wintersale15_finalsale Hier klicken Reduzierte Hörbücher zum Valentinstag Cloud Drive Photos Erste Wahl Learn More designshop Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip WSV

Kundenrezensionen

2,8 von 5 Sternen20
2,8 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. Oktober 2013
Was fällt als erstes auf? Alles schön poppig bunt und flotter Sound. Wer die Konsolenversion kennt wird sich direkt wohl fühlen. Wer aus der Mario-Kart-Welt kommt wird sich auch direkt zurecht finden.
Das Gameplay entspricht der Konsolenversion und für die, die es nicht kennen: Mehrere Spielmodi( Strecken freischalten, Grand- Prix, usw.), Spielerauswahl mit unterschiedlichen Fahrzeugen. Und vor allem unterschiedliche Schwierigkeitsgrade! Das dürfet für die jüngeren/ unerfahrenen Spieler interessant sein.
(Anmerk.: mit jung meine ich mind. Grundschulalter)

Es gibt ein Tutorial zum Üben. Gesteuert wird denkbar einfach. Beschleunigung von selbst, Lenken geschieht durch "kippen" des Tablets. Zwei Touchbuttons unten rechts am Bildschirm: 1x Bremsen/ rückwärts und 1x Driften für den Boost. Eingesammelte Raketen ect. erscheinen als Touchbutton unten links und werden auf Berührung aktiviert.
Nachtrag: Man kann die Steuerung auch umstellen, so dass mit einem Button unten links gelenkt werden kann, ohne das Tablett "zu kippen". Hat den Vorteil, dass man unabhängig von der Lage ( also z.B. auch liegend....)steuern kann.
Laut Beschreibung bei Sega gibt es 13 Charaktere, 25 Missionen und 4 Grand- Prix. Habe ich natürlich noch nicht durchgespielt.... .
So wie es ausschaut sind für die Freischaltung auch keine echten Euros nötig, sondern die entsprechenden Erfolge auf der Piste. Das finde ich sehr gut.
Positiv finde ich den schnellen Einstieg, sehr gut für "zwischendurch" aber auch für längeren Spielspass mit echter Herausforderung.

Ich glaube, wer ein buntes Rennspiel mit flottem Sound sucht und sich mit der Steuerung anfreundet, kann hier für 1,30 echt einen mehrstündigen Knaller erwarten.
Ich finde, dass Spiel ist eine wirklich gelungene Umsetzung für ein Tablet.
( diese Rezension hab ich nach 1 1/2 Stunden Spielspaß geschrieben)

Falls Sie diese Bewertung hielreich fanden würde ich mich über eine positive Bewertung sehr freuen.
11 Kommentar7 von 7 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 1000 REZENSENTam 4. Oktober 2014
Ein toller Racer von Sega in dem ihr alle gängigen Charaktere aus Sonic spielen könnt. Zunächst stehen euch bereits einige Racer zur Auswahl, gewinnt ihr Rennen, bekommt ihr Münzen, die kann man gegen neue Strecken und Karren tauschen. Mein kleiner Bruder hats durchgesuchtet. :-)
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 5. August 2014
Ich kenne das Spiel von der PS3, und bin überrascht daß hier fast das gleiche Spiel aufs Handy gepackt wurde. Macht richtig Spaß. Viele, abwechslungsreiche Rennstrecken, die allerdings nach und nach "freigespielt" werden müssen. Dazu erspielt man sich "SEGA-Meilen" und kann dann aussuchen, welche Strecke oder welchen neuen Fahrer man haben möchte. Ganz im Gegensatz zum überhand nehmenden "Freemium"-Konzept kommt hier nie echtes Geld zum Einsatz - dieses Spiel ist noch echtes "Premium".

Die Rennen sind nicht besonders anspruchsvoll, aber auch nicht so einfach, daß es schnell langweilig werden müßte. Die Steuerung durch Kippen des Handy/Tablets funktioniert recht gut. Alternativ kann man auch einfach per Daumen steuern.

Wenn man im lokalen Netz mehrere Android-Geräte mit dem Spiel hat, kann einer davon einen Server starten, und los geht's im Multiplayer-Modus.

Getestet mit Moto G und Kindle Fire HD (wobei auf dem Moto G das Starten des Multiplayer-Server nicht klappen wollte).
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 25. Juni 2014
also mir machts Spaß, die fehlende Auswahl an steuer-modis stört mich nich lenke eh am liebsten mit dem sensor. für 5 Sterne fehlt definitiv ein battle Modus wie bei Mario kart und mehr strecken...
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 1. August 2014
App lässt sich nicht installieren., weder auf dem Samsung s3 noch auf dem Acer b1-720. Auf dem Tablet stürzt dann nach dem downloaden die Amazon App ab und man kommt nicht mehr auf die App hier.
0Kommentar1 von 1 Personen haben dies hilfreich gefunden.. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 4. August 2014
Definitiv kein Mario Kart Ersatz. Zwischen den Beiden spielen liegen Welten.
1.) Die Strecken sind frustrierend und störend. Kaum ein flüssiger Rennspaß vorhanden. Sie sind klein, eng und voller großer Kanten. Hat man sich einmal verhaakt an einer Wand fährt man erstmal 10mal dagegen und alle Gegner an einem vorbei bis man wieder rauskommt.
2.) Fahrphysik ist sehr gewöhnungsbedürftig und kantig
3.) Items und Waffen hat man schon hunderttausendmal in anderen solchen Rennspielen Spielen gesehen und auch schon tausendmal besser. Die Auswahl ist sehr langweilig und altbekannt und nucht sonderlich gut umgesetzt.
(Folgeraketen, Nicht-Folgende-Raketen, Schild, Turbo)
Außerdem hat noch jedes Auto eine eigene Spezialattacke die aber im Grunde bei allen den selben Effekt hat.

Einfach ein billiges Remake.
Schade hatte mir etwas mehr versprochen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
TOP 50 REZENSENTam 29. September 2014
Da ich das Spiel in einer Aktion gratis erhalten habe, konnte ich es "ohne Folgen" testen. Im ersten Moment machte es mir auch Spaß. Als absoluter Gelegenheitsspieler dauern mir die Rennen (wenn man den Grand Prix mit vier Strecken fährt) oftmals zu lange. Zudem wird es relativ schnell deutlich schwerer zu gewinnen. Durch Üben wird man natürlich auch besser, aber wenn man nur selten spielt "verlernt" man es auch wieder. Zudem wird das Handy - wie nicht anders zu erwarten - gut warm nach einigen Rennen.

Insgesamt jedoch ein nettes Spiel und so darf es noch bleiben :-)
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 3. September 2014
Sehr sehr schönes Spiel. Bei mir gab es überhaupt keine Probleme mit der Installation. Und auch die Steuerrung ist ok. Man kann ja die Steuerung in den Einstellungen wählen.

Gute, abwechslungsreiche Strecken, die zwar etwas mehr hätten sein können, aber ok. Das Freispielen der Strecken und Charaktere ist auch ok.

Gut, dass man das Geld erspielen kann. Also keine In-App käufe. Ein sehr großer Pluspunkt in dieser Zeit.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 17. September 2015
Würde das Spiel gern auf mein Fire TV haben, das gibts aber nicht, so sehr werden sich die einzelnen Amazon Geräte ja wohl kaum Unterscheiden und noch weniger die jeweilige Andorid version, kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.
Da es für mein Galaxy Alpha möglich ist sollte es doch auf soetwas wie Fire TV erst recht möglich sein.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 31. Oktober 2014
Von dem Spiel sollte man sich selbst überzeugen.
Ich habe das Spiel um 0,00€ als App des Tages bezogen.
Nach einiger Spielzeit konnte ich mich noch immer nicht mit der Steuerung anfreunden und seit dem hab ich es auch nicht mehr gespielt.
Ich spielte auf dem Handy.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Haben sich auch diese Artikel angesehen

2,22 €
2,25 €