Kundenrezensionen


163 Rezensionen
5 Sterne:
 (94)
4 Sterne:
 (26)
3 Sterne:
 (17)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (19)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spidey Update zum fairen Preis
Es ist ein beliebtes Businessmodell der Filmefirmen, kurz bevor eine erfolgreiche Serie im Kino in die nächst Runde geht, noch schnell den oder die Vorgängerfilme in 'neuer' Version auf den DVD-Markt zu bringen.

Auch die, zu Recht, in den letzten Jahren ungemein erfolgreichen Marvel-Verfilmungen sind davon nicht ausgenommen. War aber X-Men 2.1 nur der...
Veröffentlicht am 8. April 2007 von Master db

versus
10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nur aufgeblasen.
Da ich ein Spiderman- Film Fan bin, musste ich zur meiner normalen
Spiderman 2 Fassung die neue 2.1 habe. Leider muss ich gestehen es war ein Fehler.
Diese Fassung des Film wirkt weniger kompakt, logisch und rund wie die normale.
Aber der Reihe nach. Was wird neues geboten fragt der Käufer sich.
Nun hier eine Aufstellung der wichtigsten neuen...
Veröffentlicht am 19. Oktober 2007 von Roland Franke


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

37 von 40 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spidey Update zum fairen Preis, 8. April 2007
Es ist ein beliebtes Businessmodell der Filmefirmen, kurz bevor eine erfolgreiche Serie im Kino in die nächst Runde geht, noch schnell den oder die Vorgängerfilme in 'neuer' Version auf den DVD-Markt zu bringen.

Auch die, zu Recht, in den letzten Jahren ungemein erfolgreichen Marvel-Verfilmungen sind davon nicht ausgenommen. War aber X-Men 2.1 nur der gleiche Film in neuer Aufmachung, rechtfertigt Spider-Man 2.1 für Fans durchaus die zusätzliche Anschaffung.

Der Film ist nun insgesamt acht Minuten länger. Manche Szene wurde erweitert oder neu eingefügt. Das Ganze ist aber so stimmig, dass es dem Film keineswegs das Tempo nimmt. Ein absolutes Highlight ist, wie J.J. Jameson im Spinnenkostüm in seinem Büro umherturnt. Selbst die Produzenten müssen im Making of zu Version 2.1 zugeben, dass sie heute nicht mehr wissen, wieso sie seinerzeit diese geniale Szene nicht verwendet haben. Ein weiteres Beispiel für Änderungen gegenüber dem ersten Release ist die Szene, in der Spider-Man notgedrungen den Fahrstuhl nimmt und ein PR-Manager zusteigt. Die Szene ist nun wesentlich länger und hat einen anderen, recht witzigen, Dialog. Ob einem hier die Version 2 oder 2.1 besser gefällt ist letztendlich Geschmackssache. Darüber hinaus wurden u. a. diverse Kampfszenen zwischen Spider-Man und Doc Ock verlängert.

Was Bild und Ton der DVD angeht, gibt es hier, wie man es von einer solchen Big-Budget-Produktion auch erwarten kann, keinerlei Grund zur Kritik. Wer über entsprechende Englischkenntnisse verfügt sollte sich den Film aber mit der Original-Tonspur ansehen, da die echten Stimmen der Schauspieler emotionaler wirken, als die deutsche Syncro.

Fazit:

Wer Spider-Man 2 noch nicht in seiner Sammlung hat und auf Filme dieses Genres steht, bekommt nun noch mehr Spinnenaction zu einem günstigen Preis. Wer bereits die Version 2(.0) besitzt und ein echter Spinnenfan ist, stellt sich auch noch dieses lohnenswerte Update ins Regal.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


22 von 24 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spider-Man 2 - Der bisher beste Film des Jahres !!!, 10. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
Ich hab mir den Film gestern angesehen und ich muss sagen: ich bin begeistert !!!! Ich war ja schon ein großer Fan des ersten "Spiderman" und war mir deshalb sicher, dass man diesen fast nicht mehr toppen kann.Doch Sam Raimi ist es mal wieder gelungen.
Die Story wird nahtlos fortgesetzt: Der ungeschickte,tölpelhafte Peter Parker (Tobey Maguire) muss weiterhin mit der Last des Held-Seins zu Recht kommen und eine Balance in seinem Leben finden: zum Einen hat er die Verantwortung mit seiner Kraft der Menschheit zu helfen, verliert so allerdings mehr und mehr sein Leben aus den Händen: Seit er von zuhause ausgezogen ist, plagen ihn finanzielle Nöte. Er kann die Miete für seine Bruchbude nicht bezahlen und verliert auch noch seinen Job. In der Uni läuft es auch nicht gut und er droht sogar durchzufallen. Mit Mary Jane (Kirsten Dunst) hat er sich verkracht, außerdem hat sie einen neuen Freund und will heiraten. Mit seinem Kumpel Harry Osborn (James Franco) versteht er sich nicht mehr gut, weil er ihm nicht Spider-Mans Identität verraten will. Zu allem Überfluß schwinden auch noch seine Spinnenkräfte. Peter entscheidet sich, seine Rolle als Superheld für immer an den Nagel zu hängen.
Doch gerade jetzt ist seine Hilfe mehr denn je notwendig. Dr. Octavius (Alfred Molina), ein wahnsinniger Wissenschafter mit vier zusätzlichen Roboterarmen, will eine kleine künstliche Sonne zur Energiegewinnung schaffen und bringt damit die ganze Stadt in Gefahr. Peter steht vor dem Dilemma: Soll er sein normales Leben fortführen oder als Spider-Man zurückkehren?
Die Fortsetzung des fantastischen Erstlings kann die in sie gesteckten Erwartungen absolut erfüllen. Von der Machart her ist der Film fast genauso wie der erste Teil: Gute Schauspieler, interessante Charaktere, grandiose Action, tolle Special Effects und eine mitreißende Filmmusik. Von der ersten bis in die letzte Minute ist Spannung angesagt.
Im Vergleich zum ersten Teil ist der zweite wesentlich düsterer ausgefallen, da Peter und auch die anderen Charaktere einen großen Teil des Films in einer wirklichen Krise stecken.
Sam Raimi hat am Schluss außerdem vieles eingebaut, dass man sich schon auf Teil 3 freuen kann. Doch hier möchte ich nicht zu viel verraten.
FAZIT: Schauen Sie sich diesen Film an. Er ist nicht etwa so seelenlos wie "Van Helsing". Die Schauspieler überzeugen alle, grandiose Action, immense Spannung (wie geht es weiter ?? wie wird sich peter entscheiden ?? )und dazu noch eine Portion Humor.
5 Sterne !!!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Uuuuuuuuuuuuuuunglaublich!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!, 10. Juli 2004
Von 
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
Meine Erwartungen waren angesichts des genialen ersten Teiles extrem hoch!Und ich muß echt sagen das diese bei weitem übertroffen wurden!In meinen Augen hat der zweite Teil den ersten in sachen "beste Comicverfilmung aller zeiten" abgelößt!Am besten gefällt mir an Spiderman,das neben der (unglaublich genialen,teilweiße überwältigenten) Special Effects besonders wert auf die Story und desen Charaktere gesetzt wird!Und man sieht mal was für gute Schauspieler diesen Film zugeteilt wurden!Auch die Synchro der einzelnen Schauspieler hat mich absolut überzeugt!Es ist schon ein Meisterstück in 2 Stunden soviel Story,Humor sowie Dramatik neben der vielen Aktion einzubringen!Und der Film erwartet auch mit einigen ungeahnten (zumindest für mich) überraschungen auf!Natürlich werd ich davon hier nicht verraten,wie es manche andere tun!Ich will niemand die Vorfreude auf den Film verderben!Also fans des perfekten Unterhaltungskinos!Reingehen.....Ich zumindest werds nochmal tun....
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 5 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen top fortsetzung!, 10. Juli 2004
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
ich muss ehrlich zugeben als ich gestern in spiderman 2 ging hatte ich wenig hoffnung dass der zweite den ersten teil noch übertreffen, geschweige denn an die klasse des ersten rankommen könnte, weil die geschichte einfach zu identisch zum ersten teil schien. aber ich hatte mich getäuscht. der zweite teil steht dem ersten in absolut nichts nach! meiner meinung ist er sogar besser als der vorgänger. in dem film is quasi alles für einen gemütlichen kino- / fernsehabend enthalten: spannung, romantik, spaß und action. die greifarme des dr. octopuss sind einfach total genial gemacht, die special effects auch mehr als geil.
die regisseure haben es gut verstanden spannung romantik & spaß zu kombinieren. die szene als spiderman "zurück" ist und danach auf die autos stürzt ("ich bin zurüüück - ich bin im a****") ist meiner meinung nach eine der lustigsten szenen des films. die kämpfe von spiderman gegen doktor octopuss sind auch einfach genial gemacht. von mir bekommt dieser film 5 sterne! und ich kann allen fans des ersten teils nur empfehlen sich diesen film anzuschauen. spaß & begeisterung ist garantiert!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


7 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Im Netz der Spinne, 12. Juli 2004
Von 
Jan Roever (Uelzen) - Alle meine Rezensionen ansehen
(REAL NAME)   
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
So, auch ich hab jetzt Spider Man 2 gesehen und muss sagen, dass ich ihn wirklich gelungen fand. Sicherlich wird es dem einen oder anderen nicht wirklich gefallen, dass es nicht DIE Actiongranate geworden ist. Ich persönlich bin aber total begeistert.
Die Action ist hier wirklich wohl dosiert und bestimmt nicht den ganzen Film, wie man das von solche bombastischen Hollywoodproduktionen gewohnt ist. Dieser Film setzt mehr auf die Charaktere Peter Parker/Mary Jane Watson/Harry Osbourne. Es ist jetzt nicht mehr ein Actionfilm mit Dramaelementen, sondern eher ein Drama mit Actionelementen. Und die hervorragenden Schauspieler sorgen auch dafür, dass das auch gut funktioniert. Mich faziniert das Thema, dass ein "Superheld" hier nicht als absolut perfekt und prunkvoll dasteht, sondern sehr verletzlich ist. Das das Dasein als Held das normale Leben total aus den Fugen reissen kann. Das hebt die beiden Spiderman-Filme (allen voran dieser) von den ganzen anderen Superhelden-Filme ab...und das ist auch gut so.
Auch Alfred Molina als Doctor Octupus weiss voll zu überzeugen und hat mich doch mehr begeistert als Willem Dafoe im ersten Teil. Für einige der großen Lacher in dem Film sorgt jedenfalles wieder J.K Simmons, alias J. Jonah Jameson. Seine Dialoge, Mimik und Gestik erinnern schon fast an die Filme von Zucker/Abrahams/Zucker (Hot Shots, Nackte Kanone)...einfach köstlich.
Tobey Maguire und Kirsten Dunst haben mich in diesem Film absolut begeistert. Sie konnten die Verzweiflung, die die Charktere empfanden so rüberbringen, dass es micht richtig mitreissen konnte. Auch James Franco hat die Rolle des Harry Osbourne super gespielt und sein Hass sprang einen förmlich aus der Leinwand heraus an.
Jedoch gibt's nach all dem Lob auch etwas Kritik:
Die Special Effect sehen teilweise doch sehr künstlich aus. Dieses fällt sehr bei den Kämpfen von Spider Man und Doc Ock auf. Es wirkt schon mehr wie ein Videospiel.
Doch das ist nur eine Kleinigkeit und hat mich persönlich nicht soooooo sehr gestört. Doch unerwähnt wollte ich es nicht lassen.
Sam Raimi hat also auf jedenfall wieder bewiesen, dass er durchaus mehr als nur Horrorfilme machen kann. Doch dieses hat er ja auch schon beim ersten Teil bewiesen. Hier wird aber noch mehr Wert auf die Charaktere gelegt, was mich persönlich sehr anspricht. Mit Sinn für gute Actionszenen und sehr viel Gefühl hat Raimi definitiv einen der besten Filme 2004 abgeliefert (finde ich jedenfalls). Der Film hat seine 5 Sterne wirklich verdient.
In diesem Sinne...
PS: Die zwei coolsten Szenen waren auf jeden Fall die Szene im Fahrstuhl und als die Geigerin dieses doch recht bekannte Lied auf der Geige gezupft hat. Achtet mal drauf
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Spider-Man vs. Doctor Octopus - ein Kampf der Giganten!, 10. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
In Teil 2 der kultigen Marvel-Comic-Verfilmung bekommt es
Spider-Man alias Peter Parker (Tobey Maguire) mit einem seiner wahrscheinlich gefährlichsten Feinde zu tun: Dr. Otto Octavius (Alfred Molina), einem genialen Wissenschaftler, der durch ein böse fehlgeschlagenes Experiment mit Roboter-Tentakelarmen zum wahnsinnigen Dr. Octopus ("Doc Ock") mutiert. Ich habe mir den Film heute angesehen und war mir nicht sicher, ob Teil 2 die erste Spider-Man-Verfilmung überhaupt erreichen konnte. Doch nach knapp 2 Stunden im Kino kann ich nur sagen: Erwartungen mehr als nur übertroffen! Die Special Effects sind deutlich ausgereifter und besser als im 1. Teil (was auch die einzige Kritik am Vorgängerfilm meinerseits ist), auch die menschliche Seite von Spider-Man kommt deutlich mehr zum Zug als im Vorgängerfilm. Auch Mary Jane Watson (Kirsten Dunst - meiner Meinung nach ihr bester Film als Schauspielerin!) sticht in dieser Fortsetzung deutlicher hervor, und Harry Osborn (James Franco), bekommt ebenfalls mehr Anteil an der Handlung.
Auch der Humor kommt nicht zu kurz (ich sage nur: Lift-Szene!), und die Nebenrollen begeistern ebenfalls, etwa Rosemary Harris als Tante May oder J.K. Simmons (wie gewohnt witzig!) als J. Jonah Jameson.
Fazit: Wer Comic-Verfilmungen und Spider-Man im Besonderen mag und ein Fan des ersten Teils war/ist, sollte sich den Film UNBEDINGT (!!!) anschauen. Ich kann's kaum erwarten, die DVD in meinen Händen zu halten!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 7 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Beste Comicbuchumsetzung aller Zeiten!!!, 9. Juli 2004
Von Ein Kunde
Rezension bezieht sich auf: Spider-Man 2 [2 DVDs] (DVD)
Als ich den ersten Teil vor ein paar Jahren im Kino sah, dachte ich mir: unterhaltsamer Film, nette Charaktere, Story ok. Ich hätte mir ehrlich gesagt nie vorstellen können was man aus diesem Stoff für einen perfekten Blockbuster schaffen kann. Sam Raimi, bekannt geworden durch die Evil Dead Reihe, erschafft hier einen unglaublich spektakulären, verdammt spannenden, aber auch witzigen Popcornfilm der sich mit Recht als Bestes bezeichnen darf, was dieses Genre je hervorgebracht hat. Wie man das schafft? Sam Raimi setzt auf eine tiefgründige Geschichte voller sehr starker zwiespältiger Charaktere, die es so in einer Comicbuchadaption noch nie zu sehen gab. Derart viel Tiefe hätte ich dem Film beim besten Willen nicht zugetraut. Zwar mag die Liebesgeschichte zwischen Peter Parker und Mary Jane, welche großer Bestandteil des Films ist, die ein oder anderen als zu sentimental oder kitschig betrachten, dennoch kommt das dem Film meines Erachtens zu Gute, denn sie ist glaubwürdig und wirklich liebevoll inszeniert. Und so ist schließlich für jeden etwas dabei, denn den Actionfans sei gesagt: schnallt euch an! Die Actionsequenzen kommen einem vor wie eine nervenaufreibende Achterbahnfahrt voller einzigartiger sehenswerter WOW-Momente, was größtenteils den hervorragenden Special Effects zu verdanken ist. Lasst euch auf Spider Man 2 ein und ihr werdet es nicht bereuen.
Ps: Es gab nie einen besseren furchteinflößenderen wuchtigeren Bösewicht als Doc Ock, brilliant gespielt von Alfred Molina!!!
"crackerjack-entertaining from start to finish"
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Leider nur aufgeblasen., 19. Oktober 2007
Da ich ein Spiderman- Film Fan bin, musste ich zur meiner normalen
Spiderman 2 Fassung die neue 2.1 habe. Leider muss ich gestehen es war ein Fehler.
Diese Fassung des Film wirkt weniger kompakt, logisch und rund wie die normale.
Aber der Reihe nach. Was wird neues geboten fragt der Käufer sich.
Nun hier eine Aufstellung der wichtigsten neuen Szenen und meine Meinung dazu.

- Neue u. erweiterte Szene bei der Pizza-Lieferung.--- Geschmacksache.

- Geburtstagsfeier, erweiterte Szenen. Harry betont nochmals die Suche nach dem Mörder. --- Absolut unnötig. Das weiß inzwischen jeder.

- Aufzugsszene: Diesmal erkennt der Mann, Peter als echten Spiderman und will ein Vermarkten. --- Absolut blöd. Damit gibt man Spiderman der Lächerlichkeit preis.
- Shoppigszene: Mary Jane wird gefragt, ob ihr Verlobter ihre große Liebe ist, und sie ist sich nicht sicher. --- Wieder eine nutzlose Verlängerung des Film. Wieder hat jeder Zuschauer (u.a. durch die Szenen am Zaun)mitbekommen, daß Peter ihre größe Liebe ist.

- Tiefpunkt: Jameson, der obercoole, harte Reporter-Masterchief macht sich unglaublich lächerlich im Spider-Outfit. Danach ist er wieder der obercoole, harte Reporter-Masterchief. Was für ein Stilbruch.

- Verschieden Action-Szenen wurder geringfügig verändert (anderer Blickwinkel), anderst geschnitten, oder erweitert. Man kann damit leben oder auch nicht. Besser werden sie nicht. Herauszuheben wäre eine Action-Szene die mich spontan an Terminator 3 erinnert. Spiderman wird von einem entgegenkommenden Zug erfasst. Klatscht auf dessen Front und schwinkt sich wieder zurück. (In T3 liegt Arnie auf der Windschutzscheibe eines entgegen kommenden Feuerwehrwagen,- na gut,er schwingt sich nicht mehr
zurück.)

Meine persönliche Empfehlung.
Kauft die bisschen billgere Normale Version, sie ist wesentliche logischer und stimmiger aufgebaut und weniger langatmig.
NormalFilm 5
2.1 Fassung 2
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


19 von 23 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Glück für die, die warten können, 22. Mai 2007
Man, war ich froh, dass ich die vorherige Version des Films noch nicht gekauft habe. Diese neue Version ist einfach spitze !!!

Zur Handlung schreib ich mal nichts. Die dürfte sowieso bekannt sein.

Nun zur DVD:

Der Film selbst ist ca. 8 Minuten länger. Hinzugefügt wurden neue Actionszenen und Szenen, die für die Kompletthandlung sinnvoll sind.

So entsteht ein noch besser in sich stimmiger Film.

Das Bonusmaterial wurde um einige Minuten erweitert. So gibt es 45 Minuten an neuem Material. Richtig gelungen !!!

Ob sich die Anschaffung auch für Besitzer der alten Version lohnt, muss jeder selbst entscheiden.

Auf jeden Fall ist das Preis-Leistungsverhältnis in Ordnung.

Leider scheint diese Politik der erweiterten DVDs bei Comicverfilmungen bei Marvel, DC und Co., die später erscheinen, alltäglich zu werden.

So lohnt es sich als Filmfan scheinbar überhaupt nicht mehr, auf die DVD-Veröffentlichung nach Kinostart zu warten.

Als Beispiele gelten hier die Extended-Version der Fantastic Four, jetzt hier Spider Man 2, Ghost Rider oder Superman.

Die Zukunft wird teuer!!!(wenn man nicht warten will)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


57 von 70 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Ein guter Film, aber eine miese DVD, 25. April 2007
...um es gleich vorweg zu nehmen: der Film ist klasse, auch wenn mir die original Fahrstuhl-Szene besser gefallen hat. Wer den ursprünglichen Spider-Man 2 nicht hat, kann FAST bedenkenlos zugreifen!

Was mir jedoch besonders sauer aufgestoßen ist, ist der neue Kopierschutz von Sony, der meinen DVD-Player lahmgelegt hat. Ich besitze einen DVD-Player "Toshiba SD-510E", den ich vor ca. 3,5 Jahren gekauft habe. Die Film-DVD lässt sich von diesem nicht lesen bzw. abspielen, das gilt jedoch nicht für das Bonus-Material. Nach langen Recherchen im Internet erfuhr ich, dass Sony vor einigen Wochen einen neuen Kopierschutz entwickelt hat, der für diese Mankos verantwortlich zeichnet. Dass es sich dabei um keinen Einzelfall handelte, beweist auch der neue 007-Film "Casino Royale", welcher mit den selben Fehlern aufwartet.

Pfui, Sony - für eure DVD-Preise sollte man eigentlich Silberlinge erwarten können, welche einwandfrei auf ALLEN Playern laufen!!!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 217 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Spider-Man 2 (4K Mastered) [Blu-ray]
Spider-Man 2 (4K Mastered) [Blu-ray] von Sam Raimi (Blu-ray - 2013)
EUR 13,99
Auf Lager.
In den Einkaufswagen Auf meinen Wunschzettel
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen