Kundenrezensionen


5 Rezensionen
5 Sterne:
 (2)
4 Sterne:
 (2)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (1)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tipps für Gemüse, Früchte und Kräuter: Ein gutes Küchenbalkon-Buch!
Lektion Nummer 1: Wer noch im gleichen Jahr ernten will, sollte früh anfangen!
Mit meinem Buchkauf im Juni war ich da schon etwas zu spät dran, dafür habe ich jetzt genug Zeit, mit diesem Buch meine Balkonträume für das nächste Jahr zu planen. Ein Abschnitt widmet sich der eigenen Aussaat und Aufzucht von Setzlingen, daran sollte man im...
Vor 13 Monaten von Laura veröffentlicht

versus
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht für EBook geeignet
Schade, dass vor dem Kauf nicht der Hinweis geboten wird, dass das Buch überhaubt nicht für EBook, Kindle geeignet ist. Es scheint als ob das Buch nur eingescannt ist und es nicht unmöglich zu lesen. Leider kann ich nichts zum Inhalt weitergeben, weil es nicht lesbar war. Geld verschwendung! Warum gibt es hier keinen Hinweis beim Kauf?
Vor 5 Monaten von Modiule Lawson veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

7 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tipps für Gemüse, Früchte und Kräuter: Ein gutes Küchenbalkon-Buch!, 19. Juli 2013
Lektion Nummer 1: Wer noch im gleichen Jahr ernten will, sollte früh anfangen!
Mit meinem Buchkauf im Juni war ich da schon etwas zu spät dran, dafür habe ich jetzt genug Zeit, mit diesem Buch meine Balkonträume für das nächste Jahr zu planen. Ein Abschnitt widmet sich der eigenen Aussaat und Aufzucht von Setzlingen, daran sollte man im Frühjahr rechtzeitig denken.

Lektion Nummer 2: Aber eigentlich ist alles ganz leicht!
Selbst Spätzünder finden in Gartenfachhandel vorgezogene Pflanzen, die dann noch im gleichen Jahr erste Erfolge – also Früchte – bringen. Wie man sie dann am besten auf dem Balkon platziert – in welchem Topf, mit welcher Erde, an welchem Standort – wird auf den ersten Seiten dieses Buches fundiert beschrieben. Auch die Gieß- und Düngertipps sind sehr hilfreich, denn natürlich weiß jeder, dass eine Pflanze Wasser braucht, aber welche praktischen Hilfsmittel wie z.B. Wasserreservoirs in Blumentöpfen es gibt, war mir vorher nicht klar.

Lektion Nummer 3: Wahnsinn, sogar ein Apfelbaum kann auf dem Balkon wachsen!
In den folgenden drei Kapiteln kommen dann endlich die Pflanzen ins Spiel, zuerst Gehölze, für die man schon einen etwas größeren Balkon braucht - sogar Obstbäume! - aber auch Beerensträucher, die scheinbar super in Töpfen gedeihen (Mein Test erfolgt leider erst nächstes Jahr!).
Dann folgt das Gemüse, das Buch erklärt hier vor allem sehr gut, welche Sorten sich denn nun genau für die Balkonzucht eignen. Das hilft dann auch bei der übergroßen Auswahl im Gartenmarkt. Mit Salat und Tomaten habe ich schon erste Erfolge erzielt, dass die eigene Ernte glücklicher macht als ein Einkauf im Supermarkt, brauche ich wohl nicht dazusagen. Am Ende gibt es noch ein Kräuterkapitel mit guten Standort-Tipps und sogar einem eigenen Teekräuter-Abschnitt.

Fazit: Ein umfassendes Buch mit hilfreichen Tipps für einen Balkon voll mit Leckereien, auch wenn ich mir etwas mehr Hinweise für die (natürliche) Schädlingsbekämpfung gewünscht hätte. Ein besonderes Lob für die Seite über essbare Blüten, denn so ein Balkon sollte ja auch immer dekorativ erblühen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Zum Schwelgen & Schlemmen, 12. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
...ist das hübsche Buch schon allein auf Grund der wunderbar gelungenen Fotos bestens geeignet! Man wird regelrecht in den Sommer hineinversetzt, träumt davon sich selbst ein solches Paradies herzurichten, aus dem man sich es dann natürlich auch so richtig munden lassen kann. Denn Nutzpflanzen in dekorativen Kübeln können nicht nur essbar, sondern eben auch höchst ansehnlich zum Flair des kleinen Privat-Paradieses beitragen.
Zunächst gibt es nützliche Tipps und detaillierte Anleitungen zur Aussaat, Pflege, Zucht und Ernte der jungen Zöglinge generell. Es geht um Standorte, die richtigen Substrate und Dünger, Wässerungsverhalten und Bedürfnisse im Großen und Ganzen. Anhand dessen kann man quasi im Kopf schon mal eine Vorauswahl treffen und sich für den jeweiligen Aufwand wappnen.
Dann folgen die jeweiligen Kapitel mit den verschiedenen Pflanzen / Bäumchen / Sträuchern usw. In jedem Bereich werden erstmal grundsätzliche Informationen vorweg geschickt, als nächstes diverse Züchtungen vorgestelt, die sich gut für das Leben im Kübel oder Kasten eignen.

Unterteilt ist der praktische Helfer in die folgenden Bereiche:
So wächst und gedeiht alles auf dem Balkon (Qualiätsunterschiede, Samen, Aussaatpraxis, Schädlingsbekämpfung ect.)
Gehölze und mehr - zum Naschen und Ernten (Äpfel, Birnen, Kirschen, Beerenobst & Co.)
Balkongemüse aus eigener Ernte (Tomaten, Paprika, Gurken, Salate, Wurzelgemüse usw.)
Kräuter für den guten Geschmack

Auf wirklich jeder Seite finden sich wirklich schöne und inspirierende Fotos. Alle Bereiche haben ihre sepziellen Tipps & Tricks, wo man sicher immer mal wieder gerne im Altag nachschlagen wollen wird.

Natürlich nicht gerade ein Unterhaltungsroman, dafür aber jede Menge Fakten und Wissenswertes für den Balkon-Hobbygärtner!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Nicht für EBook geeignet, 19. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Selbstversorger Küchenbalkon: Pflanzen Sie Obst, Gemüse und Kräuter im heimischen Balkongarten an - viele Tipps zu Gestaltung, Kübelpflanzen, Kästen, Körben u.v.m. (Kindle Edition)
Schade, dass vor dem Kauf nicht der Hinweis geboten wird, dass das Buch überhaubt nicht für EBook, Kindle geeignet ist. Es scheint als ob das Buch nur eingescannt ist und es nicht unmöglich zu lesen. Leider kann ich nichts zum Inhalt weitergeben, weil es nicht lesbar war. Geld verschwendung! Warum gibt es hier keinen Hinweis beim Kauf?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Guter Informationsgehalt, 12. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Der Selbstversorger Küchenbalkon: Pflanzen Sie Obst, Gemüse und Kräuter im heimischen Balkongarten an - viele Tipps zu Gestaltung, Kübelpflanzen, Kästen, Körben u.v.m. (Kindle Edition)
Man erhält ein lesenswertes Buch mit guten praktischen Handlungsvorbildern. Die praktische Umsetzung dieser, könnte noch genauer sein. Der Informationsgehalt des Buches ist gut.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


0 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Schön um sich Tipps zu holen, 1. Oktober 2013
Von 
Andrea Gümüsburun (Oberhausen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also ich bin sehr zufrieden! Habe das Buch für meine Schwiegermama gekauft und wir sind beide sehr zufrieden mit dem Inhalt! Man kann sich nützliche Tipps holen um endlich mal Kräuter zu haben, die man länger als eine Woche nutzen kann, weil sie dann hinüber sind.

Supi...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen