Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Sony Learn More madamet Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

4,5 von 5 Sternen42
4,5 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 20. Januar 2015
Zu beginn ein nettes, wenn auch sehr langsames Spiel. Jetzt in der dritten Epoche werden ohne Angabe von Gründen von Firefly Account von Spielern gesperrt die sich nichts zu schulden kommen lassen haben. Andere, die deutlich mehr Geld in dieses Game investieren spielen mit mehreren Account und bleiben von Firefly unbehelligt, obwohl grade das untersagt ist. So wird Kohle gemacht und User abgezockt. Geld das für Kronen bezahlt wurde muß umständlich per Gericht zurück gefordert werden. Als Begründung für die Sperrung erhält man immer die gleiche, vorgefertigte Antwort ohne jede Aussage. Ich kann nur jedem abraten in dieses Game auch nur einen Cent zu investieren. Jedem dem es ähnlich ergangen ist rate ich zum Anwalt zu gehen. Lasst euch diese Tour nicht gefallen und holt euch euer Geld zurück. denkt nicht nur an diese Kronen, auch die Karten haben gekostet.
22 Kommentare|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Januar 2014
Leider kann man in diesem Spiel gar nicht ohne "Kronen" (Premiumwährung) auskommen.In anderen Spielen erhält man mehr "Premiumeinheiten" für sein Geld,die einem dort viel mehr nutzen.Schade das bei diesem Spiel der Preis viel zu hoch ist,dafür das man so gut wie gar nicht ohne Kronen auskommt.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. Januar 2014
Ich finde das Spiel an und für sich sehr gut, aber wie bei jedem anderen Browsergame heißt e auch hier "pay to win" denn nur wer diese Kronen besitzt kann sich auf Dauer in dem Spiel halten, wenn er nicht nachts um 3 Uhr morgens aufstehen möchte um ein Gebäude oder eine Forschung in Auftrag zu geben.
11 Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 15. Januar 2015
Viel Zeit und Geld. Ein Pay2Win Game, welches aufgrund seiner sozialen Interaktionskomponente doch irgendwie süchtig macht. Der Preis für ein paar Kronen ist für den "in-game" Wert sehr hoch.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 22. November 2013
Vermeiden Sie Stronghold Kingdoms um jeden Preis, außer wenn Sie haben Geld für Premium-Features zu bezahlen (insb. Urlaubsmodus), ohne die ist das Spiel praktisch unspielbar. Schade. Drei Sterne für Originalität.
0Kommentar|5 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. März 2016
Es ist eines dieser Spielchen die man zu Hauf auf Facebook, im App-Store & im Browser findet. Soll heißen es gibt Wartezeiten und es ist damit definitiv kein Spiel für lange Spielesessions, sondern ein Spiel in welches man mal fünf Minuten am Tag reinschaut und das wars. Muss man mögen.
Technisch ist Stronghold Kingdoms aber definitiv klasse, die Karte mag unspektakulär aussehen, ist dadurch aber zumindest übersichtlich, die Burgen sind recht minimalistisch dargestellt, doch die Siedlungen sind wirklich wunderschön. Den Soundtrack kennt man bereits aus anderen Stronghold Titeln und ist ebenfalls super.
Doch wie läuft Stronghold Kingdoms eigentlich ab? Nun man fängt mit einem kleinen Bergfried an, irgendwo in Deutschland, in England oder ganz wo anders auf der Welt, seit kurzem kann man seine Siedlung sogar auf einer Insel errichten und zur See fahren. Am besten überlegt man sich schon vorab, wo die Reise beginnen soll und was man erreichen möchte. Reicht es mir Deutschland zu erobern oder will ich die ganze Welt?
Egal wo man auch anfangen mag, dort fängt man dann ganz klassisch an zu bauen, erst ein paar Holzfällerhütten, später Waffenschmiede, Brauerrein etc.
Nebenbei schaut man sich etwas in der Nachbarschaft um, schmiedet erste Pläne, ruft auch mal das Forschungsmenü auf etc. Am Angang geht noch alles recht schnell, in wenigen Sekunden stehen die ersten Häuser, die Siedlung wächst rasch, doch dann fängt es an zu stocken. Man muss bereits einige Minuten warten, etwas später dann schon Stunden.
Entweder wartet man und schaut dann regelmäßig rein oder man hilft sich mit Karten und Premium Tokens.
Mit Karten lassen sich viele Sachen ermöglichen, Gebäude sofort errichten, Rohstoffe in x Menge sofort zur Verfügung stellen, Soldaten in x Menge sofort zur Verfügung stellen etc. Klingt ziemlich übermächtig. Doch zu Beginn, hat sowieso jede Siedlung für wenige Tage einen Schutz. Heißt man wird nicht sofort dem Erdboden gleich gemacht. Zudem erhält man sowieso jede Woche je nach Rang einige Karten geschenkt. Wer einmal die Premium Währung: Kronen kauft (3,56€ die kleinste Anzahl) bekommt sogar bereits bis zu 8 Karten in der Woche geschenkt. Wer ein zweites Mal zugreift, sogar bis zu 14. Also zwei Karten am Tag. Zudem gibt es recht regelmäßig Newsletter, Events, Ingame Quests bei denen man welche abgreifen kann. Man muss also kein Vermögen besitzen um an solche Karten zu kommen. Zumal man auch ganz ohne Echtgeld Einsatz, immerhin schon einpaar wenige bekommt und man es auch ohne schaffen kann, habe seit der Alpha (!) zahlreiche Male Stronghold Kingdoms gespielt und kam auch ohne Geld immer weit.
Die Premium Token sind weit weniger übermächtig, sie ermöglichen es mehrere Gebäude und Forschungen in Auftrag zu geben und zwar bis zu Fünf. Dadurch muss man dann nach Ablauf der Zeit nicht wieder reinschauen, sondern das Game weiß bereits Bescheid was als nächstes zu tuen ist. Zudem kann man so automatisch Truppen rekrutieren lassen, Waren verkaufen lassen etc. & hat einen Urlaubs Modus zur Verfügung stehen. Okay, klingt doch nach mehr als gedacht. Spart eigentlich aber nur Zeit, wer nicht drauf verzichten kann bekommt einen 30 Tage Token aber bereits für 100 Kronen, dann hat man sogar noch 60 Kronen für Karten über und kommt mit knapp 10€ im Monat davon. Ein Abo in einem MMORPG kostet mehr. Wie gesagt, lässt sich aber auch alles prima ohne diese kaufbaren Extras spielen.
Stronghold Kingdoms lässt einen zwar viel warten und bietet keine Echtzeitkämpfe, doch dafür eine riesige Spielwelt mit tausenden anderen Spielern und lässt einen von viel größeren Zielen träumen.. Weltherrschaft!
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. September 2015
Typisches Stronghold Spiel in Browserformat. Ich persönlich finde es toll, es beschäftigt über lange Zeit und bindet einen nicht gleichzeitig permanent an den PC.
Man selbst kommt vorwärts auch wenn man selbst lange nicht mehr im Spiel eingeloggt war.

Man kann in Kriegen gegen andere Spieler auch dann was ausrichten wenn man nichts zahlt, ist aber einem "Kartenspieler" wenn es darauf ankommt deutlich unterlegen.
Man bekommt von Firely über lange Zeitspannen hinweg Karten geschenkt, was lobenswert ist, aber Bezahlspieler haben deutlich mehr Karten + Forschungsschleife + Gebäudeversetzung ec.

Möchte man NUR den Premiumaccount haben (Gebäudeversetzung + Forschungsschleife) muss man grob umgerechnet gerechnet 5 Euro im Monat zahlen. Wenn man zusätzliche Kartenpacks haben will deutlich mehr.

Ich find es zu teuer.

Ich habe mir das 120 Pack geholt um die 7 Tage Tokken zu aktivieren wegen der Forschungsschleife. (will ja schnell weiter kommen ;-) )
Danach werde ich weiterspielen ohne zu zahlen und muss zusehen wie mich Kartenspieler 10mal schleifen.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. Mai 2015
Absolut empfehlenswert !!!
Für kleines Geld großer Spielspaß über 2 Wochen. Gutes Preis-/ Leistrungsverhältnis.
Wer gerne Strategie spielt, ist hier willkommen
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2015
ja ist prima gelaufen und auch schnell aber jetzt habe ich keine Lust mehr was zu schreiben.
Danke und noch einen schönen Tag
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. März 2016
Alles super gerne immer wieder ist für jeden zu guter Grund zu kaufen muss ich sagen einfach Top sache ja
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 3 beantworteten Fragen anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)