger oder als das, was wir bereits gehört haben, die Jungs (und damit nicht nur Kai und Thorsten) sind zusammengewachsen und grösser geworden, sei es bei "Petra Pan", Klassenfahrt (Norman, Grossartig!!!) oder dem Titelsong "Selbstauslöser" - Geiler Bass, Volker Rechin! - und alles mit der grossartigen Schlagwerkerkunst von Lutz Sauserbier und den Keyboards von Sebastian ag über immer wieder, dazu noch viele Gastmusiker (z.B. Anne de Wolff etc.) - da ist Qualität vorhanden, ich für mich hoffe, das münzt sich auch in Quantität aus - gute Musik hören wir nur, wenn diese auch gekauft wird, auch Musiker müssen Ihre Rechnungen Zahlen - hoffen wir also, dass dieses wirklich gute Album vielen gefällt - und wir ein weiteres und eine Tolle Tour zu hören bekommen!
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Ein riesiges Lob an alle - im Team Wingenfelder... Ich hätte nie gedacht, dass ein deutsches Album so vielseitig sein kann und sich dabei auch noch so spitze anhört! Es war genau der richtige Schritt, das Album von anderen produzieren zu lassen. Man merkt auch, dass es in der Band mehr Songwriter, als nur Kai oder Thorsten gibt. Dadurch wird der typische Wingenfelder-Sound enorm aufgewertet! Trotz der neuen Elemente bleiben die Songs rockig oder je nach Gefühlslage melancholisch oder halt einfach nur romantisch. Dank der unverwechselbaren Stimmen von Kai und Thorsten ist der Wiedererkennungswert enorm hoch. Auf die einzelnen Songs möchte ich hier nicht eingehen, denn jeder sollte das Album für sich entdecken. Meine Favouriten werden sich im Laufe der Zeit wohl auch verändern, da alles erst einmal sacken und verarbeitet werden muß! Auch wenn mir nicht alle Stücke gefallen und manche zu langatmig sind, haben die Wingenfelder ihren Weg gefunden und es handelt sich hier definitiv um keine Sackgasse, wie so viele Kritiker anfangs prophezeit haben. Ehrlich gesagt würde ich echt etwas vermissen, wenn man wieder komplett auf englischsprachige Songs umsattelt. Nein, nein, nein, das muß nicht sein ;-)
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 28. August 2013
Selbstauslöser:

Gerade habe ich mir nochmals "Mensch Paul" angehört, weil mir diese Zeile einfach nicht mehr aus dem Kopf wollte. Die Wingenfelder-Jungens haben eine echt tolle Deutsch-Pop-Platte gemacht!
Durchgängig stark und eigenständig. Meine bisherige Favoriten sind: "Selbstauslöser", als ganz tolle Reflexion auf den erhöhten Individualismus heute. "Du bist die Nacht" als sehr gelungene Mit-Summ-Sing-Balade. Klassenfahrt als Reminiszenz an die eigenen Erinnerungen. "Mensch Paul" als Ode an die Freiheit (sehr lässig) und "Die Wand" mit Suzie Kerstgens als ganz starken Kontrast zum eher melancholischen Inhalt. Es gibt aber noch weitaus mehr zu entdecken und mit "Zu wahr um schön zu sein" und "Oben am Wendehammer" sind überall kleine und auch große Perlen versteckt.
Herzlichen Glückwunsch. "Wingenfelder at its best" würde ich mal sagen und mich sehr freuen, wenn sie damit ordentlich Erfolg habe würden. Die Platte hat großes Potential und meine Erwartungen bei weitem übertroffen. Schön, dass es neben Lindenberg, Thees Uhlmann und Wolgang Niedecken noch so großartige Musiker mit deutschen Texten gibt.
0Kommentar|8 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 24. Februar 2014
Beschreibe einfach mal die Erfahrung :

Ich bin früher auf Furykonzerten gewesen, und kannte eigentlich alles von den Fury's.
Man(n) wird älter, der Führerschein,die Ausbildung,Mädchen und der Beruf etc. Alles prasselt auf einem ein. Im Leben und auch Musikalisch entwickelt man sich weiter,aber manchaml geht man auch ein kleines Stück wieder zurück, um was Neues zu finden ! Am 20.2.2014 habe ich auf einen Schild in Worpswede gelesen, dass in meiner "Lieblingsdisco" die Wingenfelder spielen. Wusste bis dahin nicht,dass es "Fury i.t.s." waren. Zuhause gegoogelt, wer das denn ist ! Fury,GEiL,HinDa !Ich wusste nicht was mich erwartet und habe auch nicht gleich auf Youtube.com Wingenfelder TV nachgeschaut.
Ohne große Erwartung dann nach Worpswede zum Konzert gefahren. Die Wingenfelder fingen mit den Neuen Titeln an, und man merkte ,da war was Neues, aber auch was vertrautes.

Der eine sagt : Er möge die Wingenfelder lieber.
Der andere sagt : Er mochte die Fury's lieber.
Ich mag Fury und die Wingenfelder. Das Album ist cool, und UNTERSCHIEDLICH !
Man sollte halt bedenken,dass Sie jetzt viel in der Muttersprache singen.
Was ich trotzdem gut fand !Sie haben auch die beliebtesten Furystücke gespielt !
Die Wingenfelder können das sehr gut verbinden !
Stellt euch eine Konzert mit M.M. Westerhagen vor,der nicht Sexy,mit 18,Pfefferminz, oder Es geht mir gut singt !

Volker Rechin ,Lutz Sauserbier ,Sebastian Demmin und die Wingenfelder passen sehr gut zusammen. Man sollte auch NORMAN KEIL beobachten !

Ich sag nur " Fury in the Wingenfälder "

Bitte KAUFEN !!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 23. August 2013
Die Erwartungen an das neue Album waren hoch, die Hoffnung war, das genauso "Knaller"-Songs wie
auf dem ersten Album zu finden sind
(Perfekt, Dinge die wir nicht verstehen, 9 Leben, Lied vom Meer, Paradies....gleich hab ich das ganze Album aufgeführt, es ist einfach genial),
war ziemlich groß.
Klassenfahrt und Petra Pan liefen als Videos laut aufgedreht bereits tagelang,
nun ist es da - Junges, ihr seid die Besten!
Was soll ich groß auf einzelne Songs eingehen - kaufen und reinziehen. Und nix anderes.
Die Karten für Braunschweig sind bereits unterwegs.
Danke dass ihr das "alte Leben" so weitertragt!!!!
0Kommentar|6 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. Oktober 2014
Die Brüder Wingenfelder machen einfach nur klasse Musik. Höre die CD rauf und runter. Wer die Gelegenheit hatte, die Jungs mal live auf der Bühne zu erleben, wird wissen, wovon ich rede...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. Dezember 2013
Kann mich nur allen Vorrednern anschließen, das Album ist einfach klasse.

Das Debütalbum 'Besser zu zweit' fand ich schon sehr gelungen, aber Selbstauslöser legt noch eine Schippe drauf.

Eine hervorragende Mischung zwischen, rockigen und ruhigeren Liedern, tolle, geistreiche und witzige Texte. Habe das Album sofort bei Erscheinen erworben,seit dem läuft es mehr oder weniger in Dauerschleife.

Ich freue mich schon riesig auf das Konzert.

22 Rezensionen mit dem Ergenbnis 5 Sterne sprechen für sich denke ich.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. April 2016
Von den drei bislang veröffentlichen Alben des Brüderpaares gefällt mir Selbsauslöser am besten. Eine tolle Mischung, Gänsehautsongs mit intelligenten Texten, die zum Nachdenken anregen und sich dabei melodisch sehr "vielsaitig" zeigen. Es ist ein Deutsch-Popalbum, in dem von rockig bis melancholisch alles dabei ist. Der Sound der CD ist solide, soweit ich das mit meiner bescheidenen Anlage beurteilen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. September 2013
Mit ihrem 3. Album übertreffen sich die "Fury-Brüder" selbst! Mischung zwischen Rock, Pop und "Schnulzen" ist absolut perfekt gelungen. Titel wie "Klassenfahrt" oder "Du bist die Nacht" sind schon geil.... Mein Persönlicher Favorit ist jedoch "zu wahr um schön zu sein". Abschliessendes Fazit: Titel mit Texten die unter die Haut gehen (siehe oben) gepaart mit Songs zum Abschalten und Gehörgängen durchpusten (Petra Pan). Ich freu mich schon auf Album Nummer 4. und natürlich auf die Tour!!!
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 27. Mai 2016
Für mich das bislang beste Album von Wingenfelder. Abwechslungsreich, tolle Texte, niemals langweilig. Jedes Lied zieht einen neu in seinen Bann.Klasse Instrumentaleinlagen! Einfach rund!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,49 €
19,98 €