Kundenrezensionen


55 Rezensionen
5 Sterne:
 (20)
4 Sterne:
 (7)
3 Sterne:
 (7)
2 Sterne:
 (11)
1 Sterne:
 (10)
 
 
 
 
 
Durchschnittliche Kundenbewertung
Sagen Sie Ihre Meinung zu diesem Artikel
Eigene Rezension erstellen
 
 

Die hilfreichste positive Rezension
Die hilfreichste kritische Rezension


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Rezepte - Top Preis
In nur kurzer Zeit, ist es eines von meinen Low Carb Lieblingskochbüchern geworden. Wie man als Berufstätige schnell sein Essen zubereitet und sogar mitnehmen kann, dazu gibt die Autorin gute Tipps.

Viele Fleischgerichte haben es mir angetan, z.B. die leckere Hackfleischpfanne, wobei der Rest sogar noch im Schnellverfahren, mit passendem Gemüse...
Vor 14 Monaten von Liguster9 veröffentlicht

versus
50 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen entäuschend
Ich war nach Erhalt des Büchleins sehr entäuscht. Die Rezepte, ohne Pepp, und die Aufmachung der Broschüre sehr schlicht gehalten, ohne Fotos etc. Was mich jedoch am meisten geärgert hat, die Rezepten erhalten keinerlei Nährstoffangaben. Low Carb-Rezepte ohne die Angaben von Kohlehydrate sind für mich nicht sinnvoll und hilfreich. Das Buch...
Vor 20 Monaten von filfil veröffentlicht


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

50 von 55 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen entäuschend, 11. Juli 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Ich war nach Erhalt des Büchleins sehr entäuscht. Die Rezepte, ohne Pepp, und die Aufmachung der Broschüre sehr schlicht gehalten, ohne Fotos etc. Was mich jedoch am meisten geärgert hat, die Rezepten erhalten keinerlei Nährstoffangaben. Low Carb-Rezepte ohne die Angaben von Kohlehydrate sind für mich nicht sinnvoll und hilfreich. Das Buch kann ich nicht weiter empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


31 von 35 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Total uninspiriert, 11. September 2013
Ein vollkommen nichtssagendes Buch, ohne jegliche Fotos (für mich gehören sie einfach zu einem Kochbuch), keine Nährwertangaben. Die Hälfte der Rezepte sind Backrezepte, was mich wenig interessiert - wenn ich mich für Low Carb entscheide, will ich eben keine Backwaren. Ich habe mir schnell zuzubereitende Frischkost erwartet, aber die gibt es wenig. Die meisten Rezepte sind total banale deutsche Alltagsküche, wie Wurstsalat oder Hähnchen. Wenn ich so was will, kaufe ich mir eben "Kochen für Anfänger", ein Low Carb-Kochbuch sollte schon mehr leisten.
Für mich ist das Buch selbst reduziert nicht seinen Preis wert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


5 von 6 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Rausgeschmissenes Geld, 7. Mai 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Nach dem ich das Buch ausgepackt hatte und, mit der Hoffnung auf ein paar echte Bringer-Rezepte zum mitnehmen auf die Arbeit, durchblätterte, war ich tierisch enttäuscht und fasst schon verärgert.
Zum einen weil kaum ein Rezept geeignet ist, um es als Berufstätiger mit zur Arbeit zu nehmen, bzw. man auch mal ungekühlt transportieren kann. Zum anderem ist das Deckblatt bebildert, was man dann aber in dem Buch nicht mehr wieder findet.

Zusätzlich sind mir, beim kurzen überfliegen, gravierende Fehler aufgefallen.
Unter anderem findet man in der Rubrik Vegetarisches ein Gericht, dass mit gekochtem Schinken zubereitet wird! Vegetarischen gekochten Schinken habe ich noch nicht gesehen.
In einem Rezept wird in der Zubereitungsanleitung von Zutaten gesprochen, die in der Zutatenliste nicht aufgeführt sind.

Außerdem sieht das ganze Layout danach aus, als hätte man einfach eine Text-Datei in einem Einband zusammengefügt.

Mein Fazit: Bevor man sich dieses Buch zulegt, lieber im Internet nach Rezepten suchen. Die sind oft besser, in vielerlei Hinsicht, gratis und meist bebildert.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


10 von 12 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
2.0 von 5 Sternen Nichts neues, 26. August 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Die Rezepte sind nicht wirklich neu, die Erwartung, viele Vorschläge zum Mitnehmen ins Büro zu bekommen, wurde enttäuscht. Vielmehr handelt es sich um Rezepte für die schnelle Küche.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3 von 4 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
5.0 von 5 Sternen Top Rezepte - Top Preis, 24. Januar 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
In nur kurzer Zeit, ist es eines von meinen Low Carb Lieblingskochbüchern geworden. Wie man als Berufstätige schnell sein Essen zubereitet und sogar mitnehmen kann, dazu gibt die Autorin gute Tipps.

Viele Fleischgerichte haben es mir angetan, z.B. die leckere Hackfleischpfanne, wobei der Rest sogar noch im Schnellverfahren, mit passendem Gemüse aufgepeppt, zu einem Auflauf wird. Selbst ein einfaches zubereitetes Hähnchen kann zum Geflügelsalat verwandelt und in einer Frischhaltedose mitgenommen werden. Die Hackfleisch-Muffins, Wurstsalat und Körnerbrot mit verschiedenen Ei-, Zwiebel-, Quarkbrotaufstriche oder die Schokoladencreme (die an Nutella erinnert), sind ebenfalls Mitnahmetauglich. Was mir noch sehr gut gefällt, sind die verschiedenen Brötchensorten, die Walnusswaffeln, die Cracker, die Kekse und der wirklich köstliche Gewürzkuchen. Bisher sind mir alle Rezepte gut gelungen, weil sie unkompliziert und somit alltagstauglich sind.

Im Buch erklärt die Autorin kurz was zu Low Carb und dessen Bedeutung. Zu viele Kohlenhydrate lassen den Blutzucker- und Insulinspiegel ansteigen. Eine kohlenhydratarme Ernährung korrigiert den gestörten Stoffwechsel. Sie ist die ideale Ernährungsform für Patienten mit dem Diabetes Typ 2, auch bei Gicht, Rheuma, Migräne, Epilepsie, Übergewicht, AD(H)S, Akne, Darmerkrankungen, Krebs und Entzündungsprozesse der Schleimhäute.

Alles in allem ein wirklich gelungenes Buch mit 42 Rezepten, genau das richtige in unserer heutigen Zeit. Es sind keine Abbildungen vorhanden, aber bei diesem wirklich niedrigen Preis auch nicht zu erwarten, und auch nicht unbedingt nötig, denn wie schon erwähnt, sind die Rezepte auch ohne Bilder gut nach zu kochen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1 von 1 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
4.0 von 5 Sternen Tolles Buch, 10. März 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch hat echt tolle und interessante Rezepte. Leider ist es nur in schwarz weiß und ohne Abbildungen und es weißt auch einige Rechtschreibfehler auf aber im großen und ganzen und für diesen Preis nur zu empfehlen.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


2.0 von 5 Sternen Lieblos, 16. Oktober 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Dieses Buch bietet viele einfache Rezepte für Menschen die sich gern low carb ernähren möchten.
Leider hat man nicht das Gefühl das Jutta Schütz sich beim Verfassen dieses Buches sehr viel Mühe gegeben hat.
Ein kurzes Vorwort in dem "keine Garantie für die Rezepte übernommen werden kann" vervollständigt diesen Eindruck nur noch.
Das Innere dieses Bucher gestaltet sich wie aneinandergeheftete Rezeptkopien einer Freundin und die Rezepte sind zum Teil so einfach gestrickt das ein etwas geübter Koch getrost auf dieses Kochbuch verzichten kann.
Prinzipiell ist dieses Buch nicht schlecht.
Wer von der low carb Küche keine Ahnung hat, nicht viel zahlen möchte und einem das superschlichte Design nichts ausmacht sollte sich dieses Buch unbedingt zulegen.
Leute mit Kocherfahrung und Anspruch können getrost die Finger davon lassen!
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


6 von 8 Kunden fanden die folgende Rezension hilfreich
1.0 von 5 Sternen Richtig scheiße, 12. September 2013
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Einfallslos nichts was man in Internetforen nicht finden kann würde vom Kauf abraten und einfach das Internet durchforsten Low carb eingeben und die sache hat sich
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


3.0 von 5 Sternen Dem Preis enstsprechend, 10. September 2014
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Der erste Blick ins Buch enttäuscht sofort. Auf schmackhafte Bilder, Zeichnungen und Farben wurde komplett verzichtet.
Dieses Kochbuch sieht eher aus wie eine gebundene Worddatei...

Allerdings sind durchaus 40-50 klassische Gerichte vorhanden. Also zum Einstieg durchaus geeignet, aber (wie bereits gesagt) nicht sehr inspirierend und motivierend.
Es stellt dich durchaus die Frage, ob man nicht lieber ein paar Euro mehr ausgiebt und dabei mehr Spaß für's Kochen bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


1.0 von 5 Sternen Nichts! - für wenig Geld, 2. März 2015
Verifizierter Kauf(Was ist das?)
Das Buch kann man sich wirklich sparen. Rezepte sehr einfallslos, Bilder sucht man vergeblich und was meiner Meinung nach für ein "Koch"-Buch für Low Carb-Gerichte absolut wichtig wäre fehlt. Denn, bei jedem Rezept fehlen die Nährstoffangaben. Wenigstens die Angabe der Kohlehydrate erwarte ich doch bei einem solchen Buch. Die 3,90 EUR kann man deutlich sinnvoller einsetzten, denn es gibt andere, günstige Low Carb Kochbücher bei denen man richtig was geboten bekommt.
Helfen Sie anderen Kunden bei der Suche nach den hilfreichsten Rezensionen 
War diese Rezension für Sie hilfreich? Ja Nein


‹ Zurück | 1 26 | Weiter ›
Hilfreichste Bewertungen zuerst | Neueste Bewertungen zuerst

Dieses Produkt

Nur in den Rezensionen zu diesem Produkt suchen