Kundenrezensionen


36 Rezensionen
5 Sterne:
 (19)
4 Sterne:
 (11)
3 Sterne:
 (3)
2 Sterne:
 (1)
1 Sterne:
 (2)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


83 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Drone für den kleinen Geldbeutel?
Der Kauf war zuerst ein Versuch. Nach einem Schlaganfall kann ich meine rechte Hand nicht mehr feinmotorisch gebrauchen, ein normaler Quad geht nicht - habe ich schon versucht! Aber die Steuerung mit dem Android-Pad und all den Hilfsmitteln wie Neigungssensor etc.? UND ES GEHT, und wie!
Bin echt begeistert und schon viel geflogen, drinnen wie draussen. Natürlich...
Vor 11 Monaten von Bernhard Steindl veröffentlicht

versus
40 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Parrot hat hier gespart....
Die AR Drone ist vom Preis-/ Leistungsverhältnis wirklich sehr gut. Es gibt in dieser Preisklasse nichts was an die AR Drone von Parrot heran kommt. Alle anderen Dronen sind direkt teurer. Das liegt natürlich auch an den verbauten Komponenten. Und genau da liegt bei der AR Drone das Problem. Einige Komponenten sind sehr günstig um den Preis so anbieten zu...
Vor 6 Monaten von Fujin veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

83 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Die Drone für den kleinen Geldbeutel?, 4. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der Kauf war zuerst ein Versuch. Nach einem Schlaganfall kann ich meine rechte Hand nicht mehr feinmotorisch gebrauchen, ein normaler Quad geht nicht - habe ich schon versucht! Aber die Steuerung mit dem Android-Pad und all den Hilfsmitteln wie Neigungssensor etc.? UND ES GEHT, und wie!
Bin echt begeistert und schon viel geflogen, drinnen wie draussen. Natürlich ist man draussen vom Wind abhängig, die Drone versucht zwar auf der Stelle zu schweben wird aber ab ca. 3 Windstärken verblasen, hängt jedoch auch stark vom Untergrund ab.
Soll heißen je kontrastreicher der Untergrund ist desto besser die auf der Stelle Schwebeigenschaften auch bei starkem Wind!
Die HD-Kamera ist toll, macht auf dem internen USB-Stick super Videos und auch Fotos. Flugzeit beträgt rund 15 Minuten pro Akku, hängt vom Flugstil ab, manchmal auch mehr!
Wo bekommt man noch mehr Drone für sein Geld?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 13 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Einfach zu fliegen. Top Akku Laufzeit. Aber auch Dauer langweilig und schlechte Kamera-Qualität, 27. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
ich hatte die Drone bestellt um mal ein paar Fotos vom Haus aus der Vogelperspektive zu machen.

+ Steuerung mit Ipad absolut einfach zu lernen
+ die Drohne steht nach erfolgreicher Kalibrierung problemlos auch bei Wind in der Luft
+ die beiden Akku reichen wirklich locker für zusammen 30Min Dauereinsatz

- die Foto bzw. Videoaufnahmen in HD haben eine nicht wirklich gute Qualität
- nach ein paar Stunden fliegen wird es aber auch schnell langweilig, gerade weil die Ipad Steuerung immer nur links/rechts bzw. vorwärts/rückswärts erlaubt. Ausgefallene "Manöver" sind da nicht möglich
- bei einer etwas holprigen Landung ist direkt ein Landefuß abgebrochen. Genau dafür gibt es keine Ersatzteile und man müsste ein komplettes Steuerkreuz kaufen

Alles in allem: Ganz witzig, aber für den Spaßfaktor zu teuer!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


40 von 49 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Parrot hat hier gespart...., 18. Februar 2014
Die AR Drone ist vom Preis-/ Leistungsverhältnis wirklich sehr gut. Es gibt in dieser Preisklasse nichts was an die AR Drone von Parrot heran kommt. Alle anderen Dronen sind direkt teurer. Das liegt natürlich auch an den verbauten Komponenten. Und genau da liegt bei der AR Drone das Problem. Einige Komponenten sind sehr günstig um den Preis so anbieten zu können.

Wenn Ihr glaubt, da sind Kugellager in den Antriebsachsen, dann muss ich Euch jetzt enttäuschen. Es sind nur Gleitscheiben aus Kupfer, anders kann ich es nicht beschreiben. Nicht mit Kugeln oder so. Das heißt im Endeffekt viel Reibung und viel Energieverlust und ein Erhöhter Verschleiß der Motoren, sowie ein unstabileres Flugverhalten und unnötige Vibrationen die man hören kann.

Dies alles wusste ich vorher auch nicht. Erst als ich einen Rotor auswechseln musste durch einen Crash bin ich auf das Problem aufmerksam geworden und habe direkt diese Kugellager Parrot AR Drone® Kugellager "speed Bearings" - längere Flugzeit, stabilerer Flug, mehr Power, (Ar Drone 2.0 & 1.0 Ersatzteile und Tuning) - Ambideluxe® eingebaut und habe seit dem ein total anderes Flugerlebnis mit meiner Drone.

Macht den Test selber wenn Ihr mir nicht glaubt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


46 von 57 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Power Edition, 28. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Drone macht einfach Spaß! Ich hatte am Anfang Bedenken, dass sie nach kurzer Zeit im Regal verstaubt, das ist aber nicht so. Ich habe z.B. unser Hausdach gefilmt und Fotos von einigen überprüfungswürdigen Stellen gemacht (das war aber nicht der Grund der Anschaffung und mehr sinnvolle Tätigkeiten fallen mir momentan auch nicht ein).

Positiv finde ich
- "absolute Control" (dank Kompass fliegt die Drohne aus Blickrichtung des "Piloten")
- dass sich die Drone selbst stabilisiert
- der Support von Parrot antwortet innerhalb eines Tages
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


36 von 46 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Sehr Gut, 20. Oktober 2013
= Spaßfaktor:5.0 von 5 Sternen 
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Parrot AR.Drone 2.0 POWER EDITION rot - Quadrocopter für Android-/Apple-Smartphones und -Tablets - limitierte Auflage (Elektronik)
Die AR Drone 2.0 an sich ist wirklich Spitze. Ich weiß nicht was der unterschied zwischen der normalen Power Edition und der Power Edition Rot sein soll. Die Akkulaufzeit ist sehr gut. Jedoch kann ich empfehlen ein 3. akku zu kaufen wenn man die Drohne mal weiter weg mit hin nimmt.

Jedoch! Wenn man ein Android gerät benutzt, hat man keine Spiele und man kann auch nicht das GPS Modul benutzen, welches man sich auch dazu kaufen kann. Die Android App wird nichtmehr richtig Unterstützt habe ich das gefühl. Apple IOS haben version 2.4.7 von Freeflight und Android benutzer immernoch 2.3.3!

Aber die Drohne ist wirklich Spitze. Die 2 Kameras sind ausreichend und ersatzteile bekommt man für die drohne auch alles, falls sie mal kaputt gehen sollte ;D

Für Apple benutzer klare kaufempfehlung. Wenn man jedoch Android benutzt muss man sehen ob man das GPS Modul dazu haben möchte und ob man auch Spiele mit der Drohne spielen möchte.

Edit: Mit der Drohne hatte ich schon einige Probleme. Ich bin etwas geflogen und ohne das ich etwas drücke flog sie auf einmal im haus gegen eine wand! Indoorhülle natürlich kaputt gebrochen.
Im Garten unter einer vordach bin ich auch etwas geflogen. Als ich auf Landen geklickt habe ist sie anstatt zu landen einfach an die decke geflogen mit max. Speed! Ich konnte sie nur über den Emergency Button abstürzen lassen. Nun habe ich im Android Appstore eine App gekauft mit der ich die Drohne von 2.3.3 auf 2.4.7 geupdated habe und ab jetzt scheint alles zu funktionieren!
Und mir ist aufgefallen das die höhenanzeige in der Freeflightapp bei mir nie stimmt. Wenn ich starte und sie automatisch auf ca 1 meter fliegt ist alles in odernung jedoch wenn ich einen flip mache oder auch einfach so etwas hin und her fliege spinnt es rum. Wenn ich die Drohne dann lande und sie auf dem boden steht steht in der APP immernoch 3 meter höhe oder ähnliches.
Naja hoffentlich klappt nun mit der Drohne auf 2.4.7 alles. Indoorhülle muss ich mir aber neu kaufen -.- Sie hat nichtmal 2 Tage gehalten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


11 von 14 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Tolles Spielzeug für große!, 23. Dezember 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Zunächst: Die Power-Edition lohnt definitiv. Zwei Akkus werden dringend benötigt und diese mit etwas mehr Kapazität zu kaufen macht definitiv Sinn. In der Power-Edition ist das ganze auch noch günstiger.

Die Drohne lässt sich kinderleicht einrichten (iPhone5s, Nexus10-Android-Tablet), sieht gut aus, fliegt sich enorm leicht und hat viele nette Zusatzfunktionen (Höhenmesser etc.)

Die Kameraqualität ist in Ordnung. Die untere Kamera, die in VGA auflöst, ist allerdings ein Witz.

Eine GoPro trägt sie gerade so!

Alles in Allem, sind das sehr gut ausgegebene 300€! Macht tierisch Spaß.

Ein Lob außerdem an Amazon die eine defekte Drohne (Schwebflug war eine Katastrophe, direkt nach dem Auspacken) in Rekordzeit (kurz vor Weihnachten sogar) eingetauscht haben.

So macht das Spaß!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Drohne super aber App nicht, 18. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Also,ich war so stolz meinem Mann eine Freude zu machen. Habe mir alles genau durch gelesen .....fand die Drohne klasse!
Nach einigen Flugobjekten war das mal wieder was neues. Falsch gedacht! Die App wars! Leider muss man damit einverstanden sein , dass alle Aufnahmen im Internet landen .....Das fand mein Mann gar nicht toll ! Und recht hat er !Geht leider zurück .
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Drone OK!, 22. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Habe die Drone meinem Neffen geschenkt.
Er hat diese schon ausprobiert mit Erfolg.
Am Anfang gab es noch Flugschwierigkeiten, aber Übung macht den Meister.
Er sagt: Ist ganz OK das Teil.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Mega fun, 5. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Parrot AR.Drone 2.0 POWER EDITION rot - Quadrocopter für Android-/Apple-Smartphones und -Tablets - limitierte Auflage (Elektronik)
Auspacken, einschalten, los geht's... und das super einfach ohne großes Training. Die Drone fühlt sich im ersten Moment etwas schwach konstruiert an, aber das stimmt nicht. Die Hülle ist sehr weich und flexibel, was bei einem Absturz aus ein paar Metern extrem wichtig ist. OK, ein Sturz aus 30 Metern wäre natürlich fatal! Das darunter liegende Gerüst ist aus sehr robustem Material und die Rotoren und Mechanik sieht für mich gut konstruiert aus. Zudem sind mehr als genug Ersatzrotoren dabei. Generell ist alles auf leichtgewichtige aber dennoch stabile Konstruktion getrimmt.
Fliegen lässt sich die Drohne extrem einfach. Die App lässt es zu die Steuerung für jedes Erfahrungslevel einzustellen und die training Videos online sollten jedem helfen seine ersten Flugerfahrungen auszubauen. Bereits nach 4-5 outdoor Flügen sind schnelle Turns und waghalsige Manöver kein Problem.
Einziges Manko ist die Kamera. Es ist 720p Auflösung, aber die Qualität kommt maximal einer durchschnittlichen Handy-Kamera gleich. Etwas zu unscharf und nicht wirklich Lichtempfindlich, was die Aufnahmen bei Dämmerung oder Nachts schwierig macht. Dennoch sind die Videos absolut brauchbar und es ist ein Kinderspiel sie zu machen. Genial finde ich die USB Aufnahme, denn das spart Speicherplatz auf dem Handy!
Fazit: Absoluter Spaßfaktor für groß und klein... nur die Nachbarn gucken in heutigen Zeiten der NSA Skandale etwas skeptisch wenn man am Fenster vorbei fliegt ;-)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 11 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Parrot AR Drone, 26. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
mir macht das Gerät so richtig fun, wie schon beschrieben für Anfänger wie ich es bin gut geeignet.
Mit dem Steuerprogramm AR Free Flight schnell zu erlernen.

Update!!

Was jeder Dronen Freund in der BRD wissen sollte!

Damit du in Ruhe und sicher abheben kannst ist zum Betrieb der AR Drone in der BRD zwingend eine Modell Flug Versicherung notwendig. Ansonsten begeht der Dronen Freund eine Ordnungswidrigkeit. Zudem benötigt man eine Erlaubnis um auf einem Grundstück oder Öffentlichem Gelände fliegen zu können und und und.
Jeder sollte sich informieren bevor man nach draußen geht. Fragt bei einem Luftsportverband wie zB DMO oder DMLV nach. Oder auch bei Communitys im Netz.

Trotzdem bleibe ich dabei das Dronen fliegen viel Spaß machen kann wenn man die Notwendigkeiten dazu abgearbeitet hat was natürlich auch Euronen kosten wird.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Parrot AR.Drone 2.0 POWER EDITION rot - Quadrocopter für Android-/Apple-Smartphones und -Tablets - limitierte Auflage
EUR 349,00
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen