Kundenrezensionen


745 Rezensionen
5 Sterne:
 (650)
4 Sterne:
 (66)
3 Sterne:
 (13)
2 Sterne:
 (5)
1 Sterne:
 (11)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tip top
servus, hab das Teil nun schon ein Jahr. Genial das Teil. Lade im wechsel zwei 95Ah Batterien. In ca 8Std ist eine voll. Das Ladegerät ist geräuschlos und aufheizen tut er sich auch nicht sonderlich. Eher Handwarm. Hab mir schon ein zweites gekauft mit 5A Leistung fürŽs Motorrad. Die Ladegeräte tun das was sie tun sollen und was sie versprechen...
Veröffentlicht am 6. Juli 2012 von Nobody

versus
18 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Gutes Ladegerät, aber die versprochene automatische Regenerierung sulfatierter Batterien ging bei mir nicht.
Gutes Ladegerät, aber die versprochene automatische Regenerierung sulfatierter Batterien konnte ich nicht feststellen. Entweder zeigt das Ladegerät an, das die Batterie kaputt ist oder es lädt die Batterie einfach voll. Aber voll ist die alte tiefentladene Batterie dann nicht bzw. hat nicht die volle Kapazität. Ich habe deshalb meine alten Batterien...
Vor 19 Monaten von Ulrich Lehmitz veröffentlicht


‹ Zurück | 1 275 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

19 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen tip top, 6. Juli 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CTEK MXS 10 Batterie-Ladegerät (Automotive)
servus, hab das Teil nun schon ein Jahr. Genial das Teil. Lade im wechsel zwei 95Ah Batterien. In ca 8Std ist eine voll. Das Ladegerät ist geräuschlos und aufheizen tut er sich auch nicht sonderlich. Eher Handwarm. Hab mir schon ein zweites gekauft mit 5A Leistung fürŽs Motorrad. Die Ladegeräte tun das was sie tun sollen und was sie versprechen (sowas ist selten). Was den Preis angeht, finde ich das Preis/Leistung Tip Top ist. Wer keine 95Ah Batterien hat der kommt auch mit dem MXS 5 sehr gut aus und kostet auch nur die hälfte. Gruß allerseits.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


28 von 29 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Gut und günstig, 3. Februar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ich kann das Ladegerät auf jeden Fall empfehlen. Habe bis jetzt 2 verschiedene Auto-Batterien und meine Motorradbatterie damit geladen. Es ging zügig und alles automatisch, man musste nur den Modus für das Laden beim Motorrad ändern. Ob der Temperaturausgleich funktioniert/ etwas bringt, kann ich nicht beurteilen. Das permanente Anschließen des Verlängerungsstücks an die Batterie ist eine nette Sache (liegt schon bei) : man kann die Haube wieder schließen und der Anschluss via Steckverbindung ist auch schneller gemacht. Ich habe gleich ein zweites Kabel für den Wagen meiner Frau bestellt. Nun ist ein schnelles Laden zwischendurch (gerade jetzt im Winter) kein Problem mehr.
PS: der Gehäuse-Gummi (CTEK 56915 Bumper) ist durchaus sinnvoll, das Gerät leigt besser und rutsch nicht so
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


13 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Batterieneukauf wurde erspart, 24. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Das Ladegerät hat mir einen Neukauf der Batterie erspart. Die wäre auf den doppelten Preis gekommen. Die Werkstatt hat der Batterie 20% Startleistung gegeben, voll geladen war sie nach etwa zwei Stunden! Ein Schelm, wer böses dabei denkt!!!
Bilder vom Gerät und von der Anschlußtechnik habe ich oben mit angehängt. Ich bin zufrieden und freue mich, den halben Preis für eine neue Batterie gespart zu haben.
Lieferumfang mit Aufbewahrungstasche, Daueranschluß für die Batterie und Ladegerät sowie deutscher Anleitung! Das ganze kam aus Made in Sweden!!!

Ich wünsche allen immer einen vollen Akku!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


70 von 75 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein absolutes TOP Gerät, 22. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ein absolutes tolles Gerät.
Bislang kannte ich ich nur normale Batterie Ladegeräte, die mir absolut keine Aussage über die Batterie machten.
Wenn dann der Winter kommt gibt es dann das große Erwachen, wenn der PKW nicht mehr anspringt und die Batterie defekt oder nicht voll genug geladen ist.
Dieses Gerät prüft die Batterie, ob sie OK ist, geladen werden oder ob sie ausgetauscht werden muss.

Die einzelnen Zyklen des Ladeprogramm des CTEK Batterieladegerät:
- erkennt sulfatierte Batterien
- Prüft die Ladefähigkeit (ansonsten Batterie defekt)
- laden mit Maximalstrom bis 80% (dadurch Zeitverkürzung und doch Batterieschonend da nur bis 80% schnell geladen wird)
- die letzten 20% werden dann mit geringerem Strom schonend geladen
- Test der Ladungserhaltung, wenn dieser nicht bestanden wird bedeutet das die Batterie defekt ist und muss ersetzt werden
- Recond Programm für Tiefentladene Batterien zu regenerieren
- Batteriespannung wir auf maximalwert gehalten
- Pulsladeerhaltung für eine ständig volle Batterie

Es ist ein Gerät mit dem man nach dem Ladezyklus wirklich weiss, was mit der Batterie los ist, gerade jetzt zum Winter erst recht wichtig.

Ich habe mich bewusst für diese Gerät CTEK MXS5.0 T 56-305 entschieden, weil dieses Gerät eine Temperaturkompensation hat.
Das bedeutet, je nach Temperatur beim Laden (z.B. in der Garage, im Sommer z.B. 25°C - im Winter z.B. 5°C) sind die Ladeströme etwas unterschiedlich.
Durch die Temperaturkompensation wird der Strom für die einzelnen Zyklen immer konstant gehalten egal welche Temperatur.

Das Gerät wurde superschnell geliefert.

Optional habe ich mir noch den CTEK 56915 Bumper (Schutzholster) dazugekauft.
Der Gummischutz für das CTEC - Gerät MXS 5,0 passt hervorragend und schützt das Gerät vor Beschädigungen.
Außerdem rutscht das Gerät nicht so schnell weg.

Ein Gerät was ich nur jedem empfehlen kann.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Temperaturen unterhalb von 5°C, 3. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Super Ladegerät.
Ich hatte den Hersteller angeschrieben was das Laden unterhalb von 5°C betrifft.

Antwort vom Hersteller:

Sehr geehrte Damen und Herren,
Temperaturkompensation bedeutet daß die angestrebte Ladeschlussspannung ( 14,4V bzw. 14,7V) an die im Umfeld herrschende Temperatur angepasst wird.
Programm PKW / Normal: Ladeschlussspannung 14,4V bei Temperaturen von 5°C und mehr
Programm AGM (früher "Schneeflocke"): Ladeschlussspannung 14,7V für Temperaturen unterhalb von 5°C und für AGM und EFB Batterien.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Bis jetzt 1A, 10. Januar 2014
Von 
Torsten Jahn (Könitz) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Ctek MXS 5.0 Ladegerät mit automatischem Temperaturausgleich (Automotive)
Ein schönes kleines durchdachtes Ladegerät.

Ich nutze es um die Batterie meines Autos einmal pro Woche nachzuladen weil die Webasto-Standheizung nun mal Strom frisst und der Kurzstreckenverkehr die Batterie nicht ausreichend aufläd...

Am besten gefällt mir, dass ich einfach den mit gelieferten Adapter dauerfaft an die Batterie anklemme und dann nur noch das Ladegerät dort anschließen muss. Dadurch wird das Laden sehr kompfortabel.

Gute Verarbeitung, macht einen soliden Eindruck.

Das 230 V Anschlusskabel könnte länger und flexibler sein. Bei Kälte ist es sehr steif...

Empfehlenswert !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


23 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Macht selbst "tote" Batterien wieder fit, 28. Januar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CTEK MXS 10 Batterie-Ladegerät (Automotive)
Das "Refreshing-Programm" ist hervorragend. Habe eine zusammengebrochene 78 AH Batterie für meinen Voyager wieder geladen bekommen. Mein Billiglader hat hier schlapp gemacht und abgeschaltet.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


20 von 21 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CTEK MXS10 Ladegerät, 10. März 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CTEK MXS 10 Batterie-Ladegerät (Automotive)
Bin mit dem Gerät sehr zu frieden. Hatte diesen Winter Startprobleme mit meinem Dieselmotor trotz fast neuer Batterie.Stromverlust
durch kälte und mehrmaliges vorglühen, dadurch war nach 3 Startversuchen Schluss. Der Supply-Modus stellt beim Startvorgang den vollen
Strombedarf zur Verfügung. Habe die Batterie 1 Std. aufgeladen und dann diesen Modus eingeschalten und beim 2 mal sprang der Motor an.
habe es auch geschafft eine ältere Batterie wieder zum Leben zu erwecken. Werde das Ladegerät auch auf dem Boot einsetzen, kann aber dazu
jetzt noch keine Einschätzung abgeben.Ich kann das Ladegerät nur weiterempfehlen Preis- Leistungsverhältnis stimmt und die Verarbeitung ist
Qualitativ sehr gut und die Bedienung ist einfach. Ich habe kein Montagsgerät erhalten! Ich hoffe damit helfen zu können.

