Kundenrezensionen


35 Rezensionen
5 Sterne:
 (24)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:    (0)
2 Sterne:    (0)
1 Sterne:
 (4)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach aber stabil und gut – einfach Basic, im besten Sinne des Wortes
Das Gerät brummt leise, sobald man es einschaltet. Nach ca. 3 Minuten ist es aufgeheizt; eine grüne LED zeigt dies an. Nachdem man ein Blatt laminiert hat, muss man 15-20 Sekunden warten, bis es wieder aufgeheizt ist. Etwa ebenso lange dauert dies, wenn man von 80 mic auf 125 mic (dies sind Bezeichnungen der Folienstärke) umschaltet.
Ich habe auch...
Vor 4 Monaten von psschulz2 veröffentlicht

versus
1.0 von 5 Sternen Unbrauchbar, retour
Jede Folie wurde entweder "gefressen" oder kam komplett zerknittert heraus, Gerät ist offenbar defekt, daher retour.
Empfehlung: Unbedingt vorher dem Gebrauch mit Dummymaterial testen!
Vor 1 Monat von Robert veröffentlicht


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach aber stabil und gut – einfach Basic, im besten Sinne des Wortes, 1. Mai 2014
Von 
psschulz2 - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Gerät brummt leise, sobald man es einschaltet. Nach ca. 3 Minuten ist es aufgeheizt; eine grüne LED zeigt dies an. Nachdem man ein Blatt laminiert hat, muss man 15-20 Sekunden warten, bis es wieder aufgeheizt ist. Etwa ebenso lange dauert dies, wenn man von 80 mic auf 125 mic (dies sind Bezeichnungen der Folienstärke) umschaltet.
Ich habe auch 100-mic-Folien, die ich, da es keine 100-mic-Einstellung gibt, auf der 80-mic-Einstellung laminierte; das ging einwandfrei. Auch das Laminieren von Folien mit selbstklebender Rückseite (natürlich mit Schutzfolie über der Klebefläche) funktionierte bestens. Dann habe ich eine fertig laminierte Folie mehrfach zerschnitten, um so die Qualität zu prüfen – mit hervorragendem Ergebnis: Das Papier haftet überall bestens an der Laminierfolie; ich habe das nicht mehr auseinandergebracht.
Der Geruch nach heißem Gerät mit Kunststoff ist schon vorhanden, aber wirklich nicht schlimm – das kenne ich genauso von teureren Geräten.
Das Gerät ist auf das Wesentliche begrenzt – eben Basics; aber stabil und einfach zu bedienen bei gutem Gutes Preis-/Leistungsverhältnis.
Die mitgelieferten Folien sind von der Stärke 80 mic – das steht aber nur in der Bedienungsanleitung, nicht auf den Folien oder deren Verpackung.
Es sind nur 2 Folien mit dabei; wer nicht schon einen Vorrat zu Haus hat, sollte gleich welche mitbestellen. Der lt. Bedienungsanleitung empfohlene Typ wird (zumindest zur Zeit) auf der Amazon-Seite unter der Rubrik „Wird oft zusammen gekauft“ genannt. Hier die Bestellnummer für diese Folien: B00D6BFEDI. Wenn man diese Nummer bei amazon in die Suchfunktion eingibt, findet man sie auch.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Einfach und präzise, 26. Mai 2014
Von 
F. Rial "born to read" (Melle, Niedersachsen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Dieses einfache aber effektive Heißlaminiergerät hat sich in den letzten Wochen bewährt. Jeder in der Familie hat da andere Ansprüche gehabt - vom kleinen "Marathon-Nummernschild" für das Trikot bis hin zur Präsentation einer Ausarbeitung war alles dabei. Die Aufgaben hat dieses kleine Gerät sehr gut erfüllt.

Die Handhabung ist denkbar einfach: Das zu laminierende Papier wird in die entsprechende Folie hineingelegt. Das Gerät muss einfach nur in die Steckdose und braucht nur sehr kurze Zeit, um aufzuwärmen. Die Folie wird dann einfach in das Gerät hineingeführt, d.h. bis zum "Anschlag" in den vorderen Schlitz gelegt, dann zieht das Gerät die Folie automatisch ein.

Das entsprechende Papier/Foto etc. kommt gut eingeschlossen aus dem Gerät - keine Dellen oder Luftblasen. Das Gerät wird oben entsprechend heiß (ein Warnhinweis ist abgebildet).

Das Laminiergerät hat zwei Micron-Stufen (125 und 80). Es ist leicht und gut zu verstauen. Wird in einem praktischen Karton geliefert. Einfach und wirklich gut zu handhaben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Prima!, 4. Juni 2014
Von 
P. Losbichler (Bayern, Deutschland) - Alle meine Rezensionen ansehen
(VINE®-PRODUKTTESTER)    (REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Nachdem mein letztes Laminiergerät Folie damt Inhalt verschluckt hatte, war ich echt gespannt, wie und ob mit dem neuen kleinen heissen Teil alles funktiniert. Verwendet habe ich dir Laminiertaschen von Amazon - und bin rundum zufrieden. Einfach und unkompliziert, ohne großen Schnick-Schnack, ein robustes Gerät, eine kurze knappe verständliche Gebrauchsanleitung... ausgepackt, hingestellt, eingesteckt - und paar Miuten später hatte ich den ersten Prospekt laminiert, sauber und ordentlich.
Das Gerät tut was es tun soll sehr gut -ich bin zufrieden und empfehle es mit gutem Gewissen weiter
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Kann, was es können soll, 25. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Hier die erste Bewertung, die nicht von Amazon gesponsort ist^^
Ich habe das Gerät mit 80mic Laminierfolien verwendet.

Inbetriebname: Sehr einfach.
Die Anleitung ist übersichtlich und der 80/125 mic Umschalter offensichtlich. Der Gestank hielt sich in Grenzen, ich hatte schlimmeres befürchtet.
Es wird gewarnt, beim Umschalten 30 Sekunden zu warten da sonst das Gerät Schaden nehmen kann. Ob dies tatsächlich passiert habe ich nicht ausprobiert.

Benutzen: Problemlos
Das Gerät braucht ein paar Minuten um auf Betriebstemperatur zu kommen. Danach konnte ich sieben Folien in Folge durchschicken, ohne dass das Gerät angezeigt hat das es eine Pause braucht. Mit mehr Folien habe ich noch nicht getestet, aber es scheint ein Unterbrechungsfreier Betrieb möglich zu sein.
Die Motorgeräusche sind sehr leise. Blasenbildung hatte ich keine und das Gerät schiebt die fertige Folie weit genug hinaus, dass das Ende nicht in Gefahr ist, anzuschmelzen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Tolles Preis-Leistungsverhältnis, 18. September 2014
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Wie bisher alle von mir gekauften AmazonBasics Geräte hat sich auch dieses als eine absolute Kaufempfehlung erwiesen.

Die Aufheizzeit - getestet mit der Einstellung für Folien mit einer Stärke von 80 µm (3 mil) - beträgt ungefähr drei Minuten. Eine weitere Einstellung für 125 µm (5 mil) Folien wurde von mir nicht getestet. Eine grüne Leuchte zeigt an, wenn die nötige Temperatur erreicht ist. Die Transportrollen im Inneren des Gerätes laufen ständig und sofort nach dem Einschalten. Dies mag zum Anfang verwirren, ist aber gerätetypisch.

Bei verschiedenen Tests mit Folien verschiedener Hersteller und Größen erwies sich das Gerät als absolut zuverlässig. Keine Folie blieb stecken. Da allerdings am Auswurfschacht keine Auffangvorrichtung vorhanden ist, sollte man Platz auf dem Tisch schaffen, damit die Folien auch problemlos aus dem Gerät transportiert werden können.

Das Gerät ist absolut leise. Die Transportrollen sind so gut wie nicht zu hören. Das Gerät riecht leicht chemisch beim Betrieb. Dies rührt zum Teil vom Gerät und zum Teil von den Folien. Mich stört es überhaupt nicht, ich mag den Geruch sogar. Beim ersten Aufheizen sollte man aber Lüften. Der erste Geruch brennt in den Augen.

Das Anschlusskabel (Eurostecker) ist nur ca. 1,50 m lang und hätte ruhig länger ausfallen können. Aber ich weiß von anderen AmazonBasics Geräten, dass die sien Punkt ist, wo Amazon spart. Eine Steckdose oder ein Verlängerungskabel sollte also zur Hand sein. Der Stromverbrauch ist mit 250 Watt angemessen. Die maximale Arbeitszeit wird mit 30 Minuten empfohlen. Danach sollte das Gerät 30 min ausgeschaltet werden, um abzukühlen. Die Oberfläche des Gerätes wird heiß. Aufgrund des verwendeten Plastiks (offenbar ausreichend hitzebeständig) ist aber eine Verbrennungsgefahr auszuschließen. Der Boden des Gerätes bleibt kühl.

Fazit: Ein Gerät mit einem tollen Preis-Leistungsverhältnis, das tut, was es tun soll. Die Verarbeitung ist gut, die Funktion tadellos. Ich empfehle es vorbehaltlos zum privaten Einsatz mit gelegentlichen Gebrauch. Wer täglich viele Laminate erstellt, sollte sich sicher nach einem Gerät in einer höheren Preislage umsehen. Aber für den größten Teil der Normalanwender kann ich eine Kaufempfehlung aussprechen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Laminator reloaded, 11. Mai 2014
Von 
WolfsBurger "Klaus" (... bei WOB) - Alle meine Rezensionen ansehen
(TOP 500 REZENSENT)    (VINE®-PRODUKTTESTER)   
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Das Produkt ist eigentlich schon mehr als Basics. Absolut simpel in der Handhabung, präzises Arbeiten, schickes edles Design, minimalistische auf das wesentliche begerenzte Ausstattung und Verpackung.
BESSER GEHT's NICHT !!!
Nach der Devise : weniger ist mehr.....ist dies ein echter Gewinner.
Klare Empfehlung daher und volle Punktzahl !
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Simpel, robust: ein echtes Basic, 8. April 2014
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Vine Kundenrezension eines kostenfreien Produkts (Was ist das?)
Mit seiner basiscs-Linie hat mich amazon bisher noch nicht enttäuscht. Die Produkte sind Einfach und ohne zu viele Spielereien aufgebaut und machen genau das, wofür sie da sind. So und nicht anders ist es auch hier bei diesem Laminiergerät.

Mitgeliefert werden zwar nur zwei Folien, aber die sind in der Nachbestellung nicht sonderlich teuer. Genau wie das Gerät an sich überzeugt die Qualität der Folien.

Im laufenden Betrieb merkt man zwar olfaktorisch, dass hier Plastik erhitzt wird, doch habe ich schon schlimmeren Geruch bei anderen Laminiergeräten wahrgenommen.

Alles in allem ein TOP-Produkt!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Naja, für diesen Preis unschlagbar, 9. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Hier nur kurz Vor und Nachteile

++ Gerät ist kompakt und solide gebaut
++ Sehr gute Ergebnisse
++ Bedienung ist extrem einfach
++ recht schnell auf Betriebstemperatur

o Die Verarbeitung ist recht langsam
o Eine kleine Kannte am forderen Einzug würde das Einführen der Blätter erleichtern (hinten gibt es diese ?!?)
o Wann das vorherige Blatt durch ist muss man selbst abschätzen, ansonsten klebt man ausversehen die Enden aufeinander und muss ggf. schneiden ...

- - Einmal hat es einen Knall beim Einschalten gegeben (im Schalter), das ist aber nie wieder vorgekommen und das Gerät funktioniert seit dem immer noch einwandfrei. Ich denke es war ein Spannungsbogen, weil meine Frau den Schalter zu langsam gekippt hat. Sowas sollte aber i.d.R. nicht vorkommen, bei modernen Schaltern ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5.0 von 5 Sternen Ich bin sehr zufrieden mit dem Gerät!, 22. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Nach dreimaligem, intensiven Gebrauch kann ich mich entspannt zurücklehnen und das Laminiergerät seine Arbeit machen lassen, die es auch zufriedenstellend erledigt. Ich verwende dazu die Amazon Heißlaminiertaschen von welchen ich ebenfalls nicht enttäuscht wurde. Keine Ahnung wie es Andere benutzen, aber ich stelle es auf 125mic und warte noch ein bisschen, obwohl das "ready" Lämpchen schon aufleuchtet (ein bißchen zuwarten haben mich frühere Heißlaminiergeräte gelehrt). Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4.0 von 5 Sternen Überzeugende Ergebnisse, 6. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic) (Bürobedarf & Schreibwaren)
Sehr überzeugende Ergebnisse, wenn man den Dreh raus hat. Folie bleibt manchmal hängen, gerade Anfangs, daher 1 Punkt Abzug.
Aber gutes Design, leicht zu verstauen falls man ihn mal nicht braucht. In der Preisklasse auch mit 125Mic Folien verwendbar.
Man sollte die Folie 2x mal durchlaufen lassen, und direkt danach auf einer kalten Oberfläche glatt pressen, so macht das Gerät auf jeden Fall Freude.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 2 3 4 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

AmazonBasics Heißlaminiergerät für A4, Fotos (125/80Mic)
EUR 19,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen