Fashion Sale Hier klicken Fußball Fan-Artikel calendarGirl Prime Photos Erste Wahl Learn More madamet saison Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Lego NYNY

Kundenrezensionen

5,0 von 5 Sternen1
5,0 von 5 Sternen
5 Sterne
1
4 Sterne
0
3 Sterne
0
2 Sterne
0
1 Stern
0

Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel

Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 13. Dezember 2013
Auf das hierzulande anscheinend noch wenig rezipierte Buch hat mich Wolfgang Tischer aufmerksam gemacht.

Der für einen Veröffentlichungsratgeber eher ungewöhnliche Titel und das heiße Cover erklären sich daraus, dass die Damen, die ihn geschrieben haben, nicht nur Humor besitzen, sondern allesamt Liebesromanautorinnen sind. Das Buch geht sehr tief und ausführlich auf die amerikanische Self-Publishing-Szene ein und man erfährt sehr viel über Marketing, Amazonrankings, Zusammenarbeit mit Lektoren, Cover-Designern, die Entwicklung des E-Book-Marktes u.v.a.m. Sogar, wie man es mit Tricks schafft, als Selbstverleger auf die New York Times-Bestsellerliste zu kommen, wird erklärt. Die Damen sind mit allen Wassern gewaschen und halten mit nichts hinter dem Berg, weder mit ihren privaten Eheproblemen (fand ich weniger spannend) noch mit ihren Verkaufszahlen und Einkünften (in Deutschland anders als in Dabobert-Duckistan undenkbar).

Gewiss ist manches schon sehr, sehr ausführlich und nicht alles lässt sich vom sehr E-Book-geneigten Romancebereich auf andere Genres übertragen. Und gewiss ist etliches USA-spezifisch. Aber was heute dort ist morgen vielleicht hier und man bekommt jedenfalls ein gutes Gefühl dafür, wie mächtig das Self-Publishing dort jetzt schon ist. Außerdem ist es ja auch mal interessant, zu erfahren, wie der Literaturmarkt bei den großen Jungs und Mädels funktioniert. (Noch Tausendmal härter als hier!)

Insgesamt, fand ich, ein interessanter Schmöker rund ums Thema, viele Infos für wenig Geld. Und lassen Sie sich nicht von der Leseprobe abschrecken. Die Anfangskapitel sind mit Abstand die wirrsten und uninteressantesten des Buchs. Woran man sieht: Auch gewiefte Expertinnen lernen eben niemals aus ...
0Kommentar|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden

Gesponserte Links

  (Was ist das?)