Kundenrezensionen


2 Rezensionen
5 Sterne:
 (1)
4 Sterne:    (0)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:    (0)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


5.0 von 5 Sternen Sehr gelungener Abschluss der Trilogie
Wie schon in den ersten beiden Teilen der Ashes-Trilogie ist auch der Abschlussband Monsters wieder enorm actiongeladen, man hat kaum Zeit, einmal durchzuatmen, da ständig eine der Hauptfiguren in eine Gefahrensituation gerät.
Teilweise waren mir die Beschreibungen der Abläufe in den Action-Szenen ZU genau, so dass manchmal ein klein wenig die Spannung...
Vor 8 Monaten von M. Blaschey veröffentlicht

versus
2.0 von 5 Sternen Schwacher Schluss für vielversprechenden Anfang
Ich fand Teil 1 und 2 sehr spannend und habe sie verschlungen. Von Teil 3 bin ich jedoch enttäuscht. Die Autorin erzählt die Geschichte aus noch mehr Perspektiven und geht noch mehr in - unnötig blutige - Details, so dass man sich mehr und mehr hingehalten fühlt. Die Auflösung der Geschichte fand ich auch nicht besonders überzeugend,...
Vor 7 Monaten von sakkura99 veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2.0 von 5 Sternen Schwacher Schluss für vielversprechenden Anfang, 19. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Monsters: The Third and Final Book in the Ashes Trilogy (Kindle Edition)
Ich fand Teil 1 und 2 sehr spannend und habe sie verschlungen. Von Teil 3 bin ich jedoch enttäuscht. Die Autorin erzählt die Geschichte aus noch mehr Perspektiven und geht noch mehr in - unnötig blutige - Details, so dass man sich mehr und mehr hingehalten fühlt. Die Auflösung der Geschichte fand ich auch nicht besonders überzeugend, außerdem lässt sie viele Fragen offen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Sehr gelungener Abschluss der Trilogie, 7. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Monsters: The Third and Final Book in the Ashes Trilogy (Kindle Edition)
Wie schon in den ersten beiden Teilen der Ashes-Trilogie ist auch der Abschlussband Monsters wieder enorm actiongeladen, man hat kaum Zeit, einmal durchzuatmen, da ständig eine der Hauptfiguren in eine Gefahrensituation gerät.
Teilweise waren mir die Beschreibungen der Abläufe in den Action-Szenen ZU genau, so dass manchmal ein klein wenig die Spannung darunter gelitten hat, was aber nicht weiter schlimm war, da immer wieder unerwartete Wendungen auftauchten, wodurch man als Leser wieder von der Story gefangen genommen wurde.
Einziger - für mich - etwas enttäuschender Punkt: Man erhält keine Antwort darauf, was den EMP, den Impuls, mit dem die Veränderungen der Jugendlichen ursprünglich begonnen haben, ausgelöst hat. Aber ich glaube, Ilsa Bick wollte mit dieser Trilogie vor allem auch Fragen aufwerfen, für die der Leser selbst Antworten finden soll bzw. zum Nachdenken darüber anregen...
Insgesamt ein wirklich würdiger Abschluss.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen