Kundenrezensionen


445 Rezensionen
5 Sterne:
 (392)
4 Sterne:
 (41)
3 Sterne:
 (6)
2 Sterne:
 (2)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Temperaturen unterhalb von 5°C
Super Ladegerät.
Ich hatte den Hersteller angeschrieben was das Laden unterhalb von 5°C betrifft.

Antwort vom Hersteller:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Temperaturkompensation bedeutet daß die angestrebte Ladeschlussspannung ( 14,4V bzw. 14,7V) an die im Umfeld herrschende Temperatur angepasst wird.
Programm PKW / Normal:...
Vor 11 Monaten von Patrick Ruffing veröffentlicht

versus
19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen TOP Ladefunktion ABER welche automatische Temperatur?
Von der Ladefunktion her genau so gut wie das Vorgängermodell. Aber ich persönlich finde die Leitungen vom Vorgängermodell besser, sie wirkten stabiler. Bei dem Neuen sind es "nur" zwei Adern. Für den Einen oder Anderen mag es vielleicht von Vorteil sein, da sie jetzt etwas flexibler sind. Meines Erachtens nach sollte es im Werkstatt-/Garagenbereich...
Vor 11 Monaten von SeeKay veröffentlicht


‹ Zurück | 1 245 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

33 von 34 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Temperaturen unterhalb von 5°C, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Super Ladegerät.
Ich hatte den Hersteller angeschrieben was das Laden unterhalb von 5°C betrifft.

Antwort vom Hersteller:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Temperaturkompensation bedeutet daß die angestrebte Ladeschlussspannung ( 14,4V bzw. 14,7V) an die im Umfeld herrschende Temperatur angepasst wird.
Programm PKW / Normal: Ladeschlussspannung 14,4V bei Temperaturen von 5°C und mehr
Programm AGM (früher "Schneeflocke"): Ladeschlussspannung 14,7V für Temperaturen unterhalb von 5°C und für AGM und EFB Batterien.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


15 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und günstig, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ich kann das Ladegerät auf jeden Fall empfehlen. Habe bis jetzt 2 verschiedene Auto-Batterien und meine Motorradbatterie damit geladen. Es ging zügig und alles automatisch, man musste nur den Modus für das Laden beim Motorrad ändern. Ob der Temperaturausgleich funktioniert/ etwas bringt, kann ich nicht beurteilen. Das permanente Anschließen des Verlängerungsstücks an die Batterie ist eine nette Sache (liegt schon bei) : man kann die Haube wieder schließen und der Anschluss via Steckverbindung ist auch schneller gemacht. Ich habe gleich ein zweites Kabel für den Wagen meiner Frau bestellt. Nun ist ein schnelles Laden zwischendurch (gerade jetzt im Winter) kein Problem mehr.
PS: der Gehäuse-Gummi (CTEK 56915 Bumper) ist durchaus sinnvoll, das Gerät leigt besser und rutsch nicht so
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


78 von 82 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gerade zur "Reaktivierung" älterer Batterien hervorragend!, 27. Oktober 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Sicherlich ist dieses Ladegerät auf den ersten Blick teurer als "herkömmliche" Ladegeräte oder Ladegeräte mit vermeintlich vergleichbarer Funktion. Allerdings macht es sich meiner Meinung nach bereits bei der ersten Batterie, die durch das "Reconditioning" gerettet werden kann, bezahlt! In meinem Fall konnte ich eine Batterie, die sich durch Laden mit einem herkömmlichen Ladegerät nicht mehr soweit wiederherstellen ließ, dass sie in der Lage gewesen wäre, einen Anlasser zu drehen, problemlos innerhalb eines Tages zu neuem Leben erwecken. Sie versieht nun wieder zuverlässig ihren Dienst, als hätte es die versehentliche Tiefentladung nie gegeben. Mein Fazit daher: absolut empfehlenswert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


64 von 69 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes TOP Gerät, 22. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ein absolutes tolles Gerät.
Bislang kannte ich ich nur normale Batterie Ladegeräte, die mir absolut keine Aussage über die Batterie machten.
Wenn dann der Winter kommt gibt es dann das große Erwachen, wenn der PKW nicht mehr anspringt und die Batterie defekt oder nicht voll genug geladen ist.
Dieses Gerät prüft die Batterie, ob sie OK ist, geladen werden oder ob sie ausgetauscht werden muss.

Die einzelnen Zyklen des Ladeprogramm des CTEK Batterieladegerät:
- erkennt sulfatierte Batterien
- Prüft die Ladefähigkeit (ansonsten Batterie defekt)
- laden mit Maximalstrom bis 80% (dadurch Zeitverkürzung und doch Batterieschonend da nur bis 80% schnell geladen wird)
- die letzten 20% werden dann mit geringerem Strom schonend geladen
- Test der Ladungserhaltung, wenn dieser nicht bestanden wird bedeutet das die Batterie defekt ist und muss ersetzt werden
- Recond Programm für Tiefentladene Batterien zu regenerieren
- Batteriespannung wir auf maximalwert gehalten
- Pulsladeerhaltung für eine ständig volle Batterie

Es ist ein Gerät mit dem man nach dem Ladezyklus wirklich weiss, was mit der Batterie los ist, gerade jetzt zum Winter erst recht wichtig.

Ich habe mich bewusst für diese Gerät CTEK MXS5.0 T 56-305 entschieden, weil dieses Gerät eine Temperaturkompensation hat.
Das bedeutet, je nach Temperatur beim Laden (z.B. in der Garage, im Sommer z.B. 25°C - im Winter z.B. 5°C) sind die Ladeströme etwas unterschiedlich.
Durch die Temperaturkompensation wird der Strom für die einzelnen Zyklen immer konstant gehalten egal welche Temperatur.

Das Gerät wurde superschnell geliefert.

Optional habe ich mir noch den CTEK 56915 Bumper (Schutzholster) dazugekauft.
Der Gummischutz für das CTEC - Gerät MXS 5,0 passt hervorragend und schützt das Gerät vor Beschädigungen.
Außerdem rutscht das Gerät nicht so schnell weg.

Ein Gerät was ich nur jedem empfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bis jetzt 1A, 10. Januar 2014
Von 
Torsten Jahn (Könitz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ein schönes kleines durchdachtes Ladegerät.

Ich nutze es um die Batterie meines Autos einmal pro Woche nachzuladen weil die Webasto-Standheizung nun mal Strom frisst und der Kurzstreckenverkehr die Batterie nicht ausreichend aufläd...

Am besten gefällt mir, dass ich einfach den mit gelieferten Adapter dauerfaft an die Batterie anklemme und dann nur noch das Ladegerät dort anschließen muss. Dadurch wird das Laden sehr kompfortabel.

Gute Verarbeitung, macht einen soliden Eindruck.

Das 230 V Anschlusskabel könnte länger und flexibler sein. Bei Kälte ist es sehr steif...

Empfehlenswert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Reaktivierung erfolgreich, 26. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Meine 8 Jahre alte Varta Ultra Dynamic E39 70AH/AGM stand 1 Jahr im Auto ohne geladen zu werden. Die Spannung war bis auf 5,2 Volt abgefallen und ich dachte, die kann ich abschreiben. Mein Black&Decker BDV1085 (das immerhin Ladeströme bis 30A und Starthilfe mit 80A geben kann) brach den Ladevorgang bereits nach wenigen Minuten ab und wies die Batterie als fehlerhaft aus.

Daruafhin habe ich neben dem Black&Decker BDSBC20A-QS Batterieladegerät mit 20 Ampere mit intelligenter digitaler Diagnosefunktion auch das Ctek MXS 5.0 bei Amazon bestellt. Das B&D-SBC20A zeigte ebenfalls die bereits bekannte Fehlermeldung. Skeptisch und ohne Hoffnung auf Erfolg probierte ich trotzdem das Ctek aus.
Allein die beiden ersten Phasen (Desulfatierung) dauerten ca. 20h. Nach ca. 50h war die Batterie wieder einsatzfähig (12,5 Volt). Hätte ich nie gedacht und damit eine Kaufempfehlung für das Ladegerät.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


24 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Allererste Klasse!, 24. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ein tolles Gerät! Sehr einfach zu handhaben. Für Akkus, die in Fahrzeugen mit Start-/Stoppfunktion ausgestattet sind, unbedingt erforderlich zum "Zwischendurchaufladen". Man kann wahlweise den Akku mit den Klemmen verbinden oder aber das beigelegte Kabel mit Steckerbuchse an den Akkupolen festschrauben. Dann geht das Laden total "easy" - Haube hoch, Steckerbuchse mit Ladegerät verbinden, Gerätestecker in die Steckdose und los gehts.
Sehr empfehlenswert!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann scheinbar Tote zum Leben erwecken, 1. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Dies ist mein drittes, aber erstes intelligentes Ladegerät.
Nur so aus Neugierde und zum Test habe ich damit eine 5 Jahre alte und tiefentladene Motorradbatterie geladen.
Ladeversuche mit anderen (Power-) Ladegeräten haben hier längst gar nichts mehr bewirken können.
Jetzt weiss ich warum dieses Ladegerät soo gute Bewertungen hat !!!
Die (tote) Motorradbatterie hatte ich natürlich längst ersetzt, da ihr natürliches Ende gekommen schien.
Nach dem Laden mit dem Ctek MXS 5.0 tut sie nun so, als sei nie etwas gewesen 👍
Jetzt hat sie einen neuen Job und beleuchtet meinen stromlosen Keller sehr zuverlässig🌟
-->> Sehr gute Anschaffung !!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 15 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Super Gerät, 22. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Super einfache Bedienung prima Qualität mehr kann man nicht sagen.
Ich Lade meinen Auto-Batterie ohne sie vom Bordnetz zu trennen das Ladegerät läuft problemlos und die Autoelektronik bleibt stabil.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Spitzengerät in neuer Version, 16. November 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
funktioniert perfekt, ist ja allgemein bekannt.
Negativ sehe ich die brettharten Anschlusskabel bei Kälte, bei solch einem "Premiumprodukt"sollten eigentlich kältebeständige Silikonkabel drin sein. Die PVC Kabel ziehen das leicht Gerät immer weg, wenn mann es z.B. auf der Karosserie abgelegt hat.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 245 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen