Kundenrezensionen


143 Rezensionen
5 Sterne:
 (101)
4 Sterne:
 (25)
3 Sterne:
 (4)
2 Sterne:
 (7)
1 Sterne:
 (6)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grauenhaft! Super geschrieben
Fida!

Manchmal denkt man man wird verrückt, wenn man in Ungewissheit lebt. Doch nachdem ich diese Geschichte gelesen habe, bin ich mir nicht sicher ob es besser ist in Ungewissheit zu leben oder die grauenhafte Wahrheit zu kennen.

Diese Buch ist ein Meisterwerk.

Das Thema ist delikat.

Die Geschichte von "Fida" oder...
Vor 16 Tagen von Magalena Hauck veröffentlicht

versus
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen War gut
Der schreibstil von Stefanie ist sehr flüssig zu leSen was mir gut gefällt. Der Ansatz und die Grundidee für die Story gefallen mir gut, nur hätte ich mir mehr aus Sicht deS Opfers gewünscht.
Zudem hätte ich mir zu gewissen Passagen gerne mehr Recherche gewünscht, da es unzureichend dargestellt wurde.
Trotz allem empfehle ich...
Vor 11 Tagen von janina Loru veröffentlicht


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Grauenhaft! Super geschrieben, 15. Januar 2015
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Fida!

Manchmal denkt man man wird verrückt, wenn man in Ungewissheit lebt. Doch nachdem ich diese Geschichte gelesen habe, bin ich mir nicht sicher ob es besser ist in Ungewissheit zu leben oder die grauenhafte Wahrheit zu kennen.

Diese Buch ist ein Meisterwerk.

Das Thema ist delikat.

Die Geschichte von "Fida" oder wie sie alle heißen mögen ist so schrecklich dass man sich noch lange danach damit auseinander setzt.
Das kranke Vorgehen des Täters, die Seelischen und teilweise körperlichen Qualen die dem Opfer in dem Buch zugefügt werden, sprengen alle Vorstellungskraft. Immer wenn man denkt " nun isser Fertig" erweist sich dass es noch schlimmer kommen kann.

Man kann das Buch auf keinen Fall aus der Hand legen, denn irgendwie könnte man etwas verpassen und es nie wider finden. Man fiebert mit den Opfern mit, man beginnt Gedanklich zu überlegen wie man so jemanden das Handwerk legen könnte. Bis man realisiert dass man selber nichts tun kann sondern nur das Buch lesen.... es ist nur eine Geschichte und nicht Real.... ist es doch oder?

Die Grauenhafte Ader der Stefanie Maucher.... bitte schreibe weiter :)
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein..., 15. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
...Alptraum... Sehr schreckliche Geschichte und mir fehlen die Worte, es zu beschreiben. Sehr authentisch geschrieben und es wird mir noch lange im Kopf bleiben.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


14 von 18 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Fida von Stefanie Maucher, 29. August 2013
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Fida, Stefanie Maucher. Mein Eindruck.
Nachdem ich Fida" von Stefanie Maucher gelesen habe (in einem Zug, die Geschichte hat mich nicht losgelassen), konnte ich erstmal ein paar Tage kein anderes Buch lesen, weil mich der Thriller noch länger heftig beschäftigt hat.
...und weil ich sauer auf Stefanie Maucher war. Mit dem Ende der Geschichte hat sie mich so hin- und hergerissen, das ist mir bisher noch bei keinem Buch passiert.
Mittlerweile hab ich ihr verziehen, möchte in Zukunft noch mehr von ihr lesen, aber Zartbesaiteten" muss ich von Fida" abraten.
Danke Stefanie Maucher, danke Luzifer Verlag Steffen Janssen, diese Leseerfahrung war erschreckend, also nix für Angsthasen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


8 von 10 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Ein tolles Buch ..., 20. August 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Meist dreht sich in einem Thriller immer alles über den Täter .... hier nicht ... und gerade deshalb macht es das Buch zu etwas Besonderem. Auch das Ende ist nicht so, wie man sich das als Leser eigentlich wünscht. Da muss ich der Autorin gratulieren, das Ende des Buches ist real ...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
3.0 von 5 Sternen War gut, 21. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Der schreibstil von Stefanie ist sehr flüssig zu leSen was mir gut gefällt. Der Ansatz und die Grundidee für die Story gefallen mir gut, nur hätte ich mir mehr aus Sicht deS Opfers gewünscht.
Zudem hätte ich mir zu gewissen Passagen gerne mehr Recherche gewünscht, da es unzureichend dargestellt wurde.
Trotz allem empfehle ich es jedem der es spannend mag
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Gewalt, Prügel, Sex - das ist zu wenig, 24. Januar 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Wer noch nicht genug hat von den total gestörten Burschen, die ohne Grund töten und quälen, oder sich an Gewaltszenen an Kindern erfreuen kann, der ist hier gut bedient. Alle anderen sollten es lassen. Die Personen sind ziemlich blass gezeichnet, Spannung kommt auch selten auf, denn man weiß von Anfang an, wohin die Geschichte führt. Die Story lebt daher echt von den Gewaltszenen.
Was in der ganzen Handlung fehlt, ist die treibende Kraft. Die Motivation für die Handlungen der Protagonisten. Oder die Nicht-Handlung, wie bei der Polizei. Wurde überhaupt jemals ordentlich ermittelt? Und wenn ja, warum steht nichts davon im Buch?
Richtig abgetörnt wurde ich von den vielen Fehlern. Dass man in der direkten Rede die Anrede groß schreibt, sollte sich sowohl bei AutorInnen als auch bei Lektoren herumgesprochen haben – und das ist nur ein Beispiel. Wenn ein Satz geändert wird, dann sollte man vielleicht auch noch mal drüberlesen. Wenn Reste des vorherigen Satzes übrig bleiben, darf der Leser rätseln, was das nun heißen soll?
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen spannender Psychothriller, 2. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Kann mich den schlechten Rezensionen in keiner Weise anschließen. Ein spannender Thriller, der sicher ein bisschen an die Kampuschentführung erinnert. Aber nur wenig. Eine ergreifende Story, gut erzählt und prima zu lesen.Sehr interessant bis zum unerwarteten Ende. Und der Roman ist schön lang, 400 Seiten Spannung, wer die Vorschauen nicht mag , soll die doch weglassen.
Eine absolute Leseempfehlung für einen guten Psychothriller
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen packend, 2. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
ich habe jetzt "mal eben" in den letzten 3 Tagen kalte Berechnung und Fida quasi "inhaliert" - Fazit: absolut klasse und packend geschrieben, Hut ab Stefanie Maucher, gerade bei Fida wirklich klasse und mit Gänsehautfeeling ohne zu sehr ins Detail zu gehen... oder gerade deswegen... ich freue mich schon auf weiteren Lesestoff
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen FIDA, 26. Juni 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Rezension bezieht sich auf: FIDA (Kindle Edition)
Super spannend mit tollen Wendungen. Ein kurzweiliges Buch, welches ich in einem Rutsch gelesen habe. Empfehlenswert! Kann man jedem empfehlen...
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2 von 3 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Hat mich begeistert!, 21. November 2014
Rezension bezieht sich auf: Fida (Taschenbuch)
„Als er sich halbwegs sicher war, sie genug eingeschüchtert zu haben, schob er sie zur Tür hinaus. Anfangs als zorniger, frustrierter Gedanke, hasserfüllt, während er der Schlampe hinterherstarrte, war ihm die Idee zum ersten Mal gekommen – ein eigenes Miststück sollte man haben, das man nicht wieder gehen lassen musste.“
(Seite 100)

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*

Inhalt: Eine Mutter, die verzweifelt ihre dreizehnjährige, spurlos verschwundene Tochter sucht. Ein Mann, der sich ein „Haustier“ zulegt, um sich Macht über ein Geschöpf und Befriedigung zu holen. Und Laura- die vermisst wird, die bald auf den Namen „Fida“ hören wird und die Gefangene eines Irren wird, der sie nie wieder gehen lassen will…

Zum Buch: Laura, dreizehn Jahre alt und ein ganz normales Mädchen, wird von dem seltsamen Tom aus ihrem gewohnten Umfeld gerissen. Während er sie brechen will, ist Tatjana, Lauras Mutter auf den Spuren ihrer Tochter... Die Geschichte um die junge Laura, die eines Tages entführt und von einem Psychopathen gefangen gehalten wird, lässt den Leser garantiert nicht kalt.

Die Autorin spielt gekonnt mit tief begrabenen Ängsten einer jeden Mutter- das eigene Kind verschwindet und gerät an eine Person, die ihr nichts Gutes will. Diese Idee gepaart mit einer nervenaufreibenden Entwicklung sowie einem großartigem (da sehr unerwartetem) Ende macht „Fida“ zu einem Buch, das mich begeistert hat!

Die Story ist bitterböse und spannend und hat mit diesem unheimlichen Inhalt genau meinen Geschmack getroffen!

Eine ganz klare Leseempfehlung an jeden, der sich an dieses Buch wagt.

*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*~*
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 215 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

FIDA
FIDA von Stefanie Maucher
EUR 3,49
Auf meinen Wunschzettel Zahlungsmöglichkeiten ansehen
Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen