Kundenrezensionen


113 Rezensionen
5 Sterne:
 (26)
4 Sterne:
 (17)
3 Sterne:
 (16)
2 Sterne:
 (29)
1 Sterne:
 (25)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


31 von 33 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Perfekt
Ich habe den Jot Script in der Evernote Edition seit ca. 6 Wochen. Da er in Deutschland lange nicht verfügbar war, habe ich ihn aus Taiwan importiert. Das ging problemlos. Der Preis entsprach in etwa dem, der jetzt bei Amazon angeboten wird. Also nicht ganz billig. Die Batterie musste ich kürzlich, nach 6 Wochen, zum ersten Mal tauschen. Das finde ich OK. Ich...
Vor 7 Monaten von U. Ivens veröffentlicht

versus
15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Tolle Qualität, doch enttäuschende Performance
Ich verwendete einen €10 Touchpen mit dicker, weicher Spitze zum Mitschreiben in der Uni, in Tagungen und im Krankenhaus. Ich erwartete mir, dass ich durch diesen Stift, dank kleinerer Spitze, kleinere Buchstaben schreiben (benutzte App: Good Notes 4) und dadurch mehr Text in eine Bildschirmbreite am iPad Mini unterbringen können würde. Für diesen...
Vor 4 Monaten von Nicomo Cosca veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus (mit 1.9 mm Spitze), 11. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Ich habe natürlich vorher viele Bewertungen von Amazon-Kunden und auch in sonstigen Foren gelesen. So eine richtige Meinung konnte ich mir damit aber nicht bilden, also habe ich den Stift probehalber bestellt, da ich weiß, dass ich bei Amazon bei Nichtgefallen kein Problem mit der Rückgabe haben würde. Ich werde den Stift aus Überzeugung behalten, weil es der Beste ist, den ich bisher gefunden habe. Die "alten" Adonit-Stifte mit dem "Teflon-Teller" an der Spitze waren schon sehr gut, aber leider eben auch empfindlich. Ich hatte mit der aktuellen Evernote-Edition keine Probleme mit Nichterkennung der Schrifteingabe am Rand des iPAD-Displays oder mit Versetzungen zwischen dem Aufsetzpunkt des Stifts und dem aktuellen Schriftbild auf dem iPAD. Arbeiten mit Penultimate oder Noteshelf funktioniert bestens. Ich persönlich bevorzuge Noteshelf, da es mehr Auswahl an Stiften und Farben gibt. Markierungen und Notizen in iAnnotate PDF funktionieren auch prima. Man kann in dem PDF wie auf Papier schreiben. Ich kann den Stift nur empfehlen - ein Schritt näher zum papierlosen Office.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Preis/Leistung nicht gerechtfertig!, 27. Mai 2014
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Ich bin wie viele andere hier hin und her gerissen. Eigentlich funktioniert er recht gut aber es gibt doch viele kritikpunkte...
(Habe viele Apps probiert und bin am ende bei Goodnotes hängen geblieben)

+ man sieht wo man schreibt
+ schreibt ab und zu sehr gut
+ Handunterdckung funktioniert recht gut

- oft muss man einen Buchstaben 3 mal schreiben bevor er erkannt wird
- er schreibt oft nicht direkt an der Stelle an der die Spitze aufliegt
- frühere Adonit Produkte lagen besser in der Hand
- echt teuer

Für Techfreaks die ausserdem geduldig sind ausreichend aber dennoch nur 2 Sterne!

Edit: 25.06.2014
Nach langem benutzen ärgere ich mich nun tierisch ihn gekauft zu haben, vorallem für so viel Geld. Bin bislang von allen Adont Produkten nicht so begeistert, vermutlich kommt bald etwas bessere heraus: "Just Mobile AluPen Digital Stylus"

Ich rate vom Kauf ab!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Grundsätzlich klasse Idee, 28. April 2014
Von 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Grundsätzlich super Idee, den Touchscreen des iPad so "auszutricksen".
Allerdings wird der Pen bei Detailaufgaben sehr ungenau und tut nicht, was er soll. Schreiben wird so ziemlich erschwert.
Diagonale Linien werden Wellenförmig, wenn man sie nicht besonders schnell zieht. Kippt man den Stift, gibt es einen Versatz/Verschiebung der Linie zum Stift von bis zu ca. 1 cm.

Positiv:
- Handballenablage in App GoodNotes
- Dünne Spitze -> tolles Schreib/Zeichengefühl

Negativ:
- ungenauigkeit
- nicht zum präzisen Schreiben verwendbar
- verschiebung bei Kippen
- diagonale Linien wellig
- VIEL ZU TEUER FÜR DIE MIESE LEISTUNG
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Nach einer Weile "stottern" und Buchstaben "verschlucken" auf iPad mini (1st Gen), 13. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Ich habe den Stift so getestet, wie man es tut, wenn man ihn behalten "will". Er hat einen starken "haben-wollen" Effekt - die dünne Spitze, die Funktion, dass dank Bluetooth nur noch der Stift zünd nicht mehr der Finger schreibt (also weniger Fehler etc..)

Aber er funktioniert(e) mit gleich 2 getesteten iPad minis nicht zuverlässig - nach einer Weile fängt er an zu stocken, bringt nur noch Fragmente/Pixel auf den Screen oder verschluckt gleich ganze Buchstaben. Dann sofort auf einem iPhone 5s weitergeschrieben geht es problemlos - weswegen ich denke, dass man den Stift besser mit einem A7 Prozessor (iPad mini retina, iPad Air) einsetzen sollte. Der Stift zieht sonst tatsächlich auch nach - ist also langsamer, als man normalerweise schreibt. Die "Linie" liegt zudem je nach Schräge deutlich NEBEN der Spitze, was auch recht verwirrend ist und ungenaue Schrift verursacht - die Schrift ist krakeliger als sie sein müsste.

Mein Fazit im vergleich mit dem schon lange im Einsatz befindlichen Jot Pro (der mit dem kleinen "Teller"):
- zu teuer / zu hoher Aufpreis zum Jot Pro
- Jot Pro erkennt sogar schneller und ist genauer
- Lithium-Batterie Verbrauch ist recht hoch -> die Dinger sind teuer! = Folgekosten
- nur ausreichend performant mit Apple A7 Chip - also die ganz neue Version der Produkte erforderlich.
- durch die harte Spitze sehr laut (in ruhigen Räumen wird man zum "Hingucker")

+ das Prinzip ist vielversprechend - weniger Fehler und höhere Genauigkeit durch Berührung UND Bluetooth - funktioniert nur noch nicht so wie es soll...
+ superdünne Spitze = Schreibgefühl wie mit einem Kuli - dafür dicker als ein normaler Kuli
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Schön aber teuer, 6. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Der Stift liegt gut in der Hand, tut was er soll, aber ist in Anbetracht für das was er kann zu teuer.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht präzise!, 4. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Gute Verarbeitung, leider ist die Schrift versetzt und ungenau, ich kann meine eigene Schrift - die auf Papier sehr gut lesbar ist - kaum lesen. Benutzt hab ich ihn mit Noteshelf. Schade! Geht zurück!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Arbeitet zu ungenau..., 8. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Der erste Eindruck des Stiftes ist sehr positiv und er macht einen sehr hochwertigen Eindruck. Auch die Kopplung mit meinem iPad funktionierte tadellos jedoch fielen mir im Gebrauch mir folgende negativen Punkte auf:

- Sobald der Stift nicht senkrecht über dem Tablet geführt wird kommt es im Fall eines erneuten Ansetzens des Stiftes zu einem Versatz zwischen der aktuell gezeichneten Linie / dem Buchstaben oder der Stelle, wo der Stift erneut aufsetzt (ähnlich einem Parallaxefehler bei der Betrachtung eines Gegenstandes). Für all Jene, die den Stift senkrecht halten, bzw. beim Schreiben nie den Stift vom Tablet absetzen, dürfte dieser Umstand aber nicht wichtig sein

- Diagonale Linien werden nicht als Gerade erkannt, sondern als stufige Linie (ähnlich einer Treppe) dargestellt. Damit ist der Stift nur bedingt zum Zeichnen geeignet

Ehe die oben genannten Schwachstellen behoben sind, ist der Stift meiner Meinung nach nur bedingt brauchbar...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nicht schlecht aber auch nicht besser wie andere, 31. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Der Stylus von Adonit hebt sich dadurch ab, das er einer 1,9mm dünne "harte" Spitze hat zum schreiben.

Dadurch soll es ermöglicht werden das ein besseres und natürlicheres Schreibgefühl entsteht.

Dem ist leider nicht so, das die dünne Spitze viel zu leicht über die ipad Oberfläche gleitet und der schreibende überhaupt kein Schreibgefühl / Widerstand hat.

Des weiteren ist die Technologie noch nicht wirklich ausgereift, da je nachdem wie man den Stift hält die Schrift sich verändert!
Für mich als Linkhänder ist es nicht möglich damit ansatzweise besser zu schreiben wie mit einem günstigeren normalen Stylus!

Daher sende ich das Produkt zurück, da mir der sehr hohe Kaufpreis keinen Mehrwert gibt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ständige Verbindungsabbrüche direkt beim Schreiben, 20. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Stift ist vor 2 Tagen gekommen... Sieht gut aus, leicht einzurichten, schreiben geht gut!

Aber beim Schreiben bricht jedesmal in unregelmäßigen Abständen die BLUETOOTH Verbindung mit meinem IPAD MINI ab, d.h. das die Auflage der Hand nicht kompensiert wird und das IPAD denkt man würde mit 10 Fingern gleichzeitig in alle Richtung 'wischen' - mit im Wort ist dann alles wieder weg, neue Linien sind da, wo die Hand auflag... APP wird gewechselt... usw usw...

Habe alles ausprobiert, neue Batterie, neueste Software...

Nach einer Sekunde hat der JOT SCIPT die Verbindung wiederhergestellt, aber das Ganze ist so absolut unbrauchbar und hat seinen Zweck absolut verfehlt...

Daher zurück!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Papier war einmal, 16. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Adonit ADJS Jot Script Präzisions Evernote Edition Stylus mit 1,9mm dünner Spitze (Bluetooth, Pixelpoint Technologie) für iOS Gerät grau (Personal Computers)
Ich habe viel mit unterschiedlichen Stiften auf meinem iPad Air und iPad Mini herum experimentiert, der Adonit Jot Script ist der mit Abstand beste den ich habe!
Seit einiger Zeit nehme ich eigentlich kein Papier/Stift mehr mit in Meetings... Und den Notebook habe ich auch kaum noch in Gebrauch.
Handschriftliche Notizen und/oder mal schnell was aufmalen (Bleibt bei Nerds wie mir nicht aus) ist alles kein Problem.

Es kommt natürlich auf die Übung und vor allem die entsprechende App an. Auch da habe ich viel experimentiert und probiert bis ich alles so zusammen hatte wie es für mich am besten ist.

Wer sich das antut (Ist nun mal etwas Arbeit), der wird mit dem Jot seine Freude haben!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen