weddingedit Hier klicken muttertagvatertag Cloud Drive Photos HP Spectre Learn More madamet Hier klicken Fire Shop Kindle PrimeMusic Autorip GC FS16

Kundenrezensionen

4,2 von 5 Sternen46
4,2 von 5 Sternen
Format: Blu-ray|Ändern
Preis:12,94 €+ Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

am 7. August 2013
Wo fangen wir an? Der Film liegt in der ungekürzten Fassung vor!

Die Blu-Ray bietet ein Wendecover ohne FSK Logo und HD Remastered Logo!

Die Bildqualität ist sehr gut, natürlich darf man hier keine Qualität eines modernen Blockbuster erwarten! Dieser Film stammt aus dem Jahr 1964 aber dafür sieht er wirklich ausgezeichnet aus! Im Gegensatz zur alten Steelbook DVD gibt es kein Ruckeln im Bild!

Die Deutsche Synchro ist ein kleiner Schatz, wenn man nicht wüsste das sie 2011 für die erste DVD VÖ erstellt wurde, könnte man meinen sie wäre aus den 60/70er Jahren! Ein wirklich tolle Arbeit und ein ganz großes Lob an die "Sound company Berlin" für die tolle Arbeit! Es gibt auch Japanischen Ton und Deutsche Untertitel! Was es den Fan ermöglicht den Film so zu schauen, wie sie möchten!

An Extras gibt es auch ein paar schön Sachen und auch ein paar neue die in der Erstauflage (Steelbook) noch nicht dabei waren!

Als erstes der Audiokommentar von "Jörg Buttgereit" und "Bodo Traber", die beiden haben einige interessante Informationen über Godzilla, Toho und den Film selber! Sehr Informativ und auch Unterhaltsam.

Dann gibt es Trailer zum Film in Deutsch und Japanisch.

Ein Interview mit "Shusuke Kameko" ist auch dabei. Kameko ist der Regisseur von "Gamera 1-3" und "Godzilla - Giant Monster all out Attack". Ist ganz interessant auch wenn es nicht direkt etwas mit diesem Film zu tun hat.

Jetzt kommen noch ein paar Extras die bei der Alten Auflage nicht dabei waren.

Einmal ein schönes Hinter den Kulissen Video was die Arbeiten an den FX (Kostüme, Miniaturen) zeigt.

Und eine Tonspur die den Isolierten Soundtrack enthält.

Nach der Enttäuschenden Erstauflage, kann man nun endlich "Frankensteins Monster im Kampf gegen Ghidorah" in bester Qualität genießen! Wer wie ich, diese Art von Filme liebt kommt an einem kauf nicht vorbei!
11 Kommentar|31 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. Mai 2011
Nachdem ich damals negativ bewertet hatte aufgrund des Ruckeldebackels wegen fehlender Normwandlung mache ich nun eine Kehrtwendung und erfreue mich eines Neuen Tauschexemplares der Firma 8-films und kann sagen das a.) die Bildqualität nochmals verbessert wurde und b.) das Ruckeln nun Geschichte ist, Klasse!!! Käufer der Steelbookvariante aufgepaßt, Tauschaktion geht nur noch bis Ende August 2013!!!
22 Kommentare|15 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
Da ich ein großer Fan diese Filme bin konnte ich es nicht abwarten um zu sehen ob das Bild einer Blu-Ray würdig ist und was soll ich sagen der Vertreiber hat seine Arbeit gut gemacht Sehr gutes Bild und der Ton war auch gut daher freue ich mich auf die anderen Filme aus der Serie Kaiju Eiga" Movies.
0Kommentar|7 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 9. Mai 2011
Erst mal das positive: Synchro gefällt und ist recht gut.-------aber nun das nagative:das Bild ruckelt bei jeder Bewegung das von einer schlechten Normwandlung kommt und ist auf dauer nicht ertragbar.Leider wurde mir hier das Vergnügen beim anschauen richtig verdorben und das auch noch zu diesem teuerem Preis.Richtig ärgerlich.
44 Kommentare|12 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Dezember 2015
BluRay Neuauflage 2015

Godzilla-Klassiker aus dem Jahre 1964, ohne deutsche Kino- oder TV-Publication, erhielt erst im Jahre 2013 seine Deutschlandpremiere. Die Firma 8 Films spendierte hierzu eine beachtliche Synchronarbeit, der tatsächlich der Charme der 60' & 70'er anhaftet.

BILD
16:9 (2,35:1) in remastered HD Qualität, die unglaubliche Schärfe und Detailtiefe präsentiert, ohne dabei digital overdressed zu wirken. Das bemängelte Bildruckeln früherer Auflagen ist behoben.

BONUS
Trailer, Interview, ein Zusammenschnitt von Dreharbeiten in den Toho-Studios und ein Audiokommentar von J.Buttgereit & B.Traber bietet interessantes Geplänkel. Die seperat abspielbare Filmmusik ist eine kostbare Draufgabe.

Auch in Punkto Gestaltung, (Wende-)Cover und Menü ist alles stimmig.

HANDLUNG
Meteoriten Niederschlag in Japan. Mothra, von den Zwillings-Feen gewarnt, bewegt Rodan und Godzilla zur Zusammenarbeit. Denn aus dem Weltraumgestein entsteigt ein riesiges Monster: King Ghidorah.

Langsamer und vielschichtiger Handlungsaufbau, der in gewohnter Kampfmanier in Gummianzügen endet.

FAZIT
Läßt das deutsche Fanherz höher schlagen. Beeindruckt in Bild und Ton. Allerdings nur etwas für Trash-Fans dieses Film Genre.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 7. August 2013
ZUM FILM:
Muss man mögen, oder nicht !
Als Godzilla Fan mag man diesen NATÜRLICH !
Ich denke jeder weiss was er hier kauft.

NUN ABER
ZUR BLURAY !
Vorher mal die DVD rein um zu vergleichen !
DAS UPDATE AUF BLURAY LOHNT !!!

Keine Artefakte durch Kompression wie bei der DVD. Kein ruckeln !
Scharfes und detailreiches Bild (echtes HD!)
Dies ist keine aktuelle Filmproduktion und die Godzilla Filme wurden alle etwas "weich" gedreht.
Jedoch ist der Detail und Schärfe Unterschied zur DVD RIESIG und dies ist WIRKLICH HD und KEIN Upscale !
Ein upgrade auf Bluray lohnt hier in jedem Fall.

Das Bild ist im korrekten Widescreen Format.
Sprachen: Deutsch / Japanisch
Audiokommentar
Untertitel: Deutsch

Wendecover
22 Kommentare|10 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 13. Juli 2015
Was "Frankenstein" in dem Titel zu suchen hat, entzieht sich meiner Kenntnis, aber es liegt wohl daran,
dass man in Deutschland damit Zuschauer anlocken wollte, da zwei Monsterfilme den Weg ebneten
für japanische Monsterfilme, in denen Frankenstein im Titel war, ohne das es eine Bedeutung hatte.
Frankenstein-Zweikampf der Giganten und Frankenstein-Der Schrecken mit dem Affengesicht.
So kamen auch ein paar Godzillafilme zu dem Titel mit Frankenstein.

Aus einem großen Meteorit der auf die Erde, genauer gesagt in den Bergen Tokios abstürzt,
entspringt ein riesiges, dreiköpfiges, fliegendes Monster, King Ghidorah.
Er hat vor Japan zu zerstören.

Godzilla und Rodan prügeln sich unterdessen ohne Rücksicht auf Verluste.
Und als Mothra's Versuch, sie zu überzeugen gemeinsam gegen Ghidorha zu kämpfen, misslingt,
greift die kleine Urraupe allein an.
Erst als sie in arge Bedrängnis gerät, kommen Godzilla und Rodan ihr zu Hilfe.
Und zu dritt entbrennt ein erbarmungsloser Kampf gegen den Eindringling aus dem All.

Früher in jungen Jahren hat man den Film natürlich mit anderen Augen gesehn, heute kommt
einem manche Szene eher lächerlich vor, dennoch seh ich sie immer noch so gern wie damals.
Godzilla ist zu einer Kultfigur empor gestiegen, selbst in Tokio wurde eine Statue errichtet und
in Hollywood's "Walk of Fame" kann man auch seinen Stern sehn.

Für Godzilla- und Supermonster-Fan's ein Muss.
Das Bild und Ton auf meinem 80er Schirm war tadellos,HD remastered.
Mit Wendecover
und:
Deutscher und japanischer-Trailer, Varan Trailer, Music only Tonspur,
Hinter den Kulissen, Interview mit Shusuke Kaneko OmU,
Audiokommentar in deutscher Sprache.
22 Kommentare|Eine Person fand diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Mai 2011
Ich gehören eigentlich eher zu denen die sich oft, über die Releases der alten Godzilla Filme freuen.

Dennoch muss man hier sagen stimmten sowohl die positiven Rezensionen als auch die negativen.

Man kann nicht guten Gewissens, hier eine Kaufempfhelung abgeben.

Der Preis ist ganz einfach in meinen Augen überteuert.

Das Bild wo auch schon der Minuspunkt ist,hat ziemlich viele Unscharfen stellen. Darüber hinaus wirkt das alles etwas Farb und Kontrast arm.

Das Steelbook ist auch nicht bedruckt sondern beklebt was vor allem für Sammler eher negativ ist.

Das Bonusmaterial kann man auch nur als bescheiden bezeichen, hier wurde nur ein Interview,Audiokommentar, Trailer in Deutsch und Englisch, sowie sogenannte 4 Sammelkarten. Das ist eigentlich mehr als dürftig.

Dennoch muss man hier sagen das Aufgrund des alters des Filmes, ist es wohl schwer ist etwas vernünftiges Aufzutreiben.

Der große Pluspunkt ist die Synchronisation. Kann man hier als gelungen bezeichnen, bis auf zwei - drei kleine Übersetzungsfehler. Die Synchronisation versprüt förmlich die Autmospähre der alten Godzilla Filme.

Fazit: Weder ein guter Kaufgrund noch das gegenteil ist bei dem Release der Fall, weder kann man es ganz verteufeln(trotz des hohen Preises)noch in denn Himmel loben. Für die gute Synchronisation und dafür das der Film zum ersten mal in Deutschland erschienen ist " 3 Sterne ".
11 Kommentar|9 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 14. August 2013
Wahnsinnig brilliante Qualität von diesem Film!!! Wirklich besser als der DVD Vorgänger, ich behalte zwar die aufwendige Steelbox und werde die bluray mit der DVD austauschen, ist ja das selbe Logo,Motiv auf dem Rohling fällt also nicht weiter auf.
Das Bonusmaterial ist auch mehr, war auf der Japan DVD schon mal zu sehen, die hatte ich früher auch.
Und das alles für den knaller Preis noch!!! Nur zu empfehlen!!

HD Qualität vom feinsten!!!!
0Kommentar|2 Personen fanden diese Informationen hilfreich. War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden
am 6. Oktober 2014
Der Film ist bislang nie in Deutschland erschienen, weswegen die Veröffentlichung durchaus ungewöhnlich zu nennen ist.
Auffallend ist dabei, wie viel Mühe man sich gemacht hat. Das Bild hat durchaus BluRay-Niveau - es wird niemals eine Referenz darstellen, aber man hat sich sichtbar alle Mühe gegeben, damit die Produktion nicht wie noch viele zirkulierende TV-Fassungen der Godzilla-Reihe aussieht - also eben keine ausgebleichten Farben und permanenten Unschärfen, sondern im richtigen Format mit kräftigen Farben präsentiert wird.

Herauszuheben gilt es aber vor allem die Synchroarbeit, denn hier hat man tatsächlich eine sehr hochwertige Leistung vollbracht. Da der Film auch nie im deutschen Kino lief, musste die Synchro komplett neu erstellt werden - aber anstelle 3 lustlose Sprecher unmotiviert vor sich hin brabbeln zu lassen, hat man sich hier die Mühe gemacht, das genauso gut und ernst zu betreiben, wie für die damaligen anderen Filme der Reihe. Grossen Respekt dafür - auch an das Label, das hier Wert auf Qualität gelegt hat und damit ein extrem starkes Kaufargument mehr in der Hand hat. Ein lieblose Synchro hätte die deutsche BluRay meines erachtens komplett ruiniert.

Der Film selbst handelt von Außerirdischen, die die Welt unterjochen wollen und einer Prinzessin, die in eine Intrige verwickelt wird. Wichtig ist vor allem aber, daß hier Godzilla und Radon von Mothra überzeugt werden, daß sie den Menschen helfen müssen, was wichtig ist für die restliche Serie, in der dann Godzilla nicht mehr böse, sondern gut ist. Der Höhepunkt ist für mich genau diese Szene, in der die drei Kreaturen miteinander "sprechen", nachdem sie sich zuvor vermöbelt haben (mit Mothra als Zuschauer). Trash at ist best - und immer noch lustig heutzutage.
Natürlich tritt hier auch King Ghidorah zum ersten Mal auf - und wer ihn kennt, weißs wie freakig das 3-köpfige Monster aussieht. Das ist auch alles in gewohnter Toho-60er-Manie präsentiert und der Film gibt dann auch im letzten Drittel richtig Gas - dennoch trübt die schnarchige Intrigen- und Außerirdische-Verbrecher-Geschichte den Filmspaß und bremst die erste Stunde des Films ziemlich herunter. Nix ist da groß mit Monstern, sondern eher B-Movie-Overacting der etwas langweiligeren Sorte. Fans werden den Film trotzdem mögen, zu den besten der Reihe wird er aber trotzdem filmisch nie gehören, trotzdem übertrifft man die Filme der 2000er Serie damit noch um Längen.

FAZIT:
Eine sehr gute BluRay-Umsetzung mit einer liebevollen modernen Synchroarbeit, die man filmisch gesehen den echten Godzilla-Liebhabern ans Herz legen kann.
0Kommentar|War diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinMissbrauch melden