Fashion Sale Hier klicken Kinderfahrzeuge calendarGirl Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More sommer2016 HI_PROJECT Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

4,6 von 5 Sternen17
4,6 von 5 Sternen
Format: DVD|Ändern
Preis:15,71 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 5. September 2013
Wir haben Verdis Messe am 29. August 2012 im KKL in Luzern gehört, die Besetzung wie jetzt auf der DVD. Natürlich kann selbst die am besten gemachte DVD nicht an eine Live-Aufführung heran, zumal sie im nicht nur von der Akustik her wunderbaren KKL stattfand. Aber diese DVD kommt dem Live-Auftritt sehr, sehr nahe. Über das Quartett der Solisten noch etwas zu schreiben, hieße Eulen nach Athen tragen. Einfach ganz große Klasse. Und dann Chor und Orchester der Mailänder Scala. Einfach sensationell, von der ersten bis zur letzten Minute, vom musikalischen Vulkanausbruch (Dies irae) bis zu den fast schon hingehauchten Pianissimo-Passagen. Wenn es eine Aufnahme gibt, die den Intentionen eines Komponisten fast schon beängstigend zu entsprechen scheint, dann ist es diese Verdi-Messe. Da sich Kamera, Ton und Bildschnitt dem hohen Niveau anpassten kann man wirklich von einer Sternstunde der DVD-Aufnahmen sprechen.
Dieter Schütze
11 Kommentar|29 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. September 2013
Liebe Musikfreunde – ich weiß ja nicht , wie es Ihnen geht, aber in meinen Augen verdienen Künstler in jeder Hinsicht Respekt für ihre Leistungen . Sie sind Spezialisten Ihres Genres. Diese Blu-ray zeigt alle ausnahmslos in Hochform und ist meisterhaft – Gänsehaut pur , Dramatik, Präzision und das live - BRAVI
Kritiker bedenkt : Musik ist Geschmacksache – sie reißt mit, bewirkt Gänsehaut und löst Emotionen aus oder eben nicht – hier gibt es rein gar nichts zu meckern! Alles da - gehauchte pianissimi, volle Konzentration und zerstörerische Wucht ! Hier ist die Aufnahme , bei der man in keinem Moment erschrecken läßt, ob das Bügeleisen auch wirklich ausgeschaltet ist oder ob man sich jetzt ein Stückchen Schokolade gönnen sollte. Nein hier ist Musikbann pur . Der Barenboim und seine Hochglanztruppe ( Anja Harteros, Elina Garanca, Jonas Kaufmann, Rene Pape, La Scala Chorus, La Scala Orchestra ) - das sind Magiere !!
Zugegeben ich war des Verdi Requiems überdrüssig und hatte schon eher an den PR effekt der Aufnahme mit großen Verkaufszahlen gedacht. Aber musikalisch und künstlerisch zählt diese Aufnahme zu den TOPINTERPRETATIONEN.
Abgesehen von der wirklichen Liveübertragung von Bild und Ton ist die Audioqualität der Blu-ray besser als die Audio CD ! Für Soundfetischisten wird blu-ray ein 5.1 Sound erster Klasse abgeliefert und selbst in Stereo öffnen sich beim Dies irae die Höllenpforten !!
0Kommentar|13 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. Oktober 2013
Höchstleistung aller Beteiligter, technisch und interpretatorisch: Solisten, Chor, Orchester und ein Dirigent, der alles aus der Partitur herausholt - die seit langem überzeugendste Interpretation.
0Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 16. September 2013
Unglaublich wie stimmgewaltig und dramatisch- diese Super-Oper des Meisters.
Barenboim "trägt" Weltklassesänger geradezu zu noch größerer Leistung. Besonders Elina Garanca: Wer hätte ihr diesen Thrill, diese Tiefe und gleichsam Versunkenheit zugetraut nach der erotisierenden Carmen, die sie in der MET und in Wien mit Bravour gibt. Hier schimmern vier hochkarätige Edelsteine, getragen von einem großartigen Orchester und eingerahmt von einem 5-Sterne-Chor. Das Herz geht einem über! Wer hiewerbei nicht seinen Frieden finden kann, muss in die Apotheke.
0Kommentar|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. August 2014
Die herausragende Besetzung der Aufführung dieses grandiosen Werkes von Giuseppe Verdi begeistert mich immer wieder von Neuem. Man wird selten die Möglichkeit haben, das Requiem so live zu erleben. Empfehlenswert!
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2014
Es ist eine außerordentliche DVD mit einzigartigen Sängerinnen und Sängern, wunderbarer Musik und einem großartigen Orchester unter der Leitung von Daniel Barenboim und in der Mailänder Scala! Besser könnte ich es mir nicht vorstellen.
Ich muss sagen: es war ein " Volltreffer ".
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 21. November 2013
Dieses Requiem von Verdi, von Barenboim ergreifend dirigiert, mit genausten Akzenten und mit größter Aufmerksamkeit für die unterschiedlichsten Emotionen in dieses echt italienische Werk. Ich kenne natürlich auch die Interpretation von Pappano die mir auch durchaus gefällt, teils mit denselben Solisten. Auch Barenboim arbeitet hier mit der absoluten Spitze wenn es um Verdi-Interpreten dieses Augenblicks geht. René Pape der wohl beste Bass zur zeit, Anja Harteros eines der größten Sopranistinnen, Elina Garanca eine herrliche Mezzo-Sopranistin die sowohl in den Höhen als in den Tiefen absolut souverän bleibt und Jonas Kaufmann der die Tenorpartie mit noch mehr Gefühl und ohne jeglichen Pathos singt.
Der einzige Minuspunkt ist eigentlich das dass Bild der Blu-Ray ein wenig zu rot wirkt, aber das mag an meiner Anlage liegen ...
0Kommentar|3 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2014
Muss zugeben, dass das mein erstes Verdi-Requiem auf Tonträger (Blu-Ray) ist, aber die Solisten haben mich total überzeugt, kein Wunder bei den Namen! Sehr gut auch die Klangqualität, vor allem im Dies irae kommen die Trompeten aus den Logen des Opernhauses, in dem Fall aus den rückwärtigen bzw. seitlichen Lautsprechern. Das macht Effekt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 18. Dezember 2015
Großartige Aufnahme mit hervorragenden Sängern, Orchester und Dirigent. Bemerkenswert ist die Ausgewogenheit des Solistenquartetts, bei dem sich niemand in den Vordergrund stellt, auch nicht der Superstar Jonas Kaufmann. Die Aufnahme ist ein Glücksfall.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Dezember 2015
Nachdem ich die Aufführung des Requiem in der Mailänder Scala im TV gesehen hatte, war der Kauf der DVD mit der Aufzeichnung ein Muss.
Ein ganz eindrucksvolles Konzert mit Solisten von Weltrang, das es eben nur ein Mal gibt.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

13,49 €
8,97 €
20,13 €