mfg.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


21 von 22 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen CTEK MXS 7.0 Batterieladegerät - sehr empfehlenswert, 30. Mai 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CTEK MXS 7.0 Batterieladegerät (Automotive)
Das Batterieladegerät CTEK MXS 7.0 entspricht genau meinen Vorstellungen und Anforderungen, die ich an ein modernes Batterieladegerät stelle. Universell einsetzbar an fast jedem Akkutyp. Abdeckung eines großen Ampherebereiches, gute Verarbeitung, 8 verschiedene sinnvolle Lademodi für alle erdenklichen Batteriezustände. Besonders der Ladezyklus "Supply" hat mich zum Kauf bewoben. Es wird eine Ladespannung von 13,6V geliefert, die die Steuergeräte des Fahrzeuges nicht beschädigt, trotzdem wird die Batterie bei eingeschalteter Zündung unterstützt. Die Funktion wird zur Fahrzeugdiagnose mit einem Diagnosetool und entsprechender Hardware benötigt.

Besonders positiv möchte ich zusammenfassend hervorheben:
- 8 Ladezyklen mit LED-Leuchten-Kontrolle des gewählten Zyklusses und Ladezustand des Akkus
- einfache Bedienung über einen Mode-Schalter
- IP 67
- zwei mitgelieferte Anschlußkabel (Kabel mit Zangen und Kabel mit Schraubanschlüsse)
- Kunststoffbeutel zur Aufbewahrung nach dem Kauf mit Anschluß-Kurzanleitung (aufgedruckt)
- sehr gute Qualität

Minimaler Kritikpunkt wäre die Bedienungsanleitung. Sie könnte etwas übersichtlicher gestaltet sein. Sie enthält jedoch alle wichtigen Informationen, die man zur Handhabung und Betrieb benötigt.

Fazit: Absolute Kaufempfehlung, hervorragende technische Eigenschaften, ein Batterieladegerät für alle Fälle.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


48 von 52 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen ctek: simply the best!, 19. Februar 2012
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: CTEK MXS 10 Batterie-Ladegerät (Automotive)
Die Zeiten, in denen Batterien ein Auto-Leben lang hielten ist wohl vorbei.

Zahllose Verbraucher, Steuerbus-Systeme, usw. saugen an der Batterie - von Start-Stop ganz zu Schweigen.

Quasi "nebenbei" soll die Batterie auch noch für den Start sorgen... ohne Pflege, sprich regelmäßige Ladung mit einem Ladegerät ist entweder eine Autobatterie schnell hinüber oder schwach, wenn man sie braucht.

Schnell und zuverlässig erledigen diese notwendige Ladung - bei Bedarf auch Auffrischung - die Geräte von CTEK. Der schwedische Hersteller bietet eine ganze Serie von Geräten der MXS-Serie, die sich durch die Ladeleistung/Geschwindigkeit unterscheiden. Sprich je mehr Geld man investiert, desto rascher ist eine fast leere Batterie wieder voll.

Gerade wenn man mal "zwischendurch" oder "über Nacht" die Batterie wieder laden will, muss man beachten, dass aktuelle Batterien mit den kleinen Geräten lange für eine Vollladung benötigen.

Das MXS 10 stellt meines Erachtens einen guten Kompromiss zwischen Preis und Ladeleistung dar. Nur etwas teurer als das 7.0, kann man doch einige Stunden eher eine volle Ladung erhalten.

Handhabung ist einfach. Das Gerät robust (bereits die Vorgängerserie war schon "überrollsicher").

Das wichtigste in Kürze:

+ kompaktes Gerät
+ LEDs zeigen aktuelle Arbeitsphase
+ für AGM-Batterien geeignet
+ Laden ohne Batterie-Ausbau
+ Refresh von schlappen Batterien
+ schnelle Ladung
+ breites Sortiment weiterer Adapter und Stecker ...

- nicht billig

FAZIT:

Besser ist kein Ladegerät (die großen CTEK-Geräte sind eben noch schneller aber leider wesentlich teuerer).
Wer nicht auf ein schnelles Laden angewiesen ist, kommt wohl auch mit einem kleineren Modell der Serie klar.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 275 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen