Kundenrezensionen


139 Rezensionen
5 Sterne:
 (57)
4 Sterne:
 (39)
3 Sterne:
 (11)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (21)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


85 von 89 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Nach Update auch mit DLNA-Server
Ich habe diese WLAN-Festplatte gekauft, weil ich einen mobilen Datenspeicher für meine Nexus-Geräte (Nexus 4 und Nexus 7) gesucht habe.

Sie baut ein eigenes WLAN auf, in das man sich mit mobilen Geräten einwählen kann, und sie kann sich mit vorhandenen Netzwerken sowohl per 100Mbit-Ethernet als auch per 2,4GHz-WLAN verbinden. Dann kann man...
Vor 13 Monaten von Christian Schmadalla veröffentlicht

versus
7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen Noch nicht ganz ausgereift
Ich habe mir die Festplatte gekauft, um darauf meine Daten vom Smartphone und Tablet (beides Android) zu sichern und auch diverse Mediadateien davon abzurufen. Die Ethernet- oder USB-Schnittstelle sollte eigentlich nur der Nutzung am PC vorbehalten bleiben.
So recht zufrieden bin ich damit im Moment jedoch nicht.
Leider funktioniert bei mir die Android-App in...
Vor 15 Monaten von Helge Tefs veröffentlicht


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

15 von 19 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Memory 2 Move & iPad1 / 2 / mini (Musik, Filme, eBooks), 15. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Warum habe ich das Teil gekauft? Wir haben mittlerweile vier iPads (iPad 1/2/mini) in der Familie (Gameboys und Co. sind mittlerweile alle aussortiert worden).

Hier die Punkte die zum Kauf des Gerätes geführt haben:
1) Die iPads haben zu wenig Speicher (Musik, Filme, Spiele mit >1GB etc) bzw. die iPads mit mehr Speicher waren unverhältnismäßig teurer.
2) Es war mir zu umständlich und zeitaufwendig die alle Geräte regelmäßig mit Musik, Filmen und eBooks zu bestücken (iTunes ...) .
3) Die iPads werden kaum außerhalb der Wohnung genutzt.

Zum Gerät:
- Klein und scheint gut verarbeitet zu sein.

Installation:
- Meine Festplatte hat erst nach gut 15 Min das Wifi LED angeschaltet. Ich dachte schon sie wäre defekt.
- Die Software die für die Einrichtung dabei ist, was die Optik betrifft, ziemlich primitiv aber sie tut ihren Zweck (die für Windows).
- Nachdem das Wifi LED endlich geleuchtet hat, ging die Einrichtung ziemlich schnell.

Funktion:
- Ich habe die Festplatte per USB an meine FRITZ!Box angeschlossen. Die FritzBox! dient NUR als Stromversorgung für die Festplatte. Ich wollte nicht noch ein Netzteil im Betrieb haben. Ich nutze die NAS / VPN etc. Möglichkeiten der FRITZ!Box bewusst nicht, da die einige für mich entscheidende Funktionalitäten missen lassen.

Betrieb & Nutzung:
- Nachdem ich die Festplatte mit Musik, Filmen und eBooks bestückt hatte, habe ich die App auf den iPads installiert. Auch diese ist nicht wirklich gut gemacht und bietet nur sehr wenig Komfort, aber sie funktioniert.
- Das Abspielen von Musik und Filme (nur vom iPad untertützte Formate!) funktioniert mit der App reibungslos und ruckelfrei.
- Das lesen von Dokumenten (eBooks) ist allerdings ein schlechter Witz! Warum trotzdem eine 5 Sterne Bewertung? Weil ich sowieso alles mit dem guten alten GoodReader lese und der erkennte die Festplatte und greift problemlos darauf zu. Allerdings müssen die Bücher dafür auf das iPad herunter geladen werden, was aber bei eBooks kein Problem ist.

Fazit:
Wer eine Speichererweiterung für sein iPad sucht, ist mit dem Gerät gut bedient.

Nachtrag (29.04.2013):

Ein "unschöne" Sache: Wenn ich etwas per WLAN auf die HD hochlade, dann können keine Filme von der Platte gestreamt werden. Es kommt eine unpassende Fehlermeldung in der Art "Format wird nicht unterstützt" oder so, was in dem Fall natürlich völliger Blödsinn ist. Wenn der Upload beendet ist, dann funktionieren alle Filme wieder. Wir haben die HD jetzt schon eine Weile im Dauereinsatz und sind immer noch sehr Zufrieden.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Schlechte Firmware, schlechte App, schlechte WLAN Performance, 10. Juli 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Intenso Memory 2 Move externe Festplatte 1TB mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
Kann mir nicht erklären wie dieses Produkt zu aktuell 133 Bewertungen mit durchschnittlich 4 Sternen gekommen ist. Das Produkt ist in fast allen Kriterien unterdurchschnittlich. Die SW tut nicht, was sie soll. Ich drehe den DHCP-Server ab, weil ich die Memory 2 Move als WLAN-AP verwenden möchte, laufen tut er trotzdem.
Ich kopiere ein 5min SD Video vom Mac über Wlan zur Platte, die Übertragung dauert 10min.
Die App sieht echt Bescheiden aus, wie auch die geschmacklose Weboberfläche. Hände weg!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


4 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Genau was ich wollte., 19. Februar 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Festplatte ist mein ständiger Begleiter. Zuhause hängt sie direkt am Router und ich greife per WLAN über den Router auf sie zu, unterwegs bin ich im WLAN der Festplatte.
- das WLAN der Platte ist etwas schwach
- die App ist noch nicht iPhone 5 optimiert
- Fotos werden auf der Platte in geringerer Auflösung abgelegt
- die Einrichtung der Platte erfordert etwas Einarbeitung
- die Bedienungsanleitung ist aufgebläht und dadurch etwas unübersichtlich
Aber das sind Kleinigkeiten. Ich würde sie wieder kaufen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hammer Hardware, 19. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich habe selten ein Gerät unter Android und Windows installiert das so einfach war. Alle Angaben zum Gerät treffen zu. Probleme nur bei den Geräten mit dem Apfel. Für meine Filme benutze ich unter Android den MX Player, da dieser alle Formate spielt. Im Wlannetz eingebunden ein Hammer. Für kleines Geld eine Top Mediastation.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOPP-Speichererweiterung für Pads, 17. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Intenso Memory 2 Move externe Festplatte 1TB mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
Ich habe lange überlegt ob ich mir eine WLAN-Platte für mein Pad besorgen soll, doch dann wollte ich es einfach mal probieren. Für meine Anwendung als Speicher von Daten, Musik und Bildern ist die Verbindungsgeschwindigkeit super, keine Abbrüche und ich kann eine mehrstufige Ordner konfigurieren!
Kurz, jederzeit wieder!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Works well as a hard drive, 1. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Intenso Memory 2 Move externe Festplatte 1TB mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
I use it with a cable since the wifi feature is quite complicated and takes too much time. Also it does not work with windows phones.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen TOP WLAN Festplatte mit interner und externer Stromversorgung., 22. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die WLAN Festplatte war schnell konfiguriert. Bei der Ersten Inbetriebnahme sollte man bei USB Betrieb drauf achten, dass die
WLAN Festplatte nicht eingeschaltet wird, ist... etc. Ansonsten sucht man vergeblich nach einer Festplatte.... ;-). Einfach USB Kabel verbinden und schon wird die Festplatte erkannt und man kann seine ersten Daten kopieren usw.
Beim LAN / WLAN Betrieb ist mir das kleine Microsoft SyncToy 2.41 (64 Bit) sehr hilfreich, damit man nicht vergeblich versucht
die Daten in Netzwerk zum Kopieren zubewegen.
Der WLAN Modus ist mit der 2,4Ghz Übertragung allerdings etwas langsam, bewegt sich bei mir zwischen 28 - 32 MBit/s, daher bevorzuge ich selber die LAN gebundene Übertragung der Daten.
Tja, ansonsten ein gutes Preis Leitungsverhältnis.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Funktioniert, 14. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Intenso Memory 2 Move externe Festplatte 1TB mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
Also Platte funktioniert soweit ohne Problem, mal schauen wie es ist, wenn man Sie richtig belastet.
Momentan bricht noch der Transfer ab, wenn man einen Film streamen will der der sich auf der Platte befindet, eventuell ist es mit einen Update aber bald Geschichte.
Für die Datenerweiterung trotzdem einwandfrei.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Externe Festplatte fürs Kindle Fire HD, 27. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich wollte eine externe Festplatte ans Kindle anschließen, um darüber aufgenommene Filme zu streamen. Das funktioniert bestens, wenn man vom Google Playstore die App installiert. Auf dem PC runterladen, aufs Kindle rüberschieben, in den Berechtigungen die Installation von Apps aus anderen Quellen zulassen, App im Downloadordner suchen --- ausführen und installieren. Festplatte am PC einrichten, mit Kindle über WIFI verbinden --- Über die App lassen sich die Filme (mp4) problemlos und ruckelfrei streamen. Dann kann man allerdings nicht übers KIndle ins Internet, das durchziehen vom WLAN über die Festplatte funktioniert bei mir nicht.
Negativpunkt gibts, weil alle paar Wochen die Verbindung mit dem Kindle Fire neu eingerichtet werden muss. Die Festplatte scheint die Paßwörter zu vergessen. Dann muß man im laufenden Berieb den Reset "anstechen" und die Festplatte von neuem einrichten. (Die Daten gehen dabei nicht verloren)
Außerdem find ich es blöd dass Amazon nicht die App dafür anbietet, sondern man muss über den Google Store gehen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Kleiner Allrounder, 17. April 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: Intenso Memory 2 Move externe Festplatte 1TB mit WiFi (6,4 cm (2,5 Zoll), 5400rpm, 8MB Cache, USB 3.0) schwarz (Personal Computers)
Ich nutze die Platte zum Datenaustausch und Zwischenspeicher für iPhone, iPad, MacBook und kann mich den Vorrednern anschließen.

Einzig die Web- und Smartphone Apps erinnern ein wenig an 90er-Jahre CD-ROMs. Da M2M den Fileserver mit SAMBA betreibt, gibt es z.B. für das iPhone/iPad Alternativen wie "Documents" von Readdle (Achtung: der Host 'M2M' und das freigegebene Verzeichnis 'WiFi...' muss angegeben werden). Damit funktioniert das Uploaden von Lokalen Dateien auf die M2M UND das Downloaden wunderbar einfach.

Meine Tops:

- Wertige Hülle
- zuverlässige Verbindung (über mehrere Räume hinweg!)
- Zugang zum Internet (LAN oder WLAN)
- Preis/Leistung
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen