Kundenrezensionen

1.444
4,6 von 5 Sternen
WD Elements Portable externe Festplatte 2TB (6,4 cm (2,5 Zoll), USB 3.0) schwarz
Größe: 2TBÄndern
Preis:92,96 €+Kostenfreie Lieferung mit Amazon Prime
Ihre Bewertung(Löschen)Ihre Bewertung


Derzeit tritt ein Problem beim Filtern der Rezensionen auf. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.

2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. September 2014
+ HDD liest und schreibt wirklich schnell, sofern an USB3 betrieben
+ günstiger Preis
+ kaum Abwärme
+ sehr leise

o billig anmutendes Gehäuse aber stabil
o zu helle Status LED (Edding hilft...)

- Sehr kurzes, steifes Kabel
- Gummifüße nicht sonderlich rutschhemmend
- Gummifüße entkoppeln schlecht und übertragen darum Vibrationen. Man sollte den Standort daher sorgfältig auswählen. PC-Gehäuse wirken als "Klangkörper", wegen des kurzen Kabels hat man aber kaum eine andere Möglichkeit, als die Platte darauf zu stellen. Da ich keinen USB3-Hub oder längeres Kabel besitze, konnte ich nicht testen, ob das eine adäquate Alternative wäre (Stichwort Dämpfung/Übertragungsrate).
- die Status-LED blinkt auch im Standby. Das ist wegen ihrer hohen Helligkeit ziemlich nervig.

! Die Platte hat oft eine enorm lange Ansprechzeit, wenn sie im Standby war. Sie benötigt häufig bis zu einer Minute, bis sie nach dem Spin-Up wieder zur Verfügung steht. Tipps, wie "neu formatieren", sind reine Zeitverschwendung. Dieses Verhalten hat meine Platte an zwei PCs mit verschiedenen Windows-Betriebssystemen gezeigt und ist also ein Problem dieses Modells. Das führt zur Abwertung auf wohlwollende zwei Sterne.

Ich würde diese Platte nicht wieder kaufen!
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
22 von 26 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 31. Dezember 2013
für meinen Samsung Smart TV suchte ich ein Speichermedium um die Timeshiftfunktion und die Aufzeichnung nutzen zu können.
Die zuvor angeschlossene Philips 3,5 Zoll USB Festplatte war zu laut für das Wohnzimmer.

Die WD Festplatte ist nicht zu hören und ausreichend schnell auch für HD Aufzeichnung. Einziges Manko ist das recht billig anmutende Plastikgehäuse, was aber für meinen Verwendungszweck keine Rolle spielt.
33 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 23. Mai 2015
Als preisbewusster Kunde wurde ich bei meiner Suche nach einer externen Festplatte schnell auf die WD Elements Portable mit 1 TB aufmerksam. Sie war damals im Angebot und veranschlagte umgerechnet nur 6 Cent pro Gigabyte. Als Student das ultimative Kaufargument.

Die Festplatte ist täglich im Einsatz und überzeugt dank 3.0 USB-Port mit einer starken Performance beim Lesen und Schreiben.
Das Gehäuse ist aus matten, schwarzen Plastik welches nicht sonderlich hochwertig aussieht, aber seine Funktion voll und ganz erfüllt. Mehrere Stürze vom Schreibtisch haben zu einigen Kratzer auf der Oberfläche geführt, jedoch ist die Platte weiterhin voll funktionstüchtig. (Leider keine Selbstverständlichkeit!)

Als Kritikpunkt ist das etwas zu kurz geratene USB-Kabel zu nennen. Bei einem Rechner kann es je nach Positionierung passieren, dass man die Festplatte aufgrund der „Kürze“ des Kabels nicht auf den Schreibtisch legen kann. Ein solches Produkt legt man nur ungern auf den Boden/Tower.

Trotz des Kabels aber eine klare Kaufempfehlung. Die WD Elements verrichtet zuverlässig und schnell ihren Dienst und ist darüber hinaus auch unerwartet robust. Mehr von einer externen Festplatte nicht zu erwarten.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
268 von 326 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
TOP 500 REZENSENTam 17. November 2013
Speichervolumen 465GB
Puffergröße 8192 KB
Drehzahl 5400 RPM

Temperatur nach 1,5stündiger Benutzung 31 Grad bei 19 Grad Zimmertemperatur

USB-Kabel 45cm inkl. Stecker (sehr kurz)

Gehäuse: Made in Malaysia, Kunststoff (fällt es hin, ist es kaputt), 4 sehr kleine Gumminoppen. Rutschfestigkeit sehr unterschiedlich je nach Material auf das die Platte steht (auf Metall recht hoch, Glas mittelmäßig, bei Kunststoff kommt es auf den Kunststoff drauf an, teilweise schwach) Standfestigkeit kann erhöht werden, indem man die Platte mit Klebeband festklebt. Wäre empfehlenswert, falls ein Papagei im Haus die Platte haben möchte :-)))

Platte über USB eingestöpselt und prommt meckert AntiVir (Autorun aus Sicherheitsgründen gesperrt). Könnte man natürlich bei AntiVir erlauben. Habe ich nicht gemacht. Eine Readme-Datei auf der Platte macht Werbung für eine 30-tätige Backup- oder sonstwas Software.

Entweder WD schenkt mir Software oder unterlässt es, den Datenträger mit Werbung zu beschmieren. Auch habe ich (bei USB-Sticks) gelesen, dass sich Sicherheitssoftware schon mal selbstständig machen will, was bei dem ein oder anderen recht fatale Folgen nach sich zog. Und wer will schon Sicherheitssoftware aus den USA (da kommt WD her), wo doch jede amerikanische Firma wahrscheinlich für den C I und A ein Hintertürchen auflassen muss.

Also formatiert ohne spezielles Programm. Geht aus so unter WinXP und natürlich unter alles andere auch: NTFS, 4GB, schnelle Formatierung
Nach wenigen Sekunden war der gesamte Dreck von der Festplatte.

Ein weiterer Rezensent hatte diese WD mit der etwa preisgleichen Toshiba verglichen, wobei er die technischen Daten hier veröffentlicht hat. So hatte die WD dann doch besser abgeschnitten. Zudem habe ich eine interne Festplatte von WD seit knapp 5 Jahren ohne Probleme am laufen. Von daher habe ich mich für die WD entschieden.

Und für die, die überhaupt keine Ahnung von der Technik haben: Anschluß ist USB 3.0 und somit kompatibel zu USB 2.0. Wenn der PC ebenfalls USB 3.0 unterstützt, ist die Datenübertragung wesentlich schneller. Falls nicht, ist es auch egal und ihr habt den Vorteil, wenn ihr einen neuen PC kauft. Von daher würde ich immer darauf achten, dass die Platte USB 3.0 Anschluß hat. Es sind auch noch etliche im Umlauf, die nur USB 2.0 haben.

Wäre schön, wenn ihr jetzt noch abstimmt, ob die Rezension gefallen hat oder nicht.

Update: Habe jetzt noch eine zweite für USB-Recording mit Samsung-TV. Auch der Samsung zeigt an, dass es 465GB sind. Zwei Filme gleichzeitig aufnehmen (Twin-Receiver) sowie Timeshift funktioniert auch. Die Platte ist also schnell genug für TV mit Twin-Receiver. Bislang immer noch keine Probleme. Am TV schaltet sich die Platte nach 30 Minuten aus. Dann blinkt die LED und die Platte läuft nicht mehr. Stromsparmodus denke ich.

Update: Abwertung von 4 auf 2 Sterne
Da ich super zufrieden mit der FP war, habe ich gleich noch eine für den TV gekauft. Diese war aber so laut, dass sie beim Fernsehen störte (die andere nahezu lautlos). Auch konnte sich der TV einmal nicht abschalten und lief intern weiter, weil lt. Samsung wahrscheinlich sich die FP nicht abmelden lässt. Soll lt. Samsung bei Festplattenfehlern schon mal häufiger vorkommen. Wäre ja kein Problem, ist ja Garantie drauf. Doch nun warte ich schon seit einem MONAT (!!!) auf eine neue, bzw. eine reparierte und bekomme zu hören, dass es noch etwas länger bei WD dauert. So bitte nicht! Fehler können immer passieren, aber ich warte nun schon einen Monat, kann somit seit einem Monat nichts mehr aufnehmen, weil ich nun auch nicht einsehe, eine Ersatzplatte zu kaufen. Die andere FP kann ich nicht nutzen, da der TV diese formatiert und alle Daten weg wären.
Service von daher ungenügend. Eine Festplatte offensichtlich defekt und eine ist super. Da bleibt kein Platz für mehr als 2 Sterne. Wenn es noch sehr viel länger dauert, oder die Platte als "nicht defekt" zurück kommt, dann werde ich die Rezension auf 1 Stern setzen!!!

Nachtrag: Habe die FP mittlerweile umgetauscht bekommen. Nach sehr viel Druck konnte ich mir eine neue dann nach über einem Monat sofort mitnehmen, sonst hätte es noch länger gedauert. Leider war auch diese recht laut. Sie war hinterm TV positioniert, allerdings in aufrechter Lage. Meiner ersten FP von WD war es egal, wie sie stand, sie war immer nahezu lautlos. Habe diese dann hingelegt und es war Ruhe. Wenn man diese nicht durch den TV hören will, dann muss man sie hinlegen, was aber hinterm TV mit dem kurzen Kabel nicht möglich ist. Man braucht demnach etwas, wo man sie draufstellt oder ein längeres Kabel muss zusätzlich her. Da die FP aber grundsätzlich liegend nahezu lautlos ist, habe ich mich entschlossen hier wieder 3 Punkte zu vergeben.
1616 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
93 von 113 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 16. Januar 2014
Habe mir diese externe Festplatte angeschafft, um meine Medien (Filme, Serien, Musik etc.) mobil zu haben.
Anfangs tat sie dies auch einwandfrei, sie läuft schnell, leise und ohne große Wärmeentwicklung.

Nach zwei Wochen gab sie aber plötzlich den Geist auf. Festplatte lief zwar noch, aber wurde von Windows nicht mehr erkannt (getestet unter 7, 8 und 8.1). Fehler lag also augenscheinlich auf dem Controller.

"Kein Problem" dachte ich, "Ausbauen, neues Gehäuse her und fertig."

Dem war aber leider nicht so. Bei diesem Modell ist der USB Controller direkt auf dem Festplattencontroller angebracht, was ein Auslesen der Daten durch einen anderen Controller (etwa über SATA) unmöglich macht.

Dies scheint bei diesem Modell ein gängiges Problem zu sein, zumindest findest man im Internet eine menge Leute, denen es ähnlich geht.

Ich habe die HDD nun eingeschickt und kaufe mir als Ersatz erneut eine WD HDD, diesmal aber eine für den internen Betrieb und werde diese in einer ICY BOX verbauen. Ich hoffe, damit ein zuverlässigeres Setup zu haben. Zumindest kann dann der Controller getauscht werden.
99 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
29 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 22. Oktober 2013
...mit diesem Zitat aus "Doctor Who"lässt sich diese Festplatte am besten beschreiben.

Als ich sie auspackte, war ich von der geringen Größe und dem leichten Gewicht fast ein bisschen geschockt (ja, ich habe bei den Maßen nicht genau hingesehen, da die für mich nicht entscheident waren).

Die Platte läuft flüssig ohne unangenehme Nebengeräusche.

Das Gehäuse ist sehr schön und geschlossen gebaut (keine Öffnungen oder abnehmbaren Teile).
Trotzdem kann ich keine übermäßige Hitzeentwicklung feststellen.

Datentransfer und Stromversorgung laufen über dasselbe Kabel (Achtung: relativ kurz). Es gibt also keinen Kabelsalat oder übermäßig blockierte Steckplätze.

Das Gerät hält, was es verspricht. Ich bin vollends zufrieden.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 12. Oktober 2014
Es fällt mir schwer bei einem Festplatten Kauf mehr als vier Sterne zu vergeben. Die Festplatte tut wozu ich sie gekauft hatte. Sie ist neu also kann ich nichts zu ihrer Haltbarkeit sagen. Allerdings hatten ich sie für einen bestimmten Zweck gekauft. Und in diesem Punkt musste ich es einfach ausprobieren. Ich fand niemanden, der meinen Fernseher hatte, und diese Festplatte gekauft hatte. Also Risiko. Die Festplatte kam, ich hatte einige Probleme bei der Installation. Aber letztendlich war es doch doch ganz einfach. Im Endeffekt ach einem Test von einem Tag und zum Schluss muss ich sagen: es funktioniert tadellos. Festplatten und Panasonic Fernseher mögen sich
22 KommentareWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 3. Mai 2014
Ich lasse die Platte als NAS an einer Fritz!Box 7390 laufen und bin sehr zufrieden.

Sie schaltet sich bei Bedarf innerhalb von 2-5 Sekunden an und schaufelt zuverlässig alle Daten, auch bei DLNA Abfragen.

Die USB3 Schnittstelle ist beeindruckend. Die erste Befüllung verlief durchweg mit mind. 60 MByte/Sekunde. Für mich ein sehr befriedigendes Ergebnis.

Zudem sieht das Gehäuse sehr gut aus.

Die Helligkeit der weißen LED ist erstaunlich. Ich habe sie inzwischen abgedeckt, weil sie Nachts das Zimmer ausgeleuchtet hat.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
2 von 2 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 7. April 2015
ich habe die WD Elements Portable aufgrund der überzeugenden Rezensionen gekauft und war mehr als positiv überrascht als die schon am Folgetag sicher verpackt bei mir ankam !

Die kleine Festplatte ist durch ein stabiles und hochwertiges Plastikgehäuse geschützt. Im Betrieb ist sie super leise und die Schreib und Lesegeschwindigkeit ist hervorragend. Die kleine Festplatte wird kaum warm und zeigt keine Mängel.
Ich würde die Festplatte jedem empfehlen der eine schnelle kleine und gute Festplatte sucht !
Verdiente 5 von 5 Sternen !
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden
1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich.
am 10. Februar 2015
Brauchte eine Festplatte für Aufnahmen an meinem TV Gerät. Also kurz um diese hier bestellt, vor allem wegen des geringen Preises.
Zuhause ausgepackt, ziemlich klein und ziemlich leicht. Am TV angesteckt, wird problemlos erkannt, jedoch waren zunächst keine Aufnahmen darauf möglich. Nachdem ich die Platte aber kurz am PC formatiert hab ging's einwandfrei und läuft bis jetzt noch ohne Probleme. Bei der Wiedergabe kommt es nicht zu ruckeln, Artefakten oder ähnlichem. Die Platte arbeitet zudem sehr leise, jedoch wenn es sehr still im Raum ist, ist sie doch zu hören. Das mitgelieferte USB-Kabel ist kein Y-Kabel, wie oft gefragt, die Platte funktioniert also mit nur einem USB-Port. Leider ist das Kabel etwas kurz, bei mir reicht es jedoch gerade noch so aus. Das einzig störende ist die doch sehr helle LED an der Seite, die beim Betrieb fröhlich vor sich hinleuchtet. Leider stört dies gerade wenn es dunkler ist doch sehr, aber nicht's, was man nicht mit einem kleinen Stück Klebeband lösen könnte.
Alles in allem eine super Festplatte, bin gespannt wie lange sie durchhält.

NACHTRAG: Es gibt von mir weiterhin die vollen 5 Sterne, ich habe nur vor kurzem die Platte mal in mein Arbeitszimmer genommen, wo es doch um einiges ruhiger ist als im Wohnzimmer. Wenn es sonst absolut still im Raum ist ist die Platte doch lauter als gedacht. Jedoch bei mir, im Wohnzimmer, hör ich sie nur - wenn überhaupt - wenn der TV auf mute ist. Nur so als kleine Information.

UPDATE 01.03.2015: Nach nur einem Monat ging die Platte wieder zurück. Mein TV nahm plötzlich nicht's mehr drauf auf, da (Vermutung) die Anlaufzeit bis die Platte betriebsbereit ist zu lange war. Mit allen anderen Festplatten die ich im Haus hab geht es jedoch ohne Probleme. Mag ein Einzelfall sein, jedoch wollte ich's nur mal kurz erwähnen. Am PC funktionierte sie weiterhin ohne Probleme.
0KommentarWar diese Rezension für Sie hilfreich?JaNeinSenden von Feedback...
Vielen Dank für Ihr Feedback.
Wir konnten Ihre Stimmabgabe leider nicht speichern. Bitte versuchen Sie es später noch einmal.
Missbrauch melden

Fragen? Erhalten Sie schnelle Antworten von Rezensenten

Bitte stellen Sie sicher, dass Sie eine korrekte Frage eingegeben haben. Sie können Ihre Frage bearbeiten oder sie trotzdem veröffentlichen.
Geben Sie eine Frage ein.
Alle 68 beantworteten Fragen anzeigen