Kundenrezensionen

51
4,6 von 5 Sternen
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Februar 2014
Das Produkt hält wirklich, was es verspricht: Nach 5,5 Stunden muss man noch pusten, nach 12 Stunden hat das Essen eine angenehme Esstemperatur. Der Deckel schließt dicht, die gasamte Konstruktion lässt sich gut spülen, die Menge ist genau richtig für eine Mittagsmahlzeit in Form von Suppe, Eintopf oder einem soßenreichen Gericht im Büro oder unterwegs. ("Trockene" Speisen halten natürlich die Hitze nicht so gut wie solche mit viel Flüssigkeit.)

Nachteil:
- Der Preis (Vor allem ist mit nicht ganz zugänglich, warum verschiedene Farben beim gleichen Händler Preisunterschiede von 25% rechtfertigen, aber man muss ja nicht unbedingt die teuerste Farbe wählen.)
- Die "Bedienungsanleitung" ist ausschließlich auf englisch, zumindest bei den beiden Exemplaren, die wir jetzt haben.

- Entgegen der Empfehlungen hier wird in der Bedienungsanleitung ausdrücklich von der Reinigung in der Spülmaschine abgeraten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
TOP 500 REZENSENTam 22. September 2014
Habe schon einige Behälter ausprobiert, aber dieser schlägt alle um Längen!
Der Inhalt bleibt tatsächlich heiss - nach 8 Stunden waren es immer noch 71°C!
Kaltes hatte sich in 6 Stunden gerade mal von 12°C auf 15°C "erwärmt"!
Alles läßt sich problemlos und einfach reinigen!
Der Löffel ist ebenfalls genial: Er läßt sich auf ein drittel zusammenfalten und klemmt sicher
auf dem Deckel.
Teuer muss nicht immer besser sein, aber hier trifft es (leider?) zu!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 1. Juli 2015
ich habe mein essen um 5:30 aufgewärmt und in den durch kochendes Wasser vorgeheizten behälter eingefüllt um 11:30 habe ich mittagspause gehabt und mein Essen hatte genau die richtige temperatur zum essen am nächsten tag habe ich in den in den Behälter Kirschen Melone und Aprikosen aus dem Kühlschrank befüllt der Behälter stand den ganzen vormittag bei Zimmertemperatur auf meinem Schrank wieder nach 6 stunden waren die Fruechte im selben Zustand ich bin begeistert.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 21. Oktober 2014
Wir haben die Thermokanne für unser Kind bestellt, damit es warmes Essen mitnehmen kann. Ob die Kanne das Essen sehr lange warm halten kann, haben wir noch nicht ausprobiert - uns reichen 3-4 Stunden aus und das schafft die Kanne.

Zum Vergleich haben wir auch eine günstigere Warmhaltebox von Reer bestellt: Bei der Reer Warmhaltebox würde das Essen in einer Spalt zwischen Edelstahl- und Kunststoffteilen stecken bleiben - diese Essensreste würde man nur mit großer Mühe (wenn überhaupt) entfernen können. Die Thermos King Thermoskanne hat keine Spalt - alles ist aus Edelstahl und das Essen kann nirgendwo fest sitzen bleiben. Einfach spülen - sauber ist die Kanne.

Wer einen Wert auf eine einfache Reinigung legt - ich kann die Kanne nur empfehlen.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 15. April 2014
Wir brauchten ein Thermogefäß, um unserem Kind dieses glutamatverseuchte, pampige lieferservice Essen in der Krippe ersparen zu können.
Klappt eins A. Ich zweige ihr vom Vortag Essen ab und mache das Essen dann um acht Uhr morgens heiß. Vorher wird das Gefäß mit kochendem Wasser gefüllt. Das Essen wird in der Krippe um halb zwölf gegessen. Es ist unten und in der Mitte dann immernoch heiß, so dass sie pusten muss.

Eine gute Investition!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 18. Februar 2015
ich benutze die Thermoskanne jetzt seit ein paar wochen. Hält lange warm. Ich nehme mir immer etwas zu essen mit ins Büro. Wenn ich es in der Früh anfülle, ist das essen zu Mittag immer noch schön heiß. Suppen, Eintöpfe, Fleckerl, Gulasch, etc.
Ich wasche es nur mit der Hand ab, nicht im Geschirrspüler, würde aber wohl auch im Geschirrspüler klappen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 5. Mai 2014
Benutze den Behälter nun seit über 3 Monaten täglich, und bin bisher total zufrieden. Um 8 Uhr eingefülltes Essen dampft um 12 Uhr noch, der Behälter ist einfach zu reinigen und damit sehr hygienisch. Unsanfte Behandlung führt recht bald zu Kratzern in der Beschichtung und kleinen Dellen im Blech, dies stellt aber keine funktionelle Beeinträchtigung dar.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 14. Januar 2015
Nach langem Suchen sind wir auf diesen Behälter gestoßen. Er kostet zwar deutlich mehr als andere, hält dafür was er verspricht.

Meine Empfehlung ist nur, 10 Minuten vor dem Befülle heißes Wasser einzufüllen (und dann natürlich wieder auszuschütten), damit sich die Wänder schon aufwärmen. Dann hält er locker 3 - 4 Stunden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 26. Juni 2015
Und wenn man jetzt wo arbeitet wo es keine Mikrowelle gibt ist die Thermosflasche ein Lebensretter. Suppe bleibt für Stunden heiß und wirklich lecker. Einziger negativer Punkt ist, dass man es nicht länger als einen Tag geschlosse lassen sollte oder man kriegt es sehr schwer auf.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
am 8. Februar 2015
Da wir viel und weit Wandern habe ich 2 Thermosflaschen gekauft um im Winter warme Suppe mitnehmen zu können. Wir sind sehr zufrieden. Wenn die Flaschen mit kochendem Wasser vorgewärmt werden, hält die Suppe stundenlang gut warm. Die ersten 4 - 5 Stunden sogar richtig heiss.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
1 beantwortete Frage anzeigen

     
 
Kunden, die diesen Artikel angesehen haben, haben auch angesehen

Esbit Isolier Foodbehälter
EUR 17,99 - EUR 51,13

 
     

Gesponserte Links

  (Was ist das?)
  -  
Ihr Partner für Fahrzeugkühlung-Die NR.1 im Ruhrgebiet- Service Hotline
  -  
Tolle Isolierbehälter für Speisen. Trinken Flaschen Von Thermos.