Fashion Sale Hier klicken calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 Bauknecht Kühl-Gefrier-Kombination A+++ Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego Summer Sale 16

Kundenrezensionen

3,2 von 5 Sternen63
3,2 von 5 Sternen
Preis:14,73 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 11. August 2015
Auch wenn auf der Abbildung ein Karton zu sehen ist, geliefert wurde mir vom Händler (nicht Amazon) sowas wie ein OEM-Teil... Einzelteile in einer Plastiktüte eingeschweißt, auf der SONY steht. Na ja, wäre ja erträglich, wenn die DK30 etwas durchdachter wäre.

Mit Hülle passt das Z Ultra einfach gar nicht zum Laden in die Station. Jedesmal das Handy aus der Hülle nehmen? Echt jetzt? Ok, kann ja mal passieren, wenn eine Hülle kein Originalzubehör ist... Aber selbst ohne Hülle ist das Z Ultra sehr wählerisch, was das Laden über die DK30 angeht, mal geht es, mal nicht, wobei Übung das "es geht" verbessert. Aber irgendwie werde ich das Gefühl nicht los, dass es wohl nicht im Bereich des Unmöglichen liegt, auch Dockingstationen (erst Recht um den Preis, arg viel dran ist ja nicht) bedienfreundlicher zu bauen.

Mein Produktwunsch: Magnetisches Ladekabel OHNE Station, nur zum Anklicken... Aufstellen kann man das Handy leichter mit einer Halterung, die genau dieses (aber besser als gewisse Wackelplastikobjekte) tut, nämlich das Gerät in eine mir genehme Lage bringen.

(Nein, eine induktive Ladung ganz ohne Kabel wäre nix für mich, so lange es dann so lange dauert, bis Geräte geladen sind... Dummerweise schlucken die Teile heute halt auch einen Menge Saft, nachdem sie riesige Bildschirme und sehr leistungsfähige Prozessoren etc. haben...)
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 2. Juli 2014
Jetzt mal abgesehen davon, dass ich auf mein Handy 3 Folien (Front-/Rückseiten-Schutzfolie & Designfolie),
erfüllt das Dock seinen Sinn und Zweck.
Gut, durch die 3 Folien passt das Xperia Z Ultra nicht mehr in die kleine Fassung, weswegen ich die 2. Fassung nehmen musste.
Die 2. Fassung ist übrigens für Z Ultras, die ein Case besitzen, mal so als Hinweis für die Leute,
die meinen dass es in keines der Fassungen passen und deswegen so weit nach hinten kippen würde,
dass es nicht mehr lädt.
Dass der Magnet "nur" haftet und nicht am Xperia Z Ultra "klebt", hat den Hintergrundgedanken,
dass es nicht zusammen mit dem Dock an die Wand fliegt, sollte man es bspw. mit dem Fuß mal ausversehen "etwas" heftiger vom Tisch reißen.
Dass er nur dran haftet, ist gut so, wie es ist.
1 Stern gibt's von mir aber als Abzug, da das Dock nicht originalverpackt war.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 19. April 2014
aber absolut überteuert. Hier wird das Geld verdient, etwas Plastik, billiges USB Kabel und Kontakt für Telefon Ladepunkt,
letztendlich kommt mann sich abgezockt vor.
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 12. Oktober 2013
Die Idee hinter dieser Dockingstation für sein Xperia Z Ultra ist ansich ja wirklich eine tolle und Lohnenswerte anschaffung. Aber, jetzt kommt das große aber hehe. Wer wie ich, das Xperia Z hatte und jetzt das Z Ultra und Z1, dem nervt es ein bisschen, dass beim Z so etwas dabei war und beim Z Ultra und Z1 so etwas jetzt dazugekauft werden muss. Noch dazu, dass Sony hier nicht zumindest so nett war, beide Docks bzw. diesen Dock mit insgesamt 4 Adapter Halterungen zu Liefern. Es sind nur zwei Halterungen dabei. Eine für das Z1 (steht eigentlich für Ultra mit Hülle im beigepackten Heftchen) und eine für das Ultra ohne Hülle. Funktionieren tut es also für beide Geräte, wenn man diese ohne Covers verwendet. Somit muss derjenige, was beide hat und diese ohne Covers verwendet, nicht wie angenommen eine Zweite Lade Dock dazukaufen um beide laden zu können. Aber da mir das aus der Hülle nehmen auf die Nerven ging, habe ich bei meiner Dock die zwei Seiten wo die einkärbungen sind mit Fingernagel geöffnet, dann die beiden Schrauben auf der Unterseite richtung Kabel entfernt und somit das Magnetkopf Kabel aus der Halterung entfernt. Somit Lade ich jetzt beide Geräte unabhängig davon, ob eine Hülle, Cover oder sonst was verwendet wird, oder nicht. Hauptsache ich kann beide damit Laden, ohne zwei Docks haben zu müssen... Da Sony ja fur das Ultra die DK30 gedacht hat und fürs Z1 die DK31... idiotie der Hersteller. Wenn sich der Hersteller der Geräte nicht den Aufwand antun möchte, sollten Sie die Entwicklung der Zubehör und Dock Sachen halt gleich an andere abgeben, die sich über den Umsatz beim Zubehör freuen, und die kombinationen bauen... Aber trotz alledem, ein gutes Dock, auch wenn ich es für meine Zwecke auseinander bauen musste.
33 Kommentare|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. Januar 2015
Nachdem ich für das Xperia Z Ultra diese Dockingstation gekauft hatte ging sie erst einmal gar nicht. Eine Verbindung zum Handy lies sich nicht herstellen. Darauf baute ich erst einmal den Adapter aus und stellte fest, dass die Station jetzt zwar lädt, aber wackelt. Also grundsätzlich funktioniert. Der Abstand der elektrischen Verbindung zum Handy war anscheinend zu groß. Man konnte auch die Pins leicht eindrücken. Also habe ich hinten die Station leicht geöffnet, von einem Streichholzbrief ein Stück flaches Holz unter die Ladepins gelegt, so dass diese etwas höher aus dem Adapter heraus schauen und schon funktioniert der Adapter einwandfrei.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Oktober 2014
Ich kann mich den negativen Bewertungen nur anschließen. Ich habe mir die Dockingstation gekauft, weil ich nicht ständig die USB Abdeckung öffnen wollte. Außerdem wollte ich es einfach haben und mein Xperia Z Ultra nicht aus der Hülle nehmen.

Negative Punkte:

- Das Phablet kann mit Hülle nur ohne Adapter eingesetzt werden. Dadurch sitzt es sehr locker.
- Es dauert manchmal eine gefühlte Ewigkeit bis man die Kontakte dort hat wo sie sein müssen. Die Magnete helfen beim Fixieren absolut nicht.
- Das Phablet verrutscht sehr leicht und wird dann nicht geladen.

Ich hatte etwas besseres von Sony erwartet.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 11. November 2014
Schade, aber dieses Zubehör hat Sony wirklich verbockt. Die Dockingstation hat ein im Dock leider fixiertes, un dann noch viel zu kurzes Kabel (vielleicht 70 cm oder so). Ich stell mein Z ultra z.B. gerne vor mich auf den Frühstückstisch, um damit Zeitung zu lesen. Was soll ich dann mit dem Kabelsalat auf dem Tisch?!? ;-) Außerdem ist die Standfläche etwas klein. Es gibt andere, baugleiche Dockingstationen von nonames (hab mir dann auch so eine für 12 EUR gekauft) mit etwas breiterer Basis, die ein microUSB Kabel hinten eingesteckt haben. Geht perfekt und sieht super aus! Der Sony ging leider zurück....
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 10. Oktober 2013
erstmal zur Lieferung,
diese erfolgte prompt und ohne Probleme,
die Verpackung ist auch top.
Das Dock macht das was es machen soll, wird vom Z Ultra auch als Dock erkannt und gewünschte Aktionen werden automatisch ausgeführt. Ist ja auch ein original Sony Produkt.
Leider ist das Ding etwas klein geraten und auch das Z Ultra ist etwas wackelig verankert.
Das USB Kabel ist leider fix am Dock verbaut und nicht gerade sehr lang, weiters ist der USB Stecker richtig hässlich und wirkt sehr billig.
Für ein Dock um diesen Preis hätte ich mir echt mehr Qualität erwartet.
Auch das Anbringen des Handys am Dock erfordert etwas Fingerspitzengefühl, man sieht nämlich nicht ob man richtig am Dockconnector sitzt oder nicht. Dies bekommt man aber schnell ins Gefühl.

Eigentlich ein tolles Dock, mit ein par Abstrichen die für diesen Preis nicht sein müssten.
Die Funktion ist voll gegeben und für jeden Schreibtisch ein Muss.
Das Design lässt jedoch zu Wünschen übrig.
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. März 2015
Die Kontakte sind nicht so einfach zu treffen wie bei meinem Z1 compact und deren Ladestation,aber wenn man weiß wie es einzusetzen geht damit es lädt,funktioniert das Laden genauso zuverlässig.(ohne Hülle oder Case)...ich hab am Anfang per Kabel aufgeladen,da hab ich schon Angst gehabt das mir mein Telefonino bei der ganzen Fummelei mal aus der Hand fallen könnte,wegen der geringen Akkulaufzeit kam das in der Kennenlernphase des Öfteren vor,da war ich froh das ich die Ladestation endlich hatte.-<Marki>-
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 26. November 2014
Habe schon lange mit dem Produkt geliebäugelt, weil man dadurch nicht die Wasserdichtigkeit den Handy durch das Ständige auf machen das USBports gefährdet.
Also jetz für 19 euro das ding gekauft und genutzt. alles ohne Probleme.
Zu empfehlen für alle Xperia Besitzer die das für ihren Nachttisch nutzen wollen und sich an der hellen Ladeleuchte stören, kann ich die App "Disable Charging LED" von DECK 36 aus dem Play-Store empfehlen. Damit kann dieses Dock hier perfekt genutzt werden.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen


Gesponserte Links

  (Was ist das?)